Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Navy
    Navy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    in einer Beziehung
    18 Juni 2010
    #1

    Blähungen wenn ich bei meinem Partner übernachte?

    Guten Tag,

    da ich mich hier nicht anmelden möchte frage ich über den Account von meiner Freundin. Und zwar habe ich seit einem Monat wieder einen Partner, aber immer wenn ich bei ihm übernachte bekomme ich Blähungen.:ashamed: Das ist mir superpeinlich aber ich verstehe einfach nicht woher das kommt, wenn ich bei Freundinnen übernachte oder in meiner eigenen Wohnungen habe ich das nie. Auch wenn ich den Tag über kaum was esse und auch Hülsenfrüchte und so meide, bekomme ich die Blähungen :frown: Ich gehe schon total oft auf Toilette bei ihm um mal kurz alles rauszulassen aber er findet es auch schon komisch dass ich so oft "pinkeln" muss (mir fällt nix anderes als Ausrede ein weshalb ich so oft aufs Klo muss)

    Was kann ich nur dagegen tun? Wie gesagt, es ist nur so wenn ich bei meinem Freund übernachte, sonst nie. Ich verzweifel langsam :schuettel:

    Liebe Grüße
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. blähungen...
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2010
    #2
    Vielleicht lässt du "es" bei Freundinnen und zu Hause einfach normal raus und bei deinem Freund eben nicht. Dadurch sammelt es sich und du bekommst Blähungen. Wenn es so nicht sein sollte, gehe mal zum Arzt.
     
  • Navy
    Navy (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    in einer Beziehung
    18 Juni 2010
    #3
    Ja aber ich habe ja bei Freundinnen und Zuhause nichts. Ich bekomme das ja erst dann bei meinem Freund wenn ich da übernachte
     
  • Aily
    Benutzer gesperrt
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    18 Juni 2010
    #4
    Kann es sein, dass du angespanneter bist, wenn du bei deinem Freund bist? Kann auch gut sein, dass du es garnicht so merkst, aber dem Körper entgeht eben nichts.
     
  • benedetto
    Sorgt für Gesprächsstoff
    164
    43
    9
    in einer Beziehung
    18 Juni 2010
    #5
    Klingt auch eher nach Nervosität oder Anspannung in meinen Ohren wenn du Ernährung ausschließt.
    Wie schlimm sind denn die Blähungen ?
     
  • Navy
    Navy (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    in einer Beziehung
    18 Juni 2010
    #6
    Ja ich persönlich dachte eigentlich bis jetzt nicht dass ich sehr angespannt bin wenn ich bei ihm übernachte. Naja, wie schlimm sind sie? Kann ich garnicht so einschätzen. Sind halt so Schübe wo ich dann richtig zukneifen muss und dann ist ein paar Minuten Ruhe. Einfach nur nervig, so kann das doch nicht weitergehen :frown:
     
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2010
    #7
    Vielleicht bist du doch einfach im Unterbewusstsein angespannt und nervös, weil du weißt dass das wieder kommt. Und jeder Mensch reagiert auf Nervosität und Anspannung anders. Bei dir löst sich das dann vielleicht eben so aus.
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    19 Juni 2010
    #8
    Blöde Frage: Trinkst Du kohlensäurehaltige Getränke bei ihm, und wie lässt Du die Luft im Magen wieder raus?
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    19 Juni 2010
    #9
    Wenn du sonst nicht darunter leidest, dann kann ich mir gut vorstellen, dass deine Blähungen vom Sex/Geschlechtsverkehr resultieren (gerade wenn man öfters, heftiger und länger poppt, bekommt frau doch einiges an Luft rein) und du vielleicht dabei auch den Bauch zu sehr anspannst/einziehst.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste