Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauche mal Rat von Außenstehenden...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ladyinblack, 22 Januar 2009.

  1. ladyinblack
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    Brauche mal Euren Rat:

    Habe jemanden über ein Forum kennengelernt. Seit November haben wir uns dort regelmäßig geschrieben und seit Dezember telefonieren wir regelmäßig. Vor knapp zwei Wochen ist allerdings irgendwas passiert. Plötzlich haben wir uns SMS die irgendwie anders waren. Falls ihr versteht was ich damit meine.
    Wir waren so gespannt aufeinander und hatten irgendwie das Gefühl das wir von einander total gefesselt sind.
    Diese Person wohnt nur leider 380km von mir entfernt und leider hat er auch zur Zeit keinen Führerschein, er musste ihn wegen zu schnellem fahren abgeben.
    Bin dann letzte Woche spontan zu ihm gefahren, als wir uns das erste mal in Natura gesehen haben war es wunderschön. Wir haben uns direkt umarmt und geküsst.
    Dann sind wir noch spazieren gegangen und haben danach bei ihm auf der Couch gelegen. Wir wussten allerdings beide nicht so recht was wir sagen sollten, es war als würde man sich ohne große Worte verstehen und es war so ein vertrautes Gefühl dabei. Am nächsten Tag bin ich dann Mittags wieder gefahren. Wir schreiben seither noch regelmäßig und telefonieren jeden Abend. Aber...
    Frage ich ihn z. B. ob ich seine Erwartungen vom Foto her erfüllt habe oder wie er darüber denkt, dann kommt keine Reaktion. Zwar schreibt er SMS wie ich denke an Dich.... Kuß oder schlaf gut und träum was süßes drück dich ganz feste Kuß
    Aber nichts sonst. Seit gestern stehen allerdings hinter seinen SMS "nur" LG und Kuß und heute morgen nur LG

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter und mich macht das Ganze ziemlich mürbe. :ratlos: Möchte aber auch nichts falsch machen sprich ihn irgendwie bedrängen. Denke man kann nach einem Treffen schlecht sagen, das ist nun eine Partnerschaft oder dergleichen. Wenn dann mal nen halben Tag gar keine Reaktion kommt, bin ich schon schier am Boden zerstört und dann kommen so Gedanken wie er hat kein Interesse mehr und traut sich nicht es mir zu sagen.

    Daher würde ich gerne mal Eure Meinung dazu hören als Aussenstehende.

    GLG :geknickt:
     
    #1
    ladyinblack, 22 Januar 2009
  2. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    mach mal langsam... nen treffen sagt zwar sehr viel drüber aus, ob man sich im menschen getäuscht hat oder ob die sympathie weiterbesteht/sich verstärkt, aber deswegen is man noch kein pärchen und er ist nicht verpflichtet seine zeit nur dir zu widmen :zwinker:
     
    #2
    Nevery, 22 Januar 2009
  3. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    Ich würde mal abwarten! So, wie ich das verstanden habe, habt ihr euch erst im Verlauf der letzten Woche getroffen und dass er "nur" noch LG schreibt, hat auch erst vor wenigen Tagen begonnen...ich denke, es ist noch zu früh, irgendwelche Urteile zu fällen!

    Natürlich wäre es schöner, wenn er sich seiner Sache ähnlich sicher wäre wie du, aber wie es scheint, ist er das (noch?) nicht...vielleicht hat er aber auch einfach nur viel zu tun.
    Bevor du jetzt irgendetwas überstürzt, halt dich etwas zurück - so schwer es auch ist.Mach dich vielleicht auch etwas rar...du kannst es auch so sehen: sollte er unsicher sein, änderst du das auch nicht, indem du ihn jetzt unter Druck setzt und Fakten hören willst (das hast du ja auch selbst schon erkannt). Im Gegenteil: damit setzt du ihn unter (Zeit-)druck und er zieht sich eventuell zurück.

    Wenn sich die Lage in ein paar Tagen noch nicht geändert hat, würde ich ihn dann allerdings mal am Telefon darauf ansprechen...ob er zB Interesse an einem nächsten Treffen hätte oder wie er den Tag mit dir fand :zwinker:

    Ich wünsche dir viel Glück und Geduld.
     
    #3
    User 81102, 22 Januar 2009
  4. LoveLina
    LoveLina (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    80
    31
    0
    nicht angegeben
    ich würde auch erst mal ein paar tage abwarten und zeit ins land gehen lassen.
    Wenn er wirklich interesse an dir hat, wirst du es merken wenn er bald von selbst ankommt und nach dir oder fragt nach einem 2ten treffen.

    egal wie schwer es dir fallen wird, warte mal 4-5 tage ab und wenn er sich dann nicht meldet, würde ich eine sms schreiben oder vllt noch persönlicher, anrufen und fragen warum er sich nicht gemeldet hat und ob er sich das treffen anders vorgestellt hätte, oder warum auch immer....

    reden ist das A und O! ^^ viel glück
     
    #4
    LoveLina, 22 Januar 2009
  5. ladyinblack
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Das hat sehr gut getan, die beruhigenden Worte von Euch.
    Es ist ja nicht so das er sich gar nicht mehr meldet. Eigentlich telefonieren wir jeden Abend miteinander. Eben auch wieder. Es ist nur komisch wir haben viele Schweigeminuten dazwischen, wo keiner von uns beiden so recht weiß was er nun sagen soll. Wir haben aber auch beide keine Erklärung dafür. Außer das wir übereingekommen sind, daß es vielleicht sein könnte das wir uns ohne große Worte verstehen.
    Ihr habt Recht, denke er hat tagsüber wirklich viel zu tun und nicht unbedingt den Kopf um mir da die schönsten SMS zu schreiben. Er ist selbstständig. Wie gesagt was mich halt nur absolut stutzig gemacht hat, war die Tatsache das er unter die SMS plötzlich schreibt LG und nicht mehr wie sonst Kuß oder Bussi.
    Bin halt sehr misstrauisch geworden und vielleicht über vorsichtig, sprich sehe zu schnell negativ, da ich in den letzten Beziehungen maßlos enttäuscht wurde (betrogen, belogen, fremdgegangen etc).
    Also sollte ich Eurer Meinung nach auch wenn die Sehnsucht noch so groß ist ein 2.tes Treffen von mir aus nicht ansprechen?

    GLG:smile:
     
    #5
    ladyinblack, 22 Januar 2009
  6. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Also sein Verhalten würde ich weder negativ noch positiv werden, schon gar nicht aufgrund von SMS. Ich schreib auch manchmal SMS und schick die dann ohne "Kuss" oder so ab. Aber ich denk mir da nix dabei, is halt so oder auch in der Eile oder so. Da sollte man nicht zuviel reininterpretieren. Wichtig ist, wie er sich am Telefon verhält und bei eurem Treffen.
    Hat er denn nach eurem Treffen schon was über ein zweites gesagt? Das er dich gerne wiedersehen würde?
    Ansonsten würde ich ihn da einfach mal drauf ansprechen, wann und ob ihr euch mal wieder seht. Alleine an seiner Reaktion wirst du dann ja erkennen, wie er dazu steht.
     
    #6
    NikeGirl, 23 Januar 2009
  7. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.684
    348
    3.387
    Verheiratet
    Einen halben Tag nix voneinander hören finde ich normal, da brauchst du doch nicht gleich am Boden zerstört zu sein :smile: Manchmal hat man eben grad keine Zeit für eine SMS oder eMail.

    Was ich eher kritisch sehe, ist die Sache mit dem "wir wissen nicht was wir reden sollen". Ist die Stille unangenehm? Hast du das Gefühl, du würdest gerne was sagen, weißt aber nicht so recht was? Ist eine "Spannung" da?
    Klar ist es schön, wenn man sich ohne viele Worte versteht, aber das ist eher in einer Partnerschaft der Fall. Es ist auch super, wenn man schweigen kann und es NICHT unangenehm ist - wenn die Stille einfach nur friedlich ist, dann ist das ein gutes Zeichen.
    Aber wenn man sich "nichts zu sagen hat", ist das nicht sooo super :frown:
    Vielleicht gehen euch auch einfach nur die Gesprächsthemen aus, wenn ihr jeden Abend telefoniert? Vielleicht einfach mal ein, zwei Tage nicht telefonieren, dann hat man sich gleich wieder viel mehr zu erzählen :smile:

    In SMS würd ich auch nix reinintrepretieren, was man irgendwo eintippt und was man sagt sind zwei SEHR verschiedene Dinge.
     
    #7
    User 39498, 23 Januar 2009
  8. ladyinblack
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    @ NikeGirl: mittlerweile schreibt er ja auch wieder Kuß oder Bussi dahinter. Vielleicht hatte er wikrlich Streß und es war so gar nicht gemeint, wie ich es aufgefasst habe. Da ich am Donnerstag und Freitag auf einer Tagung war (nur ne knappe Stunde von ihm entfernt), hatte ich ihn gefragt wie es aussieht ob er Lust hat wenn ich ihn am Freitag nach der Tagung noch mal besuchen komme. Da ich ja eh in der Nähe bin. Da kam son ihm drauf, es sei jetzt keine Ausrede aber er hätte am WE Fr.-So. seinen Sohn da. Er würde aber schauen ob er vielleicht erst am Samstag kommt. Daraufhin hab ich ihm geschrieben, sei schon ok ich würde mich ja auch nicht aufdrängen wollen. Danach hat er nie wieder mit dem Thema angefangen. Nun traue ich mich nicht wirklich ihn noch einmal danach zu fragen.


    @ TheDetroiter: nein also die Stille ist überhaupt nicht unangenehm, meistens fangen wir beide nach kurzer Zeit an zu lachen. Und suchen nach Gründen warum wir uns anschweigen. Es ist ja auch schon weniger geworden mit dem schweigen. Aber wie gesagt nicht wirklich unangenehm.


    Zu den letzten Tagen: am Donnerstag haben wir das letzte Mal miteinander telefoniert. Er hatte von Freitag bis gestern seinen Sohn da. Habe auch mal alle Kraft zusammen genommen und mich rar gemacht, sprich ihn nicht ständig mit SMS bombadiert. Samstagabend hat er mir dann kurz eine SMS geschrieben: das er mit seinem Sohn gemütlich auf der Couch liegt und sie Fernseh schauen. Und wir morgen telefonieren. Drück Dich ganz fest Bussi
    Gestern kam den ganzen Tag gar nichts hab ihm dann gestern am späten Abend eine SMS geschickt: von wegen würde grade an ihn denken und ob wir noch telefonieren. Knapp 2 Stunden später kam: dann sorry er sei eingeschlafen auf der Couch und würde jetzt ins Bett gehen, wir würden heute telefonieren. Dicker gute Nacht Kuß.
    Ich muss sagen da war ich schon sehr enttäuscht. Denn ich hatte mich echt gefreut mit ihm zu telefonieren, seine Stimme zu hören. Dann kamen bei mir gleich die Gedanken, dann kann ich ihm ja nicht so wichtig sein und dann vermisst er mich ja wohl nicht wirklich.
    Heute morgen kam: wünsche dir einen guten Start in die Woche. Bussi
    Weiß wirklich nicht was ich davon halten soll. Bei mir ist es so wenn ich doch jemanden vermisse, rufe ich den jenigen auch an, selbst wenn ich noch so müde bin und wenn es nur 5 Minuten sind. Mein Herz sagt mir schreib ihm ne SMS und frag ihn ganz offen wie er die Sache mit uns sieht aber mein Verstand sagt mir treib ihn nicht so in die Enge.
    Wie würdet ihr Euch verhalten?
     
    #8
    ladyinblack, 26 Januar 2009
  9. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.684
    348
    3.387
    Verheiratet
    Ich würd' niemals Sorgen oder Probleme in SMS thematisieren, SMS sind kurze Nachrichten bei denen man entweder - wie er es ja tut - sich einen schönen Tag oder eine gute Nacht wünscht, oder sich zwischendurch einfach mal was Liebes sagt wenn der andere unterwegs und im Stress ist.

    Ruf' ihn an und sag ihm, was dich bedrückt und das du das Gefühl hast, irgendwas hat sich geändert.

    Da ihr ja noch gar nicht richtig zusammen seid, sondern drüber nachdenkt ob das was wäre, würd' ich das alles nicht so eng sehen. Das er jetzt nicht jeden Tag mit dir telefonieren kann/will heißt ja nicht das er dich nicht mag, und hat auch nicht darüber zu sagen wieviel Zeit er später mal in eine Partnerschaft stecken würde.
     
    #9
    User 39498, 26 Januar 2009
  10. ladyinblack
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Er hat mir heute Nachmittag geschrieben, daß er zur Zeit viel nachdenkt weil es im Geschäft absolut nicht gut läuft. Und er es momentan auch nicht schafft in seiner Freizeit diese Gedanken abzustellen. Habe ihm darauf geschrieben, dass ich sehr wohl gemerkt habe das ihn irgend etwas bedrückt bzw. anders ist ich aber in erster Linie die Ursache dafür bei mir gesucht habe. Daraufhin hat er mir gesagt das es absolut nichts mit mir zu tun hat er im Moment aber einfach nicht sehr redselig ist. Hab ihm nur geschrieben wenn er reden möchte würde ich ihm gerne eine gute Zuhörerin sein aber ich wäre nicht der Meinung das wir so etwas per Mail oder SMS bereden sollten, denn da könne man nunmal doch vieles falsch verstehen. Bin aber nun ein ganzes Stück erleichtert. Denke vielleicht das er deshalb auch teilweise ohne Hintergedanken einfach nur unter seine SMS Gruß oder Liebe Grüße geschrieben hat.
    Mir geht es halt nur darum, wenn er der Meinung ist das mit uns hat keinen Sinn oder das er eben anders empfindet, dann soll er es mir offen und ehrlich sagen. Dann kann ich damit leben. Denke aber, für den Fall der Fälle das es so ist und er sich nicht traut es mir zu sagen, dann würde er sich wahrscheinlich gar nicht mehr melden.

    Muss mich also nun in meiner "größten Stärke" üben in Geduld. :zwinker:
     
    #10
    ladyinblack, 26 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauche mal Rat
99Problems
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Dezember 2014
6 Antworten
Schnils
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2013
2 Antworten
goodgirl
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Oktober 2013
6 Antworten