Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Juni 2007
    #1

    ZVS - Meldebescheinigung

    Hallo!

    Ich habe zwei Fragen zur Meldebescheinigung.

    1.) Auf der Homepage der ZVS (beim AntOn) steht:
    . Allerdings steht dies nur in der Hilfe, im offiziellen Antrag steht, dass man nur eine Meldebescheinigung vorlegen muss, wenn die nächstgelegene Uni Erstwahl ist. Und wenn dem so ist, zählt dann die Luftlinie? Wahrscheinlich schon, oder?

    2.) Ich habe mir nun eine Meldebescheinigung besorgt, dafür aber nicht den Vordruck der ZVS verwendet (die beim Stadtamt hatten auch irgendwie überhaupt keine Ahnung, was ZVS überhaupt ist :ratlos: ). Es steht im Prinzip das Gleiche darauf wie hier: http://www.zvs.de/AntOn/hilfe/Meldebescheinigung.pdf, allerdings keine Gemeindeschlüsselzahl und es ist auch nicht angekreuzt, dass ich bei meinen Eltern lebe, dafür steht dort, dass ich seit meiner Geburt unter meiner Adresse lebe. Das entspricht sich doch oder sind die bei der ZVS da so pingelig und wollen den Vordruck? Hab nämlich leider jetzt schon 6 € für die doofe Meldebescheinigung meines Stadtamts bezahlt ... :geknickt:

    Bin dankbar für alle Antworten. :smile:
     
  • scy
    scy
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    26 Juni 2007
    #2
    Ich kann Dir leider keine Antworten geben. Ich habe das ZVS-Formular verwendet. Allerdings kannst Du dich mal bei Medi-Learn umsehen. Irgendwo im Forum dürftest Du Antworten finden.
    Wieso musstest Du 6€ für die Bestätigung löhnen? Ich war damals bei uns auf dem Bürgerbüro und die Meldebescheinigung war kostenlos.:ratlos:
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Juni 2007
    #3
    Ja, find ich auch frech, dass ich das bezahlen musste (aber war mir vorher klar, ist bei uns einfach so). Ich hab das Gefühl, durch die Bewerbungen schon eine erhebliche Geldsumme verloren zu haben. Die Beglaubigungen fürs Zeugnis muss ich zahlen, dies muss ich zahlen, das... das summiert sich echt, wenn man sich mehrfach bewirbt.

    Danke für den Link!
     
  • stega
    stega (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    8
    Single
    27 Juni 2007
    #4
    ich hab nicht den ZVS-Vordruck verwendet - und es kam auch nie, dass das jetzt net gehen kann mit dem normalen Wisch vom Rathaus. Müsste also eigentl. auch damit gehen. Ruf doch an und frag mal direkt nach?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten