Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauchen die Männer ihre Freiheit, oder hat er einfach keine Lust mehr??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sweetgirl11, 1 Januar 2009.

  1. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    hallo ihr,
    bin mit meinem Freund seit 3 Jahren zusammen und eigentlich läuft alles ok. Nur seit ca. halben Jahr habe ich bemerkt das unsere Beziehung ein Wandel macht und es immer alles so ist wie er das will, weil es auch "richtig" ist. Er akzeptiert oft meine Meinung nicht und geht auf keine Kompromisse ein, ich bin seine erste lange Beziehung vielleicht mag es der Grund dafür sein. Ich habe das Gefühl das ist nicht mehr ernst ist,(bin 1,5Jahre älter als er). Weil er jetzt schon sagt Dinge wo ich mir denke was ist wenn wir mal noch länger zusammen sind. Z.B:
    Ich merke wenn wir zu lange zusammen sind hat er keine Lust mehr auf mich und will nur seine Dinge machen und will alleine sein. Wir sehen uns normalerweise nur am Wochenende(weil beide viel lernenmüssen) und jetzt wo wir beide frei haben habe ich das Gefühl das er es satt hat mit mir nach paar Tagen zusammen sein. Ich habe Angst dann das es in der Zukunft einfach nicht klappt das er dann keine Lust mehr hat auf mich, wenn er jetzt schon zu mir sagt: "Ne ich will alleine seine, ich will nicht das du kommst habe was zu tun u.s.w."
    Ich habe das Gefühl auch ihm ist alles andere wichtiger als ich geworden wenn ich ihm es sage sagt er dass es gar nicht stimmt
    ich weiss nicht ist es normal bei den Männern??ß:geknickt:
     
    #1
    sweetgirl11, 1 Januar 2009
  2. Gritar
    Gritar (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    Da sollte man wissen, wie häufig ihr euch seht. Wenn es jeden Tag ist dann muss ich dir sagen - das ist zuviel!

    So habt ihr euch irgendwann mal nichts mehr zu erzählen und es wird evtl langweilig für ihn.

    Willst du gelten, mach dich selten^^

    Oder am beste: rede einfach mit ihm...
     
    #2
    Gritar, 1 Januar 2009
  3. Stevie_1984
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    6
    Single
    Hallo sweetgirl11,

    ich habe mir einmal deine früheren Threads angeschaut, und die Probleme mit deinem Freund scheinen ja (leider) nicht erst seit gestern zu existieren. Es zieht sich wie ein roter Faden durch eure Beziehung, und es scheint keine Hoffnung auf Besserung zu geben. Beschimpfungen, Streit und Wut scheinen bei euch einen festen Platz in der Beziehung zu haben. Du versuchst zwar immer wieder, mit Aktionen die Liebe wieder aufzufrischen, aber es scheint nicht von Erfolg gekrönt zu sein.

    Ein eher schlechtes Zeichen ist auch, dass er nach längerem Zusammensein von dir genervt ist, und dich teilweise sogar gar nicht erst bei sich haben will.

    Mal davon abgesehen ist es normal, dass in einer Beziehung ein jeder auch Zeit für sich selbst braucht.

    Ich würde dir raten, mit ihm ein (letztes) Gespräch zu suchen. Sag ihm, was dich bewegt, mach ihm aber keine Vorwürfe. Hör dir aber auch an, was er zu sagen hat, und erkenne eventuell eigene Fehler. Mach ihm dabei klar, dass eine Beziehung nur Sinn hat, wenn beide wirklich fest davon überzeugt sind. Solltest du im Verlaufe des Gespräches merken, dass er an einer Beziehung nicht mehr interessiert ist, solltest du dich selbst fragen, ob du so eine Beziehung noch willst - in deinem eigenen Interesse.

    Ich wünsche dir viel Erfolg, und dass es doch noch etwas wird mit euch - wäre doch schade nach 3 Jahren...

    Liebe Grüße

    Stefan
     
    #3
    Stevie_1984, 1 Januar 2009
  4. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    er ist so einer dass wenn wir paar Tage zusammen sind, das er dann wieder Zeit für sich braucht und alleine sein will. Ich weiss aber nicht ob es normal ist oder ob er einfach keine Lust mehr auf mich hat und es satt hat. Er hat mir geschrieben : dass ichweiss das er mal auch gerne alleine ist
    da denk ich mir aber gleich er hat mich satt:geknickt:
     
    #4
    sweetgirl11, 1 Januar 2009
  5. Stevie_1984
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    6
    Single
    Hast du denn das Gefühl, dass er dich noch liebt? Sagt bzw. zeigt er es dir noch in irgendeiner Form?
     
    #5
    Stevie_1984, 1 Januar 2009
  6. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    ja doch also zeigen jetzt mit geschenken oder so nicht weil er war nie so ein romantiker, aber so habe ich schon das gefühl das er mich liebt aber dann aufeinmal dieses alleine sein obwohl ich bei ihm sein will dieser abstand ich weiss nicht ob es beiallen männern so ist nur wegen zukunft habe ich angst nicht dass wenn wir zusammen leben er dann keine lust mehr auf mich hat:ratlos:
     
    #6
    sweetgirl11, 1 Januar 2009
  7. Stevie_1984
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    6
    Single
    Bei mir ist es nicht so, aber ich bin auch ein eher ein Romantiker... also bringt dir meine Antwort nicht viel!

    Wenn du das Gefühl hast, dass er dich noch liebt, dann musst du dich selbst fragen, ob du damit leben kannst, wie er ist. Kannst du akzeptieren, dass er
    (zumindest aus deiner Sicht) sehr viele Freiräume für sich braucht, und eben teilweise distanziert ist?

    Wenn ja, dann probier es, wenn nein, dann wird das auf Dauer so wohl leider nicht gutgehen...
     
    #7
    Stevie_1984, 1 Januar 2009
  8. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    ja klar ich könnte damit klar kommen, so schlimm ist es nicht, wenn es wirklcih so ist. aber das Problem ist dass ich nicht weiss war er denkt und denn es seinem Kopf so ist das er länger mit mir nicht kann und keine lust mehr hat mit mir, dann komme ich damit nicht klar. und das ist das Problem, ich bin jetzt voll sauer weil ich mir die ganze zeit denke das er keine Lust mehr auf mich hat weilich seine erste bin und wir so lange zusammen sind ich weiss nicht was ichmachen solll
     
    #8
    sweetgirl11, 1 Januar 2009
  9. Stevie_1984
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    6
    Single
    Wie der andere in einer Bezehung denkt, kann man leider nie zu 100% wissen. Selbst beim allergrößten Vertrauen kann man nie ausschließen, dass einer einem nur etwas vormacht...

    Ich kann dich verstehen, mir würde es in deinem Fall genauso gehen...

    Sag ihm das doch einfach so, wie du es mir jetzt sagst... dass du nicht weißt, was in ihm vorgeht, und dass du Angst vor der Zukunft hast. Frage ihn, wie ihr das gemeinsam wieder hinkriegen könnt.

    Kurz: rede mit ihm, aber ohne Vorwürfe!!
     
    #9
    Stevie_1984, 1 Januar 2009
  10. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    er sagt wenn wir später zusammenwohnen dann ist es
    "was anderes" . es ist alles ok und er will halt einfach für sich sachen daheim machen, mit seinem pc und so weiter, und er will auch mal alleine sein das sagt er mir, ich weiss nicht wie ich damit umgehen solll bin traurig und will ihn sehen. OH man:kopfschue

    hab angst mit ihm zu reden weil ich ihn dann wieder "nerve" wegen nix
     
    #10
    sweetgirl11, 1 Januar 2009
  11. Stevie_1984
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    6
    Single
    Frage: Wenn du bei ihm bist, und er dir sagt, dass er jetzt gerne etwas alleine machen möchte, wie reagierst du dann darauf?

    Ablehnend oder sogar traurig? Verletzt?

    Ich weiß, es ist schwer, aber wenn ihr beiden zusammenwohnen würdet, müsstet ihr auch lernen, etwas alleine zu machen. Zum Beispiel schaut er fern und du liest ein Buch; oder so etwas in der Art...
     
    #11
    Stevie_1984, 1 Januar 2009
  12. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    ne eigentlich nicht,
    dann gehe ich heim oder warte auf ihn kommt drauf an was.
    Ich habe einfach komisches Gefühl, weil die Schule bald anfängt und wir uns dann ehe nicht sehen, und ich jetz mit ihm jede minute verbringen würde er aber nicht. und das macht mich schon traurig und nachdenklich.

    würde schon mit ihm reden, habe aber angst ihn zu nerven, und irgendwie zu zeigen das ich so schwach bin, weiss nicht wie man des nennt, ich weiss auch nicht
     
    #12
    sweetgirl11, 1 Januar 2009
  13. Stevie_1984
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    6
    Single
    Ich kann das nachvollziehen, aber um Klarheit zu bekommen, wirst du um ein Gespräch nicht herumkommen. Wie gesagt, mach ihm keine Vorwürfe, sondern sag ihm, wie dich das alles belastet, und dass ihr es nur zusammen schaffen könnt.

    Wenn du merkst, dass er besser drauf ist, nimm ihn doch mal bei der Hand oder in den Arm und sage, dass du gerne mit ihm reden würdest...

    Wenn du das so machst, würde es mich stark wundern, wenn er davon genervt wäre. Sollte es trotzdem so sein, würde ich mir doch ein paar Gedanken machen, auch wenns jetzt hart klingt!
     
    #13
    Stevie_1984, 1 Januar 2009
  14. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    aso nicht jetzt drüber reden, sondern einfach irgendwann mal bei gelegenheit?? Es fällt mir echt schwer auf normal und nicht sauer zu tun
     
    #14
    sweetgirl11, 1 Januar 2009
  15. Leila
    Leila (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    103
    3
    Single
    Ach du arme, lass dich erst mal drücken :knuddel:

    Das hört sich ja alles gar nicht gut an und spricht eher dafür, dass in dieser Beziehung vieles nicht ok läuft.

    Männern ist ihre Freiheit wichtig, das ist wahr und sie mögen keine Freundinnen, die klammern. Euer Altersunterschied, finde ich, ist aber wirklich kein Thema.

    Er scheint langsam genug von der Beziehung zu haben. Ein klärendes Gespräch mit ihm zu suchen bringt gar nichts. Es wird bestenfalls nur zu einer kurzfristigen Besserung führen, danach wird es genauso weiter laufen oder noch schlimmer, er wird es endgültig satt haben.

    Die einzige Möglichkeit, die du aus meiner Sicht hast, um heraus zu finden ob er dich noch liebt und eure Beziehung eine Chance hat, ist auf Distanz zu gehen. Und zwar total. Und sofort. Und ohne vorher zu verkünden: "Ich wünsche eine Auszeit". Keine Erklärung. Du lässt ihn jetzt rätseln was nun los ist.

    Er sagt: "Neee, ich habe keine lust, dass du heute kommst"? Das verrät, dass du nach einem Treffen gefragt hast. Stimmt's? Mach das nicht mehr. Warte bis er sich mit dir treffen will. Ruf ihn auch von dir aus nicht mehr an und sei nicht immer erreichbar, wenn er dich anruft. Wenn ihr euch trefft, warte nicht bis er genug von dir hat und sagt: "Jetzt will ich allein sein", sondern beende selber das Treffen nach 2-3 Stunden oder noch früher (du weißt ja ab besten wann seine Erträglichkeitsschwelle erreicht ist). Ich würde in diesem Fall empfehlen dich nicht mehr als zwei Mal die Woche mit ihm zu treffen, aber da du schreibst, dass ihr euch nur am WE sehet, ist wohl dieser Rat hier nicht angebracht. Dann sei plötzlich am nächsten WE anderweitig verplant! Du hast andere Dinge zu tun (und verrate nicht was für welche) und kannst dich leider nicht mit ihm treffen. Versuch dich mit anderen Dingen zu beschäftigen (ich weiß wie schwer das ist) oder tu wenigstens als ob. Du schreibst, dass du viel lernen muss, also konzentriere deine Energie lieber darauf.

    Es gibt allerdings keine Garantie, dass dein Rückzug ihn dazu bringen wird an der Beziehung fest zu halten. Liebt er dich, wird er über die plötzliche Änderung in deinem Verhalten staunen und Angst bekommen, dass er dich verlieren könnte. Dann wird er dementsprechend handeln und sein Verhalten positiv verändern. Hat er nicht mehr viel für dich übrig, werdet ihr durch deinen Rückzug womöglich noch schneller auseinander gehen. In diesem Fall kannst du aber sicher davon ausgehen, dass an eurer Beziehung nichts mehr zu retten war und du nicht unnötig noch weitere Wochen, Monate oder gar Jahren in eine ausichtslose Partnerschaft investiert hast.

    Ich weiß, es ist hart, 3 Jahren sind eine lange Zeit, aber willst du wirklich mit jemandem zusammen sein, der dir nicht das Gefühl gibt geliebt und geschätzt zu werden, sondern mit einem, dem du quasi lästig bist?

    Ich wünsche dir trotz deinem derzeitigen Kummer ein gutes und glückliches neues Jahr!

    LG
    Leila
     
    #15
    Leila, 1 Januar 2009
  16. Stevie_1984
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    6
    Single
    Es ist halt blöd, wenn er sowieso schon sauer ist, und du dann aus seiner Sicht "auch noch damit daherkommst".

    Natürlich kannst du es auch jetzt machen, aber dann mit sehr viel Einfühlungsvermögen... meinst du, du kriegst das hin?

    Es sollte natürlich schon in nächster Zeit sein; weißt du, es ist für mich als Außenstehender schwer, dir den richtigen Zeitpunkt zu nennen. Schau, wie er dich ansieht, wie er mit dir redet, wie sein allgemeiner "Zustand" ist. Wenn du dann der Meinung bist, dass er offen für ein solches Gespräch ist, dann mach es , aber mit sehr viel Einfühlungsvermögen... meinst du, du kriegst das hin?
     
    #16
    Stevie_1984, 1 Januar 2009
  17. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    ja Leila,
    das habe ich mir damals auch gedacht, und habe es gemacht, nicht gemeldet, keine Zeit gehabt und so weiter,weisst du was dann kam: "Oh mein Gott du bist schon wieder sauer, was ist den los, du langweilst schon langsam, immer hast du irgendein Problem"
     
    #17
    sweetgirl11, 1 Januar 2009
  18. Leila
    Leila (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    103
    3
    Single
    Es kommt darauf an wie du das machst. Versuch mit aller Kraft nicht nach aussen zu zeigen, dass du sauer bist. Bleib immer freundlich und zuckersüß :zwinker: . Sag etwas in der Art: "Stimmt doch gar nicht liebling, warum sollte ich sauer sein? Ich würde dich wirklich sehr gerne sehen, aber ich habe leider so viel um die Ohren!". Jedenfalls leugne immer, dass du absichtlich absagst/nicht errechbar bist (ach wie blöd, Akku war leer, Ladegerät verschwunden etc.)

    Aber so wie du die Situation bei euch beschreibst, hört sich für mich wirklich schrecklich an. Du lässt dir viel zu viel von ihm bieten, scheinst regelrecht zu klammern. Du wirst immer mehr sauer auf ihn, er reagiert darauf immer genervter, das führt ganz sicher Richting Ende...

    So wie er mit dir umgeht, würde ich an deiner Stelle nicht nur ein WE ausfallen lassen, sondern gleich die nächsten 2-3 Wochen nicht verfügbar sein. Wenn irgendwie machbar, verreise für eine Weile - Buche kurzfristig einen Urlaub, besuche Verwandte oder eine Freundin, die weit weg wohnen.
     
    #18
    Leila, 1 Januar 2009
  19. sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    habe ihm sms geschrieben, wie ich mich fühle und das wenn er jetzt schon keine lust mehr hat was später sein wird jeder istmit ihrem Freund ich sitzt alleine daheim, mal schauen was er schreibt:geknickt:
     
    #19
    sweetgirl11, 1 Januar 2009
  20. Leila
    Leila (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    103
    3
    Single
    Das bringt leider nix. Im Gegenteil.

    Er weiß jetzt erst recht wie verzweifelt du bist und umsoweniger wird er sich bemühen. Verzweiflung wirkt leider abstoßend!

    Warum sitzt du alleine daheim? Warum dreht sich deine ganze Welt nur um ihn? Hast du keine Freunde, Familie, Hobbies, Interessen, mit denen du deine Zeit füllen kannst? Bist du nur auf seine Aufmerksamkeit angewiesen um dich als ein vollwertiger Mensch zu fühlen? Hast du kein eigenstädiges Leben?

    Es ist nie gut einen Mann zum Mittelpunkt deines Lebens zu machen...
     
    #20
    Leila, 2 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauchen Männer Freiheit
yasmiin_y
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Oktober 2015
20 Antworten
mia333
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2012
36 Antworten
schwarzerRitter
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2011
3 Antworten