Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    12 Juli 2007
    #1

    Zufriedenheit mit Packungsbeilage der Pillen

    Neulich musste ich nach einem Pillenwechsel auf die Lamuna30 sehr erstaunt feststellen, dass in der Packungsbeilagen quasi nichts drin steht ausser Gegenanzeigen, Vorsichtsmassnahmen und Warnhinweise, Wechselwirkungen und Nebenwirkungen. Der Hauptteil der Dosierungsanleitung bestand darin einem mitzuteilen, dass die Tage auf dem Blister aufgedruckt sind und den Wochentagen entsprechen an den man die Pille nehmen soll.
    Es stand nichts drin wie es ist, wenn man die Pille vergessen hat, ausser verhüten sie den Rest des Zyklus zusätzlich, genau das gleiche galt für Durchfall und Erbrechen, also nichts von wegen 4 Stunden. Also im Grossen und Ganzen fand ich diese Packungsbeilage eher schlecht und nicht wirklich informativ.


    Wie ausführlich findet ihr die Packungsbeilage eurer Pille? Steht bei euch beschrieben was ihr tun müsst, wenn ihr mal eine vergesst? Seit ihr mit den Informationen die dort gegeben sind zufrieden? Was fehlt? Wäre vielleicht noch Praktisch zu schreiben, welche Pille ihr nehmt.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    12 Juli 2007
    #2
    Wie ausführlich findet ihr die Packungsbeilage eurer Pille?
    Sehr, die Beilage ist ziemlich umfassend...
    Steht bei euch beschrieben was ihr tun müsst, wenn ihr mal eine vergesst?
    :jaa: nach Wochen eingeteilt.
    Seit ihr mit den Informationen die dort gegeben sind zufrieden?
    Absolut. Wenn jeder die lesen würde bräuchte man nicht hier nachzufragen :-D
    Was fehlt?
    Meiner Ansicht nach nichts...
    Wäre vielleicht noch Praktisch zu schreiben, welche Pille ihr nehmt.
    Die Valette.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    162
    Verheiratet
    12 Juli 2007
    #3
    Ich nehme die Lamuna 20 und war auch sehr enttäuscht von der Packungsbeilage aus den Gründen, die du genannt hast.
    Dagegen bei der Valette und der Yasminelle fand ich sie sehr gut.
     
  • Julianna
    Gast
    0
    12 Juli 2007
    #4

    Ist bei mir genauso, nur nehme ich die Yasmin :zwinker:
     
  • User 71015
    User 71015 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.812
    348
    4.691
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2007
    #5
    Bei meiner letzten Pille (Novial) war alles sehr ausführlich, die Beilage von der neuen fand ich im Vergleich auch nicht so toll (Synphasec).
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    12 Juli 2007
    #6
    ich hatte das Problem bei anderen Pillen auch noch nie, aber hier fand ich es sehr dürftig.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.296
    398
    4.553
    Verliebt
    12 Juli 2007
    #7
    Was mir früher mal aufgefallen ist (nehme bestimmt schon 4 Jahre keine Pille mehr), das die englische Beilage bei Re-importen wesentlich umfangreicher und besser erklärt war, als bei der deutschen Originalpackung.
    Gerade Themen wie "Tage verschieben" und "Vergesser" wurden da sehr verständlich (vorausgesetzt man ist des Englischen gut mächtig:grin: ) erläutert.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    12 Juli 2007
    #8
    Das kann ich bestätigen. Habe mir die englische PB zur Yasmin runtergeladen, weil ich das Original nicht mehr hatte und da steht viel mehr drin.
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    12 Juli 2007
    #9
    Wie ausführlich findet ihr die Packungsbeilage eurer Pille?
    sie ist sehr ausführlich
    Steht bei euch beschrieben was ihr tun müsst, wenn ihr mal eine vergesst?
    ja sogar für jede woche beschrieben und ob man gv hatte oder nicht.

    Seit ihr mit den Informationen die dort gegeben sind zufrieden? Was fehlt? Wäre vielleicht noch Praktisch zu schreiben, welche Pille ihr nehmt.
    bin sehr zufrieden damit ist sehr ausführlich und beschrieben werden muss da nichts mehr
    __________________
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    12 Juli 2007
    #10
    Ich nehme auch die Lamuna 20 und finde die Packungsbeilage auch eher schlecht, wegen den Gründen die du ja schon genannt hast.
     
  • erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.461
    121
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2007
    #11
    ich nehme die yasminelle und finde sie auch wirklich sehr gut. sogar mit schema, wenn man eine pille vergessen hat. da kann man nachschauen, ob woche 1, 2 oder 3 und ob man dann GV hatte oder nicht. sehr praktisch :smile:
    vorher hatte ich die leios, da fand ich die packungsbeilage aber auch nicht schlecht. obwohl ich ei der yasminelle finde, dass genauer erklärt wird, was zu tun ist, wenn man eine pille vergessen hat:cool1:
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2007
    #12
    Ich nehme die Valette und die PB ist sehr ausführlich.

    Vorher hatte ich die MonoStep, da stand genauso viel bzw. wenig drin wie in der PB der Lamuna.
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juli 2007
    #13
    ich nehm die yasmin und bin in jeder hinsicht zufrieden. steht alles drin von nebenwirkungen über wirkungsweise und was zu tun ist wenn man sie vergisst.fehlt also nichts bzw ich hab bisher nichts vermisst.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 Juli 2007
    #14
    Wie ausführlich findet ihr die Packungsbeilage eurer Pille?
    geht gerade so. ellenlang ist die und dann ist nochmal ne kleine broschüre dabei, aber einige infos musste ich auch schon im internet suchen.
    Steht bei euch beschrieben was ihr tun müsst, wenn ihr mal eine vergesst?
    ja.
    Seit ihr mit den Informationen die dort gegeben sind zufrieden?
    geht so.
    Was fehlt?
    was man zb im fall einer gleichzeitigen einnahme von antibiotika oder anderen schutzbeeinträchtigenden medikamenten machen muss. es steht auch nix davon da, dass man die pillenpause auslassen oder verkürzen kann oder dass man mindestens 14 pillen durchgenommen haben muss und dann schon früher pause machen kann.
    Wäre vielleicht noch Praktisch zu schreiben, welche Pille ihr nehmt.
    belara.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    12 Juli 2007
    #15
    Wie ausführlich findet ihr die Packungsbeilage eurer Pille?
    sehr ausführlich
    Steht bei euch beschrieben was ihr tun müsst, wenn ihr mal eine vergesst? ja das steht sogar in jedem Blister noch mal sehr übersichtlich drinnen. Sehr praktisch wenn man zb unterwegs ist und die PB nicht mit hat
    Seit ihr mit den Informationen die dort gegeben sind zufrieden?ja
    Was fehlt?Meiner Meinung nach nichts
    Wäre vielleicht noch Praktisch zu schreiben, welche Pille ihr nehmt.Yasminelle
     
  • lucky-baby
    lucky-baby (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    103
    3
    vergeben und glücklich
    12 Juli 2007
    #16
    Bei der Leios war ich total zufrieden. Steht alles drin, von verschieben, vergessen in allen Wochen bis hin zu Nebenwirkungen, Inhaltsstoffe usw... jetzt nehm ich Lamuna30 und meine Meinung zur Packungsbeilage entspricht der der Threadstarterin
    guut, dass ich die alte Packungsbeilage behalten hab ^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste