Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tristo75
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Mai 2007
    #1

    Zum ersten mal nackt vor neuem partner

    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Juli 2015
  • lovermz20
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    103
    1
    nicht angegeben
    11 Mai 2007
    #2
    ich hatte damit nie ein Problem, meine Freundin hatte damit aber ein ganz großes. Sie findet ihren Busen zu klein und meint die würden hängen, sie findet sich zu dick und überhaupt nicht schön (ich bin da ganz anderer Meinung), jedoch war es eher ein "schwacher" Moment von ihr, als sie sich nach nichtmal 1 Woche beziehung nackt vor mir entblößte, sich jedoch sichtlich alles andere als wohl fühlte..das hielt aber nicht lange an. Ich fand sie so schön und war so geil auf sie....
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    11 Mai 2007
    #3
    Ich mach mir da kaum Gedanken drum... Das erste Mal nackt sieht ein Partner mich für gewöhnlich im Bett und da ist er eh scharf auf mich und dann wird das schon gut gehen. *g*

    Viel schlimmer isses, nach dem sex aufzustehen und aufs Klo zu gehen oder so und dabei nackt zu sein. Dann isser nicht mehr geil auf mich und außerdem find ich gerade meinen Hintern nicht so toll und wenn ich vom Bett weglaufe, dann sieht er ja gerade den besonders gut... :ratlos:

    Naja, bisher wars dann so, dass ich mit so ner Mischung aus Trotz und Unwohlsein dachte, wenn ich ihm net gefall, hat er schlicht Pech gehabt, denn ich bin nunmal ich und ich steh zu mir und außerdem isser's dann eh nicht wert, dass ich mir nochmal Gedanken um ihn mache...

    und ... bisher fanden die meisten Männer gerade meinen Hintern toll... :eek: :grin:
     
  • Riot
    Gast
    0
    11 Mai 2007
    #4
    Jep. :smile:

    Aber ich geh eh nie nackig aufs Klo. :zwinker:


    Wenn es so weit kommt, dass man im Bett landet, dann wird der Patner einen wohl schon anziehend finden. Und wenn nicht, dann war ers eben wirklich nicht wert.
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    11 Mai 2007
    #5
    ....
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    11 Mai 2007
    #6
    ich bin kein presentier teller.

    ich mags nicht mich zu zeigen.

    es ist aber was anderes wenns natürlich der man ist den du liebst, oder sehr verliebt bist :zwinker:.

    klar hatten (wir beide) einbisschen bammel.
    aber das ist schon gut so und auch normal in meinen augen. keiner ist perfekt und ich finde es normal, wenn man sich einwenig gedanken darüber macht, was wohl der endere denken könnte. meist überflüssig(!), aber halt trotzdem normal.
     
  • kurzie
    kurzie (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    103
    2
    Verheiratet
    11 Mai 2007
    #7
    ich fand e simmer geil und vor allem sehr spannend. einmal wie ich ihm gefalle und auf das was ich zu sehen und später zu spüren bekam
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    11 Mai 2007
    #8
    ich würde sagen, es ist spannend und interessant.
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    11 Mai 2007
    #9
    Huhu,

    also so mit 16 -18 hatte ich auch noch enorme Probleme, fand meinen Busen zu klein und so weiter.
    Dann landete ich mit jemandem im Bett, mit dem ich schon über Jahre hinweg immer was hatte, der mich aber noch nie Nackt gesehen hat, er fing dann an quasi Lobeshymnen auf meinen Körper zu singen und dass ihm soweis geiles ja noch nie unter gekommen war und da machte es klick und ich dachte mir "Man eigentlich biste schon ne geile sau" *lach*, jep und seither denke ich mir "Hey nackt sehe ich NOCH besser aus" :grin:
     
  • lovermz20
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    103
    1
    nicht angegeben
    11 Mai 2007
    #10
    Seit dem ich mit meiner Freundin wöchentlich in die Sauna gehe zeigt sie sich auch sehr gerne :drool:
     
  • Asylum82
    Benutzer gesperrt
    371
    0
    1
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2007
    #11
    hab ich absolut kein problem damit, warum auch? schließlich kommen wir alle nackt zur welt. :zwinker:
     
  • Shuichi
    Benutzer gesperrt
    22
    0
    0
    Single
    11 Mai 2007
    #12
    als mich mein erster freund zum ersten mal nackt sehen wollte..naja,ich hatte iwie schiss.ick schäm mich ja für meinen körper, aber...deswegen kann ich ihn ja net vor dem partner geheimhalten, wenn er ihn sehen will...komisch wars anfangs...hab mir so meine gedanken gemacht,wie er reagieren könnt...aber danach wurd es immer leichter...
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    11 Mai 2007
    #13
    klar denk ich, dass ich ihm nicht gefallen könnte, aber ich hab so viel selbstbewusstsein, dass es mir nichts ausmacht, wenn er mich nackt sieht. hab da nicht so hemmschwellen, grad wenn er mir zeigt, dass ich ihm gefalle. würde ich merken, dass er mich unattraktiv findet, hätte ich wahrscheinlich keine lust mehr mich zu zeigen..
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2007
    #14
    Für mich ist das auch eher unangenehm. Ich muss mich erst daran gewöhnen, mich nackt vor einem neuen Partner z upräsentieren, denke ich.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    11 Mai 2007
    #15
    Für mich kommt es auf die Situation des ersten nackt sehens an.
    Bei meiner ersten großen Liebe ist es nach und nach passiert. Abends zusammen nen Film geguckt, sich gegenseitig ausgezogen... Das finde ich angenehm.
    Wenn es aber so eine 'Ich ziehe mich jetzt aus' Geschichte ist, finde ich es schon unangenehem.
     
  • der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    113
    43
    Single
    11 Mai 2007
    #16
    Das erste Mal nackt zeigen und sehen steht bei meiner neuen Beziehung aktuell noch aus - und ich bin schon ein wenig nervös, muss ich zugeben.

    Also ich kann nicht behaupten, dass ich meine vermeintlichen Schwächen nicht im Hinterkopf hätte... :ratlos:
     
  • medice
    medice (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2007
    #17
    hatte eig kaum ein problem damit und hatte auch nur ein geringes schamgefühl dabei, aber sie (ex) hab ich noch nicht einmal in ihrer ganzen nacktheit gesehn...
    in dieser hinsicht war sie ziemlich arg schüchtern
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.911
    398
    2.200
    Verheiratet
    11 Mai 2007
    #18
    Also ich hatte ja voll Hemmungen mich vor meiner Freundin nackt zu zeigen. Es musste fast dunkel sein:ratlos: und dann langsam ein wenig heller:grin:

    Off-Topic:
    ich kann nur von einem einzigen Fall berichten.....
     
  • darkwormen
    darkwormen (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2007
    #19
    hi,
    also ich hab das erste mal nackelig schon meine probleme. seh dann meine problemzonen. aber zähne zusammenbeißen und durch. und..mein freund findet mich sexy so wie ich bin und ich ihn auch :grin:
     
  • kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    1
    nicht angegeben
    11 Mai 2007
    #20
    ich habe da überhaupt keine probleme mit, ich mag meinen körper auch wenn er nicht perfekt ist und bin eigentlich ziemlich stolz drauf.. außerdem ist es immer wieder interessant den partner auszupacken weil es ja doch schon ziemliche unterschiede gibt und jeder auf seine eigene art attraktiv ist!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste