Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Die Ex zickt ( und ich auch ;) )

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von junges_gemüse, 21 April 2006.

  1. junges_gemüse
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wer kennt das Problem mit den Exen nicht? *g*
    Eigentlich hab ich mit der Ex meines Süßen ja kein Problem, aber irgendwie dann doch. Und ich weiß leider nicht, wie ich damit umgehen soll.
    Erstmal die Vorgeschichte:
    Wir sind jetzt dann bald 2 Jahre zusammen und mit seiner Ex war schon seit 2 Jahren Schluss, sie hatte damals Schluss gemacht, aber die beiden haben sich noch prima verstanden, was für mich so eigentlich kein Problem war. Zu mir war sie eigentlich am Anfang auch immer freundlich und sie fand mich auch ganz nett, meinte sie zumindest mal, allerdings wusste sie zu der Zeit noch nicht, dass wir zusammen sind. Naja, ich hatte den Eindruck, dass sie, nachdem er ihr es dann erzählt hatte, immer unfreundlicher zu mir wurde. Das Problem war und ist, dass die beiden ab und an noch zusammen in einer Kneipe arbeiten und ich mit meinem Schatz dort auch oft abends hingehen. In letzter Zeit wurde es aber immer unerträglicher für mich, weil sie mich, wenn sie auch da war, ständig angezickt hat. Ok, damit kann ich ja noch leben, es gibt ja auch noch andere Kneipen, daher hab ichs dann eher vermieden, mit ihm dorthin zu gehen. Das eigentliche Problem ist für mich aber, dass sie nicht nur mich ziemlich blöd behandelt, sondern ihn auch. Ich weiß nicht, wie ich damit umgehen sollte, denn eigentlich wollte ich nie, dass die beiden wegen mir ihre Freundschaft aufgeben und ich will auch nicht, dass sie ihn ständig anzickt, wenn ich dabei bin. Wenn ich nicht dabei bin und sie telefonieren ist sie immer die Freundlichkeit in Person. Ich versteh das alles irgendwie nicht wirklich, mit einer anderen Ex, die auch in dieser Kneipe rumhüpft, versteh ich mich bestens. Irgendwie habe ich schon öfter das Gefühl gehabt, dass sie eben doch noch etwas für ihn empfindet und deswegen so reagiert. Er findet es natürlich auch nicht so toll wie es im Moment läuft, aber wenn ich versuche, mit ihm darüber zu reden, heißt es immer nur: "Ihr beide zickt doch rum" und das wars dann. Ok.. bissl recht hat er ja, da ich zu ihr einfach auch nicht mehr freundlich sein kann, aber ich ignorier sie einfach eher, wenn wir uns doch mal treffen.
    Ich merk ja, dass es meinen Schatz irgendwie traurig macht, dass es mit ihr grad nicht gut geht, die beiden hatten - laut ihm - eher ein Bruder-Schwester Verhältnis. Also sehr gute Freunde.
    Was würdet ihr machen? Wäre es euch einfach egal? Würdet ihr versuchen, dass das besser wird? Ich vertrau ihm und bin mir sicher, dass er nichts mehr für sie empfindet und ich bin auch keine von denen, die keinen Kontakt zum ex dulden würde.
    Für ein paar Meinungen wäre ich echt dankbar, da mir das ganze doch zu schaffen macht.

    das junge Gemüs :zwinker:
     
    #1
    junges_gemüse, 21 April 2006
  2. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Ich würd sie an deiner Stelle komplett ignorieren, du kannst sie schliesslich nicht ändern, selbst wenn du immer nett und zuvorkommend bist, wird sie sich net ändern... denk ich ma.. wenn du damit klarkommst lass deinen freund mit ihr kommunizieren etc. aber halt dich einfach raus, wens eh nur auf anzicken rauskommt... es müssen beide einsehen dass net gezickt werden soll, sieht das aber eine net ein, wird sich an der situation auch nix ändern
     
    #2
    Spaceflower, 21 April 2006
  3. junges_gemüse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, ich ignorier sie ja mehr oder weniger bzw. bis auf ein "Hallo" ist einfach nicht mehr drin.
    Ich würde die beiden ja auch kommunizieren lassen, aber mein "Problem" ist ja eher, dass sie das momentan nicht mehr tun und ich weiß, dass mein Freund das irgendwie schade findet. Ich denke, dass er das vielleicht aus Rücksicht auf micht tut, ich weiß es nicht, da er mit mir nicht darüber redet. Und wenn er es aus Rücksicht lässt, fühl ich mich irgendwie schuldig :ratlos: weil mein Problem ja nicht das ist, wenn er mit ihr redet, sondern eben das, dass ich nicht unbedingt dabei sein möchte.
     
    #3
    junges_gemüse, 21 April 2006
  4. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    tja, du könntest versuchen, mal mit ihr zu reden, aber ehrlichgesagt glaub ich nicht, dass da viel bei rauskommt. Mit Sicherheit ist die Ex eifersüchtig auf dich, und was soll da ein Gespräch bringen? Du bist ja dann immernoch mit dienem Freund zusammen.
     
    #4
    Immortality, 21 April 2006
  5. Schmid
    Gast
    0
    ich habe ein ähnliches problem mit meiner freundin. sie und ihr verstehen sich auch prima. machen sehr viele sache miteinander. mein problem ist, dass wir noch nicht lange zusammen sind (keine drei monate) und ich nicht weiss, wie ich mit der situation umgehen soll? auch wenn ich es nicht will, setze ich sie wegen der sache mit ihrem ex indirekt unter druck. ich sage ihr zwar nicht, sie dürfe ihn nciht sehen, mein verstand sagt auch, dass ich das recht dazu auch gar niciht habe, aber trotzdem merk sie natürlich, dass es ihr nicht passt. und er zickt ein bisschen herum, weil er nicht mehr so viel freundschaftszeit mit ihr hat......die gross leidtragende ist nun auf alle fälle sie. sie muss mit zwei anstrengenden kleinen jungs fertig werrden.....
     
    #5
    Schmid, 21 April 2006
  6. junges_gemüse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also in Deinem Fall würde ich mal versuchen, mit Deiner Freundin zu reden, wenn das geht. Ich denke nicht, dass der/die Ex völlig aus dem Leben des eigenen Partners verschwinden muss, vor allem dann nicht, wenn es bei den beiden vorher schon eine Freundschaft war. Aber sie muss eben wissen, dass Dich das doch etwas stört und dann kann sie es evtl. bissl einschränken und Dir bei diesem Problem entgegenkommen. Aber ich denke dazu musst Du ihr es konkret sagen, d.h. ja nicht, dass Du ihr gleich alles verbieten willst. Es ansprechen wird ja erlaubt sein. An Deiner Stelle würde das Gezicke vom Ex einfach ignorieren, denn dass er zurückstecken muss, wenn sie einen neuen Freund hat, ist einfach klar.
    Bei mir ist das ja andersrum, ich find es doof, dass die beiden wegen mir nun gar keinen Kontakt mehr haben.
     
    #6
    junges_gemüse, 21 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zickt
Troublemaker343
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2015
35 Antworten
Zhiyo
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2013
24 Antworten
Nejo95
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Juni 2013
58 Antworten