Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Analytiker
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    103
    8
    Single
    14 August 2009
    #1

    Wie herausfinden, ob sie einen Freund hat?

    Situation: Mädel kennen gelernt, verstehe mich gut mit ihr, könnte mir durchaus was vorstellen. Wenn wir uns unterhielten, hat sie nie einen Freund erwähnt, wenn sie von Urlaubsreisen redet, spricht sie immer von "ich war dort, etc.".

    In meinem Bekanntenkreis vermuten einige Leute, dass sie einen Freund hat, der verheiratet ist und Kinder hat (Affäre?), genau kann es aber keiner sagen. Sie meinen, es könnte auch sein, dass es einfach nur ein Freund ist.

    Wie soll ich mich hier am besten verhalten? Direkt fragen ist irgendwie nicht drin, oder?
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.250
    Verheiratet
    14 August 2009
    #2
    Doch, das kann man bei so einer Gelegenheit spielerisch erfragen.

    "Ich war in Australien im Urlaub, war schön da."
    "Und deinen Freund nimmst du nie mit in Urlaub?"
    "Wenn ich einen hätte..."
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Analytiker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    103
    8
    Single
    14 August 2009
    #3
    Ach. Gerade ein recht aktuelles Photo von ihr gesehen, wo sie von nem Mann geküsst wird.

    Hat sich damit erlediigt :frown:
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.250
    Verheiratet
    14 August 2009
    #4
    Joa... ab zur nächsten. :smile:
    Ich setz 5€ auf max. 7 Tage bis die nächste, interessante Frau bei dir auftaucht! :grin:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    14 August 2009
    #5
    Wieso nicht? Dann weiß sie und du gleich was Sache ist und du kannst zur nächsten weiterwandern, denn ich gehe nicht davon aus, dass du nur eine Freundschaft möchtest, oder?

    Ach...ich sehe grade. Hat sich schon wieder erledigt. An was du so alles Interesse zeigst? Wahrscheinlich grad mal irgendwie und irgendwo im Internet kennengelernt und schon wars um dich geschehen.
     
  • Analytiker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    103
    8
    Single
    14 August 2009
    #6
    Gott sei dank. Deswegen komme ich mit solchen Sachen mittlerweile gut zu Recht.

    Schade ist es trotzdem. Sehr nettes Mädl, bei dem es hätte passen können. Die, bei denen es gut ausschaut (also wo ich denke, dass sie mich auch mögen könnten und nicht nur ich sie), sind irgendwie alle vergeben. :frown:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    14 August 2009
    #7
    Zwischen mögen und einer Beziehung liegen aber Welten...klar, dass alle netten, attraktiven, klugen, sympathischen und reizenden Damen in deiner Altersklasse vergeben sind. Die meisten Männer fackeln ja auch nicht so lange wie du und machen rechtzeitig Nägel mit Köpfen. :zwinker:
     
  • Analytiker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    103
    8
    Single
    14 August 2009
    #8
    Danke, jetzt fühle ich mich richtig toll...
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.250
    Verheiratet
    14 August 2009
    #9
    Weißt du was dir gut tun würde? Auch wenn ich dafür jetzt wahrscheinlich einiges an Kritik ernten werde, aber dir würde es mal gut tun, wenn du einfach mal ein Mädel für einen ONS aufreist. Treffen, bumsen, fertig. Ohne großes Nachdenken, ob das was längeres wird oder ob du was falsch oder richtig machst.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    14 August 2009
    #10
    Ich finde, mit Bauchpinseln kommt man bei dir nicht weiter...hier hilft nur die volle Wahrheit, auch wenn du sie nicht gerne liest.

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass du wirklich jede Frau interessant findest, die nur ein paar Worte mit dir wechselt und dich lächelnd ansieht...dann wiederum bringst du es einfach nicht fertig, die richtigen Frauen für dich zu begeistern...ständig bist du mit hin- und her überlegen beschäftigt.
    Immer brauchst du eine Strategie, immer das Nachfragen bei anderen...werde doch ganz einfach ein bisschen selbstbewusster, energischer, eigenständiger und vor allem entscheidungsfreudiger.
     
  • Robyn
    Gast
    0
    14 August 2009
    #11
    Kennst du freunde von ihr? ich würde versuchen die freunde zu fragen.oder geht das nicht?
     
  • Analytiker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    103
    8
    Single
    14 August 2009
    #12
    Sie hat kaum Freunde. Ich könnte eine Freundin von mir fragen, die sie auch kennt, aber die erzählt das eventuell in der Gruppe rum, dass ich offenbar Interesse habe. Mal schauen, wie ich das formuliere.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    14 August 2009
    #13
    Dein Name spricht wohl wirklich Bände.

    Wenn ich mir angucke, wieviele "interessante Frauen, mit denen es was werden könnte" du allein in den lezten 2 Monaten kennen gelernt hast, dann frage ich mich, ob du diese Damen alle länger als 2 Minuten kennst.

    Du hast in deinen Threads schon so viele auch allgemeine Tipps zum Verhalten gegenüber Frauen bekommen, ich frage mich, warum du sie nicht umsetzt, sondern bei JEDER Situation, in der du einer Frau näher als auf 3m Entfernung kommst, nachfragst, wie du dich jetzt verhalten sollst!?
     
  • Analytiker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    103
    8
    Single
    14 August 2009
    #14
    Scheiß drauf, habe eine gemeinsame Freundin gefragt, ob die Frau vergeben ist. Egal, was dann gesagt wird, hauptsache ich kriege mal meinen Arsch hoch.

    Ich weiß, ich klinge merkwürdig, aber im Endeffekt komme ich gerade in die Pubertät, vorher habe ich Frauen noch nicht mal angeschaut, jetzt werden Gefühle in mir ausgelöst, die ich vorher nie kannte oder verdrängt habe. Es ist alles sehr, sehr verwirrend für mich.
     
  • fornix
    fornix (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    103
    16
    nicht angegeben
    14 August 2009
    #15
    Das ist doch noch gar nichts. Wenn du als alter, verbitterter Mann daheim in deinem Sessel sitzt und darüber nachdenkst, wie dein Leben an dir vorbeigezogen ist, du nachdenkst über die vielen wunderschönen, verpassten Momente und die Angst sowie die Unsicherheit, die du mit dir herumgeschleppt hast, dann wirst du dich richtig toll fühlen. :ratlos:

    Denke mal in Ruhe darüber nach.
    Wenn du auf eine nette Frau triffst, solltest du alle unnützen Gedanken, was passieren könnte und was in der Vergangenheit passiert ist, aus deinem Kopf verbannen. Konzentriere dich nur auf den Augenblick. Analytiker, du denkst zu viel nach und so läuft es alles an dir vorbei. :zwinker:
     
  • User 85539
    User 85539 (35)
    Meistens hier zu finden
    817
    128
    98
    vergeben und glücklich
    14 August 2009
    #16
    ja und? was sagt sie?
    ich hoffe doch mal nicht, dass du das im StudiVZ oder ähnlichem in einer einsamen Nachricht geschrieben hast...
     
  • Analytiker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    103
    8
    Single
    14 August 2009
    #17
    Ich habe das tatsächlich einer gemeinsamen Freundin im StudiVZ geschrieben, allerdings schreibe ich mit der gemeinsamen Freundin eine Menge in der letzten Zeit und wir haben uns aus anderen Gründen auch schon über diese gemeinsame Freundin unterhalten (auch per Mail), weil wir irgendwie die einzigen sind, die gut mit der besagten Frau auskommen.

    Habe das versucht etwas zu verpacken im Sinne von "Wohnt ihr Freund denn jetzt nicht zusammen mit ihr? Blabla"

    Ja, ist wahrscheinlich wirklich recht offensichtlich, aber scheiß drauf, sonst traue ich mich nie.
     
  • Zantedeschia
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    25
    nicht angegeben
    14 August 2009
    #18
    Okay, ich sag es jetzt noch mal: Die Frau soll merken, dass du sie interessant findest! Sie merkt das nicht, wenn du hier spekulierst oder ihre Freundin befragst (Außer die steckt es ihr, aber das ist doch Grundschule). Dazu gehört: Solche Fragen stellen wie "hast du eigentlich einen Freund" oder ein bisschen verpackter, aber so, dass sie merkt, warum du das wissen willst. Dazu gehört auch Körperkontakt zu suchen oder ihr zu sagen, dass du gerne mehr Zeit mit ihr allein verbringen willst.

    Und ja, ich verstehe schon: Wenn du durchblicken lässt, dass du mehr willst, besteht die Möglichkeit, dass sie dich verletzt und das willst du vermeiden. Schon klar. Aber wie sagt man so schön? No risk, no fun. Und mal ehrlich, das Gefühl, dass du es probiert hast und sie nicht wollte ist nicht so schlimm wie das Gefühl, es gar nicht erst probiert zu haben!
     
  • Analytiker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    103
    8
    Single
    14 August 2009
    #19
    Also wenn durch die Freundin heraus kommt, dass sie keinen Freund hat, dann werde ich definitiv aktiver werden.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    14 August 2009
    #20
    Nur weil sie einen anderen Mann küsst schließt du sie direkt wieder aus ?
    Ein Kuss ist doch nicht mit dem Status "vergeben" gleichzusetzen.

    In solchen Situationen einfach direkt fragen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste