Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kikki
    Kikki (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #1

    Urlaub mit einer anderen?!

    Hallo an alle,

    mein Freund hat die nächsten zwei Wochen Urlaub, da er noch eine Menge Rest-Urlaub abbauen muss. Leider köntne ich nicht so lange Urlaub nehmen.

    Jetzt ist aber das Problem, dass er sich überlegt, mit einer anderen Frau in Urlaub zu gehen. Er weiß zwar noch nicht genau wann und wohin und wie lange... Aber schon alleine, dass er den Gedanken hegt, mit einer anderen Frau in Urlaub zu gehen, macht mich fast verrückt.
    Wir haben auch schon darüber geredet und ich habe ihm gesagt, dass ich ein ungutes Gefühl dabei hätte und ich nicht wüsste, wie ich das beurteilen soll.

    Was kann ich machen oder wie soll ich mich am besten verhalten, aber heute hat er mich gefragt, ob es "wirklich ok für mich wäre, wenn er mit ihr in Urlaub gehen würde". Das macht mich echt stutzig...

    MfG
    Kikki
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    13 März 2006
    #2
    Was für eine andere Frau? Eine Freundin??? Hast du da nicht nachgefragt?

    Ich hätte ein ganz blödes Gefühl bei der Sache und ich würde ihm an deiner Stelle auch sagen, dass es für dich nicht ok ist, wenn er mit einer anderen Frau in den Urlaub fährt.

    Allein der Gedanke schon. Normalerweise würde er dann doch eher einen guten Freund fragen und nicht irgendeine Frau....
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #3
    Das Wichtigste ist wirklich erstmal zu wissen welches Verhältnis er denn zu dieser Frau hat, ist es eine gute Freundin zu ihm oder vielleicht sogar seine Ex??

    Ich muss ehrlich sagen, dass ich damit auch überhaupt nicht einverstanden wäre, zumal ich auch nicht verstehe, dass er da nicht einfach einen Freund fragt, sondern das er mit ner anderen Freundin o.ä. wegfahren will! Er wäre damit garantiert auch nicht einverstanden, wenn du mit nem anderen Mann in Urlaub gehen würdest.

    Wusste er denn schon vorher, dass du zu dem Zeitpunkt keinen Urlaub bekommst? Also war ihm auch klar, dass er wegfahren will? So hättet ihr nämlich vorher schon den Urlaub buchen können, auch etwas, das ich nicht verstehe.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    13 März 2006
    #4
    Wer ist denn diese andere Frau?

    Egal wer sie ist und in welchem Verhältnis sie zueinander stehen, hätte ich damit ein mehr oder weniger großes Problem.
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    13 März 2006
    #5
    Das wäre für mich gar nicht o.k! Welcher Mann fährt denn einfach mal so mit ner anderen Frau in Urlaub nur weil die Freundin nicht kann! :kopfschue
     
  • Kikki
    Kikki (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    93
    1
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #6
    Also es ist keine Ex von ihm. Er geht alle paar Wochen mal was mit ihr trinken oder wir haben sie auch schon gemeinsam getroffen wenn wir unterwegs waren.

    Ich hab noch nie großartig was mit ihr geredet, aber es gab schon ein paar kleinere Vorfälle mit ihr. Sie hat ihn mal an Hintern gefasst während ich daneben stand, sie fragte ihn, ob er mit ihr an Sylvester weg will etc. Solche Dinge lassen eben bei mir den Gedanken zu, dass sie mehr von ihm will. Sie drängt glaube ich auch regelrecht darauf, mit ihm in Urlaub zu gehen.

    Er sagte zu mir, dass seine Kumpels keine Zeit haben, sie die einzige ist, die auch Urlaub abbauen muss und dass doch nichts dabei wäre. Bla bla...
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    13 März 2006
    #7
    Find ich auch irgendwie ziemlich taktlos, nur weil die Freundin nicht so viel Urlaub haben kann.

    @Threadstarterin:
    Wenn ich das richtig verstanden habe, würde er mit dir fahren, wenn du Urlaub hättest. So sucht er sich quasi nur einen Ersatz. Ziemlich blöd. :ratlos:
     
  • Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    728
    101
    2
    nicht angegeben
    13 März 2006
    #8
    Das ist wieder so ein typischer Fall, wo ich ihn nicht verstehen kann. Wenn du ein Problem damit hast, dann hat er das gefälligst zu unterlassen. Punkt.

    Manchmal frage ich mich, ob das Wort "Respekt" echt so in Vergessenheit geraten ist...
     
  • Kikki
    Kikki (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    93
    1
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #9
    @streuselchen
    Nachdem ich schon im Februar ein gemeinsames Wochenende patzen ließ, wegen anderer Umstände, will er jetzt gar nicht mehr mit mir weg...
    Hab ihm nämlich auch vorgeschlagen, dass wir wenigstens ein verlängertes Wochenende weg gehen.
     
  • bunnylein
    bunnylein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #10
    hätt ich ein gewaltiges problem, er umgekehrt genau so.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #11
    Dann schätze ich mal, dass dies nur ein rachefeldzug sein soll, du hast das gemeinsame Wochenende platzen lassen, also fährt er mit einer anderen weg. Das ist ja mal mehr als taktlos :ratlos:

    Das merkt man schon daran, dass er gar nicht mehr mit dir wegfahren will, an deiner Stelle würde ich ihm mal vorschlagen, evtl. im Sommer einen Urlaub zu buchen und ihm natürlich sagen, dass du damit nicht einverstanden ist, dass er mit der anderen Frau in Urlaub fährt..
     
  • Bimbambino
    Gast
    0
    13 März 2006
    #12

    sehe ich genauso!!!!!!!
     
  • fallen_one
    fallen_one (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #13
    find ich sehr mies von ihm und ich denke du solltest dich nicht scheuen zu sagen:

    "halt stopp! das Stört mich"

    zumindest wenn es dich stört... ich mein es muss nicht nix schlimmes sein...aber in deinem Fall klingt das echt so nach Kleinkindverhalten...(du hast den Urlaub platzen lassen, jetzt lässt er dich leiden...)
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    13 März 2006
    #14
    Toleranz in allen Ehren, aber in der Situation würde ich ihm die Hölle heiß machen.

    Nein, das würde ich nicht "erlauben". Mit einer anderen Frau weg gehen, sich bei ihr zuhause treffen, mit der Ex Kontakt haben, etc. alles ok und gar kein Thema aber Urlaub mit ner anderen, niemals!
     
  • Kikki
    Kikki (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    93
    1
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #15
    Danke für eure vielen Worte. Dann stehe ich mit der Einstellung wenigstens nicht alleine da. Ich hab nämlich echt ein Problem damit, wenn er mit ner anderen in Urlaub gehen würde.

    Für mich scheint es auch wie eine Retourkutsche und auch das hab ich ihm schon gesagt. Aber er redet sich immer so raus, dass ich das eine Wochenende platzen ließ, er jetzt nicht mit mir weg will (obwohl das bei mir gar nichts mit "nicht wollen" zu tun hatte), das Resultat ist, dass wir nicht gemeinsam weg fahren.

    Und auf das Resultat kommt es ja schließlich an. So seine Meinung...
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.597
    248
    723
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #16
    ich glaub mein schwein pfeift °°

    wenn er mit der anderen fährt,dann ehm würdich mir ernsthaft gedanken über die beziehung machen!mein freund brauch da garnicht erst drüber nachdenken,..dann gibts ärger!
     
  • Kleines
    Kleines (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #17
    Also ich würd ihm ganz klar sagen, dass ich das nicht will! Und wenn er es dann wirklich machen sollte, dann würde ich ma über die Beziehung nachdenken...

    Nachdem was du erzählt hast, was die Tussi schon gebracht hat, würd ich ihr schon gar net vertrauen...

    Hat dein Freund sich eigentlich nun schon entschieden?
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    13 März 2006
    #18
    Käme gar nicht in Frage. Da wär ich sauer und würde das auch sagen.:angryfire
     
  • Jolle
    Jolle (31)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #19
    Also da würde ich ja was sagen. Was hat er mir ner anderen im Urlaub zu suchen, die sich wahrscheinlich auch noch an ihn ranmacht? nee nee ... und dass er dir nich mal sagt wie lange usw. hört sich für mich auch ziemlich nach Rache an, wegen diesem geplatzten Wochenende. Sag da bloß was und erklär ihm die Situation mal anders rum. Das würde er mit Sicherheit auch nich wollen.
     
  • Kikki
    Kikki (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    93
    1
    vergeben und glücklich
    13 März 2006
    #20
    So, hab ihm nochmal eindring verdeutlicht, dass ich NEIN dazu sage.

    Und wisst ihr, was ich jetzt zu hören krieg? Ob ich damit leben kann, dass er nicht in Urlaub kann, nur weil ich ein Problem hab...

    Was soll ich nur Antworten?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste