Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • maxifaxi
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Januar 2004
    #1

    abspritzen und weiter machen

    hi

    mir kam da ein gedanke. was is wenn angenommen die frau oben ist beim sex, und also das tempo bestimmt. was is wenn dann der mann den orgasmus hat, dann braucht der ja eine pause. bemerkst du das als frau, und hälst ein, oder machst duweiter?
    wie füllt sich das als mann an, oragnsmusund weitere penetration?

    danke
    markus
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. abspritzen
    2. @Mädels:Nach Orgasmus weiter machen?
    3. Abspritzen
    4. Abspritzen
    5. Frauen und abspritzen?
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    5 Januar 2004
    #2
    kann hier nicht aus erfahrung sprechen, aber kann man dann überhaupt weiter machen?
    ich würde sagen, dass frau das auf jeden fall merkt!
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    919
    128
    231
    nicht angegeben
    5 Januar 2004
    #3
    Ja, Mann kann dann noch weiter machen. Zwar nicht immer, manchmal jedoch schon.

    War gerade A Tergo zugange als ich meine Ejakulation hatte. Meine Freundin hat nichts gemerkt. Konnte dann weiter machen, fragte sie ob es OK sei, sie meinte jedoch Nö :cry:
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    5 Januar 2004
    #4
    warum wars für sie denn nicht okay?

    frau merkt das dann wirklich nicht?!
     
  • Schnubbelmaus
    0
    5 Januar 2004
    #5
    Also, ich merke es, wenn mein Freund kommt (zumindest meistens) und ich mache dann auch eine Pause und warte bis er weiter machen möchte.
    Manchmal, tut es ihm auch weh wenn er gekommen ist. Dann hören wir auf. Aber meistens merkt er danach nicht mehr viel. Das bringts dann auch nicht: Wenn er schlaff wird, dann merk ich auch nicht mehr allzu viel. Manchmal (selten) läuft er danach auch noch mal zu höchstformen auf. Einmal hat er es geschafft, dass ich gebettelt hab, er soll aufhören, weil ich einfach so fertig war, weil er mir einen Orgasmus nach dem andern beschert hat.
    Aber eigentlich hilft da nur selber ausprobieren.
    Und im allgemeinen hab ich festgestellt, dass es eigentlich nie schadet miteinander zu reden ;-)
     
  • -=Bär=-
    Gast
    0
    5 Januar 2004
    #6
    Hi
    Wenn ich weiß, das meine Freundin noch nicht gekommen ist, ich allerdings schon, dann mach ich einfach weiter.... ohne das sie es merkt. Das geht allerdings nur nach dem ersten mal Kommen, sonst schlaft er ab :cry:
    Bär
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    6 Januar 2004
    #7
    Also ich merke immer, wenn mein Süsser kommt/gekommen ist. Wäre ja wohl voll daneben, wenn ich das nicht merken würde... (kann das jetzt gar nicht nachvollziehen, wie man das nicht merken kann:confused: ) und je nachdem wie wir dann noch Lust haben, machen wir dann halt weiter.
     
  • Jazz
    Gast
    0
    6 Januar 2004
    #8
    also ich hab das bis jetzt auch immer gemerkt .... und mach dann meistens eine pause.

    aber mmh... wie kann man das denn nicht merken?
     
  • maxifaxi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Januar 2004
    #9
    kondom?
    (allerdings spreche ich nicht aus erfahrung)
     
  • eyesee
    eyesee (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    6 Januar 2004
    #10
    Es kommt bei mir drauf an, wenn ich lange keinen sex hatte, dann mach ich auch von mir aus weiter, das geht dann schon man muss halt schauen dass man die kurze ruhepause die mann eigentlich braucht net schlaff macht, und dann wird die empfindung so ca nach 1-2 min wieder wie beim ersten mal, das geht bei mir aber max 2 mal dann klappts nimmer *G* :link:
     
  • biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    802
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2004
    #11
    @jazz&madison: ich merk zwar auch meist direkt wenn mein freund kommt, aber eben nicht immer... vor allem wenn wir uns dabei nicht ansehen, der partner dabei nicht pornomäßig stöhnt oder ich grad mit mir selbst beschäftigt bin :zwinker:
     
  • Stina
    Stina (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2004
    #12
    Hi!

    Klar geht das! Wenn mein Freund in mir drin bleibt nachdem er gekommen ist kann er merh oder weniger direkt weitermachen! Ich finds geil, weil ich dann auch noch länger was davon habe! Muss ja nicht jedesmal sein!
    Geht übrigens auch, wenn ich meinen Freudn oral befriedigt habe und er gekommen ist! Direkt danach können wir Sex haben, ohne Pause!
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    6 Januar 2004
    #13
    hmm, also ich spüre halt einfach immer wenn sein Penis beim Kommen in mir zuckt und wie er dann abspritzt.
    Da brauche ich ihm nicht ins Gesicht zu schauen und er braucht auch nicht pornomässig zu stöhnen. (wobei ich gerne mag, wenn er stöhnt, aber das ist eine andere Diskussion....)
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    919
    128
    231
    nicht angegeben
    6 Januar 2004
    #14
    Wollte sie einfach nicht mehr, da sie zuvor gekommen war.

    Es ist nicht so, dass sie es jedesmal nicht merken würde. Doch in dieser Situation hatte sie es nicht bemerkt. Hätte ich doch nur nichts gesagt *g*
     
  • sunny2906
    sunny2906 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2004
    #15
    also wenn ich merke er kommt dann mach ich langsamer oder hör kurz auf ohne von im abzusteigen und mach dann einfach weiter der wird schon wieder hart ... und ausserdem kommt er immmer vor mir und weil ich auch auf meine kosten kommen will mach ich einfach weiter
     
  • Hans29
    Gast
    0
    6 Januar 2004
    #16
    @madison

    Es gibt eine mir bekannte Möglichkeit wie Frau es nicht merkt, dass ein Mann gekommen ist. Viel Spass beim rätseln.
     
  • Alterschwede
    Benutzer gesperrt
    598
    0
    1
    nicht angegeben
    6 Januar 2004
    #17
    Meien ehemalige hat bei meinem Orgi immer innegehalten und gewartet.....sie mochte es, zu spüren wie er langsam in sich zusammenfällt, das hat sie nach eigenen angaben immer sehr angemacht.
     
  • maxifaxi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Januar 2004
    #18
    kann der penis im steifen zustand eigentlich knicken? wer weiß, vielleicht wird er bein romgetolle irgendiwe eingezwickt?
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    6 Januar 2004
    #19
    Meine Freundin merkt es eigentlich immer wenn ich komme und hört dann auf. Sie mag es auch nicht wenn man dann noch weiter macht und das Sperma irgendwie in ihr hin und her schwimmt *g*
     
  • Sydney
    Gast
    0
    7 Januar 2004
    #20
    ich merk das schon, wenn mein freund kommt, mach dann auch nicht noch weiter.... wozu auch, wenns dann unangenehm wird? :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste