Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Marlyn
    Gast
    0
    23 April 2009
    #1

    Abnehmen durch Selbstbefriedigung?

    Hallo,
    da ich zur seit ein wenig an meiner Figur arbeiten möchte, gehört ja auch neben der Ernährung ein wenig Sport dazu.

    Da ich mich auch gern selbst befriedige und das dann auch bis zu 6 mal hintereinander wollte ich mal fragen, ob man davon auch abnehmen kann bzw. ob das auch effektiv kalorien verbrennt, schließlich bin ich danach auch außer Puste.

    PS: Es ist schon unangenehm das zu fragen also spart euch bitte blöde kommentare! :grin:

    MfG
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    23 April 2009
    #2
    ich glaub sex bringt da mehr. :zwinker:
     
  • Marlyn
    Gast
    0
    23 April 2009
    #3
    :engel:
     
  • objekt.f
    objekt.f (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    103
    4
    Single
    23 April 2009
    #4
    Kannst es ja versuchen :ROFLMAO:
    Trotzdem würde ich nebenher "richtigen" Sport treiben :zwinker:
    Gegenfrage: Hast du denn bisher dadurch abgenommen? :tongue:
     
  • Marlyn
    Gast
    0
    23 April 2009
    #5
    Oh mann ich hab doch gesagt keine blöden kommentare,
    nein deswegen frag ich ja vorher, aber ich denke schon dass das was bringt, weil ich ja nach 6 mal dementsprechend erschöpft bin, leicht schwitze und meine muskeln angespannt wurden :grin:
     
  • federviech
    federviech (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    113
    20
    vergeben und glücklich
    23 April 2009
    #6
    Da mittlerweile auch erwiesen ist, daß nichtmal Sex so erfolgreich ist, wie ein paar Runden joggen, denk ich mal, wird SB noch eniger nützlich in der Hinsicht sein... :zwinker:
     
  • Joppi
    Gast
    0
    23 April 2009
    #7
    Kannst ja mal deinen Puls messen :zwinker:
     
  • Bugfreak08
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    23 April 2009
    #8
    geh doch joggen mit liebes-kugeln :tongue: da hast du beides
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.028
    248
    672
    Single
    23 April 2009
    #9
    Klar wird es etwas bringen, aber bestimmt nicht sooo viel wie man möchte...:tongue:
     
  • 23 April 2009
    #10
    Und hat noch weitere positive Nebenwirkungen. :engel:

    Jede Bewegung verbrennt kalorien, aber ob diese auch reichen um abzunehmen ist fraglich, aber da du es sowieso tust, sind es halt paar mehr.

    Kombiniert mit Sport und einer guten Ernährung, sicher nicht ganz verkehrt.
     
  • Ciciolina
    Benutzer gesperrt
    231
    0
    0
    nicht angegeben
    24 April 2009
    #11
    :ROFLMAO: ...dann wäre ich ja schlanker als schlank.

    Sex ist da besser geeignet. Viele Stellungswechsel, Spontansex, viel knutschen. Da verbrennt man Kalorien.
    Mein Personal Trainer meint das sei erfolgsversprechend so die letzten Kilos so zu verlieren. :-D
     
  • Bigfoot3
    Bigfoot3 (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    11
    Verheiratet
    24 April 2009
    #12
    Wenn das ein Trend wird, geh ich auch ins Studio zum Abnehmen. :drool:
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    24 April 2009
    #13
    Weder partnerschaftlicher Sex noch Selbstbefriedigung ist geeignet um damit seinen Körper zu trainieren bzw. um Fett zu verbrennen.

    Der Effekt ist so minimal, da kannst du auch einfach mal ne Treppe hochlaufen.

    Um durch Bewegung irgendeinen Effekt erzielen zu wollen muss eine Belastung der Muskulatur über mehr als 20min aufrecht gehalten werden. Dabei sollten immer die gleichen Muskelgruppen bewegt werden, ab 20min fängt ein überhaupt wirksamer Effekt an. Vergleiche dabei Joggen, Radfahren, Cross, Schwimmen (aber zügig nicht paddeln), usw. mit der Bewegung die du ausführst.

    Nur weil du danach außer Puste bist, heisst es nicht das du Sport gemacht hast.

    Und isser attraktiv? :grin: Den Tipp würde ich als PersonalTrainer auch geben. "Und jetzt ran an den Speck, komm weiter, nochmal nochmal, tiefer .. und hoch!!!" *gggg*
     
  • Ciciolina
    Benutzer gesperrt
    231
    0
    0
    nicht angegeben
    25 April 2009
    #14
    Das weiß ich doch alles schon. Ich brauch nur ne Ausrede um noch mehr "Sport" machen zu müssen. ;-)
     
  • th****23
    th****23 (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    25 April 2009
    #15
    Sex ist die Antwort

    Um an deinem Körper zu arbeiten, solltest du entweder 3 mal wöchentlich 1 Stunde laufen oder Sex haben, wobei letzteres
    einen höheren Kalorienabbau bewirkt und zusätzlich etwas mehr
    Freude bereitet.
     
  • Martin2142
    Martin2142 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2009
    #16
    das 3x mal 1h laufen ist wohl wesentlich effektiver als Sex zu haben, wenn man abnehmen will. Denn soviel Sex kann man glaube nicht in einer Woche haben, um das gleiche Ergebnis zu erzielen, :zwinker:
     
  • 0rN4n4
    Gast
    0
    25 April 2009
    #17
    die fettzellen öffnen sich so richtig schön ab 40 min sport.. also solltest du was machen das du länger wie 40 minuten gleichmässig machen kannst..


    und: ich hab noch nie von SB abgenommen...
    Auch nicht von sex... :smile:
     
  • Martin2142
    Martin2142 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2009
    #18
    Off-Topic:
    fettzellen öffnen sich nicht, der Biolehrer lässt grüßen^^


    wie gesagt Sport bringt es mehr, aber Sex zur Ergänzung kann sicher nicht schaden :zwinker:
     
  • Cormo
    Cormo (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    36
    31
    0
    Single
    26 April 2009
    #19
    Wenn du ein Problem mit deinem Gewicht hast, solltest du bestimmt nicht mehr Selbstbefriedigung machen!
    Selbst Sport, der eindeutig mehr bewirkt als Selbstbefriedigung, bringt fast nichts!
    90% deines Energieverbrauchs am Tag macht der Körper von alleine durch Stoffwechsel und Gehirn
    ca 2% noch von normalem Gehen, wenn du nicht nur mit Bus oder Auto fährst (oder auch Zug...)
    Den Rest erreichst du oft durch sportliche Aktivitäten oder anstrengende Arbeit!
    Das heißt, es lohnt sich nicht, durch Sport(oder von mir aus auch SB) dünner zu werden, sondern wenn sollte man das mit einer Diät kombinieren!
    Diät ist für viele ein schreckliches Wort :smile: aber du kannst auch einfach versuchen, mehr voluminöse Sachen zu essen, die weniger Kalorien haben... Dadurch hast du schneller keinen Hunger mehr und du nimmst trotzdem ab!
    Kannste ja alles versuchen, obwohl ich nicht genau weiß, ob deine Frage aus dem Wille zum Abnehmen kommt, oder einfach nur, weil du wissen willst, dass du auch hin und wieder Sport durch SB austauschen kannst...

    Cormo
     
  • Dimitry
    Dimitry (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    55
    33
    1
    Single
    26 April 2009
    #20
    da mit den prozentzahlen ist immer so eine sache... wenn jemand mehr sport macht, dann hat der sport auch einen größeren anteil, oder? meine persönliche erfahrung ist, dass es sich immer lohnt sport zu machen. dadurch habe ich selbst sehr abgenommen! wegen sb: naja, ich glaub nich dass das viel nützt. da müsste man schon sehr lange sb betreiben, so 2 stunden am stück, un selbst dann ist sport effektiever
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste