Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sahack
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    Single
    16 April 2006
    #1

    sind wir alle nur noch trieb gesteuert.......?

    Hi, ja was soll ich sagen mir kommt es irgendwie so vor als ob wir einfach alle nur noch trieb gesteuert sind egal ob mann oder frau........................

    ist sex so wichtig das man aus spass einfach sex hat weil es einem danach ist.........................?

    oder kann man auch ohne leben weil man einfach der meinung ist das er nicht einfach zur altäglichkeit ausarten sollte also nicht einfach aus spass erlebt werden sollte sonder weil man einen menschen über alles liebt und deswegen mit ihm sex haben will in einer beziehung.........

    zu meiner person lebe seit 3 jahren ohne sex ich weiss für einen mann unvorstellbar ist aber so weil ich halt auf die richtige frau warte und sex halt nicht einfach als spass ansehen und trieb sondern als was wichtiges, einzigartiges was in einer beziehungs ausgelebt werden sollte...............

    freue mich auf antworten..................

    gruss

    sascha
     
  • zwiebel
    zwiebel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2006
    #2
    wow....also erstmal respekt...hört man ja relativ selten von männern..aber ich find, dass is ne echt super einstellung.
    ja dann zu dem thema...trieb gesteuert...cih sehe das ähnlich..sowohl männer als auch die frauen wollen meist nur noch sex.die meisten gehen abends weg nur um jemanden "abzuschleppen".
    aber ich denke, es geht auch ohne sex. würde mich nicht davon abhängig machen. es ist zwar wunder-wunderschön...aber..täglich haben muss ich es auch nicht, denn sonst wird es wirklich irgendwann altäglich und es macht vielleicht irgendwann keinen spass mehr....keine ahnung :tongue:

    liebe grüße :herz: zwiebel:herz:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.911
    398
    2.200
    Verheiratet
    16 April 2006
    #3
    Weisst du ich bin von deiner Auffassung gar nicht so weit entfernt. Sie wirkt vielleicht ein wenig seltsam in einem Sex-Forum. Aber nur hier, ich kenne nämlich viele die so empfinden wie du.

    Was die Einschätzung der Menschheit betrifft bin ich vielleicht optimistischer als du. "Sex sells", es wirkt immer, wenn Man(n) seinen Geschlechtstrieb als kaum beherrschbar hin stellt und sich selber als rörende Sex-Bestie. Anders gesagt, ich denke dass in einem Forum Viele noch eins drauf geben - von den Medien garnicht zu reden!

    Bei mir ist es jetzt so, dass ich relativ früh eine grosse Liebe und "Sex" als etwas Ganzes erleben darf. Nachdem ich vorher einiges mit andern Jungen hatte, was mich aber definitiv NICHT verdorben hat.
    Ich kann dir nur sagen: gehe deinen Weg, den du für richtig hältst!

    Aber lass dich dann nicht unter Stress setzen vor dem berühmten "1.Mal". Das kann dann ohne Weiteres schief gehen, aber wnen man sich liebt, lernt man das auch noch.
     
  • sahack
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    100
    101
    0
    Single
    16 April 2006
    #4
    danke für deine antwort naja das erstmal habe ich schon lange hinter mich gebracht das ist es ja nicht.................ich versteht halt einfach die menschen nicht mehr so ganz....................aber naja klar jeder hat da seine eigenen ansichten.........

    hi ja danke für deine antwort.........schön das es noch paar menschen gibt die so denken wie ich ................naja mal sehen was so die zukunft bringt ob auch andere das mal wieder finden und einsehen................
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    16 April 2006
    #5
    An den Threadstarter: Wartest du auf die Richtige für dein erstes Mal oder allgemein für Sex?
    Beim ersten Mal kann ich das voll und ganz verstehen, wenn man warten will. Aber in einer Beziehung gehört Sex für mich auf jeden Fall dazu, ich finde es sehr wichtig. Natürlich ist es unheimlich schön, wenn ich meinen Partner liebe und dann mit ihm schlafe. Aber wenns keinen Spaß machen würde, dann hätte man ja auch nichts davon... beim Sex verbinden sich für mich zwei Aspekte, die Nähe und Verbundenheit, und einfach, dass es unheimlich geil ist.
     
  • zwiebel
    zwiebel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2006
    #6
    ich finde sex ist etwas besonderes, was man nicht mit jedem x-beliebigen teilen sollte....nur "mit auserwählten" mit jemanden den man liebt....würde mich nicht meh so leicht hergeben...das hab ich mir geschworen
     
  • sahack
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    100
    101
    0
    Single
    16 April 2006
    #7
    nein ich warte nich auf mein erstes mal sondern allgemein halt..................................

    ich halt einfach persönlich nichts von ons habe auch schon einen gehabt vor 3 jahren und naja war net schlecht aber einfach nicht mein ding....................

    klar sex macht spass in einer beziehung dagegen sage ich ja auch nichts...............

    aber manche machen es halt naja weil sie es müssen oder wollen aus spass mit einem fremden person also ons usw..............

    und das versteh ich nicht............und wenn man dann als mann sagt das man halt keine freudin haben will die schon mit zuvielen männern sexuellen verkehr hatte versteh das die frauen dann wieder nicht.................

    schöne einstellung seh ich genauso wie du...................

    nur leider seh das viele andere nicht mehr so............zaza...........
     
  • zwiebel
    zwiebel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2006
    #8
    genau das selbe hab ich mich auch schon gefragt....einerseits haben sie spass und ein ons nach dem anderen aber wenn sie dann nach was festem suchen kommt die aussage "ich will niemand der schon mit so vielen im bett war" das betrifft aber männer UND frauen....
     
  • sahack
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    100
    101
    0
    Single
    16 April 2006
    #9
    naja also ich kann da nur sagen ich habe schon mal frauen darauf angesprochen ob es sie die anzahl der frauen bei einem mann interessieren und da meinten die meisten es wäre ihnen egal.....................................komisch oder.........was ich auch net versteh........................

    gut der punkt ist ja so männer wie ich die einfach auf die richtige waren können sich auch wünschen das eine partnerin wenig sexuelle partner hat aber die es bunt treiben und das wollen finde ich einfach nur unverschämt...........................
     
  • zwiebel
    zwiebel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2006
    #10
    also mir ist sowas sicher nicht egal..wenn ich wüsste das mein partner schon mit x frauen im bett war, würde es mich irgendwo ekeln...ich weiß nich...das klingt jetzt sicherlich komisch...aber..ich weiß nich, ich würde mich da komisch fühlen........ich find das auch unverschämt
     
  • sahack
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    100
    101
    0
    Single
    16 April 2006
    #11
    ja seh ich genauso ich fände es nicht so schön.................und würde mich davor schon einwenig ekeln..............
     
  • zwiebel
    zwiebel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2006
    #12
    leider sehen das nicht viele so....ich kann mich da an eine situation erinnern, als ich darüber mit meinem ex freund gesprochen hatte....er hatte auch schon mehrere...da hab ich auch etwas...naja...sagen wi, komisch geschaut, dann meinte er, das hat doch nix zusagen, ich bin mit dir zusammen und habe jetzt nur sex mit dir...komisches argument oder?
     
  • Nominus
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    103
    1
    nicht angegeben
    16 April 2006
    #13
    wir sind uns sehr ähnlich
     
  • zwiebel
    zwiebel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2006
    #14
    hört man doch gern :tongue:
     
  • sahack
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    100
    101
    0
    Single
    16 April 2006
    #15
    ja komische aussage...............naja die jungend oder so............
    ich weiss nicht...............würde ich so eine aussage von einer frau hören würde ich war. sagen das ich mit ihr kein sex mehr haben würde wollen oder so..............................

    weil der punkt ist halt erfahrung ist nun mal nicht alles.............es ist doch viel schöner wenn man es gemeinsam erlebt und sachen ausprobiert als wenn der andere alles schon kennt..........
     
  • zwiebel
    zwiebel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2006
    #16
    ...genau...das gemeinsame ausprobieren.....man muss vor dem anderen keine "angst" haben, das man was falsch macht, weil er weiß es ja genauso wenig :tongue:
     
  • sahack
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    100
    101
    0
    Single
    16 April 2006
    #17
    man kann nichts falsch machen wenn man gut überlegt und nachdenkt und mit dem herzen handelt und phantasie.............
     
  • zwiebel
    zwiebel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2006
    #18
    also ich hab angst gehabt, was falsch zu machen *kopfkratz* gab auch schon ne situation wo er meinte "so ist es falsch, wie du es machst/machen willst"
     
  • sahack
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    100
    101
    0
    Single
    16 April 2006
    #19
    mh ich kann es mir schon vorstellen wobei.............naja..............aber komm sowas sollte dir nicht peinlich sein und der partner sollte dafür verständnis haben und auf dich eingehen ist doch genauso..............wenn man selber als frau weiss was man schwer zum orgasmus zu bekommen ist und dem freund tips gibt die sollte dann der freund auch annehmen.....
     
  • zwiebel
    zwiebel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2006
    #20
    mh...peinlich ist es mir trotzdem...und zum thema orgasmus wollte er zum beispiel gar nix von hören...er meinte immer du kommst/du bist gekommen..nnaja....*schmunzel* aber ich sehe es ganz genauso..man muss sich gehen lassen können...dem partner ganz und gar vertrauen können...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste