Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Final_Dream
    Benutzer gesperrt
    355
    0
    43
    Single
    14 August 2010
    #1

    Freundin und "Kacken"

    So Jungs:

    Findet ihr es unsexy und abtörnend, wenn eure Partnerin sagt "Ich muß mal kacken" oder "Ich geh mal eben scheißen"?

    Mögt ihr es "dezenter", also eure Freundin soll sagen: *ganz fein und vornehm sprech* "Schatz, ich müßte jetzt mal ganz gepflegt aufs Örtchen" Haha :smile:

    Oder ist euch das (scheiß)egal? :grin:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. @Frauen: Dürfte euer Partner beim Kacken zusehen?
  • Riot
    Gast
    0
    14 August 2010
    #2
    Also mein Freund findet das abstoßend und ich finde, zurecht. :ratlos:
     
  • Daphne
    Daphne (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    173
    43
    13
    Single
    14 August 2010
    #3
    Ich würde das gar nicht sagen :grin:
    Eigentlich würde ich gar nichts sagen, sondern mich einfach verziehen. Ist doch meine Sache, was ich auf der Toilette mache :grin:
    Ich will auch nicht von ihm wissen, wann er mal eben groß muss :zwinker:
    Und wenn er es mir sagt, dann erst recht nicht so!
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    14 August 2010
    #4
    Ich mag einen gewissen Stil. "Ich muss mal aufs Klo." Das reicht als Information und mehr muss man nicht wissen.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • m1991
    m1991 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    119
    43
    12
    Single
    14 August 2010
    #5
    Also, ich würde schon sehr viel Wert drauf legen, dass meine Freundin sich ordentlich ausdrückt. Man kann ja ziemlich neutral sagen "Ich geh mal eben ins Bad" oder "Ich geh mal eben zur Toilette".

    Wenn sich jemand so primitiv ausdrückt, wie vom TS beschrieben, dann wird das auch in anderen Situationen wahrscheinlich nicht anders sein. Und 'ne Dame mit so einem niedrigen Sprachniveau hätte bei mir sowieso keine Chance. Sorry, aber ein anständiger Ausdruck gehört für mich zu den "Mindestanforderungen"...
     
  • User 96994
    Öfters im Forum
    739
    68
    92
    nicht angegeben
    14 August 2010
    #6
    Ich finde das mehr als unsexy und würde das nie sagen. " Ich muss mal eben zur Toilette" reicht völlig aus, das gilt für Männer auch. "ich muss ganz gepfelgt aufs Örtchen" finde ich weder fein noch vornehm, sonder auch nicht viel besser als die anderen Vorschläge.
    Was jemand genau auf dem Klo macht will ich sicher nicht wissen.
     
  • User 36171
    User 36171 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    1.998
    248
    1.088
    Verheiratet
    14 August 2010
    #7
    Ich find's jetzt nicht grad schlimm, wenn man das im Spaß mal sagt.
    Aber ich persönlich "muss mal auf's Klo" - das reicht. :zwinker:
     
  • julu
    julu (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    33
    2
    Verliebt
    14 August 2010
    #8
    also ich hatte ewig damit ein problem überhaupt das größere geschäftchen bei ihm oder bei mir zumachen wenn er auch in der wohnung ist. mittlerweile geht das mit meinem freund ganz gut.
    aber ich würde niemals das so sagen wie vom TS geschrieben. ich sag einfach gar nichts, geh auf toilette und fertig.
     
  • - Melody -
    Gast
    0
    14 August 2010
    #9
    So eine Wortschatz im nicht wütenden Zustand finde ich bei Frau und Mann abtörnend.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.249
    Verheiratet
    14 August 2010
    #10
    So red ich vielleicht mit meinen Kumpels, wenn wir einen auf Männerabend machen.

    Aber von meiner Freundin erwarte ich im Alltag dann doch einen etwas gepflegteren Wortschatz.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    14 August 2010
    #11
    Wenn, dann "muss" meine Freundin mal auf die Toilette.
    Sie kann das alleine, braucht mir nichts zu sagen wenn oder ob und warum sie dorthin geht.
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    14 August 2010
    #12
    "Ich muss mal" ..... oder "Ich bin gleich wieder da ..... " reicht doch als Information völlig aus!
     
  • User 76373
    Meistens hier zu finden
    999
    133
    73
    in einer Beziehung
    14 August 2010
    #13
    Sehe ich auch so
     
  • DibDibDiDu
    Gast
    0
    14 August 2010
    #14
    "Ich muss mal auf's Scheißhaus" hat mal eine gebracht. Fands lustig, weil dieses Statement optisch und vom Intellekt gar nicht so zu ihr gepasst hat.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    14 August 2010
    #15
    "Ich geh mal ins Bad", "ich muss mal um die Ecke verschwinden" - so was reicht völlig. Alles, was zu direkt ist, ist der Abtörner schlechthin.

    Mein Freund hat so was einmal gemacht, aber da ging es um was ganz anderes. Ich hatte ihm mitgeteilt, dass ich mir mehr "Reden" wünsche, einfach mal gegenseitig erzählen, was man am Tag so erlebt hat. Hat er auch eingesehen und sich mir zuliebe sehr in diese Richtung bemüht.

    Aber ein bisschen hat er mich auch necken wollen damit, dass ich das gewollt habe, und hat eine Woche lang immer "Klo-Berichte" abgeliefert. So lange, bis ich kapiert und ihn gefragt habe, ob er mir damit sagen will, dass er meinen Wunsch so interpretiere, dass er sich jetzt "über jeden Scheiß" mit mir unterhalten muss.

    Da haben wir beide ziemlich loslachen müssen, weil mir die Ironie dieser Aktion sehr gefallen hat ^^. Das war allerdings das genaue Gegenteil eines platten "Ich geh scheißen". Ich weiß nicht, ob man so richtig erklären kann, warum, aber es war das genaue Gegenteil davon.
     
  • Loomis
    Loomis (31)
    Meistens hier zu finden
    1.097
    148
    187
    in einer Beziehung
    14 August 2010
    #16
    Ich würde das auch von einem Mann höchst abtörnend finden..
    Ergo - ich sage so etwas auch nicht.
     
  • Tigerli
    Gast
    0
    14 August 2010
    #17
    ....
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    14 August 2010
    #18
    er sagt das manchmal zu mir, ich sag das eher selten. aber merken tuts der andere eh, wenn man mal länger am klo braucht und es dort hinterher etwas müffelt.
     
  • User 97191
    Meistens hier zu finden
    269
    128
    89
    Single
    14 August 2010
    #19
    kommt immer auf die...

    Situation

    an .... :zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 95090
    User 95090 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    103
    10
    nicht angegeben
    14 August 2010
    #20
    Also wenn ich muss, denn sag ich es ihm nicht...
    Entweder ich stehe denn auf und gehe einfach oder ich sag ich muss auf´s Klo und er fragt denn auch nicht nach ob "groß" oder "klein"...

    Mich interessiert es ja auch nicht, ob er auf Klo kacken is oder pinkeln

    und ich denke auch das er es abstoßend findet, finde ich auch!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste