Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #1

    Zusammen oder getrennt geschrieben?

    Haben heute 'nen Dikat geschrieben und jetzt überlege ich die ganze Zeit bei einem Wort, ob das so stimmt.

    Der Satz heißt: (war eine Überschrift)

    Auto(-)fahren auf Pump.

    Pump im Sinne von pumpen, da derjenige der das Aute fährt es geliehen hat..

    Jetzt habe ich "Autofahren" zusammen geschrieben, ein paar andere auseinander.

    Die Lehrerin war schon weg, jetzt wollt ich einfach wissen, was richtig ist.
    Ich meinte eigentlich, nach der neuen Rechtschreibung würde man es zusammen schreiben, bin mir aber nicht sicher.

    Dankeschön.
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    168
    273
    in einer Beziehung
    3 März 2005
    #2
    Ich würds auch zusammen schreiben... (schreibt man "zusammen schreiben" zusammen oder getrennt ? :ratlos: )
     
  • Dr. Tell me
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #3
    ich denke es geht um DAS Autofahren also würd ich es zusammenschreiben - demnach liegst du richtig..
     
  • shabba
    Gast
    0
    3 März 2005
    #4
    sei froh, denn die anderen wahren des wahn sinns, wenn sie es ge trennt geschrieben haben :zwinker:
     
  • Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 März 2005
    #5
    http://www.duden.de/

    Das Wort Autofahren steht da nicht explizit drin (interessant!), aber er findet 19 Einträge, in denen das Wort so drin steht. Und zwar zusammen geschrieben.

    (Man muß auf der Seite etwas rumsuchen, einfache Wörter kann man so suchen, das Nachschlagen von Fremdwörtern etc. kostet was.)
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    3 März 2005
    #6
    zusammen, tät ich sagen.

    autofahren würde ich in diesem falle auch zusammenschreiben.

    wieso "'nen"?!! da soll doch nicht "einen" stehen, sondern "ein"!!!
     
  • emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    930
    101
    0
    Single
    3 März 2005
    #7
    "Schnell essen" würdest du doch wohl nicht auch noch zusammen ---- schreiben ? :link:
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    3 März 2005
    #8
    Bin der Meinung daß es Auto fahren heißen muss.
    Begründung: bei der alten Rechtschreibung hieß es radfahren, neu jetzt Rad fahren, ist angepasst worden, weil es bei allen anderen Verkehrsmitteln auch aueinander geschrieben worden ist. Würde ja keine Sinn machen, wenn es jetzt Rad fahren heißt (zu finden unter Duden, neue Rechtschreibung, Beispiele, R) und Auto fahren zusammen geschrieben werden würde.
    Gruß koyote
     
  • Minimausy
    Gast
    0
    3 März 2005
    #9
    Da würde ich dir zustimmen! ich glaube auch, dass es eher auseinander geschrieben wird, aber so richtig sicher, bin ich mir da auch nicht!

    LG Mini
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #10
    Für alle die es interessiert:
    Für solche Fälle nehm ich immer die Seite wortschatz.uni-leipzig.de.

    Einfach mal Autofahren eingeben und suchen und sich die Anzahl der gefundenen Ergebnisse anschaun. In diesem Fall:
    Wort: Autofahren
    Anzahl: 1437
    Häufigkeitsklasse: 13 (d.h. der ist ca. 2^13 mal häufiger als das gesuchte Wort)
    Sachgebiet: Nachrichten- und Verkehrswesen
    Morphologie: auto|fahr|en
    Links zu anderen Wörtern:
    * Grundform: Autofahren
    * gehört zu Komplex: Auto
    * Teilwort von: Übelkeit vom Autofahren, übel vom Autofahren
    * Form(en): Autofahren, Autofahrens


    und danach Auto fahren auseinander geschrieben eingeben. Folgt:
    Wort: Auto fahren
    Anzahl: 627
    Häufigkeitsklasse: 14 (d.h. der ist ca. 2^14 mal häufiger als das gesuchte Wort)
    Links zu anderen Wörtern:
    * Teilwort von: mit dem Auto fahren
    * Teilwörter: fahren, Auto


    Es folgt, dass die Grundform "Autofahren" ist und auch in der Form am häufigsten benutzt wird. "Auto fahren" allerdings ist nur ein Teil von "mit dem Auto fahren". Da Du es aber in Deinem Text als Substantiv verwendest stimmt Autofahren. :zwinker:

    Die Seite habe ich mal per Zufall gefunden. Auch das was es da noch so zu sehen gibt, was den deutschen Wortschatz angeht ist teilweise sehr interessant. Die Seite hat mir schon oft weitergeholfen. :smile:

    EDIT: Was neue und alte Rechtschreibung angeht:
    Gebt ihr z.B. "dass" ein, so wird u.a. Folgendes angezeigt:
    Wort: dass
    Anzahl: 754709
    Häufigkeitsklasse: 4 (d.h. der ist ca. 2^4 mal häufiger als das gesuchte Wort)
    Sachgebiet: Lexikologie
    Morphologie: das|s
    Links zu anderen Wörtern:
    * Grundform: dass
    * neue Rechtschreibung von: daß
    * Teilwort von: ohne dass, dass dabei, [ ... ]


    Der Hinweis "neue Rechtschreibung von:" wird nur angezeigt, wenn es eine andere alte Schreibweise davon gab. Da das bei "Autofahren" nicht der Fall ist, muss es eigentlich stimmen. :smile:
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #11
    mmmm gute Frage!

    Autofahren oder Auto fahren ist hier die Frage!

    wenn es jetzt in der Überschrift

    DAS Auto... heissen würde würde ich es getrennt schreiben...

    DAS Auto fahren auf Pump... --> du kannst den satz ja auch umstellen... DAS Auto auf Pump fahren

    für mich ist fahren immer noch ein eigenständiges Verb... da gibt es kein Autofahren... Fahrrad fahren, Trotinett fahren, Strassenbahn fahren

    zusammen sieht irgendwie scheisse aus...

    ich mein wenn du es aussprichst machst du ja auch ne Pause zwischen den Wörtern (oder in dem Wort?)

    Post dann bitte mal die Lösung wenn du es korrigiert zurückerhälst!
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.597
    248
    723
    vergeben und glücklich
    3 März 2005
    #12
    diktate? .... auf die schule willich auch gehn :smile:
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    3 März 2005
    #13
    Alle schönen Erklärungen zum Trotz, es wird getrennt geschrieben! Es steht als sogar als Beispiel in den amtlichen Regeln zur neuen Rechtschreibung!
    Nochmal der Verweis auf die Duden Homepage, dort kann man sich die offiziellen Regln ansehen, § 34 Absatz 5, bringt Auto fahren als Beispiel für getrennt Schreibung von Kombinationen aus Substantiv + Verb !
    Koyote
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #14
    Ja was denn nun :ratlos:
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #15
    Ihr überseht alle, was Eric geschrieben hat. Es geht hier um ein Substantiv, nicht um ein Verb. Auto fahren kann unmöglich richtig sein, wenn schon Auto Fahren, denn substantivierte Verben schreibt man soweit ich weiss groß. Ob neue oder alte Rechtschreibung, es muss in dem Kontext "Das Autofahren auf Pump" heißen. Glaube ich jedenfalls.
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    3 März 2005
    #16
    Darum glaub ich das auch. Seht Euch meinen langen Beitrag an. Ich hab mir nich umsonst die Mühe gegeben den zu schreiben. :grin::grin::grin:

    Es gibt beides! Aber in dem Zusammenhang zusammen schreiben, da Substantiv. Man man man...
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    3 März 2005
    #17
    Ich bleibe bei meiner Meinung (und damit der des Dudens), wer recht werden wir dann wohl sehen wenn das Diktat korrigiert ist... :zwinker:
    Aber ich bin mir meiner Sache ziemlich sicher :grin: :grin: :grin:
    Koyote
     
  • Clooney
    Gast
    0
    4 März 2005
    #18
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    4 März 2005
    #19
    :rolleyes2 Klingt logisch Deine Begründung!!!
    Aber ich verstehe dann ehrlicherweise nicht mehr was diese ganze Reform soll (Aber da gibts ja nen anderen Thread zu)
    Wie kann das denn nun 100% sicher sein, das hängt doch dann vom zusammenhang ab, oder wie??? *ratlos bin* Habe mich ja eben extra in den regeln informiert, weil ich mir unsicher war, und dann stehen da beide Möglichkeiten drin. Irgendwie Schwachsinn :grrr: Du hast mich überzeugt, hilft ja nix...
    Gruß koyote
     
  • Clooney
    Gast
    0
    4 März 2005
    #20
    Naja,

    "Mit einem Führerschein darf man Auto fahren."
    "Wegen der Benzinpreise ist Autofahren teuer geworden."

    Einmal substantivisch, einmal als Verb benutzt.

    Manchmal könnten aber beide Möglichkeiten richtig sein.

    "Auto fahren ist umweltschädlich" und "Autofahren ist umweltschädlich".

    Grüße

    P.S. Wenn ich's mir recht überlege, sind die beiden Beispiele nicht sehr schön, vielleicht fällt jemandem etwas besseres ein. :zwinker:
    Leider im Moment keine Zeit...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste