• Anila23123
    Anila23123 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    108
    341
    nicht angegeben
    6 Februar 2018
    #1

    Vibrator oder Dildo

    Hallo ihr Lieben,

    Hätte mal eine Frage zur Erafrung mit Spielzeug. Ich selber besitze 2 sehr unterschiedliche Vibratoren, einen kleiner sehr einfachen und einen etwas größeren hochwertigeren mit mehr Funktionen, so wie ein Vibrationsei. Alle 3 kommen hin und wieder unterschiedlich oft und auf unterschiedlich Weise zum Einsatz und ich habe auch viel Spaß damit.
    Ich habe aber auch mal wieder Lust auf was neues und beim stöbern auf eis.de habe ich mich gefragt ob ich mir vielleicht statt einen Vibrator mal einen ganz klassischen Dildo kaufen sollte. Da gibt es ja durchaus sehr schöne.
    Deswegen meine Frage: Was bevorzugt ihr, Dildo oder Vibrator? Lohnt sich ein normaler Dildo der Abwechslung halber oder soll ich doch wieder zur vibrierenden Variante greifen? Danke schonmal für die Antworten.

    LG - Alina
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Heiß Heiß x 1
    • Interessant Interessant x 1
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • User 155252
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    93
    10
    Single
    6 Februar 2018
    #2
    Guten Morgen :smile:
    Also als Mann muss ich sagen, ein Dildo würde in meinen Augen kaum Sinn ergeben. Kauf dir doch lieber einen großen Vibrator in Penisform. Wenn du die Vibration ausstellst hast du doch dann quasi einen Dildo ;D Und da kannst du dann immernoch die Vibration zuschalten bei Bedarf, bei nem Dildo geht das nicht :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • 6 Februar 2018
    #3
    Je nachdem worauf ich Lust habe, ich würde mich an deiner Stelle nicht entscheiden, sondern einfach deine Auswahl erweitern.

    Ich verwöhnen mich manchmal gern mit dem Vibrator, ein Dildo ist jedoch noch etwas intensiver.... Vielleicht liegt es am größeren Umfang oder an der Beschaffenheit?! Ich hab gern was in mir aber die Hände dabei frei, das geht bei meinem Spielzeug mit dem Dildo eindeutig besser, es kommt viel darauf an ob du lieber die Hüften kreisen lässt und das Tempo durch dein Becken bestimmst oder es für dich angenehmer ist, entspannt dazulegen und die Hand bewegst.

    Es gibt viele Möglichkeiten, auch Dildos die vibrieren (wie Pipi mich belehrte, Vibratoren ^^) Teste dich ein wenig durch und hab Spaß, ich kanns nur empfehlen :bussi:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2018
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lieb Lieb x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • User 154004
    Beiträge füllen Bücher
    4.282
    248
    1.295
    Single
    6 Februar 2018
    #4
    Als Mann macht es deswegen auch wenig Sinn zu urteilen.

    Ich bevorzuge mit Abstand Dildos zu Vibratoren. Gibt mir eher das Gefühl von Sex.
    Vibrieren darf bei mir ein Partnerspielzeug wie der WeVibe oder ein analplug.

    Wenn ich sowas wie Vibration möchte dann nehme ich den Satisfyer, Womanizer oder MagicWand. Die arbeiten für mein Empfinden effektiver.
    Ich kann Vibratoren nichts ab.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 6 Februar 2018 ---
    Erklärst du mir den Unterschied zwischen Vibrator und Dildo der vibriert?
     
  • 6 Februar 2018
    #5
    Sehr gerne!
    Ein Dildo so wie ich ihn meine und man ihn auch findet wenn man googelt, hat optisch große ähnlichkeit mit einem Penis und ist auch weicher, Vibratoren hingegen haben eine eher festere Beschaffenheit. Von mir aus nennen wir es einen Vibrator in Penis Optik :zwinker:
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 2
  • User 154004
    Beiträge füllen Bücher
    4.282
    248
    1.295
    Single
    6 Februar 2018
    #6
    Es gibt auch Dildos aus Glas oder Edelstahl usw. Die sind weder weich noch biegsam.

    Der Unterschied liegt imho lediglich darin ob er vibriert oder nicht. Das eine ist dann ein Vibrator, das andere ein Dildo, egal wie fest und in welcher Optik.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Lieb Lieb x 1
  • 6 Februar 2018
    #7
    :thumbsup: alles klar, Du hast natürlich recht! Die vergesse ich immer weil sie mich nicht interessieren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6 Februar 2018
  • User 160181
    Öfters im Forum
    346
    53
    45
    nicht angegeben
    6 Februar 2018
    #8
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juli 2018
  • User 136524
    Meistens hier zu finden
    757
    128
    195
    offene Beziehung
    6 Februar 2018
    #9
    Ich habe zwei Glasdildos, die sich beim normalen Rein-Raus sehr intensiv anfühlen. Vibratoren benutze ich nur klitoral - vaginal gibt mir die Vibration irgendwie nichts.. Ich würde mir aber auch keinen "Kunststoffdildo" kaufen, weil ich die als nicht so intensiv empfinde, wie Glasdildos.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Heiß Heiß x 1
  • Anila23123
    Anila23123 (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.247
    108
    341
    nicht angegeben
    6 Februar 2018
    #10
    Ich danke für die Antworten. :smile:Das war hilfreich. Die Tendenz scheint ja Richtung Dildo zu gehen. Dann Ist nur noch die Frage welcher. Also ich habe ein paar gesehen in Penisform, die mir gut gefallen. :thumbsup:
     
    • Lieb Lieb x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • Doro82
    Doro82 (37)
    Benutzer gesperrt
    169
    53
    25
    in einer Beziehung
    6 Februar 2018
    #11
    Wie meinst du das mit intensiv anfühlen? Glas hätte ich immer etwas Angst aber generell finde ich die optisch sehr schön.

    Sind die nicht eher kalt?
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 6 Februar 2018 ---
    Hi, vllt. kannst du ja mal deine Auswahl genauer beschreiben oder verlinken.

    Lg
     
  • User 136524
    Meistens hier zu finden
    757
    128
    195
    offene Beziehung
    6 Februar 2018
    #12
    Kalt am Anfang, werden aber dann warm, hart und mit Rillen oder Noppen, wobei ich die Rillen besser finde.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Doro82
    Doro82 (37)
    Benutzer gesperrt
    169
    53
    25
    in einer Beziehung
    6 Februar 2018
    #13
    Ok danke.

    Was hast du für welche? Was ist noch anders besonders daran?
     
  • User 136524
    Meistens hier zu finden
    757
    128
    195
    offene Beziehung
    6 Februar 2018
    #14
    Guckst du online Shop, wirst du schnell wissen, welche ich meine.
    Die Optik finde ich auch ziemlich genial. Ansonsten fällt mir jetzt auf die Schnelle nichts ein.
     
  • Doro82
    Doro82 (37)
    Benutzer gesperrt
    169
    53
    25
    in einer Beziehung
    6 Februar 2018
    #15
    Ok das ist klar :smile: War eher auf dich bezogen.

    Lg
     
  • User 137391
    Beiträge füllen Bücher
    2.587
    248
    1.401
    Single
    6 Februar 2018
    #16
    ich hatte nie einen dildo und werd auch nie einen haben.. ich finde die gääähnend langweilig.. schon in der vorstellung..
    aber da bin ich wohl in der minderheit..
    je mehr "los" ist, umso besser :ROFLMAO: ich will ordentlich was spüren. gern auch mit 2 verschiedenen toys (ok. das sollte ich langsam mal gut überlegen.. meist bin ich kurz vor einer ohnmacht dann.. im alter auch nicht gesund :ninja::whistle::ROFLMAO: )

    die teile von funfactory machen mir spaß und meinen lover auch..
    so ein stilles penis-teil.. neeeee.. will ich auch nicht für mich allein. :tongue:

    geh doch einfach mal in einen sexshop und schau dir verschiedene teilchen an.. man kann die auch in der hand(!) ausprobieren :grin:
     
    • Witzig Witzig x 3
    • Interessant Interessant x 1
  • Fräulein_Jana
    Benutzer gesperrt
    20
    28
    3
    Single
    8 Februar 2018
    #17
    Ich habe auch beides und möchte weder das eine, noch das andere missen...
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.202
    Verheiratet
    8 Februar 2018
    #18
    Ich hatte zuerst einen Vibrator. Davon habe ich schon berichtet (ein Gerät "zur Entspannung" das sich im Katalog eine Dame an die Wange hielt). Er muss noch vorhanden sein, ist aber längstens kaputt. Dann hatte ich einen sehr penisförmig aussehenden Dildo, mit enier Art Sockel. Den habe ich immer gern benutzt. Bis meine Partnerin dann selber aktiv wurde, seitdem liegt er untätig in der Schreibtisch-Schublade :cry: Wir haben dafür 2 Strap-ons, und einen Doppeldildo, unter uns genannt "Bumerang".

    Die Vibration war mir eigentlich nicht so wichtig, mehr dass ich wirklich etwas in meinem Unterleib drin spürte. Ich bin also eher der "Dildo-Typ".
     
    • Interessant Interessant x 1
  • Doro82
    Doro82 (37)
    Benutzer gesperrt
    169
    53
    25
    in einer Beziehung
    8 Februar 2018
    #19
    Strapon ist interessant
     
    • Interessant Interessant x 1
  • Katja79
    Katja79 (41)
    Benutzer gesperrt
    4
    1
    0
    nicht angegeben
    6 März 2018
    #20
    Vibrator ... für mich ganz klar

    Aber da wird jede andere Vorlieben haben
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten