Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 65998
    Meistens hier zu finden
    327
    148
    294
    nicht angegeben
    18 Januar 2012
    #1

    Mann deutlich größer als Frau - wie wirkt das auf euch?

    Hallo zusammen,

    ich hab einen tollen Mann kennen gelernt, mit dem soweit alles super passt. Das einzige "Problem": Er sehr viel größer als ich, er ist so an die zwei Meter groß und ich so um die 1,65m. Ich muss also richtig zu ihm hochschauen, wenn ich mit ihm rede, und kann mir vorstellen, dass es gerade beim Sex (soweit sind wir noch nicht) gelegentlich kompliziert werden könnte.

    Nun meine Frage: Wie empfindet ihr das, wenn ihr ein Pärchen seht, bei dem der Mann wirklich sehr viel größer ist als die Frau? Wirkt das komisch? Oder gibt es hier vielleicht ein paar "Leidensgenossen", die mir ein paar Erfahrungswerte weitergeben können?

    Danke schon mal! Rory
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2012
    #2
    Warum kümmert es dich so sehr, was andere über eure Beziehung denken?
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.316
    348
    2.141
    Verheiratet
    18 Januar 2012
    #3
    Ich finde das nicht merkwürdig und denke mir auch nichts dabei. Ich finde das eigentlich völlig normal. :hmm:
    Das letzte worüber ich mir in einer Beziehung Gedanken mache ist, was andere wohl über uns denken oder wie wir auf sie wirken. Das ist doch kein wirkliches Problem sondern hausgemacht.

    Mein Ex war knapp über 1,90m und ich selbst bin auch "nur" 1,68m. Das gab nie Probleme. Gut, Sex im Stehen ging nicht ganz so einfach, aber auch diesen Höhenunterschied kann man recht einfach ausgleichen.
     
  • User 100759
    Sehr bekannt hier
    2.663
    188
    1.225
    Verlobt
    18 Januar 2012
    #4
    Nicht komischer oder weniger komisch als Pärchen bei dem die Frau wesentlich größer als der Mann, oder beide haargenau gleichgroß sind.
     
  • _Cinnamon_
    _Cinnamon_ (26)
    Öfters im Forum
    292
    68
    97
    Single
    18 Januar 2012
    #5
    Also ich mag große Männer eigentlich sehr gern. Gut größer als 2m muss er definitiv nicht sein, aber, wie gesagt, ich mags einfach. Was ich mir denken würde? Das gleiche wie bei allen anderen Pärchen, aus Außenstehender ist mir das doch recht egal, wer mit wem zusammen ist, solange sie glücklich sind :grin:
     
  • Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    896
    178
    582
    Single
    18 Januar 2012
    #6
    Das finde ich vollkommen normal. Andersrum sieht's schon anders aus, wie ich feststellen durfte. Als Hobbit datet es sich schlecht - sogar mit glattrasierten Füßen! :grin:
     
  • User 99916
    Meistens hier zu finden
    572
    128
    103
    Es ist kompliziert
    18 Januar 2012
    #7
    Ich finde daran gar nichts komisch und denke mir auch nichts dabei. Das würde mich auch bei meinem Partner nicht stören.
     
  • Topolino
    Topolino (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    22
    28
    1
    in einer Beziehung
    18 Januar 2012
    #8
    Hey Rory!
    Mein Freund und ich haben einen Größenunterschied von über 30 cm. ich verstehe das du dir gedanken darüber machst. habe ich am anfang auch. und wir haben auch erst ein paar blöde blicke bekommen, aber das sollte kein Grund sein, um nicht eine beziehung einzugehen...
    Mein Sex gibt es vielleicht bei der 69-stellung "problemchen" aber die kann man alle bewältigen :smile:
    Ich wünsche dir auf jedenfall ganz viel Spaß mit dem Typen und drücke dir die daumen das es so läuft wie du das möchtest ;-)
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2012
    #9
    Ich fänds für mich selbst nicht so doll, es wäre natürlich kein Ausschlusskriterium, aber mir ist es deutlich lieber, wenn kein gravierender Größenunterschied besteht. Gibt auch Paare, bei denen ich das dann im ersten Moment etwas kurios finde, vor allem, wenn sie auch noch zierlich ist und dann im ersten Moment wie die Tochter wirkt. Aber naja, es sollte ja keine Rolle spielen, die Größe sucht sich ja nun wirklich niemand aus und das sollten weder Außenstehende kritisieren noch sollte man selbst deswegen zu viele Hemmungen haben.
     
  • rudolfk
    rudolfk (61)
    Sehr bekannt hier
    2.331
    198
    672
    Single
    18 Januar 2012
    #10
  • heidie
    heidie (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    28
    1
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2012
    #11
    Also, sich die Frage zu stellen finde ich schon irgendwie komisch. die Leute denken sich doch sowieso was sie wollen. Ich selbst bin grad mal 1,55m groß - also ein "halbling" und daher sind ist ein Großteil der Männer weit aus größer als ich. 20 -40 cm Größenunterschied. Mein Freund ist auch ca 1,90 groß und es stört mich gar nicht und die Menschen, die uns kennen achten überhaupt nicht auf den Unterschied und wenn´s jemand lustig fände, bitte, soll er sich amüsieren :smile: die Hauptsache ist doch, dass die beiden Menschen miteinander glücklich sind!!! Frage: Kann es sein, dass du dich im Allgemeinen unwohl fühlst mit deiner Körpergröße? Dann solltest du mal daran areiten dich mit dir wohlzufühlen, dann ist dir das auch ganz egal.
    Übrigens: Körpergröße ist relativ, du bist mit deinen 1,65 für mich schon echt viiiiieeel größer als ich. lach
     
  • diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.201
    198
    838
    in einer Beziehung
    19 Januar 2012
    #12
    also optisch finde ich passt es am besten wenn der mann so 10 cm größer als die frau ist.

    Ich finde kleinerer mann passt nicht so gut, aber 2 köpfe größer auch nicht:smile:

    andererseits geht es ja nicht darum als paar ein postkartenmotiv abzugeben, also ist es eigentlich egal.
     
  • kinkyvanilla
    0
    19 Januar 2012
    #13
    Bei anderen Paaren ist mir das relativ egal, das entscheidet jeder frei und kann von mir aus tun und lassen was er will.

    Für mich persönlich, käme ein deutlich größerer Mann (+10cm) nicht in Frage.
     
  • User 111034
    Meistens hier zu finden
    308
    128
    138
    Verliebt
    19 Januar 2012
    #14
    Ich hatte auch schon einen Freund, der exakt 40 Zentimeter größer war. Klar ist es ab und zu etwas nervig, ihn mal kurz beiläufig und überraschend zu küssen war jetzt z.B. nicht drin :grin: Wenn du ihn aber liebst, ist es das doch auf jeden Fall wert. Natürlich haben wir ab und an etwas seltsame Blicke geerntet, er mehr als ich, einfach weil er wirklich groß war, 2,03m und ich Zwerg daneben habe das noch betont.

    Letzten Endes ist es doch völlig egal, was andere denken, wie die euch sehen. Und du wirst doch wohl nicht ernsthaft erwägen, ihn abzuschießen, weil er groß ist, oder? Wenn es sonst auf allen Ebenen passt, dann vergiss doch einfach, dass er größer ist.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    19 Januar 2012
    #15
    Bei anderen ist mir das vollkommen egal, ich denk mir da auch nichts bei. Ich bin's auch einfach gewöhnt, da meine Schwester nur knapp 1,50m ist und einen Hang zu Männern um die 1,90m hat.

    Für mich selbst ist es allerdings nichts.
     
  • Ezio Auditore
    Benutzer gesperrt
    292
    28
    65
    nicht angegeben
    19 Januar 2012
    #16
    Ich finde es soweit "komisch", weil's ein ungewohnter Anblick ist, aber mehr ist da auch nicht. Wenn ich sowas öfter sehen würde, dann würde auch irgendwann dieses "komische" Gefüh verschwinden. Also, alles wird gut. :smile:
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.409
    348
    2.266
    Single
    19 Januar 2012
    #17
    Wenn mir ein Paar mit extremem Größenunterschied irgendwo begegnet, ist das natürlich ein etwas ungewöhnlicher Anblick.
    Das heißt aber nicht, dass ich diesen Anblick mit irgendwelchen (womöglich negativen) Gedanken verbinde... ich denke höchstens noch, dass das beim Küssen ein wenig unpraktisch ist... aber das war es dann auch schon.
    Aber es fällt eben auf... genau wie ein Paar, bei dem der/die Eine/r sehr dünn und der/die Andere sehr dick ist, wie eine extrem große oder kleine Person, wie jemand, der sehr auffällig gekleidet ist, der blau gefärbte Haare hat oder sonst irgendwas.
     
  • carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    19 Januar 2012
    #18
    Also ich finde da jetzt nichts seltsam dran^^ liegt aber auch daran das ich selbst auch nur den 1,55m ankratze ^^

    Persönlich habe ich auch schon erfahrungen gemacht mit weit aus größeren Partnern^^ --> was bei meiner größe nichts neues ist. Den größten Unterschied den ich je in einer Beziehung hatte waren 50 cm.... Klar es gibt immer Ignoranten die sich daran amüsieren aber denen sollte man keine Beachtung schenken, meistens ist es eh neid ^^.

    In Sachen Beziehung selbst gibt es eigentlich keine Unterschiede wie zu etwa gleich großen Patnern. ^^ Ausser im stehn Küssen oder so ^^ aber nach ner weile ist das so drinn das man automatisch ganz unbewusst sich so hin stellt das der andere dran kommt ^^

    Im bett gibts auch nicht wirklich viele Unterschiede, Warum auch ^^ evtl in missionars ^^ wenn du anstatt in sein gesicht auf hals oder brust guggst ^^

    Und sollten echte gefühle dabei sein ist es dir spätestens nach ner Woche eh wurscht ^^ was A und B darüber sagen
     
  • User 65998
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    327
    148
    294
    nicht angegeben
    20 Januar 2012
    #19
    Hallo,

    vielen Dank für all eure Antworten und Kommentare! Was ich jedoch betonen muss - eine Persönlichkeitsstörung, mangelndes Selbstbewusstsein oder Komplexe was meine Körpergröße anbelangt habe ich nun wirklich nicht.

    Bisher haben mich Männer so um die 1,80m am ehesten angesprochen. Deshalb war ich nun nicht wenig überrascht, dass sich mein Beuteschema offenbar ein wenig nach oben korrigiert hat.

    Vielen Dank vor allem auch an die Erfahrungsberichte - es scheint ja nicht ganz ungewöhnlich zu sein, dass man sich in so einer Situation erst mal so seine Gedanken macht.

    Rory
     
  • Kater_Tom
    Kater_Tom (25)
    Benutzer gesperrt
    39
    0
    3
    vergeben und glücklich
    20 Januar 2012
    #20
    Auf mich wirkt das auf jeden Fall komisch. Ich denke mir sofort: Wie sehen die beiden wohl beim Sex aus!? :drool: :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten