Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ferenc323
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2008
    #1

    Auf dem Schoß sitzen - okay?

    Hallo!

    Wie würdet ihr reagieren, wenn eure Freundin bei einem Jungen den ihr nicht kennt auf dem Schoß sitzen würde bzw. wenn euer Freund ein Mädchen das ihr nicht kennt auf seinen Schoß nehmen würde?

    Wäre das noch in Ordnung oder ginge das schon zu weit?
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2008
    #2
    Bei jemandem den ich nicht kenne, ginge das definitiv schon zu weit!
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.247
    Verheiratet
    22 Juli 2008
    #3
    Naja, nur weil ich den Typ nicht kenne, heißt das ja net, dass sie ihn net kennt. Mir wäre es egal...
     
  • SexySarah
    SexySarah (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    Verlobt
    22 Juli 2008
    #4
    mir ginge dass auf jeden fall zu weit
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    22 Juli 2008
    #5
    Geht zu weit. Warum kennt er sie und ich nicht? Wenns ne gute Freundin wär oder eben eine Bekannte und es hätte einen Grund, dann ok.
     
  • Kiya_17
    Kiya_17 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.209
    121
    1
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2008
    #6
    Ginge mir zu weit. Ich kenn ja seine weiblichen Freunde/ Bekannte und so viele sind das nicht. Wenn es jemand fremdes ist würd ich ihn mal bös anschaun und hoffen das er es versteht.

    Ich mach das auch ned bei fremden Menschen (eigentlich nie) und wenn ich das machen würde, kennt er diese Männer zumindest vom Erzählen her (und das ich sie schon seit x Jahren kenne, wir uns aber leider kaum noch sehen).
     
  • User 54458
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    113
    45
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2008
    #7
    Das ginge mir gegen den Strich - und er hätte einen erhöhten Erklärungsbedarf. :angryfire
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2008
    #8
    Kommt drauf an, wer das Mädchen ist, das er auf den Schoß nimmt. Prinzipiell ginge mir das zu weit! Ich setz mich schließlich auch nicht auf fremde Schöße.
     
  • Glückskeks
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Single
    22 Juli 2008
    #9
    mir ginge das auch zu weit ... da hat keine andere was verloren ;-) schon gar nicht wenn ich sie nicht kenne ... v.a. da mein Freund anderen gegenüber sowieso eher zurückhaltend ist, würde es mich wundern wenn da auf einmal eine sitzen würde ... da hätte er dann schon ein kleines Problem ;-)
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.351
    348
    2.227
    Single
    22 Juli 2008
    #10
    Das wäre für mich kein großes Problem... aber es kommt natürlich auch immer auf die Situation an.

    Ich kann mich an genügend Situationen erinnern, in denen einige Mädels auf dem Schoß von irgendjemandem (aus dem Bekanntenkreis, Verein oder sonst was) saßen, weil es schlicht und ergreifend zu wenige Sitzplätze gab.

    Mich würde es nur stören, wenn sie auf dem Schoß eines Andere sitzen würde, wenn ich daneben sitze :zwinker:
    Aber wenn ich erst dazu komme und das sehe, denke ich mich nicht viel dabei (so lange es nicht zum Austausch irgendwelcher Zärtlichkeiten kommt).
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    22 Juli 2008
    #11
    Ausser bei guten Freunden geht das gar nicht. Ausserdem, warum sollte man bei jemand anders auf dem Schoss sitzen, wenn der Freund/die Freundin auch da ist?
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    22 Juli 2008
    #12
    Ginge mir definitiv zu weit, auf dem Schoß meines Freundes habe nur ich etwas zu suchen und niemand anderer!:mad:
     
  • perfekt.blöd
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Juli 2008
    #13
    Würde Mir definitiv zu weit gehen.
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    22 Juli 2008
    #14
    Wäre für mich absolut kein Problem!
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    22 Juli 2008
    #15
    ich weiß nicht, warum ich ein fremdes mädel auf meinem schoß sitzen lassen bzw. sie sich auf einen fremden kerl setzen sollte :ratlos:
     
  • MySelf1984
    Gast
    0
    22 Juli 2008
    #16

    Meine Meinung, niemand ausser mir hat da was verloren!
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    22 Juli 2008
    #17
    Auch wenn ich sie nicht kenne, wenn die beiden so aussehen als ob sie sich untereinander kennen (freundschaftlich), dann ist das total in Ordnung.
     
  • ♥julchen♥
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2008
    #18
    Mir ginge das definitiv zu weit wenn sich ein fremdes Mädel aufn Schoß von meinem Freund setzen würd...Ich wär dann erstmal beleidigt wenn er sie drauf sitzen lässt.:hmm: :traurig: :schuettel
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    22 Juli 2008
    #19
    Wenns beim fortgehen wäre und es wäre zu wenig Platz auf der Bank und mein Freund würde weiter weg sitzen von mir dann wär das ok - aber wenn diejenige versucht ihn anzubaggern hat sie ein Problem und zwar mit mir und umgekehrt genauso. :grin:
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    22 Juli 2008
    #20
    Ich würde das nicht gut finden.

    Halte das auch komplett für unnötig eine auf meinem Schoß sitzen zu haben die nicht meine Freundin ist, obwohl ich eine habe.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste