Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kathamaus
    Kathamaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Single
    7 August 2006
    #1

    Eigener Freund mit anderer Frau im Urlaub!

    Hi.
    Ich bin gerade stinksauer und muss meinen Frust mal irgendwo ablassen. Mein Freund ist für 2 Wochen in den Urlaub gefahren-mit einer anderen Frau. Der Urlaub war zwar schon länger geplant, aber ich hab im mindestens 1000mal gesagt, dass ich es extrem scheiße finde, wenn er mit einer anderen Frau in den Urlaub fahren würde, nur die 2 allein! Es ist übrigens eine frühere Mitbewohnerin von ihm und ich kenne sie noch nicht mal. Es ist gar nicht so, dass ich eifersüchtig bin, ich finde es nur einfach extrem scheiße, dass er überhaupt keine Rücksicht auf mich nimmt, zumal wir noch nicht mal wissen, wie es nach dem Urlaub weitergeht und ob wir uns dann noch häufig sehen können, wegen Studium und so. Bin ich einfach nur überempfindlich und intolerant? Oder gibt es hier Leute, die mich verstehen können?
    Danke für Antworten schon mal im Voraus :smile:
     
  • Moglotti
    Moglotti (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    0
    in einer Beziehung
    7 August 2006
    #2
    Also ein kleines bisschen eifersüchtig bist du aber schon *g*

    Generell finde ich das Verhalten deines Freundes ziemlich unpassend, vor allem da du sagst, dass die Zukunft danach ungewiss ist und ihr nicht richtig wisst, in welche Richtung es geht.
     
  • don_olsch
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 August 2006
    #3
    Hui also ich kann dich da vollkommen verstehen...
    Mir wäre das auch sher sehr unangenehm. Es kommt natürlich drauf an was es für eine Freundin ist!? Langjährige freundin oder was anderes?

    Finds trotzdem blöd :kopfschue
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    7 August 2006
    #4
    ich würd da auch ausflippen. ich hätte wahrscheinlich für die gesamte zeit, in der er im urlaub ist, keine ruhige minute... das ist wirklich eine harte vertrauensprobe...
     
  • Kathamaus
    Kathamaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    Single
    7 August 2006
    #5
    Ok, ein kleines bisschen eifersüchtig vielleicht schon, aber es hält sich in Grenzen, es ist auf jeden Fall nicht der Hauptgrund, wieso ich sauer bin. Ich ärgere mich einfach über sein egoistisches Verhalten und seine Rücksichtslosigkeit.
    Ps: Keine Ahnung, wie lange sie sich schon kennen, so ca. 2 1/2 Jahre schätze ich, in denen sie die ersten Monate mit ein paar anderen in einer WG gewohnt haben und sich bestimmt schon 1 1/2 Jahre nicht mehr gesehen haben, von enger Freundschaft kann man also nicht unbedingt sprechen, sonst könnte ich das vielleicht auch noch eher verstehen. Gut, die Reise war schon vor meiner Zeit geplant, aber da war er eben auch noch Single!
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    7 August 2006
    #6
    Nein, ich wäre da auch nicht gerade begeistert und finde es normal, dass du da empfindlich drauf reagierst. Ich finde, dass Urlaub zu zweit schon was Intimes ist, das man nicht mit jemandem des anderen Geschlechts machen sollte, wenn man vergeben ist. Es sei denn, alle kennen sich untereinander und der Partner hat kein Problem damit. Aber gerade wenns den Partner stört, würde ich doch eher ihm zuliebe verzichten. Oder zumindest, wenns nicht abzusagen geht, dafür sorgen, dass du sie kennenlernst und danach die Sache vielleicht relaxter siehst. Blöde Situation ...
     
  • Kathamaus
    Kathamaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    Single
    7 August 2006
    #7
    Das blöde ist ja auch, dass er mich anscheinend überhaupt nicht versteht. Er meint, wenn ich mit einem anderen Mann wegfahren würde, wäre das ok für ihn. Das Bezweifle ich aber ehrlich gesagt, wenn er sogar eifersüchtig wird, wenn ich mit einem Freund Mathe lerne...
    Und ganz bescheuert ist auch, dass jeder, dem ich es erzähle sagt, dass ich ja ziemlich tolerant wäre und dass er selbst ausflippen (oder ähnliches) würde in so einer Situation. Ich komme mir so ein bisschen vor wie ein gutgläubiger Idiot!
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    7 August 2006
    #8
    gibt es denn gründe, dass du nicht mit ihm in urlaub fährst? keine zeit?

    wenn mein freund nicht glücklicherweise gleichzeitig mit mir urlaub genehmigt bekommen hätte, wär ich vielleicht auch mit meinem mitbewohner in urlaub gefahren, da ich mich mit dem gut verstehe. dass das nicht gegen meinen freund ginge, wüsste selbiger (allerdings kennt er meinen mitbewohner auch).

    verletzend ist es natürlich, dass ihm egal zu sein scheint, wie du das mit dem urlaub findest.

    länger geplant heißt was genau? wart ihr schon zusammen, als er den urlaub zu planen anfing?
     
  • User 44803
    User 44803 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    103
    6
    in einer Beziehung
    7 August 2006
    #9
    Mich anschliess. Ich kann mich gut in die Situation versetzen und hätte an ihrer Stelle auch die grössten Befürchtungen. :ratlos:
     
  • SecondRomance
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    7 August 2006
    #10
    Respekt, dass du so tollerant bist. Ich hätte ihm die Hölle heiß gemacht, aber hallo!
    Wenn er schon weiß, wie ätzend du das findest, dann kann er wenigstens dafür sorgen, dass du sie kennen lernst, wie hier schon gesagt wurde.

    Und er ist schon eifersüchtig, wenn du mit einem Freund Mathe lernst? Na das sind die Richtigen..
    Bin gerade schon selber sauer.
     
  • Kathamaus
    Kathamaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    Single
    7 August 2006
    #11
    Wie gesagt, ich muss ehrlicherweise zugeben, dass die Reise "geplant" wurde, als wir noch nicht zusammen waren. Aber von geplant kann man eigentlich gar nicht sprechen, es war abgemacht, dass man zusammen wegfährt, aber wohin und sowas nicht. Ich hätte jetzt nicht übel Lust ihn richtig zur Sau zu machen, wenn er das nächste Mal anruft oder eine SMS schreibt.
    Ach übrigens: Danke für eure Hilfe oder besser gesagt Bestätigung. Jetzt kann ich wenigstens sagen, dass viele andere dieses Verhalten auch scheiße finden...;-)
     
  • Mandarin
    Mandarin (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Single
    7 August 2006
    #12
    Na wie nett ist der Typ denn?? Also ich wäre voll ausgeflippt. :angryfire Hätte er eben die andere Frau fragen müssen ob sie jmd. kennt der an seiner Stelle hätte mitfahren können, vorallem, weil sie sich ja ne lange Zeit sowieso nicht gesehen haben.

    Ich wünsch dir nur alles Liebe und das alles zu deinem Glück verläuft. Geh am besten mit deiner besten Freundin shoppen, das soll ja bekanntlich zur Ablenkung helfen. :zwinker:
     
  • klimbim
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 August 2006
    #13

    ähhhmm..freiheiten sind ja gut und recht und wichtig aber das würde absolut über meine grenze gehn.

    ich versteh dich völlig, nimm ihn doch beim wort und fahre auch mit nem anderen weg und wenn das nicht geht dann mach dir ne nette zeit hier mit einem ^^

    kannst ihm ja dann davon berichten :tongue:
     
  • schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 August 2006
    #14
    Ich kann dich auch sehr gut verstehen.
    Aber andererseits ist er auch nicht dein Eigentum.

    Deswegen würde ich darauf verzichten, ihn dramatisch zur Schnecke zu machen (lässt sich nur schwer unterdrücken, ich weiß). Das bringt meiner Erfahrung nach absolut nichts. wenn er wiederkommt kannst du dann versuchen, halbwegs sachlich drüber reden. Selbst wenn er dich nicht versteht, sollte er noch soviel Respekt aufbringen, es wenigstens zu versuchen..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste