Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • !Cocoon!
    !Cocoon! (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    101
    0
    Single
    10 Oktober 2008
    #1

    Zusammenhang zwischen Körpergröße/Schuhgröße/Penisgröße

    Mich würde mal interessieren, ob ein Zusammenhang zwischen Körpergröße und Penisgröße sowie Schuhgröße und Penisgröße besteht...

    Habe mal irgendwo gelesen, dass z.B. ein Mann mit Schuhgröße 43 nen etwa 15cm-Penis hat... Da gibts so ne bestimmte Rechenformel:

    Fußlänge + 5 : 2 = Penislänge...

    Jungs, geht das auf????

    Wie ist es aber bei großen Männern = große XXX ?
     
  • LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2008
    #2
    Ich sach nur: "An der Nase des Mannes, erkennst Du seinen Johannes..."

    Nee ich glaub das geht (alles) nicht auf. Hab Schuhgröße 42 und bin drüber :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    10 Oktober 2008
    #3
    Nö, da gibts denke ich keinen Zusammenhang.
    Wurde ja im TV schon oft genug durchgerechnet mit allen möglichen Körperteilen von Nase oder Füße bis Hände und da kam bisher immer raus, dass das Unsinn ist.

    Wie das bei großen Männern ist?
    Ich nehme an je größer der Mann desto größer auch der Penis, muss ja von den Proportionen zum Rest passen.
    Und auch je größer der Mann desto größer meistens auch die Füße.

    Mein Liebster ist 2,15m groß, hat Schuhgröße 54 da kannste dir gern was zusammenphantasieren :grin:
     
  • LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2008
    #4
    Off-Topic:
    Wenn meinst de denn jetzt mit Liebster...? :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    10 Oktober 2008
    #5
    Den Mann an meiner Seite?
     
  • LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2008
    #6
    Off-Topic:
    Ähm die nicht ernstgemeinte Frage zielte eher auf Mann oder Penis ab :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    10 Oktober 2008
    #7
    Off-Topic:
    Hat irgend eine Frau auf der Welt das Bedürfnis nach einem Penis in 2,15m Länge :eek: :eek: :eek:
    Die muss ja völlig irre sein :grin:
     
  • LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2008
    #8
    Off-Topic:
    Irgendeine im Forum findet sich BESTIMMT :engel: Zumindest eine, die glaubt mit dieser Schlange fertig zu werden. :tongue:
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.409
    348
    4.795
    nicht angegeben
    11 Oktober 2008
    #10
    Hat man dann auch einen Riesenzinken,große Ohren und Glubschaugen wie Teller wenn man groß ist oder große Füsse hat?? :grin:

    Die Pimmellänge ist ziemlich sicher nicht großartig mit irgendeinem anderen Körpermaß korrelliert, man hat halt keinen Penisknochen. Wie Ohren, Nase, Lippen und alle anderen Weichteile dürfte die Penislänge so gut wie unabhängig von Körpergröße oder Fuss- bzw. Fingerlänge sein, die jeweils vom Knochenbau abhängen.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #11
    Nein, nein, nein, es ist doch vom Sonderforschungsbereich "Internetmythen und vox populi" der Universität Laberfurt schon eindeutig und sehr wissenschaftlich bewiesen worden, dass die "Körpergröße-Schuhgröße-Penisgröße"-Funktion reale Gegebenheiten nicht nachzeichnen kann. Dies wurde zweifelsfrei anhand eines praktischen Experimentes belegt: laut Formel müsste der russische Boxer Nikolai Walujew einen Penis mit einer Gesamtlänge von 137,4cm besitzen. Tatsächlich ist die "dritte Faust" des "Beast from the East" nach als von führenden Experten als glaubwürdig eingestufter Aussage der russischen Prostituierten und Doktorin der Medizin Olga F. allerdings nur 93 cm lang, qed.
    ...
    Es konnte allerdings erst kürzlich nachgewiesen werden, dass die Formel "Vaginagröße = (Lippenlänge x Ohrläppchenbreite) / pi" der Wahrheit entspricht. Der laberfurter Mathematiker Prof. Dr. Dr. B. Scheuert hat in diesem Bereich bahnbrechende Forschungsergebnisse erzielt und publiziert. Der Mann ist, wie man aus gut unterrichteten Kreisen hört, heißer Kandidat für den Mathematiknobelpreis, der am 30. Februar nächsten Jahres vergeben werden soll.

    :rolleyes:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.231
    248
    684
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2008
    #12
    ne,stimmt gar nicht..weiß cih aus erfahrung..
     
  • Kronos
    Kronos (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    11 Oktober 2008
    #13
    Nein, da gibt es keinen Zusammenhang, vertrau' mir...
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #14
    stimmt doch hinten und vorne nciht, so etwas! :grin:


    kannste auch in einem theresamaus thread nachlesen gehen :zwinker: die hat das auch schon gefragt und viel anderes komisches, überflüssiges und sehr sinnloses zeugs :grin:
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    11 Oktober 2008
    #15
    nein, dann müsste die Formel auch umgekehrt gehen und so kleine Füße habe ich nun auch wieder nicht :tongue:
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #16
    NEIN....sonst wäre mein Penis ja fast 26cm.....:eek:
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    11 Oktober 2008
    #17
    Diese Formel legt nahe, dass Fuß- und Penislänge direkt proportional zueinander sind. Es gab schon ähnliche Formeln mit irgendwelchen Handknochen etc, aber ich sehe überhaupt keinen Anlaß, warum da ein Zusammenhang bestehen könnte.

    Ich glaube, du solltest nicht mit der Schuhgröße sondern der Fußlänge rechnen... ich hab das zunächst auch falsch verstanden...
     
  • !Cocoon!
    !Cocoon! (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    314
    101
    0
    Single
    11 Oktober 2008
    #18
    Ok, ihr habt mich überzeugt - soviele Leute können nicht irren!
    Danke dass ihr so zahlreich geantwortet habt!

    LG, Sandra
     
  • User 75688
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    103
    12
    nicht angegeben
    11 Oktober 2008
    #19
    ... und jetzt verrate uns doch noch bitte, ob du dies am Objekt deiner Begierde überprüfen und uns dann über deine Beobachtungen berichten wirst! :zwinker:
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #20
    achhh sooo
    Hm dann hätte ich eine Penisgrösse von 15...hab aber 16..so viel daneben wäre das dann nicht mal
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste