Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sahnepudding
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2007
    #1

    ER ist beim Sex nicht gekommen

    Sonst war es bis jetzt immer so,dass ich länger brauche bis ich komme oder manchmal eben auch nicht...aber diesmal ist er nicht gekommen?!? Woran kann es liegen dass ein Mann beim GV nicht kommt? Obwohl er sagt es liegt nicht an mir...irgendwas muss ja schon schlechter gewesen sein irgendwie...nur das ich eigentlich nicht so den eindruck hatte von meiner seite her wars super...oder passiert sowas einfach hin und wieder mal...?? :kopfschue
     
  • Keks333
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    13 April 2007
    #2
    Ich glaube, dass wenn der Mann anderes im Kopf hat oder sonst nicht so bei der Sache ist, auch mal nicht kommen kann. Ist bei Frauen schliesslich so, wieso sollte es bei Männern anders sein?! Anders kann ich es mir nicht erklären.
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    13 April 2007
    #3
    xxxx
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    13 April 2007
    #4
    meine güte nicht gleich ausflippen.....auch bei männern kanns mal nicht klappen, das sollte nicht grund zur panik hervorrufen. so wies bei uns frauen is, kanns auch mal bei den männern sein.
     
  • Kokosmuffin
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    103
    1
    nicht angegeben
    13 April 2007
    #5
    Huhu!

    Ich würd sagen sowas passiert bei manchen Männern wirklich mal. Natürlich hat der Großteil der Männerwelt wohl eher mit zu früh kommen Probleme, aber wieso sollte es das Gegenteil nicht geben? :engel:

    Den Männern kratzt es auch an der Ehre, wenn wir Frauen nicht kommen, so ist umgekehrt denk ich nicht anders. Aber überlegt mal was wir den Männern dann immer sagen "Aber ich genieß es trotzdem, es liegt nicht nur an dir" ... (was durchaus der Wahrheit entsprechen kann) Es gibt bestimmt Männer bei denen das genauso ist! Sie genießen den Sex dennoch, wegen der Nähe und Spaß haben sie daran auch.:tongue:

    Hatte so ne Situation auch mal... war geknickt und hab mir gedacht ich war so mies. Als Antwort bekam ich eben, dass es trotzdem geil war, nicht die letzte Runde, er es genießt... und ich sagte dann "Aber du bist ein MANN, du kommst zu früh, aber nicht garnicht *g*" ist mir auch gleich aufgefallen wie doof diese Aussage doch ist.

    Natürlich kanns auch sein dass der Sex für IHN nicht toll genug war, aber wenn du sagst es hat gepasst, und er nichts erwähnt was du anders machen sollst...

    Ich würd mir da jetzt nicht so den Kopf drum machen, frag ihn ob du was verbessern kannst und ansonsten habt einfach Spaß, orgasmus hin oder her :smile:
     
  • Tschobl
    Tschobl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2007
    #6
    Ich finde es immer witzig, wie viele Frauen sich bei männlichen Orgasmusproblemen einklinken :smile: nur ein kleiner Witz am Rande.

    Dass er nicht gekommen ist kann mehrere Gründe haben. Wie bereits erwähnt, wenn er an etwas anderes denkt. Stress oder Druck kann eine Möglichkeit sein... oder er wollte wirklich nicht mehr weil es schon so lang gedauert hat.

    Aber auf jedenfall ist es kein Grund sich Sorgen zu machen.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.376
    598
    8.353
    in einer Beziehung
    13 April 2007
    #7
    *zustimm*
     
  • chitom
    chitom (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 April 2007
    #8

    so ist es, ging mir letzens auch so. :zwinker:

    bin einfach nicht gekommen, keine ahnung warum ,meine freundin fand das aber nicht schlimm.

    hab halt einfach bissel verständnis dafür, ihr frauen kommt ja auch nicht immer oder? :zwinker:
     
  • Sahnepudding
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 April 2007
    #9
    ja...jetzt wo ich ne nacht drüber geschlafen hab mach mich mir auch nich mehr so nen kopf deswegen :smile:
    Es war auch so,dass wir dabei einige neue Sachen (Stellungen) ausprobiert haben..die dann auch nich alle auf anhieb sooooo gut geklappt haben oder allgemein nich so schön waren..vielleicht hat sich das ganze ja zu lange hingezogen...oder er war überfordert?..hm oder er fand die neuen sachen irgendwie nich sooo anmachend...
    wobei ich eigentlich gedacht hatte,dass sich die Lust so noch steigert wenns was länger dauert
     
  • Crype
    Crype (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Single
    14 April 2007
    #10
    Hey des kann viele ursachen haben wie Z.b Stressiger Tag oder vieleicht auch mal keine Lust ( Ja kommt bei Männern auch vor ):tongue:

    Ehm kann ja auch sein das er sich am Tag davor Selber Befriedigt hat, des hat sooo viele möglichkeiten, solange es net Öfters Passiert würde ich mir keine Sorgen machen.
     
  • TuningLever
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Verliebt
    15 April 2007
    #11
    bei mir passiert das ständig. Reicht manchmal eine falsche Bewegung, oder irgendwas abturnendes, wie dummes Geschwätz dabei ("Nicht so hastig..." usw. ...) oder das Telefon, was klingelt. Da ist irgendwie die ganze Lust weg. Spaß machts dann zwar immer noch, aber gekommen bin ich in so einer Situation dann nicht mehr ...

    Ist doch normal, dass man nicht immer kommt. Hattet ihr vielleicht an dem Tag schon mal Sex oder hatte er einen Orgasmus? Das kanns auch teilweise ganz schön hinauszögern ...
     
  • Christian4u
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    15 April 2007
    #12
    Sowas passiert mal, das kann wirklich eine Vielzahl an Gründen habe. Wie schon gesagt, Streß, Telefon, evtl. am selben Tag schomal SB gemacht oder Sex gehabt.

    Gibt viele Möglichkeiten und solange er sich nicht beschwert macht man auch nichts falsch.
     
  • **sad**
    **sad** (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    in einer Beziehung
    15 April 2007
    #13
    naja oder wie schon erwähnt - mit hand oder mund zuende machen...

    passierte uns auch schon mal - ich total ko und er als mann noch voll dabei!

    soll doch auch welche geben die mit dem zu früh kommen keine schwierigkeiten haben :smile:

    also nur keine sorgen machen :zwinker:
     
  • Andiy
    Andiy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #14
    Ja das hat auf jeden Fall seine Gründe die vielleicht gar nicht so schlimm sind.
    Ich kann manchmal bei meiner Freundin beim GV auch nicht kommen, da sie manchmal so feucht ist, dass die reibung dann net mehr so stark ist. Dann brauch ich halt doppelt so lang, was für mich dann ja noch besser ist und man noch länger genießen kann.
    Und irgendwann klappts ja. Also keine Sorge, wird doch bestimmt nicht jedes mal so bei deinem Freund sein :zwinker:
     
  • ~JustMe~
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #15
    Also ganz ehrlich... Wenn er nicht kommt, warum soll ich es ihm dann noch mit dem Mund oder der Hand zu ende machen? Ich mein, nur weils Kerle sind, heißt das noch lange nich, dass sie ein Anspruch auf den Orgasmus hätten.
    Wir Frauen kriegen ja auch nich jedesmal einen und dann is eh selten, dass er uns hinterher noch einen verschafft, also warum sollten wir das tun?
     
  • Sahnepudding
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #16
    @JustMe
    Also ich hab zum Glück nen Freund erwischt der immer darum bemüht ist dass ich komme falls ich beim GV mal nicht komme....auch wenn mir persönlich das gar nicht so wichtig ist...


    naja und sonst...mein Freund und ich sehn uns nur am wochenende ,dementsprechend schlafen wir dann auch mal mehr als einmal miteinander....naja und gestern..das erste mal ist er recht schnell gekommen..beim 2. mal hats länger gedauert und beim 3. mal ist er nicht gekommen..es hat ihm aber glaube ich trotzdem spass gemacht..so wie ich das gesehn hab :smile: das hat ja auch den vorteil dass man mal ganz in ruhe ein paar neue sachen ausrobieren kann....
     
  • jango
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    13
    nicht angegeben
    16 April 2007
    #17
    ich finde besser kann man es nicht sagen. mir geht es auch häufiger so, dass ich nicht komme - es aber trotzdem total geniessen kann. naja und jetzt wo du schreibst, dass ihr es an dem tag zum dritten mal gemacht habt, da wundert es mich auch weniger...
     
  • Bla-Bla-Bla
    Benutzer gesperrt
    502
    0
    9
    Verlobt
    16 April 2007
    #18
    Wie ich die ersten paar Male mit meinem Freund geschlafen hab, ist er auch nicht gekommen. Aber das lag wohl eher daran, dass er noch aufgeregt war. Er hat mir nämlich vor kurzem gesagt, dass er Angst hatte, dass es mir nicht gefällt oder dass er was falsch macht (Falsch ihr das jetzt falsch versteht: Wir hatten beide schon mit anderen Partnern Sex, nur er hatte Angst, dass es mir mit ihm nicht gefällt, weil er vllt schlechter wäre wie die anderen vorher). Aber das hat sich mit der Zeit gelegt. Mittlerweile kommt er eigentlich immer. Aber ich denke mir, es ist normal wenn er nicht immer kommt.
     
  • Tschobl
    Tschobl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 April 2007
    #19
    moah die volle hardcore emanze :wuerg:

    wenn ich den Begriff "Verallgemeinerung" ansrpeche dürftest du wissen, was ich meine...

    Die anderen hier, werden sich bestimmt anschließen..
     
  • Crype
    Crype (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Single
    16 April 2007
    #20
    Also das ja mal krass, Klingt danach das wenn du net dein Spass hast ihn auch niemanden anderes gönst, Dein Armer Freund kann mir schon denken wer bei euch die Hosen an hat :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste