Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    20 September 2007
    #1

    Zum Thema Ausbildung

    Hallo an alle!

    Ich hoffe, dass ich hier im Forumsteil richtig bin mit meiner rein theoretischen udn sehr kurzen Frage:

    Ich wüsste gerne, was ein Ausbildungsbeauftragter ist? Kann ich mich bei diesem Menschen auch bewerben oder was macht der oder die?

    Danke für alle, die sich Mühe machen, zu antworten!
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    20 September 2007
    #2
    edit
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    20 September 2007
    #3
    Also dort, wo ich diesen namen her habe, gibt es für einen bestimmten Ausbildungsberuf pro Deutsches Bundesland jeweils einen Ausbildungsbeauftragten.
    Ist das dann der Politikheini?
     
  • cooky
    cooky (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 September 2007
    #4
    Also in größeren Betrieben schickt man die Bewerbung an die Personalabteilung.
    Wenn du eine Initiativbewerbung schicken willst (denke ich mal, sonst hättest du ja eine Adresse), würde ich vorher auf jeden Fall mal anrufen, dich & deine Absichten vorstellen und nach dem richtigen Adressaten fragen.

    Auf alle Fälle bewirbt man sich beim Betrieb, nicht bei der Kammer.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste