Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Bin so einsam, hab keine Freunde :-(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von maumau, 13 Februar 2009.

  1. maumau
    maumau (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    :flennen:
    Mein Freund ist wieder mal mit einem seiner 1000 Kumpels unterwegs und ich sitze daheim - allein.
    Ich studiere in einer anderen Stadt und habe deshalb in meinem Heimatdot (fast) keine Freunde. Die, die ich hier habe, haben meistens keine Zeit.
    Ich muss dazu sagen, dass ich eher schüchtern bin und in Gruppen etwas unsicher. Ich bin also auch kein Party-Macher, außer ich hab mal was getrunken. Dadurch macht mir das Weggehen auch keinen Spaß mehr. Aber ich hätte sooo gerne eine gute Freundin, mit der ich Essen oder ins Kino gehen kann oder einfach nur unterhalten.

    Ich weiß nicht was ich machen soll. :kopfschue
     
    #1
    maumau, 13 Februar 2009
  2. Juanná
    Sorgt für Gesprächsstoff
    49
    31
    0
    Single
    Hey,Kopf hoch.
    Überwinde doch einfach mal deine Schüchternheit und geh mal raus.Wenn es dir dann mal wieder Spaß macht,kannst du dort auch Freunde finden :zwinker:
    Was studierst du denn?:zwinker:
     
    #2
    Juanná, 13 Februar 2009
  3. wenn der zufall nicht mitspielt (und sich hier jemand aus deiner stadt meldet, der auf deiner wellenlänge ist und dir ein treffen vorschlägt:grin: ), wird sich durch deinen beitrag hier im forum auch nichts an deiner situation ändern, oder? :zwinker:

    es ist nunmal leider ein teufelskreis. also raus mit dir und kontakte knüpfen! versuchs mal mit ner anderen einstellung und sieh die dinge nicht so eng, gib nichts darauf, was andere denken und sprich einfach jemanden an, der dir sympathisch erscheint! :tongue:
     
    #3
    hero in a dream, 13 Februar 2009
  4. maumau
    maumau (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich würde ja so gerne was machen!
    Aber in einem kleinen Dorf ist das nicht so einfach.
    Wenn ich mit meinem Freund mitgehe, komme ich mir immer überflüssig vor. Und wenn ich mit jemandem reden möchte, den ich kenne, dann fällt mir nichts zum Reden ein :geknickt:
    Ich steh mir immer selber im Weg. Ich denke immer, dass mich keiner leiden kann, sonst würden sie ja mit mir reden.
    Ich finde es auch furchtbar schwer, in eine Clique rein zu kommen. Bei uns sind das eingesessene Cliquen, wo ich mich immer als Außenseiter fühle.
     
    #4
    maumau, 13 Februar 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Haben die Freunde deines Freundes denn keine Freundinnen ?
    Ist das 'ne reine Männer-Clique ?
     
    #5
    xoxo, 13 Februar 2009
  6. maumau
    maumau (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Doch, die haben Freundinnen. Aber die sind wieder mit ihren Cliquen unterwegs.
    Und mir kommt es so vor als will keiner eine Freundin haben, die nur am Wochenende da ist. Ich hatte ja bis vor 2 Jahre eine Clique und wir haben immer viel zusammen gemacht.
    Als ich dann zu Studieren angefangen hab, haben sie sich immer hinter meinem Rücken getroffen und mich angelogen und über mich gelästert. Als ich sie zur Rede stellte, hieß es nur: "Was sollen wir mit dir reden, du weißt ja sowieso nicht, was hier alles passiert" :flennen: :flennen:

    Seitdem hat mein Vertrauen gegenüber Freundinnen irgendwie einen großen Knick und ich habe Angst davor, dass hinter meinem Rücken wieder schlecht über mich geredet wird.
     
    #6
    maumau, 13 Februar 2009
  7. das ist das problem!
    du machst dir zuviele gedanken, was in anderen menschen vorgehen könnte. ich kenne das wohl :zwinker:

    und ich habe mich lange gewundert/geärgert/gefragt, warum sich niemand für mich interessiert. aber es ist einfach so, dass man auch selber die initiative ergreifen und auf sich aufmerksam machen muss! man muss sich eben auch interessant machen und nicht davon ausgehen, dass andere menschen ein leben lang auf einen selbst zukommen...

    du wirst mit der zeit erfahren, dass wenn andere erstmal merken, dass du dich durchaus für sie interessierst, sie auch das gespräch von sich aus suchen/starten und eventuell eben mehr kontakt versuchen, insofern ihr auf einer wellenlänge seid und euch gut versteht!

    wenn du nicht weißt, worüber du reden sollst, mach dir die gedanken im voraus. mag zwar komisch klingen, aber überleg, womit du dich auskennst, worüber man andere ausfragen kann, was du so erzählen kannst. das können ja ganz banale sachen wie schule/studium/beruf sein.
    man kann sich schonmal eine art gerüst konstruieren und das dann in der situation praktisch "abspulen". klingt alles etwas komisch, aber zu testzwecken ist das absolut sinnvoll und wenn du erstmal drin bist, hast du einfach einen roten faden, eine menge erfahrung und kannst mit situationen besser umgehen.

    auch sowas will gelernt sein!
    also keine falsche scheu :smile:
     
    #7
    hero in a dream, 13 Februar 2009
  8. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Hast du Hobbies?

    Dann geh doch in deinem Ort zu der dortigen Gruppe die sich mit deinem Hobby beschäftigt.

    oder melde dich irgendwo an wo Leute in deinem Alter sich Engagieren.
    Dann findest du dort evtl. jemand der sich mit dir versteht. Mit dem du auch eine Gemeinsamkeit hast. Ein Thema über das man immer gleich reden könnte.

    Oder melde dich zu einem Sportkurs an der Uni an.
    Man lernt nicht nur Leute auf Partys kennen.

    willst du wissen woher ich die meisten meines2 heutigen engsten besten Freundeskreis kenne?
    - aus dem Bus - und das ist mittlerweile ~9 Jahre her!
     
    #8
    User 11345, 13 Februar 2009
  9. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Fährst du denn jedes Wochenende nach Hause? Wie wäre es, wenn du versuchst Anschluss bei Leuten aus der Uni zu finden? Und dann am Wochenende mit denen mal was unternimmst? Ich denke mal das ist die einfachste Möglichkeit für dich, um neue Kontakte und Freundschaften zu schließen. Wenn dich dein kleines Dorf eh ankotzt, wieso dann jedes WE hinfahren?
     
    #9
    japanicww2, 13 Februar 2009
  10. maumau
    maumau (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Mein Freund ist hier in dem Dorf und meine Pferde auch.
    Mein momentan einziges Hobby sind die Pferde. Mit ihnen verbringe ich den ganzen Nachmittag. Leider findet sich hier keiner, der dieses Hobby mit mir teilen würde :geknickt:
    In meiner Uni-Stadt hab ich ja Freunde, aber jetzt in den Ferien sind die auch in ganz Deutschland verstreut.
     
    #10
    maumau, 13 Februar 2009
  11. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    ich hab keine ahung, aber kann man in so "partner"-börsen nicht auch leute finden die nicht auf ne Beziehung aus sind?

    ansonsten kannst du auch hier im forum ne anfrage stellen.
     
    #11
    User 18780, 14 Februar 2009
  12. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Pferde sind doch toll :grin:

    Du musst doch Freunde von deiner Schulzeit haben.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass du bis zum Abi nie raus gegangen bist.
     
    #12
    User 11345, 14 Februar 2009
  13. maumau
    maumau (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Damals in der Schuzeit bin ich oft weggegangen. Meine damaligen Freunde sind zum Studieren aber woanders hingegangen und kommen auch am Wochenende nicht heim. Also Fehlanzeige.
     
    #13
    maumau, 14 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - einsam hab keine
Pitry
Kummerkasten Forum
27 September 2016
6 Antworten
lonely543215
Kummerkasten Forum
10 August 2016
14 Antworten
Cerox
Kummerkasten Forum
18 August 2016
68 Antworten