Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Janouri
    Janouri (26)
    Ist noch neu hier
    8
    1
    0
    Single
    14 Januar 2018
    #1

    Er nimmt mich mit zu seinen Freizeit Aktivitäten

    Treffe seit Dezember einen netten Kerl, schreiben jeden Tag und sehen uns aktuell einmal die Woche weil er terminlich viel um die Ohren hat. Über Beziehung oder ähnliches haben wir nicht geredet, finde ich auch nicht gut nach 5 Wochen kennenlernen.
    Er ist in einem Narrenverein und hatte am Wochenende Auftritt. Danach ist er noch mit seinen Vereinsmitgliedern etwas trinken gegangen und hat gefragt ob ich auch kommen möchte. Er hat mich zur Begrüßung umarmt und war dann mit der Musik im Vereinsheim beschäftigt. Habe versucht mit den mir bis dato unbekannten Menschen Kontakt aufzunehmen, wurde immer gefragt wer ich bin und wie es mich in ihr Vereinsheim verschlagen hat. Habe dann auf meinen Bekannten verwiesen. Fast wäre ich zwei Tage zuvor mit seinem Verein und ihm zu einem Event gefahren.
    Letzte Woche hat er mich mit in die Feuerwehr genommen weil da noch Leute von ihm waren.

    Meine Frage. Hat ein Kerl eher ernsthaftes interesse an einem wenn er einen mit zu seinen diversen hobbies nimmt? Er sucht dann meistens auch körperkontakt zu mir vor anderen.
    Oder könnte es theoretisch auch sein, dass ein Mann vor freunden und Kollegen gerne mit seiner Eroberung angeben will, so nach dem Motto, ich hab gerade eine oder mehrere an der Angel? Das fände ich ganz schön dreist so vorgeführt zu werden...
    Wenn ich eine Affäre hätte wäre Diskretion das A und O, offen vor anderen einen Arm um den anderen legen oder mit zu meinen Freizeitaktivitäten nehmen käme mir nicht in den Sinn, eher:, ich hab Bock, komm doch Samstag abend zu mir.
    Was meint ihr?
     
  • User 71015
    User 71015 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.751
    348
    4.648
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2018
    #2
    Ich würde erstmal sagen, er lässt dich an seinem Leben teilhaben und versteckt dich auch nicht. Wenn die anderen Leute dort fragen, wer du bist, wird er auch nicht mit "seiner Eroberung" geprahlt haben. So richtig verstehe ich nicht, wieso du das so negativ auslegst. Ich würde mich freuen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 8
  • WomanInTheMirror
    Sehr bekannt hier
    1.820
    198
    946
    in einer Beziehung
    14 Januar 2018
    #3
    Ich sehe es wie Fedora und werte es als gutes Zeichen :smile:
    Wenn man nur Interesse an Sex hätte, wieso sollte man seine Bekanntschaft dann zu seinen Hobbies mitnehmen? Vielleicht stellt er dich Ja bald seiner Familie vor :zwinker:
     
  • Janouri
    Janouri (26)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    8
    1
    0
    Single
    14 Januar 2018
    #4
    Zwei ältere Mitglieder haben geredet und auf mich gezeigt, bin hin und habe gefragt ob es um mich geht. Die ältere Frau wollte auch wissen wer ich bin, warum ich hier bin. Habe auf den Bekannten verwiesen und sie meinte dann: So unter uns Frauen, bei denen musst aufpassen, die würde ich mit Vorsicht genießen, da verbrennt man sich schnell die Finger.
    Ich weiß nicht ob sie das ernst gemeint hat oder mich einfach irritieren wollte, sie war auf jeden Fall gut angetrunken bzw betrunken, ca. 45 Jahre alt.

    Als wir gehen wollten meinte der eine Kollege meines Bekannten, er will noch da und da hin. Mein Bekannter: du hast auch nur Frauen im Kopf. Sein Kollege: aber du....

    Will da jetzt auch nicht zuviel reininterpretieren, alle betrunken, aber für mich wars trotzdem etwas komisch.
     
  • User 158340
    Verbringt hier viel Zeit
    529
    118
    688
    Verheiratet
    14 Januar 2018
    #5
    Ist das deine erste Beziehung, oder warum zerdenkst du die Sache so sehr?
     
  • Janouri
    Janouri (26)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    8
    1
    0
    Single
    14 Januar 2018
    #6
    Heute morgen meinte er, er sei am Mittag zum Essen bei seinen Eltern eingeladen. Bin davor dann heim, aktuell scheint er ein Kennenlernen noch nicht anzustreben, auch wenn er vor ein paar Wochen mal von seiner mom geredet hat und meinte, die lerne ich auch noch kennen....
     
  • wild_rose
    Verbringt hier viel Zeit
    1.633
    88
    404
    in einer Beziehung
    14 Januar 2018
    #7
    Das könnte einfach daran liegen, dass du halt neu warst.
    Wenn in einer Gemeinschaft jemand neues auftaucht fällt das halt auf, und dann möchte man ggf wissen, wer du bist und zu wem du gehörst.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 126059
    Sehr bekannt hier
    1.101
    168
    440
    in einer Beziehung
    14 Januar 2018
    #8
    Warum machst du dir denn da so viele Gedanken? Also, wenn ich einem Mann ankündige, dass er meine Mutter bzw. meine Familie auch noch kennenlernt, dann heißt das, wenn ICH das sage, dass dieser Mann für mich Beziehungspotential hat... Eindeutig. :smile: Also werte es positiv und freu dich. :smile:
     
  • WomanInTheMirror
    Sehr bekannt hier
    1.820
    198
    946
    in einer Beziehung
    14 Januar 2018
    #9
    Dieses Gerede ist in Faschingsvereinen normal :zwinker: Da geht es immer anzüglich her.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • goldstück
    goldstück (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    93
    12
    in einer Beziehung
    14 Januar 2018
    #10
    Ich würde auch dazu raten, das nicht zu zerdenken. Menschen und Beziehungsanbahnungen sind ja ganz verschieden. Wenn du dir unsicher bist, woran du bei ihm bist, würde ich da mal vorsichtig nachfragen.

    So, wie du die Situation schilderst, scheint er dich aber gerne in seiner Nähe zu haben und ich glaube nicht, dass er dich vorführen will. Lerne ihn doch einfach noch besser kennen, dann spürst du bestimmt selbst, ob dieser Mensch auch als Partner zu dir passen kann :smile:
     
  • User 135804
    Beiträge füllen Bücher
    4.954
    288
    2.845
    Verliebt
    14 Januar 2018
    #11
    Joa ich schließ mich da den anderen an und rate dir, dir darüber keinen Kopf zu machen. Du musst das nicht so analysieren, bewerte doch so ein bisschen Gequatsche nicht über. Und dass er dich überhaupt dahin mitnimmt, wird vermutlich eher ein gutes als ein schlechtes Zeichen sein, muss aber natürlich gar nix bedeuten.
    Lern ihn einfach weiter kennen und schau, was kommt. Verstehe auch nicht, dass du dir solche Gedanken machst darum, ihr lernt euch halt grad erst kennen, mehr nicht. Kein Staatsakt oder so.:tongue:
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.381
    133
    106
    Verwitwet
    14 Januar 2018
    #12
    Ich kann da natürlich nicht für andere sprechen, aber wenn ich eine Frau zu Bekannten/Verein mitnehmen würde, dann wäre das von meiner Seite aus schon ein recht eindeutiges Zeichen dass ich diese Person sehr gerne mag, Sie an meinem Leben teilhaben lassen möchte etc.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Hannibunny
    Hannibunny (15)
    Ist noch neu hier
    16
    1
    0
    nicht angegeben
    15 Januar 2018
    #13
    Lade ihn doch mal ein. Du bestimmst Ort und Zeit. Dann wirst du sehen wie es sein wird
     
  • User 79820
    Meistens hier zu finden
    711
    148
    322
    nicht angegeben
    15 Januar 2018
    #14
    Ich würde Dir raten, sein Verhalten nicht versuchen zu interpretieren.
    Diese Frage kann nur er Dir definitiv im Endeffekt beantworten. Kann genauso gut sein, dass er sich dabei auch keine großartigen Gedanken macht. Wasserstandsmeldungen, wie was momentan aussieht, helfen Dir da wenig weiter. Eine (angehende) Beziehung kommt von zwei Seiten zustande, bei der auch beide davon wissen :zwinker:
     
  • User 123446
    Beiträge füllen Bücher
    1.007
    248
    1.314
    Verheiratet
    15 Januar 2018
    #15
    Ich möchte auch gern nochmal anmerken: Meine Erfahrung mit allem Fasnachtsgedöns ist, dass es da sehr oft anzüglich und "locker" ist und man sich viele entsprechende Sprüche drückt. Davon würde ich mich nicht verunsichern lassen. Wenn du mit Fasnacht allerdings so gar nix anfangen kannst, würde ich mir das Ganze nochmal überlegen. :seenoevil:
     
  • Gabby_A
    Gabby_A (23)
    Ist noch neu hier
    3
    1
    0
    Single
    17 Januar 2018
    #16
    Also ich sehe es auch als sehr positiv an, also mich freut es auch immer mega, wenn eine Frau bei der ich mir etwas erhoffe mit zum Fussball kommt oder etwas mit meinen Freunden macht und ich empfinde dann einen gewissen Stolz, aber kein prahlen. Ich denke er ist einfach glücklich dich zu haben und will das auch präsentieren, aber auch einfach dich an seinem Leben teilhaben lassen und mit dir so gesellige Tage teilen☺️
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste