Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    877
    Single
    11 September 2017
    #1

    Alltagsgegenstände für die SB

    Hallo zusammen,

    bei einer ähm...Internetrecherche ist mir aufgefallen, dass es offenbar fast nichts gibt, was zweckentfremdet werden kann. Wie in einem anderen Thread mal angesprochen gibt es ja das Klischee, dass das Sitzen auf der Waschmaschine stimulierend sein kann. Für mache ist es eher der wummernde Bass, wenn man auf einer Box sitzt. Möglicherweise hat man auch mal aus Interesse den Vibrationsalarm getestet. Gelegentlich werden auch Sofalehnen und Kissen benutzt, um darauf zu reiten. Eingeführt wird vom Deo über Lebensmittel (im Kondom) bis zum Griff der Haarbürste so ziemlich alles (un)denkbare. Und dann erinnere ich mich noch an Threads hier zur elektischen Zahnbürste...

    Was hast du schon an Alltagsgegenständen zur SB benutzt und wie war es?

    Off-Topic:
    Bevor das jemand anmerkt sei natürlich gesagt, dass man aus Fragen der Sicherheit und/oder Hygiene nicht alles nachmachen sollte und man sicherlich auch nicht die lustige Anekdote bei den Mitarbeitern der Notaufnahme sein will :zwinker:
     
    • Interessant Interessant x 1
  • 11 September 2017
    #2
    Off-Topic:
    Meinst Du nur direkt zum "Einführen" o.ä.?
    Weil ich umarme oft mein Kissen dabei. :grin: Riecht auch gut und ist schön kuschelig.
     
    • Witzig Witzig x 4
    • Lieb Lieb x 1
  • User11550077
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    28
    13
    Single
    11 September 2017
    #3
    oh Gott... ich hab ner guten Freundin mal aufgelistet, was ich alles schon benutzt hab bzw benutzen könnte... es kam eine Liste mit 24 Sachen bei raus... willst du echt, dass ich dir die hier reinkopiere? :grin:
     
    • Witzig Witzig x 1
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.526
    198
    877
    Single
    11 September 2017
    #4
    Nimm einfach die tatsächlich benutzen und gib uns deine top 3 :zwinker:
     
  • User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    2.014
    248
    1.559
    vergeben und glücklich
    11 September 2017
    #5
    Verdammt nochmal, lasst mich mit den Ingwerplugs in Ruhe!!! Mit Essen spielt man nicht :hilfe:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Witzig Witzig x 2
  • Speed
    Öfters im Forum
    306
    53
    48
    nicht angegeben
    11 September 2017
    #6
    Hab mal Luftpolsterfolie um meinen Schwanz gewickelt und dann gewichst. War nicht so der Hammer.
     
    • Witzig Witzig x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Kreativ Kreativ x 1
  • User11550077
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    28
    13
    Single
    11 September 2017
    #7
    ok, dann hier, was ich alles ausprobiert hab (manches davon in sehr jungen Jahren, anderes is noch nicht lange her):
    - Deoroller
    - Gurke (mit Kondom)
    - Banane (mit Kondom)
    - Karotte (mit Kondom)
    - Eddings bzw. runde Textmarker
    - Haarspraydosen (Reisegröße; brauchte extrem viel Nässe, aber ging)
    - alte Kosmetikbehältnisse in Zylinderform
    - Fineliner
    - Kerze (mit Kondom)
    - kleine/dünne Rohre
    - leere Kosmetik-Sachen in Stiftform (Mascara, Lipgloss, etc.)
    - irgendwelche von der Größe her passenden Skulpturen xD
    - ein Plastik-Osterei
    - Griff von ner Handzahnbürste
    - Griff vom Rasierer
    - Griff von ner Haarbürste

    ich glaub das wars erstmal... aber ich hab da auch einen Blick dafür. Wenn ich rattig bin, irgendwas find ich immer. XD

    Abgesehen von Gegenständen für die vaginale/ anale Verwendung:
    kleine Massagegeräte sind ganz gut, Wäscheklammern sind ein durchaus brauchbarer Nippelklemmen-Ersatz....

    Meine Top 3... schwer zu sagen, weil was vor 5 Jahren super war würd ich heute nicht mehr machen.
    Die Gurke war auf jeden Fall nice (ich hab in ner Erotikstory davon gelesen, und wollte wissen, ob das geht: Gurke gekauft, Kondom drüber, ausprobiert) und Deoroller haben mir auch sehr lange sehr viel Spaß gemacht (immer drauf geachtet, dass sie sehr gut zugeschraubt waren, und man darf sie halt beim benutzen nicht drehen) und son paar Fineliner waren auch nett
     
    • Heiß Heiß x 3
    • Interessant Interessant x 2
    • Kreativ Kreativ x 2
  • Max_96
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    28
    3
    Single
    11 September 2017
    #8
    Wenn ich etwas verwende, lege ich mir tatsächlich meistens ein Kondom an. Ist dann ganz angenehm, nicht drauf achten zu müssen, wo das Sperma hinfliegt. :tongue:
     
  • sven151
    sven151 (16)
    Benutzer gesperrt
    1
    1
    0
    Single
    12 September 2017
    #9
    Ich nehme oft ne kerze. Den griff vom rasierer hab ich auch schon genommen auch mal eine karotte. Im internat hab ich mal ne keule (die zum turnen) genommen. Aber die dünnere seite. :zwinker:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    12 September 2017
    #10
    Meine Liste von "Einfurhprodukten" bleibt unter Verschluss :tongue:
    Ich habe immer Glück gehabt, und vor 10 Jahren endgültig aufgehört. Aber ich möchte niemanden zum Nachahmen verleiten.

    Hingegen habe ich "mich" mal in einen Flaschenhals gesteckt, und konnte dann nicht zum Nachtessen gehen. Der Bruder meldete mich mit hoch rotem Kopf ab, der Pa liess fragen ob ich Hilfe brauche. Aber ich brauchte bloss Zeit :ashamed:

    Ich liebte zeitweise auch den Schlankheitsrüttler von meiner Mam. Ich ging mich offiziell auch schlank rütteln, aber man konnte das Gerät auch anders rum verwenden.
     
    • Witzig Witzig x 3
  • User 161012
    Öfters im Forum
    217
    53
    42
    Single
    12 September 2017
    #11
    :grin: das Kopfkino rattert :ROFLMAO:
    Intimpflege mal anders.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 September 2017
    • Witzig Witzig x 1
  • User 135804
    Beiträge füllen Bücher
    4.990
    288
    2.855
    Verliebt
    12 September 2017
    #12
    bis auf den vibrationsalarm vom handy,als ich mal grad keinen vibrator zur hand hatte,gar nix.bin da für effizienz und gegen experimente.außerdem mag ich hygiene sehr und würd es nicht mögen,wenn zig meiner sachen,die bei mir rumfliegen,schon in mir steckten...
     
  • Durstlöscher
    Sorgt für Gesprächsstoff
    23
    28
    5
    nicht angegeben
    12 September 2017
    #13
    Da würde mich jetzt noch interessieren: was davon benutzt man bzw. du vaginal und was anal (oder beides)?
    Fineliner kann ich mir vaginal zum Beispiel irgendwie nicht besonders befriedigend vorstellen, das selbe gilt bei der Gurke für anal.
     
  • niklas3009
    niklas3009 (17)
    Ist noch neu hier
    8
    1
    0
    Single
    12 September 2017
    #14
    Also junge sind die Möglichkeiten da eher gering :smile:
    Also Frau gibt es da schon viele Sachen wenn man es Hygienisch mit Kondom und vorsichtig macht
     
  • User 161012
    Öfters im Forum
    217
    53
    42
    Single
    12 September 2017
    #15
    Off-Topic:
    Also Sch...Handys, gell ?
     
  • User 164526
    Verbringt hier viel Zeit
    1.196
    88
    202
    Verheiratet
    12 September 2017
    #16
    Ich hab's schon mal in einem anderen Thread geschrieben: Eiswürfelbeutel mit warmem Wasser füllen und daraus einen Zylinder rollen. Mit Klebeband fixieren. Gegebenenfalls innen ein bisschen Gleitgel reinschmieren ... die Travelpussy des armen Mannes.
     
    • Kreativ Kreativ x 1
  • User11550077
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    28
    13
    Single
    12 September 2017
    #17
    Durstlöscher :
    die Fineliner hab ich nur vaginal benutzt.... da war ich aber auch höchstens 14 und hab auch nicht lange damit rumgespielt.... einer alleine is auch mau... aber n paar zusammen, damit konnte man bzw ich "arbeiten".

    die Karotte hab ich auch nur vaginal benutzt, ich fands scheiße (hat sich einfach nicht gut angefühlt und habs deshalb nur einmal gemacht), die Kerze, das Plastik-Osterei, die Banane, die Kosmetikteile und die Stifte (Eddings etc.) auch nur vaginal. Das war noch zu Zeiten wo ich nur vaginal experimentiert hab, von daher, auf die Idee, das anal auszuprobieren, kam ich damals noch net.
    Alles andere beides, je nachdem, wie ich grade Lust hatte.
    Ich hatte z.B. zwei leere Deoroller. Einer war weiß und der andre war schwarz :grin: manchmal, wenn ich von einem Gegenstand nur eines dahatte, hab ichs auch für beide öffnungen benutzt, aber zumindest anal eben immer mit Kondom.
     
    • Heiß Heiß x 1
  • User 160228
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    13 September 2017
    #18
    Als ich 13-14 war hab ich öfters ne selbsgebastelte Pussy zum masturbieren benutzt. Hab damals nen Glas, 2 Schwämme, Latexhandschuh zwischen die beiden Schwämme übers Glas gezogen, dann Gleitgel genommen und sich schön damit vergnügt, was wirklich gut funktioniert hat.:grin: War auch einfach ohne allzu großen Aufwand öfters zu benutzen, einfach den Latexhandschuh in dem ich gekommen bin entsorgt und gegen nen neuen ausgetauscht. Naja gut das ich dann herausgefunden habe, das es auch ne einfachere/angenehmere Variante mit Fleshlights gibt.

    Sonst habe ich auch noch nen Kissen zum masturbieren benutzt, aber ja sonst sind ja die Möglichkeiten beim Mann mehr begrenzt als bei Frauen.
     
    • Kreativ Kreativ x 1
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.069
    108
    475
    offene Beziehung
    13 September 2017
    #19
    Oh....die Liste wäre sowas von lang....
    ...ich kürz das aber mal ab.
    Der exotischste Alltagsgegenstand (hmm...mein Alltag ist wohl anders, als der anderer) wäre wohl ein Schalldämpfer gewesen:eek:.
    In einem Land, in dem die Einfuhr von Sexspielzeugen mit drakonischen Strafen belegt ist:schuettel:.
    Das Einführen von Waffen und deren Zubehör aber ironischerweise ist nur...Papierkram...und nicht mal viel:upsidedown:.
     
    • Interessant Interessant x 2
    • Witzig Witzig x 1
    • Kreativ Kreativ x 1
  • User11550077
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    28
    13
    Single
    13 September 2017
    #20
    Off-Topic:
    Darf ich fragen welches Land das ist?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste