Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dreamerin
    Gast
    0
    17 März 2006
    #1

    Zum Thema: Bei SB an jemand anderen denken

    An alle, die bei der Selbstbefriedigung an andere denken als ihren Partner.

    Warum macht man das?

    Macht man es, weiß man gern Sex mit der anderen hätte, aber in real nicht kriegt?
    Macht man es, weil man den anderen in dem Moment geiler findet, als den Partner?
    Macht man es, weil man den Partner nicht für SB "benutzen" will?
    Oder kommt einfach im Laufe der Handlung ein Bild in den Kopf und bei dem bleibt man?

    :ratlos:

    Nur mal interessehalber...
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.247
    Verheiratet
    17 März 2006
    #2
    Macht man es, weil man den Partner nicht für SB "benutzen" will?
    Das ist sogar wirklich einer der Gründe... bei mir. Vielleicht kommen dabei ja die unterdrückten Schuldgefühle hervor?! :zwinker:

    Warum sonst... hmm... bei mir ist es so, dass ich mir in meiner Fantasie Dinge vorstelle, die ich in echt wohl nie machen würde. Eine bekannte Person macht die Fantasie dann eben wirklicher und damit auch erregender.

    Oder kommt einfach im Laufe der Handlung ein Bild in den Kopf und bei dem bleibt man?
    Meinst du das mit dem Bild wörtlich? Also ein festes Bild von -was weiß ich- zwei großen Brüsten? Bei mir nicht, das sind dann schon eher kleine Geschichten.
     
  • candyberry
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #3
    Da hat wohl die Bildanschau Diskussion jemand in tiefe Gedanken gestürzt.

    Mir "fliegen" die Vorstellungen so zu.Denke an nichts bestimmtes, besonders nicht an Gesichter. OK,ab und an Bilder als Vorlageen)(selt, oder früher meine Freundin (Status), Körperteil :zwinker: von Ihr oder eine Handlung/Akt :tongue: . Sonst keine spezifischen Personen, erst recht keine Models oder Stars.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    17 März 2006
    #4
    So ist es bei mir.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    17 März 2006
    #5
    Ja, so gehts mir auch. Ich stell mir öfter meinen Freund mit ner anderen Frau vor. Das würde ich in real ja nie und nimmer sehen wollen. Nur als Beispiel :tongue:

    Ne, ich meinte es so wie der von Antwort 2: Ob einem die Vorstellungen einfach so zufliegen :zwinker: Bei mir ist das so, ich denk erst an nix Spezielles, und dann irgendwann kommen die Vorstellungen an.

    Ich denk öfter mal an meinen Freund mit ner anderen Frau. Oder an eine Szene aus einem Film. Oder an ein anderes Pärchen, das Sex hat. Oder an meinen Freund bei der SB. Oder an ne Frau.

    Ein mal hab ich sogar an meinen Chef gedacht. Ja, ich hab mir vorgestellt, wie es wohl ist, ihm einen zu blasen. Aber ich finde meinen Chef eklig, ich würde in nicht mal mit der Beißzange anfassen. Aber in diesem Moment kam die Vorstellung einfach :ratlos: Er ist widerlich, nervig...

    Kann man jetzt sagen, dass ich auch an andere denke???? Ist das bei Männern groß anders?

    Ich fänds halt schlimm, wenn mein Freund z. B. sagen würde "Oh, die Freundin von meiner Alten ist so verdammt geil, die würd ich so gern mal ficken" und sich dann immer sämtliche Taten mit ihr vorstellt. Allerdings macht ers angeblich ja nicht und zur Zeit eh keine SB.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.247
    Verheiratet
    17 März 2006
    #6
    uhm... ja die gleiche Fantasie hab ich dabei auch oft. Nur das ich dazu nicht meine Freundin benutzen will (hab ich auch schon, nur da "klappts" einfach net), sondern da benutz ich jemand den ich nicht haben kann.

    Naja, dein Chef ist ein anderer Mann und in dem Moment hat dich die Situation halt erregt (denk ich mal). Eine Freundin von mir hat eine ähnliche Fantasie auch immer benutz, obwohl sie es eklig fand.

    Würde mir bei meiner Freundin auch nicht gefallen. Deshalb soll sie mir sowas auch nicht sagen. Andersrum würd ich es ihr auch nicht sagen, schließlich ist die Fantasie da und ändert rein gar nichts an der Realität.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    17 März 2006
    #7

    Allein die Vorstellung, es KÖNNTE so sein, macht mich halb wahnsinnig :zwinker: :cry: Denn ich hab soooo viele hübsche Freundinnen, alle hübscher als ich und schlank.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.247
    Verheiratet
    17 März 2006
    #8
    "hübscher" ist ein relativer Begriff. Denn Schönheit liegt immer noch im Auge des Betrachters. Und schlanker bedeudet auch nicht gleich hübscher...

    Ich mein hey, du hast den Kerl abgeschleppt, dir vertraut er alles an, mit dir teilt er sein Leben... also wenn das nichts ist!? Ein wenig mehr Selbstvertrauen!
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    17 März 2006
    #9
    Doch klar, das ist schon was...
    Ich beruhige mich schon wieder... :zwinker: Ich muss mir einfach denken "Dreamerin, bis ja selbst nicht besser". Denn für etwas, was ich auch tue, kann ich ihm dann ja schlecht böse sein.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    17 März 2006
    #10
    Ich hab's im anderen Thread schon geschrieben: Die Gedanken sind frei.

    Natürlich könntest du ihn fragen. Und so, wie ich ihn einschätze, nach dem, was du von ihm erzählt hast, würde er dir eine absolut ehrliche (und vermutlich auch negative) Antwort geben.

    Aber, wie du selbst gesagt hast: "Allein die Vorstellung, es KÖNNTE so sein..." Und dagegen kannst du nichts machen. Außer es hinnehmen.

    Sternschnuppe
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.247
    Verheiratet
    17 März 2006
    #11
    Na siehste. Keiner auf dieser Welt ist perfekt. Jeder hat seine körperlichen Makel und dunklen Fantasien. Die machen die Menschen ja interessant.

    Und jetzt Kopf hoch, Bauch rein und Brust raus!
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    17 März 2006
    #12

    Meinst du mit "negative" Antwort, dass er sagen würde, er stellt sich keine andere vor oder dass er sagen würde, er stellt sich ne andere vor? :ratlos:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    17 März 2006
    #13
    Mit "negativ" meinte ich, daß er sagen würde, er stellt sich keine andere vor (also, keine Freundin von dir). Weil dein Freund, so wie du von ihm erzählt hast, da wirklich der wohl "harmloseste" Typ ist, den man sich nur vorstellen kann.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    17 März 2006
    #14

    Ich hab ihn gefragt... :cry: Und er meinte, er macht es nicht. Entweder er stellt sich mich vor oder jemand "Kopflosen".

    Und er hat sich echt aufgeregt, dass ich immer das glaube, was mir jemand einspeibt :ratlos: Er meinte, er ist niemand aus dem Forum und allein die Tatsache, dass er nie in so ein Forum gehen würde, unterscheidet ihn scho zu 100 % von den Forum-Männern. :schuechte
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    17 März 2006
    #15
    Na bitte. Und daß die Antwort, die du von ihm bekommst, 100%ig absolut ehrlich ist, hatte ich dir ja schon geschrieben.

    Ja, die Argumentation hat was... *g* :-D :-p

    Er ist er, er ist nicht "alle anderen". Und selbst wenn hier Männer behaupten "alle Männer sind so und so und denken dies und das", muß das so nicht stimmen. Genausowenig wie die "alle Frauen denken/sagen/tun"-Klischees.

    Sternschnuppe
     
  • Blue-Cobra
    Blue-Cobra (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2006
    #16
    würde ich so nicht sagen auch einer der im forum ist kann genauso sein leben führen wie er!! :smile:
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.247
    Verheiratet
    20 März 2006
    #17
    und andersrum... schließlich lebe ich nicht so wie ich lebe, nur weil ich das Forum hier kenne. :zwinker:
     
  • LostLove
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    20 März 2006
    #18
    Also SB betreibe ich eig. nicht während ich einen Partner habe. Und wenn man kein partner hat, dann ist es doch schön wenn man sich wenigstens vorstellen kann das es mit dem "Mädchen" an das man denkt klappen könnte, ich finde aufjedenfall das es ein schöneres wohlbefinden macht ... :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste