Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einlauf oder Spülung..aber wie?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von halleluja, 16 September 2005.

  1. halleluja
    Gast
    0
    ...hallo,
    mein Freund und ich möchten gerne Analsex probieren und hier ist immer wieder die Rede von einem Einlauf oder einer Spülung durch wasser...aber wie genau macht man das? z.b. unter der dusche oder so...wollen ja, das das möglichst sauber von statten geht.
    vielen dank für eure antworten!
    liebe grüße,
    halleluja
     
    #1
    halleluja, 16 September 2005
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ein Einlauf ist nicht unbedingt nötig...

    wenn du ca. 2std vorher GROß *g gemacht hast, ist da alles sauber :smile: aber Kondom benutzen sowieso !

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 16 September 2005
  3. Luomo
    Luomo (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    Single
    Wenn du einen Dusschlauch mit geeignetem Endstück hast, kannst du auch einfach den nehmen. Lauwarmes Wasser einstellen und an den After drücken oder reinschieben - ggf. etwas basteln.

    Machst dich schön locker und lässt das Wasser hochsteigen. Wenn du nicht ganz entspannt bist, kann es nicht so weit reinlaufen und es zieht dich schneller auf die Toilette. Wenn du es langsam einlaufen lässt und schön locker bist, kannst du es einlaufen lassen, bis du einen runden Bauch hast. Das ist ein schönes Gefühl und schmerzhaft ist da gar nichts - es kann nur sein, dass du auf der Toilette reflexartig schwer drückst.

    Viel Spaß!

    Luomo
     
    #3
    Luomo, 16 September 2005
  4. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Also vom Duschkopf abschrauben usw. würde ich die Finger lassen.. im SexShop gibt es auch solch reinigende Flüssigkeiten die bei vielen Pornos genommen werden.. ^^

    vana
     
    #4
    [sAtAnIc]vana, 16 September 2005
  5. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Also wenn wirs tun, dann ohne dass ich vorher nen Einlauf gemacht hab... Ich will das nicht, find das total unangenehm und hätte dann schon keine Lust auf AV mehr... Wir benutzen ein Kondom, aber es war bisher immer alles sauber...
     
    #5
    SottoVoce, 16 September 2005
  6. sean.the.one
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    einlauf ist auch nicht immer nötig.

    es reicht auch wenn man vorher "gross" gemacht hat und dann unter der dusche vernünftig reinigt (auch finger rein).


    ist übrigens auch eine gute übung , um zu üben, wie man sich am besten hintenrum entspannt, damit man nicht beim av verkrampft.
     
    #6
    sean.the.one, 18 September 2005
  7. Limobai
    Gast
    0
    Achtung!

    Moin Moin!

    Ich kann nur alle warnen sich einen Duschschlauch in den After einzuführen zwecks Darmspülung. Bei der Dusche kann man die Temperatur und den Druck des einlaufenden Wassers nicht richtig kontrollieren und läuft somit gefahr sich den Darm dauerhaft zu schädigen!
    Der Druck im Darm darf keinesfalls zu groß werden, da es sonst zu inneren Blutungen kommen kann und im Extremfall kann die sehr dünne Darmwand reißen. Beides nicht wirklich wünschenswert und dem Notarzt auch recht peinlich zu erklähren.
    Außerdem muss das Wasser Körpertemperatur haben. 2 Grad weniger oder mehr sind für therapeutische Zwecke ok, aber nicht mehr. Wenn das Wasser zu kalt oder warm ist kommt es zu sehr schmerzhaften Krämpfen.
    Also sollte jemand interesse haben einen Einlauf zu machen, so besorgt euch bitte über einen Apotheke oder wenns anonymer sein soll über eBay entsprechendes Equipment (Einlaufbeutel, Schlauch, Darmrohr). Richtig angewandt ist es eine sehr schöne und angenehme Erfahrung. Nicht vergessen vorher alles schön Gleitfähig zu machen, da im Darm keine körpereigene Feuchtigkeit vorhanden ist!
    Also viel Spass und Wasser marsch. Aber bitte nicht mit dem Duschschlauch experimentieren.

    Gruß Björn
     
    #7
    Limobai, 26 Juni 2007
  8. TNT17
    TNT17 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja würd ich so unterstreichen. Einfach Klistier von eBay und gut ist.
    Funktioniert super.
     
    #8
    TNT17, 26 Juni 2007
  9. milchfee
    Gast
    0
    Unglaublich, was sich manche Leute einfallen lassen... Beim Wort "Einlauf" renn ich schon 10 Kilometer weg.
    Ich find es schon schrecklich, bei andren dabei zuzusehen, selber würd ich mir nie freiwillig einen machen(lassen)
    Wie bereits gesagt wurde, wenn man einige Stunden zuvor entleert hat, wird da auch garantiert nix stören, was nicht sollte.
    Ich kann mir nur vorstellen, dass nach dem Einlauf so einiges ausser Kontrolle sein wird.. nein, das Risiko würd ich nicht eingehen.
     
    #9
    milchfee, 26 Juni 2007
  10. silberblau
    silberblau (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Einfach in der Apotheke nach einem Microklistier fragen (und dazu möglichst unschuldiges Gesicht machen).

    Die Anwendung ist einfach: Tübcheninhalt in Darm einführen - warten. Nach 5-20 Minuten kommt es dann zur Darmentleerung.

    Danach noch duschen (oder warum nicht gleich noch zusammen baden, wenn wir schon dabei sind?) - fertig. :smile:
     
    #10
    silberblau, 27 Juni 2007
  11. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    sehe ich genauso! :ratlos:
     
    #11
    User 75021, 27 Juni 2007
  12. gunfried
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Verheiratet
    jaja, da gibt es einige exclusive und extravagante vorlieben.
    es gibt leute, für die sind solche spülungen der sex an sich.
    denen geht´s nur darum. jeder wie er mag.
     
    #12
    gunfried, 28 Juni 2007
  13. Maluki
    Gast
    0
    also wo wie ich das sehe wollte die Thread-Starterin hier keine Diskussion ob AV mit oder ohne Spülung sondern Infos darüber wie man eine Spülung durchführt.

    Aus Erfahrung rate ich von allem ab, außer sich mit mit einer kleinen Analdusche (im Sexshop erhältlich) lauwarmes Wasser anal einzuflößen zum Zweck der Spülung.

    Ich würde keine Duschaufsätze verwenden - es kommt SO VIEL WASSER dabei über den Duschschlauch in den Darm - eine so tiefe Entleerung ist schlichtweg ned nötig für (großzügige) 25cm tiefe Penetration. Und es is schnell passiert, dass man zu viel Druck drauf gibt oder sich in der Temperatur vertut - Krämpfe hab ich zwar noch keine erlebt, aber der Kreislauf is da schnell im Keller.

    Außerdem rate ich von diesen salzhaltigen Klistieren aus der Apotheke ab (Mikrokl., Einmalklistieren). Die fühlen sich im Darm rel. unangenehm an - da vergeht einem sehr die Lust.

    Also wie gesagt, am besten mit so einer Birnen-förmigen Gummi-Spritze immer eine Portion reinlassen, sich entleeren, das ganze wiederholen bis irgendwann das eingeführte Wasser völlig klar und ohne Partikel wieder herausläuft. Dann kann's sorgenfrei losgehn. Bei uns dauert so eine Prozedur zw. 5-10 min.

    Achja, obwohl's hier ned hingehört. Ich empfehle die Spülung vor dem AV. Ohne kann sie nich ned richtig entspannen und kneift immer zu, aus Angst es käme was raus - was auch schon 1mal passiert ist. Jedoch mit Spülung is sie hinten richtig schön locker und hat einen Heidenspaß daran.
     
    #13
    Maluki, 29 Juni 2007
  14. DonJuanDeMarco
    Benutzer gesperrt
    5
    0
    0
    nicht angegeben
    Hat da zufällig jemand einen Tipp welches Modell oder Marke empfehlenswert ist, denn es gibt scheinbar eine Vielzahl davon? :ratlos_alt:
     
    #14
    DonJuanDeMarco, 5 Juli 2007
  15. ~Glöckchen~
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ihr redet alle davon ca. 2 Stunden vorher auf`s Klo zu gehen, hm... also ich kann nicht kontrollieren wann ich muss?! :ratlos:
    Und danach richten wär ja auch ein bissi... :wuerg:
     
    #15
    ~Glöckchen~, 5 Juli 2007
  16. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.901
    398
    4.243
    Verliebt
    Es hat doch fast jeder da so seinen festen Rhythmus, meist so morgens nach dem Frühstück und dann vielleicht nochmal am Nachmittag oder frühen Abend.
    Ich könnte da fast die Uhr danach stellen.:grin:
    Also Abends/Nachts ginge dann doch immer.
     
    #16
    User 71335, 5 Juli 2007
  17. TNT17
    TNT17 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich schick dir mal eine PN mit Links von Zei Versionen die ich kenn.
     
    #17
    TNT17, 5 Juli 2007
  18. Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    Ich hätte da auch noch einige Fragen:

    Wenn ich mir so ein Gummiballartiges Klistier besorge mit einem Inhalt von ca. 300ml, reicht da eine Spülung aus, oder muss man das mehrmals wiederholen?
    Ich denke mit warmen Wasser ist es wohl am angenehmsten.
    Wie und womit bekommt man das Ding wieder hygenisch richtig sauber und steril?
    Reicht eine Reinigung mit Seife oder Shampoo aus, oder womit sollte man das Klistier reinigen?
     
    #18
    Triple-Null, 7 Juli 2007
  19. Maluki
    Gast
    0
    Zur Reinigung: Spül das Teil aus und packs in die Spülmaschine.
     
    #19
    Maluki, 9 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einlauf Spülung
Annaxoxo
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 März 2015
6 Antworten
Annaxoxo
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 Februar 2015
16 Antworten