Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hitman78
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    Single
    18 April 2008
    #1

    Erstes Mal Sex ohne Kondom

    Hallo,

    hier mal eine rein hypothetische Frage :cool1: :

    Mal angenommen Mann hatte schon oft Sex aber immer nur mit Kondom und kein Problem auch länger durchzuhalten.

    Dann hat er das erste Mal Sex ohne Kondom und kommt sehr schnell (2-3 Min.). Müsste er sich da Sorgen machen? Oder gewöhnt man sich an das intensivere Gefühl, so das man dann irgendwann auch länger kann?

    Wie sind da eure Erfahrungen?

    Tankx. :zwinker:
     
  • User 78363
    User 78363 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    113
    79
    Verheiratet
    19 April 2008
    #2
    Ich denke er gewöhnt sich mit der Zeit daran und kann dann auch länger durchhalten- so meine Erfahrung!

    Lg
     
  • MorningSky
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    103
    18
    nicht angegeben
    19 April 2008
    #3
    --

    Jo, man(n) gewöhnt sich dran. War bei uns auch so. Da muss Frau halt tolerant sein, in der Anfangszeit :smile2:
    Müsst halt üben ^^
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    19 April 2008
    #4
    das ist normal und dürfte sich legen mit der zeit.
     
  • s-line
    s-line (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    103
    5
    vergeben und glücklich
    19 April 2008
    #5
    Genau, ist ja auch nen vollkommen anderes Gefühl ohne Kondom :zwinker:
     
  • KellyK
    KellyK (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 April 2008
    #6
    also ich hatte bis jetzt immer nur Sex mit Kondom und mein Freund kommt auch fast nie beim Sex, weil er einfach zu wenig spürt, ich mach ihms dann immer mit der Hand zu Ende, obwohl er dann auch noch ze zeit lang braucht.
    Mich würde mal interessieren von den Jungs, ob das Gefühl ohne Kondom wirklich so viel ausmacht, also ob es soviel intensiver ist?
    Ist das bei jedem so, oder glaubt ihr er wird auch ohne Kondom lange brauchen? Naja, könnt ihr ja nicht wissen, aber eure Erfahrungen würden mich mal interessieren.
    Muss dazu sagen, dass er nicht beschnitten ist, falls das was ändern sollte.
     
  • 19 April 2008
    #7
    Also es gibt manche die spüren wirklich fast nichts und es gibt Leute die spüren mehr.

    Bei mir ists so, dass ich mich mit Kondom schon fast richti anstrengen muss, dass ich überhaupt zu dem Punkt komme, wo ich kommen kann.

    Ohne Kondom geht das schon einfacher.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    19 April 2008
    #8
    Das ist auch wiederum ganz unterschiedlich...
    Ich verhüte ja mit NFP (natürl. Familienplanung) und da sind hin und wieder Kondome angesagt...also hat der Mann beim GV immer wieder mal einen Wechsel in Form von "mit" oder "ohne" Kondom.
    Mein Jetziger hat damit überhaupt keine Probleme, obwohl das Gefühl für ihn ohne Gummi schon intensiver ist, was aber nicht heißt, dass er dadurch viel schneller kommt. Er hat das ganz gut im Griff und kann mit oder ohne beim Vögeln kommen...und das alles in einer angenehmen Zeit, die uns beiden sehr sehr gut gefällt.
     
  • FunMaker
    FunMaker (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    23 April 2008
    #9
    Also bei mir ists Gefühlstechnisch nahezu kein Unterschied ob mit oder ohne. was jedoch bei mir sehr gut wirkt damit ich länger durchhalte ist nen bissle grob sein zu mir(also mehr ne Überreizung als ne Dämpfung des Reizes) :grin:
     
  • WIeSeL.ger
    WIeSeL.ger (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    23 April 2008
    #10
    da schließ ich mich voll und ganz an ^^
    Nur das ich ohne Kondom maßgeblich absacke ^^
     
  • coastertom
    coastertom (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Single
    23 April 2008
    #11
    Da kann ich dir von meiner Seite ein klares "Ja" geben. Ohne Kondom merke ich zwar auch was, aber nicht so viel wie ohne. Ich finde auch, dass es ohne einfach besser ist, halt viel gefühlsechter.
     
  • Chiep_chiep
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 Mai 2008
    #12
    also das ist jetzt an die herren der schöpfung:cool1:


    wenn man das jetzt ma bewerten würde....

    von 1 bis 100


    100 = ohne kondom.sprich volles gefühl :drool:


    wo wäre dann >>mit kondom<<? :eek:
     
  • Desperados-AC
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    Single
    15 Mai 2008
    #13
    Ohne Kondom finde ich viel besser, ist ein viel besseres Gefühl als mit.
     
  • Mahwa
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    in einer Beziehung
    15 Mai 2008
    #14
    *unterschreibt*
     
  • Tschobl
    Tschobl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Mai 2008
    #15
    das ist interessant.. macht das für frau auch einen unterschied ob mann ein kondon drüber hat oder nicht??
     
  • Katarn2005
    Katarn2005 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    103
    21
    Single
    15 Mai 2008
    #16
    Also ich kenne das. Teils liegt es bei mir daran dass ich nicht genug abschalten kann manchmal beim sex,teilweise daran dass meine Vorhaut nach ein Paar stößen unterm Kondom wieder über die Eichel rollt und die Reibung quasi nur noch über der Haut stattfindet. Ich verliere dadurch auch recht häufig komplett die Erektion beim sex.
    Denke deswegen auch schon ne Zeit über ne Beschneidung nach, zumindest teil- damit meine Eichel bei einer Erektion freiliegt. Nicht nur dürfte sich damit generell das gefühl verbessern sondern auch Kondome dürften unproblematischer sein. Die sitzen dadurch nämlich auch nicht richtig und ich hab öfters bedenken dass es mal platzt oder reißt oder abrutscht deswegen.

    Wenn dein Freund auch ene eher lange vorhaut hat die bei ner Erektion nicht von selbst automatisch die Eichel freilegt, dass ja.. dürfte das Kondom diese Situation noch negativ beeinflussen was seine Gefühle anbelangt. Wenn das Kondom jedoch straff anliegt und seine eichel auch unter dem Kondom immer freiliegt, dann sollte das nicht sooo den unterschied machen. Ein Unterschied ja aber nicht so extrem.
     
  • Cassis
    Cassis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    113
    24
    vergeben und glücklich
    15 Mai 2008
    #17
    Für mich schon...
    Allerdings stört mich mehr der Moment, den man zum überstreifen braucht (ich find das stört auch, wenn frau das macht oder man es sonst irgendwie mit einbezieht).
    Und ich persönlich "trockne" mit Kondom schneller aus...

    Vorteil ist natürlich, dass Frau kein Sperma "entsorgen" muss... :grin: Und vor allem ist mir der Schutz persönlich wichtiger als irgendein (wahrscheinlich) eingebildeter Unterschied beim Sex.
     
  • BamBam026
    BamBam026 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2008
    #18
    Kondome sind für mich leider der Abturner überhaupt...ich kann / mag da fast gar nimmer...mach da auch fast schlapp, wenn ich ned extrem geil bin...

    Schlimm genug für mich, dass ich den Sex deshalb ned genießen kann und dann lieber keinen Sex hab, als welchen mit Lümmeltüte...denn will mich ja auch ned blamieren :schuechte das Schlimme daran is ja, dass ich dann der Frau immer vertrauen muss, mit der ich poppen will...find das schon ein Sicherheits / Gesundheitsrisiko :frown:

    Ohne kann ich (nach Aussagen meiner letzten Partnerinnen) doch recht lang...ich weiß ned unbedingt, was lang is...hab da kein Gefühl für, aber "rein-raus-ferdsch" gibbed ned...
     
  • KnightRider
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    3
    Single
    16 Mai 2008
    #19
    Also ohne Kondom ist es eindeutiger intensiver keine Frage. Kenn das nur zu gut.
    Als ich mit meiner jetztigen Freundin zusammen kam war erstmal Gummi angesagt anfangs hielt ich max 1 min durch mir Gummi (hatte lange kein Sex :tongue: ) bzw brauch ich eh immer 2 - 3 Runden damit sie auch auf ihre Kosten kommt.
    Jetzt nimmt sie die Pille und am anfang wars echt krass hatte das garnicht so auf dem Schirm aber das erste mal ohne Gummi war sooooooo intensiv das ich wieder zu früh kam und ich dachte "Scheiße wie bekomm ich das in den Griff" aber zu früg Sorgen gemacht jetzt klappts fast perfekt und nach dem 2 mal kann ich ewig :drool:
     
  • Gottkaiser
    Gottkaiser (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2008
    #20
    Finde ohne Kondom besser. Meine Freundin übrigens auch, sie wird dadurch (gefühlt) sehr schnell trocken und sie meint ,es fühlt sich zu unecht an. Deshalb glaube ich, dass auch Frauen da was merken.
    Ich komme übrigens mit Kondom schneller, nicht, dass das wichtig wäre.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten