• Bastard
    Gast
    0
    14 Oktober 2003
    #21
    @space : Ich hab nicht gesagt das ich überhauptnix gespürt hab !
    Ich hab gesagt das ich, wärend alles betäubt war nix gespürt hab !
    Als die Betäubung nachgelassen hat hat schon ein bissl gezogen, war aber nix vodrann man verzweifelt !
     
  • miLChmANn
    Gast
    0
    14 Oktober 2003
    #22
    lol was das fürn scheiss. hat mit gutem oder schlechtem studio nix zu tun. und is auch net quälerei. ich geh mal davon aus das du selber kein zp hast oder?


    zum thema:
    war 19, tat kein stück weh, wurde aber betäubt und das ging schneller als ich nen einwand machen konnte. ich wurde mit spritze in die zunge betäubt, tat auch net weh.

    sprechen konnte ich hinterher normal eigentlich, zunge war nich so extrem dick aber dafür bißchen länger als bei anderne.

    komplikationen gabs keine, dass einzige was am anfang halt bißle weh tut is wenn man sich beim essen dadruff beisst. is mir vieleilcht 2mal in den ersten 2 wochen passiert .

    mit obst und milchprodukten sollte man sich die ersten tage zurück halten wegen den darin enthaltenen säuren. so ende :grin:
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    15 Oktober 2003
    #23
    @miLChmANn:

    Habe wahrscheinlich länger ZP (wie Du es nennst), als Du alt bist. Außerdem haben gute Freunde von mir eines der bekanntesten und besten Studios deutschlandweit!!!
    War zudem zwei Jahre mit einer Piercerin zusammen.

    Denke daher, ich habe da mal so grob geschätzt ca. 10.000 mal mehr Überblick als Du. Puh..., Rotzbengel... :bandit:
     
  • opossum
    opossum (43)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    15 Oktober 2003
    #24
    Mit Spritze? Ich hoffe, Dein Piercer hat dafür eine Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz (was ich nicht glaube).
     
  • twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    15 Oktober 2003
    #25
    aua spritze in zunge, da hätte ich wahrscheinlich gar kein piercing mehr gewollt :grin:

    ich hab mein mit 19 machen lassen ohne betäubung und schlimm war es nicht. doll angeschwollen ist es auch nicht, hab viel wassereis an dem tag gelutscht. das doofe war nur, das ich abends auf ner party war und mich tierisch viel unterhalten hab und irgendwann hab ich dann ne "lahme" zunge gehabt, naja der alkohol hat sein übriges dazu getan.

    konnte am nächsten tag eigentlich schon wieder ganz normal essen, zwar etwas langsamer, aber das eigentlich nur, weil ich angst hatte auf das piercing zu beißen :grin:
     
  • Velvet
    Gast
    0
    15 Oktober 2003
    #26
    hallo, mal zur beantwortung:

    Wie alt wart ihr als ihr es euch machen habt lassen ?
    Grad 2 oder 3 wochen 18 . denn meine mama hätte mir nie ne unterschrift gegeben.

    Hattet ihr auch Bedenken , wenn ja welche ?
    nein ich hatte keine. habe mich gut informiert und entschieden dass es nicht schlimm ist.

    Tut es sehr weh , mit was könnte man das vergleichen ?
    nein man merkt das etwas gemacht wird, aber weh tun tut das nicht. und wenn einer doch sagt es wäre schmerz dann isses en angenehmer. also wehtun ist echt da net drin.man merkt eben etwas aber nix schlimmes.

    Gab es irgendwelche Nebenwirkungen ?
    ne dicke zunge halt. aber sonst nix.

    Was sind die Gefahren wenn man sowas machen lässt ?
    da frägst du am besten den piercer. man kann sich in studios auch erstmal erkundigen und mit den piercern reden und dann wieder gehen und sich das paar tage überlegen.

    Steht ihr auf Zungenpiercing ?
    beim andern geschlecht? hm is ganz nett aber net nötig.
    ich selbst finds halt lustig sonst hätt ich ja keins.
     
  • Michelle17
    Gast
    0
    15 Oktober 2003
    #27
    Hi!
    Bin auch überlegen mir ein Zungenpiercing zu machen!Gehe mich erstmal am Freitag ein bisschen informieren.
    Habe aber angst vor den schmerzen.Das was ich aber bis jetzt so gelesen habe das es nicht wirklich weh tut macht mir mut.
    Was ich noch wissen wollte ist:Hatts euren chef gestört falls ihr grad ne ausbildung macht?
    Ich bin grade dabei und ich weiss nicht ob es bei meinen Beruf angemessen ist.Mache ne ausbildung zur erzieherin!Was meint ihr?
    Danke für antworten!
    Ciao Michelle
     
  • Bastard
    Gast
    0
    15 Oktober 2003
    #28
    @Michelle :
    Also gegen ein Zungenpiercing dürfte eigentlich keiner was haben , weil es ja nicht offensichtlich im Gesicht ist!
    Klar wenn du den ganzen tag mit offenem Mund rumrennst is das was anderes aber wer macht das schon ? :rolleyes:
    Ich denke das es eher Streß bei nem Augenbrauenpiercing oder ein Labret(Unterlippe) geben könnte!

    Du kommst aus Köln ?
    Kann dir da nur Stigmata Inc. empfehlen am Heumarkt !
    www.stigmata-inc.de

    Dort hab ich auch all meine Piercings machen lassen ud bin SEHR zufrieden! :grin:

    Viel Spass beim umgucken und mit dem eventuell baldigem Zungenpiercing
     
  • miLChmANn
    Gast
    0
    15 Oktober 2003
    #29
    das mit dieser erlaubnis beim spritzengeben hab ich erst hinterher erfahren das die so eine brauchen, also kann ich nicht sagen ob der sowas hat oder net.
     
  • *BlackLady*
    0
    17 Oktober 2003
    #30
    Wie alt wart ihr als ihr es euch machen habt lassen ?
    17

    Hattet ihr auch Bedenken , wenn ja welche ?
    Nein, habe mich aber vorher genau darüber informiert, was passieren kann

    Tut es sehr weh , mit was könnte man das vergleichen ?
    Ich habe GARNICHTS gemerkt

    Gab es irgendwelche Nebenwirkungen ?
    Tat die erste Zeit etwas so, wie ein kleiner Muskelkater, leicht angeschwollen, konnte aber Abends schon wieder normal essen

    Was sind die Gefahren wenn man sowas machen lässt ?
    Verlust der Geschmacksnerven, Gesichtslähmungen kann beim Profi eigentlich nicht passieren. Wenn das falsche Metall erwendet wird, kann es schon mal zu allergischen Reaktionen kommen

    Steht ihr auf Zungenpiercing ?
    Ja, sonst hätte ich keins
     
  • succubi
    Gast
    0
    17 Oktober 2003
    #31
    ich kannte 2 typen die sich ein zungenpiercing machen ließen. der eine hatte eine angeschwollene zunge und hat eine woche lang gelispelt... der andre hatte rund um's piercing so eine art "blauen fleck"... also zumindest war die stelle um's piercing total bläulich.

    ob das normal is - keine ahnung.


    ich selber würd mir kein zungenpiercing machen lassen - egal wieviele leute damit gute erfahrungen gemacht haben oder wieviele damit schlechte erfahrungen gemacht haben.
    find's nicht prickelnd.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten