Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • How?
    How? (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    11 August 2006
    #1

    Wie "ehemalige flüchtige Bekannte" ansprechen? Wie Kontakt aufbauen?

    Hallo liebe User,
    Ich finde ein Mädel auf meiner Schule sehr interressant, das eine Stufe unter mir ist. Ich habe schon einmal kurz mit ihr geredet auf einer Party, war allerdings nur kurz und nur Smalltalk. Danach haben wir uns eine Zeit lang in der Schule gegrüßt und jetz grüßen wir uns nicht einmal mehr :frown: Fragt mich nicht warum nich, aber sie schaut mich auch oft etwas komisch an als wüsste sie nicht ob sie grüßen sollte.

    Ich möchte zu ihr aber Kotakt herstellen und weiß nicht wie.
    Wenn ich jetzt einfach anfange sie zu grüßen ist vll was komisch.
    Ich könnte die Situation nutzen, dass jetzt ferien war und sie mir seit dem nicht mehr über den Weg gelaufen ist. Soll ich einfach zu ihr hingehen und sagen "Hey Petra (heisst anders), na, kennste mich noch? (vll mit etwas grinsen und freundlich sagen) und dann wird sie vermutlich bejahen. Und dann nach ihren Ferien fragen und wie es jetzt in der neuen Oberstufe ist..?

    Wie findet ihr meinen Vorschlag...?
    Sie ist eher schüchtern, sie wird sich vielleicht überrumpelt fühlen.
    Oder was meint ihr? habt ihr andere / bessere Vorschläge?
    Ich freue mich über jeden Beitrag und fände es schön wenn ich heute abend noch antworten bekomme, damit ich eure Ideen morgen oder sonst am Montag umsetzen kann.
    Danke euch!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Wie in Kontakt kommen?
    2. Wie Kassiererin ansprechen
    3. wie ansprechen?
    4. Wie ansprechen?
    5. Wie ansprechen..
  • Delta-Six
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verliebt
    11 August 2006
    #2
    Hi(bin neu hier :grin:),
    also ich würde sie auch net sofort überrumpeln. Ich würd sagen, es langsam angehen lassen hilft :zwinker:.

    Sie öfters anlächeln und grüßen und sie einfach mehr beachten und sie versuchen später auch mal in ein Gespräch zuverwickeln(muss ja net lang sein)...und der Rest wird sich schon ergeben :smile: .
     
  • How?
    How? (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    11 August 2006
    #3
    danke für deine Antwort, aber wie soll ich das anstellen? Mit dem Gespräch meine ich: Einfach : Na, Petra, kennste mich noch? ...

    oder ohne dieses "kennste mich noch?"

    würde mich über einen Beispieldialog freuen.

    Danke :smile:
     
  • Delta-Six
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verliebt
    11 August 2006
    #4
    Hmm...ich würd dieses "Kennst mich noch" ganz weg lassen...

    Ihr geht doch zur Schule und da wird doch dauernt was über andere Schüler/Klassen getrascht. Fang damit doch ein gespräch an :smile:

    So vonwegen: "Hab gehört bei euch ist einer während des Unterrichts rausgeflogen und hat noch weiter Stress gemacht...". Kannst dann ja immer noch vom Anfangsthema wegkommen.
     
  • How?
    How? (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    11 August 2006
    #5
    Wie meinst du das? Wir gehen in der rEgel aneinander vorbei oder siesietzt bei ihren Freundinnen....
    Wie kann ich da ins Gespräch kommen?
    Brauch konkrete Beispiele :zwinker:

    danke euch
     
  • Delta-Six
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verliebt
    11 August 2006
    #6
    Geh doch einfach auf sie zu...sprech sie an und frag sie dann irgendwas(wie oben beschrieben). Mit den konkretten Beispielen ist das so ne Sache...weil es meistens immer anders kommt :smile:.
     
  • LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.129
    121
    0
    Single
    11 August 2006
    #7

    Wieso? Hast du eine rote Nase auf und deshalb ist alles komisch?

    Nagut.. mach dir mal eins klar.
    Ihr habt euch schonmal unterhalten. D.h. dass du dich ohne Probleme mal mit ihr unterhalten hast. Sie sich wohl auch mit dir, sonst wäre sie ja weggegangen und nie wieder gekommen. Also war es zumindestens "nett".

    Ihr habt euch gegrüßt. Auch schon gut...
    hat sie dabei gelächelt, hat sie mal als erstes gegrüßt?

    Naja, wenn du sie jetzt siehst, grüß sie einfach mal wieder mit einem lächeln.
    Wenn sie verdutzt schaut, frei nach dem Motto:"Wie? Was? Hä?"
    Dann sag deinen Namen und dass ihr mal gequatscht habt, euch mal gegrüßt habt, dann mal nix war und du sie soo nett findest, dass du sie wieder grüßen willst.

    Ich würde in die offensive gehen, ihr zeigen, dass du da bist, dass du halt exzestierst und keine trabende Luft bist.

    Off-Topic:
    Um dich zu beruhigen. Ich habe ebenfalls ein Mädl aus meiner alten Klasse wieder gesehen. Leider ausm Auto, deswegen konnte ich sie nicht anquatschen. Aber wenn ich sie wiedersehe, dann werd ich meine Chance nicht wegschmeissen. Sie hat sich positiv entwickelt in den.. öhm 4? Jahren. Keine Ahnung, ob sie mich noch kennt, aber ich werd ihr schon zeigen, wer ich bin und was sich geändert hat :grin:
     
  • How?
    How? (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    11 August 2006
    #8
    mit dem "notfall-plan" fürs vertutzte Gucken gefällt mir gut.
    Aber soll ich sie auch grüßen wenn sie mir nicht direkt entgegen kommt sondern in einem Grüppchen steht? Das ist dann wohl nich möglich oder? Weil Situationen in der ich ihr direkt entgegenkomme sind so selten wie ien Lotteriegewinn :zwinker:
     
  • LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.129
    121
    0
    Single
    11 August 2006
    #9
    Dann stell dir mal vor, wie oft du nen Lotterigewinn hast..

    Oft? Hmm nööö!


    Also stell dich nicht so an, schalt dein hirn aus und grüß sie.
     
  • Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.164
    121
    0
    nicht angegeben
    11 August 2006
    #10
    Schlümmer gehts nümmer oder so ... :tongue:

    Wo liegt das Problem, einem Mädel "Hallo" zu sagen?? Ich kann ja dies und jenes verstehen, wo sich manchmal Fragen und Bedenken auftun, aber man muss doch nicht im Elementaren das große Grübeln entwickeln.

    Wenn Du sie siehst, gehste halt mal richtig entschlossen hin, sagst mit breitem Grinsen "Hey ho!" oder "Hallooo!" und dann klappt das schon. Sie wird wahrscheinlich überrascht sein, dass Du so offensiv auf sie zugehst, aber Negatives hast Du sicher nicht zu erwarten.

    "Also stell dich nicht so an, schalt dein hirn aus und grüß sie." - Eben, stell Dein Gehirn ab und überleg nicht krampfhaft, was Du wie wo wann warum sagen könntest.
     
  • How?
    How? (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    14 August 2006
    #11
    ok dann is meine Aufgabe für den Schultag Montag sie zu grüßen :zwinker:

    werde euch hier weiter informieren wies gelaufen is :zwinker:
     
  • How?
    How? (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    16 August 2006
    #12
    Sooo , ich habe heute sie mit einer freundin, die ich auch flüchtig kenne gesehen und "hi" gesagt. Leider schaute die, die ich erreichen wollte, verdutzt und die andere grüßte. Nehme an dass sie sich dann nich mehr angesprochen gefühlt hat, also DIE eine ^^
    So, wie soll ich nun weiter vorgehen? AM samstag abend is eine Party wo sie wahrscheinlich auch is, soll ich den moment abwarten und da dann was machen wenn ja was? oder was empfehlt ihr mir...

    danke für eure antwort
     
  • Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.164
    121
    0
    nicht angegeben
    16 August 2006
    #13
    Naja, das "Hi" haben wir damit ja schonmal weg. :zwinker:

    'Ne Party ist doch eine wunderbare Gelegenheit, ganz unverkrampft ins Gespräch zu kommen. Geh einfach zu ihr hin und rede mit ihr. Über die Party, über ihre schönen neuen Schuhe, ... :tongue:
     
  • How?
    How? (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    18 August 2006
    #14
    sowas habe ich mir auch vorgestellt... morgen abend ises so weit :zwinker:
    werde euch informieren
     
  • LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.129
    121
    0
    Single
    21 August 2006
    #15
    Wo bleiben die Infos?

    Und gruess sie ruhig oefters.

    Vllt hat sie ihr gedaechtnis verloren und will nun wissen, warum du sie gruesst.

    Pro: sie kommt evtl nach 2monaten alleine auf dich zu aus reiner Neugier

    Kontra: sie kommt garnicht und haelt dich fuer ein Freak.

    Viel Glueck
     
  • How?
    How? (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    27 August 2006
    #16
    So leutz endlich neue Infos... auf der einen party wo ich dachte dass sie da ist war sie nicht. Dafür habe ich sie heute, bin grade zurück, auf einer anderen Party gesehen. Ich habe mich berwunden und versucht ein Gespräch anzufangen, leider erst dann als sie gehen musste. Doch leider hat sie sich nich an mich erinnert. :frown: ich meinte "Hey [ihr name], kennste mich noch?" mit nem frölichen Grinsen, doch sie konnte sich nich erinnern :frown: dann musste sie gehen, immerhin hat sie mich umarmt ^^

    wie soll ich jetz weitermachen? sie am montag nochmal ansprechen in der schule und nochmal genau erklären wer ich bin weil sie was verwundert geguckt hat... oder wie soll ich vorgehen? danke für eure Hilfe...
     
  • LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.129
    121
    0
    Single
    27 August 2006
    #17
    Erstmal machst du weiter, indem du mir genau sagst, was vorgefallen ist.

    a) Du bist NUR zu ihr gegangen, hast "Hey, erinnerst bla", gesagt und sie meinte NUR "nein" und ist mit einer Umarmung gegangen.

    b) Du bist zu ihr, hast den Satz und sie halt nein und du hast mit ihr weiter gequatscht, n bissl Spass gehabt, sie zum Lachen gebracht und sie meinte dann sowas, wie: "Ich muss jetzt leider gehen" (leider ist hier wichtig, also hat sie "Leider" gesagt, oder nicht)

    c) Sie schaute dich nach deine Frage verdutzt an und hat dich für einen typischen typen mit einer typischen Anmache gehalten

    d) Alles falsch und du erklärst es mir.

    DANACH, gebe ich dir meinen persönlichen "weitermache"-Vorschlag
     
  • How?
    How? (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    28 August 2006
    #18
    Fall a trifft zu. Ich habe damit angefangen mit dem erinnerst du dich blabla weil sie jmich nicht erkannt hat und verdutzt geguckt hat, sie meinte dann sowas von wegen weiß zwar nich mehr aber ich umarm dich einfach mal... so nach dem motto... wie soll ich jetz vorgehen? bin ihr heute in der schule nich über den weg gelaufen... was soll ich machen wenn ich es morgen tue? Sie drauf ansprechen und nochmal in ruhe erklören wer ich bin? sie ist auf der party ja dann schnell gegangen...
     
  • LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.129
    121
    0
    Single
    29 August 2006
    #19
    In Ruhe erklaeren, wer du bist, bringt nicht viel, weil du bei ihr nicht gepunktet hast.
    Sonst haette sie dich ja auch letztens erkannt.

    Wahrscheinlich war das in ihren Augen eine plumpe Anmache von dir, die nicht so gut, eher beschissen lief.

    Das ist das doofe, wenn man diese Frage bringt. Man meint es ernst und die Frau denkt "Oh gott, wasn das für eine Anmache?"

    Keine Ahnung, was du jetzt tun sollst...

    Probier einfach was aus...
     
  • How?
    How? (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    29 August 2006
    #20
    ich mein es war dunkel, ich denke nicht dass sie es als schlechte anmache gesehen hat, da würde ihr umarmen wiedersprechen.

    vielen dank für deine zahlreichen antworten...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste