Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • exotiCa
    exotiCa (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    77
    31
    0
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #1

    In der Frau kommen... gefällt euch das?

    Bei der Quickie Umfrage habe ich gesehen, dass fast alle Männer in der Freundin kommen... mögt ihr das? Oder macht ihr das, weils eben der "Standard" ist?

    Ich persönlich als Frau mag es nämlich überhaupt nicht gerne wenn der Mann (in) mir alles vollspritzt und ich es wegwischen muss und noch Stunden später was davon habe... :kopfschue

    Bin gespannt auf eure Antworten!! :smile:
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    27 Juni 2009
    #2
    ……
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 Mai 2014
  • exotiCa
    exotiCa (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    77
    31
    0
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #3
    Naja Sex ohne Gummi gefällt mir schon besser... aber ich habe keinen Freund :zwinker: (Getestet ist Voraussetzung - bevor blöde Bemerkungen kommen :zwinker: )
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.138
    198
    566
    Verheiratet
    27 Juni 2009
    #4
    ich komme gern in meiner frau ... vorzugsweise im mund. :engel: :tongue: :grin:
     
  • exotiCa
    exotiCa (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    77
    31
    0
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #5
    Hehe - ich meinte natürlich kommen in ihrer Mu***i...
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #6
    Rein objektiv, vom Gefühl her ist es das Schönste, direkt dort zu kommen, wo es schön warm und eng ist. :zwinker:

    ABER das heißt natürlich nicht, dass es nicht auch geil sein kann, ganz woanders zu kommen. Auf ihre Brüste, Bauch, Po, Beine, Gesicht, Füße....... Es kommt halt, wie es kommt! :zwinker:
    Da spielt dann der Kopf eine größere Rolle.

    Wo willst du es dann gerne hin haben?
     
  • 27 Juni 2009
    #7
    Ich sag mal so: Wenn ich mit meinem Partner so richtig zugange war und wir beide unsere Lust hemmungslos ausgelebt haben, völlig verschwitzt immer näher zum Höhepunkt kommt und wenn es dann letztendlich wie eine Explosion über einen kommt, der ganze Körper erfüllt sich mit purer Extase und dies ganze endet in einer Erschöpfung und Befriedigung welche keine Vergleiche kennt und nachdem man sich dann vor dieser Extase soweit wiederholt hat, dass man wieder halbwegs normal denken kann und man sich langsam senkt und engumschlungen mit dem Partner diesen Moment nach der Extase in Ruhe in trauter Zweisamkeit geniessen kann. So empfinde ich das als gut ja.

    Aber da Sex langweilig wäre, wenn er immer gleich ablaufen würde, ist es auch alles andere als schlecht, wenn man das Sperma sonstwohin ablädt. Somit ist es keineswegs standard und wird es auch nie sein.

    Es bleibt eine Spielart meiner ausgelebten Sexualität und ich habe keineswegs Probleme diese aktiv auszuleben.
     
  • exotiCa
    exotiCa (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    77
    31
    0
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #8
    Am liebsten mag ich es auf den Brüsten..
    da kann ich dazu noch sehen wenn mann kommt... :drool:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #9
    Gefällt dir der Anblick so?

    Was stört dich daran, wenn du ausläufst, nachdem er in dir kam? Ist das unangenehm?
     
  • exotiCa
    exotiCa (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    77
    31
    0
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #10
    Ja genau der Anblick ... :drool:

    hm ich weiss nicht, ich fühl mich dann immer so benutzt.. meist komm ich selbst nicht.. dann hab ich das Geschmiere in mir und er hatte seinen Spass... :ratlos: zudem riechts nciht gut und ich mags einfach nicht IN mir. Schwer zu beschreiben :zwinker:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #11
    Komisch, die meisten fühlen sich eher benutzt, wenn sie es in's Gesicht oder auf den Körper bekommen. :ratlos:

    Nun, jeder, wie er es halt empfindet! :smile:

    Und wenn er auf die Brüste kommt, dann kommst du auch? :ratlos: Oder was ist der Unterschied zu in dir kommen!? :zwinker:
     
  • exotiCa
    exotiCa (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    77
    31
    0
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #12
    Ne, ich komme selten. Leider..

    Der Unterschied besteht darin, dass ich keine Sauerei IN mir hab.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    27 Juni 2009
    #13
    viele frauen stehen auf diese "sauerei", genauso wie genug männer auch nicht gerne in der pussy kommen.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #14
    Das tut mir leid für dich!

    Hihi... Und schmeckt es dir denn wenigstens? :tongue: :zwinker:
     
  • exotiCa
    exotiCa (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    77
    31
    0
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #15
    Ne :zwinker:
     
  • User 48403
    User 48403 (49)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #16
    Die Frage hab ich mir auch gerade gestellt.
    Ich mag es definitiv, in meiner Liebsten zu kommen - und sie mag es auch so:drool:
     
  • CCFly
    CCFly (38)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    27 Juni 2009
    #17
    er kommt wohl schon ganz gern in mir, aber seit ich diese eskapaden mit endlos sich aneinanderreihenden infektionen hatte, zieht er ihn immer kurz vorm kommen raus und spritzt woandershin. sollte man natürlich nur machen, wenn man anständig verhütet. :zwinker:
     
  • dav421
    dav421 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    909
    103
    7
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #18
    wahrscheinlich schon
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    27 Juni 2009
    #19
    Ich mag es ausgesprochen gerne, wenn er ihn mir kommt - ich mag das Gefühl, sein Sperma in mir drin zu haben, und auch das Gefühl, wie es wieder hinausfließt.
    Aber genauso mag ich es auf meine Brüste oder ins Gesicht - 'benutzt' fühl ich mich deswegen nicht bzw. mag ich das Gefühl 'benutzt zu werden'.
     
  • exotiCa
    exotiCa (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    77
    31
    0
    nicht angegeben
    27 Juni 2009
    #20
    Und was genau magst du daran?! Ich kann dem absolut nichts abgewinnen... :ratlos: Menschen sind ja so verschieden :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten