Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NoName1989
    NoName1989 (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    17 Januar 2010
    #1

    Zu schnell erregt

    Hallo

    ich bin 23 und hatte noch keinen Sex. Das gleich vorweg. Ich hab ne Frau kennengelernt und wir mögen uns wirklich sehr..
    Mein Problem is das ich echt die ganze Zeit mit nem Ständer rumlauf obwohl es mir gar nicht um sex geht.. Ich hab sogarn ständer wenn ich nur an sie denke.. Ich kann nichts dagegen machen und mich kotzt das echt an. kennst jemand das problem?

    lg
     
  • xManOwarx
    xManOwarx (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    3
    Single
    17 Januar 2010
    #2
    ja, das "problem" kenn ich und es ist vollkommen natürlich :zwinker:

    wäre "unnormal", wenn dich die frau nicht erregen würde.
     
  • User 86199
    User 86199 (37)
    Meistens hier zu finden
    823
    128
    177
    Verheiratet
    17 Januar 2010
    #3
    Ich weiß nicht genau, was du mit "ganze Zeit" meinst. Aber in der frisch-Verliebtheitsphase war es bei sämtlichen meiner Ex-Freunde normal, dass sie einen Ständer hatten, auch wenn wir nur geküsst haben oder ähnliches. Ich hab's als Kompliment gesehen. :smile:
     
  • Aily
    Benutzer gesperrt
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    17 Januar 2010
    #4
    Ist das Problem der Szänder oder dass du noch keinen Sex hattest?

    Wie schon oben steht, das ist völlig normal :jaa:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    17 Januar 2010
    #5
    Kein Problem, kein Kot****... :zwinker:

    Das hat weder damit etwas zu tun, dass oder ob du Sex hattest oder nicht, noch ist es "normal" oder "unnormal".

    Die natürliche Reaktion deines Körpers, der sich danach sehnt, genau mit dieser Frau beisammen und vielleicht Sex haben zu wollen.
    Die Gedanken sind frei, was sie alles bewirken können in einem Körper, der gesund ist und in der Lage Emotionen umzusetzen....

    Kopfsache.

    Doch Vorsicht. Dein "Freund", auch genannt "Latte", reagiert sehr empfindlich auf Hormonschwankungen und es kann passieren, dass wenn es wirklich um Sex geht, er seinen Willen durchsetzt und sich nicht mehr rühren möchte. Dann "entladen" sich schon einmal alle bisher aufgestauten Empfindungen wie Sehnsucht, Träume und Erwartung. Auch das ist kein Problem, da ihr beide euch, wie du schreibst sehr gern habt, werdet ihr den Hormonspiegel schon auf ein gutes Maß einzustellen wissen.

    Genieße diese Empfindungen nd Reaktionen deines Körpers.
    Es wird ja nicht nur die Erektion sein, im Bauch kribbelt es bestimmt auch und dein Herz hat eine beschleunigte Frequenz - unbewusst zaubern solche Reaktionen auch ein (verlegenes) Lächeln ins Gesicht.

    Sie weiß nicht, dass du dauernd erregt bist, sieht aber Dein Lächeln als Beweis deiner Freude über ihre Anwesenheit an......
    Du sollst es nicht "überspielen" oder zu verhindern versuchen....
    Gibts was Schöneres?

    :zwinker:
     
  • NoName1989
    NoName1989 (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    17 Januar 2010
    #6
    @ Honigblume

    Ich muss selber drüber lachen :grin: wirklich ständig. Damit meine ich das ich aufwache mit nem Ständer weil ich von ihr geträumt habe ^^ Selbst wenn ich allein zuhause bin und nur daran denke wie faszinierend ich sie finde fängt mein Ding an zu spinnen :grin:

    @ xManOwarx

    Gut da beruhigt mich .. dachte schon mit mir stimmt was nicht :grin:


    @ Aily

    Ne das ich noch keinen Sex hatte stört mich gar nicht. Bin eher froh drum und steh auch voll dazu.
     
  • Schattenflamme
    Öfters im Forum
    1.184
    73
    100
    nicht angegeben
    17 Januar 2010
    #7
    So wie du es beschreibst klingt das, als würdest du glauben, dass du nur deshalb so "schnell erregt" bist, weil du noch nie Sex hattest.

    So ist das aber nicht. Du bist jung und gesund... Nur, weil man schon mal Sex hatte, wird man nicht "abgehärtet", sodass man nur noch von nackter Haut und Berührungen erregt wird. Diese "sichtbare" Erregung geht nur dann weg, wenn man grade so oft Sex hatte, dass man(n) einfach keinen mehr hoch bekommt, das hat mit Erfahrung als solcher also wenig zu tun (da kannst du dir genauso gut so lange einen runterholen bis es nicht mehr geht...)

    Erregung ist ja meistens Kopfsache (unterbewusst). Ich denke, du setzt dich ein bisschen unter Druck, nicht erregt zu sein und erreichst damit das Gegenteil?! Weniger Druck, es ist nicht schlimm, wenn du einen Ständer bekommst. Warum trägst du nicht einfach solche Kleidung, in der man es nicht so sieht? In einer weiten Jeans und darunter eine enge Boxershorts fällt es kaum auf.
     
  • NoName1989
    NoName1989 (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    17 Januar 2010
    #8
    Ja das scheint das Problem zu sein.. ich setz mich zu arg unter Druck ... Eure Tipps sind schon ziemlich geil :grin: Ich krieg mich hier bald nich mehr aber dennoch sind sie wirklich Praktisch ^^
     
  • Schattenflamme
    Öfters im Forum
    1.184
    73
    100
    nicht angegeben
    17 Januar 2010
    #9
    Warum findest du meine Tipps lustig? Das ist ne ganz "selbstverständliche" Sachen, dass man nicht grad ne Stoffhose mit weiter Boxershorts trägt, durch die man dann exakt sieht, wies um deinen kleinen Freund grad bestellt ist, wenn du deine Angebetete triffst und die Chancen hoch sind, dass er macht was er will, oder?
     
  • NoName1989
    NoName1989 (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    17 Januar 2010
    #10
    Ja keine ahnung ^^ ich werds mir zu herzen nehmen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste