Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 20 November 2002
    #1

    stöhnen männer beim sex??????

    Hallo!

    Ich habe vorhin mit meinem Freund eine Diskussion über Sex gehabt. Er sagt, dass er beim Sex nie stöhnt, sondern die Luft anhält. Ich verstehe nicht warum das Stöhnen unterdrückt wird... ist doch eigentlich voll geil !! Ist das unter Männern normal:ratlos: ??????? Er hat mir auch gesagt, dass seine Freunde beim Sex ebenfalls nie stöhnen und er es ziemlich ungewöhnlich findet wenn Männer beim Sex stöhnen.
    Also ich würde gerne mal wissen, wieso man auf diese Gedanken kommt die Luft anhalten zu müssen und ob es nun wirklich so viele Männer sind, die beim Sex nie stöhnen.

    Gruß Sternenfunkel007
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    20 November 2002
    #2
    also meiner stöhnt beim sex schon, zwar nicht so laut wie ich, aber er tut es. :smile:
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    20 November 2002
    #3
    Luft anhalten??? Also so lange kann ich das nicht *g*

    Nene also wenn man deinen Freund glauben darf dann bin ich ungewöhnlich.
    Stöhne glaub schon beim Sex. Find das auch eher erregend wenn man das Stöhnen vom Partner hört...
     
  • toerroe
    toerroe (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    Verlobt
    20 November 2002
    #4
    Ich stöhne schon beim Sex, aber nicht gerad sehr laut.
     
  • Riraro
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    20 November 2002
    #5
    Ich stöhne auch beim Sex, ich weiss, dass meine Partnerin das sehr erregt.
    Sie mag es auch, wenn ich beim Sex sage, dass ich dies oder das gerade sehr geil finde, kein dirty talk, darauf stehen wir beide nicht.
     
  • ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.202
    123
    2
    Single
    20 November 2002
    #6
    Hmmm, meine bisherigen Freunde haben alle eigentlich kaum oder nur sehr unterdrückt gestöhnt. Is mir persönlich aber auch lieber, ich würd einen Lachanfall kriegen, wenn da ein Mann plötzlich anfangen würd wie zB Meg Ryan bei "Harry und SallY"- bei ihrem legendären Auftritt im Restaurant! :grin:
    Aber so ein leises Stöhnen find ich total erregend, wenn ich merk, das gefällt ihm, was ich/wir tun :drool:
    Ich selbst stöhne nicht, ich atme höchstens etwas heftiger, aber ich würd mir blöd vorkommen.
     
  • succubi
    Gast
    0
    20 November 2002
    #7
    ich hatte zum glück noch nie einen mann, der gar nichts von sich gegeben hat, weil ich einfach find, das zumindest heftigeres atmen und leises stöhnen einfach dazu gehören... also für meinen geschmack zumindest.

    allerdings hab ich bisher auch keinen gehabt, der gestöhnt hat wie ein elch in der brunft... *gg* das wär dann wieder das andre extrem. obwohl mich das wohl weniger stören würd, als wenn er gar nix von sich gibt.

    ich selber stöhn schon - aber das is automatisch wenn mir etwas gefällt. und es fällt mir ziemlich schwer das in dem augenblick zu unterdrücken, wo's raus will... :smile:
     
  • snot
    Gast
    0
    20 November 2002
    #8
    also spätestens beim orgasmus stöhn ich.
    es geht auch ohne stöhnen, aber das macht das erlebnis weitaus weniger intensiv.
     
  • taidan
    Gast
    0
    20 November 2002
    #9
    wenn der sex gut ist dann schon aber leise etwas heftiger wird es wenn ich kur davor bin und beim org.. selbst war aber längst nie so laut wie die mädels aber ich finde es sehr schön wenn ein mädchen stönt!

    MfG taidan
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    20 November 2002
    #10
    mein mann stöhnt beim sex, seitdem ich zu ihm gesagt hab, er soll ma laut geben, wenn ich an der richtigen stelle bin *lach*.. mein problem war am anfang immer, dass ich nich wußte, ob ihm das nu gefällt oder nich... seit dem tut ers... beim eigentlichen akt aber erst, wenn er solangsam zum orgasmus kommt...
     
  • Schoki
    Gast
    0
    20 November 2002
    #11
    hrhr interessante frage^^
    also ich denk mal des is unterschiedlich...meiner erfahrung nach kann ich sagen : ja

    also anfangs hat mein partner das noch unterdrückt (schätz ich mal)..also so die ersten 2-3 male...aber dann mit bissle mehr übung wird ja der sex auch viel besser hrhr und dann ließ sich da nix mehr unterdrücken und somit wurde auch erm..gestöhnt :smile: *grinsen muss*
     
  • bogi
    bogi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 November 2002
    #12
    also warum sollten wir jungs denn nicht beim sex stöhnen?
    stöhne zwar nicht recht laut, dezent halt.
    meine freundin kann manchmal schon ganz schön laut... vorallem bei einer gewissen stellung :drool:
    aber mir gefällt das, denn da weiß ich, dass es ihr gefällt :smile:
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    20 November 2002
    #13
    ja andersrum würde sie es dann auch von dir wissen...

    Neee neee also "stöhnen" in dem Sinne das jemand das Haus zusammenschreit tun wir beide nicht und auch sonst sind wir dabei recht still. Schweres Atmen ersetzt das "stöhnen" ansich sogar ganz gut. Ansonsten haben wir eigentlich keien Probleme zu sagen was grag geil ist und was man lieber lassen sollte. So ist das alles eigentlich ganz gut... Zumal mein Speicher noch immer keine schliessbare Tür hat :-(
     
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 November 2002
    #14
    Also das Stöhnen gehört zu geilem Sex einfach dazu!!
    Das heisst, ich bin ein "Stöhner" - nicht übertrieben, aber das gehört für mich einfach dazu....Ich finde es auch geil, wenn meine Partnerin mir so zeigt, was sie geil oder weniger geil findet.
    Klar: das geht nur an einem ungestörten Ort....
     
  • DecoyS.Frost
    0
    22 November 2002
    #15
    also ich hab grad meine werte frau freundin gefragt +rofli+ ... ich stöhn auch nicht beim sex ... meint sie ... mir wäre es auch noch nie aufgefallen ... also ... wieso ich es nicht mache? keine ahnung +fg+
     
  • Alyson
    Alyson (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 November 2002
    #16
    Meiner tuts, aber nicht übertrieben oder so.
    Fände es aber ziemlich blöde, wenn er das unterdrücken würde, nur weil "ein Mann halt nicht stöhnt". Das ist doch blödsinn.

    ~Alyson
     
  • DecoyS.Frost
    0
    23 November 2002
    #17
    Ja find ich auch ... unterdrücken bringt ja echt nix ... wenn man(n) stöhnen will, dann soll man(n) stöhnen.

    Wer weiß, vielleicht fang ich auch irgendwann an ... aber bis jetzt war's mal nicht soweit ... maybe zu Weihnachten dann +g+
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    23 November 2002
    #18
    Direkt stöhnen tut mein Schatz nur beim Orgasmus, ansonsten atmet er schwer :zwinker:
     
  • 23 November 2002
    #19
    Oh danke für diese ganzen Beiträge, bin erst heute dazu gekommen sie zu lesen.
    Naja "stöhnen" war vielleicht ein bisschen übertrieben, eigentlich meinte ich ja schwer atmen. Leider unterdrückt mein Freund das, was ich schade finde ( ich finde das eher erregend). Er mag es halt nicht anders er findet das "unmännlich". Habe zwar des Öfteren mit ihm drüber geredet hat aber nichts gebracht. Naja muss ich halt akzeptieren und wenn er sich andersrum unwohl fühlt, dann ist es ja auch nicht so das wahre für ihn. :geknickt:

    Gruß
    Sternenfunkel007
     
  • DecoyS.Frost
    0
    23 November 2002
    #20
    @Sternenfunkel

    Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss.


    Ich würde sagen ... hol ihm von seinem "Ach bin ich männlich"-Trip einfach wieder herunter.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste