Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Er will von hinten - Ich bin mir unsicher, klappt doch eh nicht...und tut gewiss weh.

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Alina18, 21 Juli 2005.

Stichworte:
  1. Alina18
    Gast
    0
    Neulich beim Sex meinte mein Freund, ich soll mich mal umdrehen, weil er dann von hinten richtig tief in mich eindringen könnte.

    Ich wollte net, er hat gefragt warum, aber ich konnts net erklären.

    Hat er dann auch aktzeptiert, war kein Thema.

    Hatte irgendwie Schiss. Hab das schonmal mit meinem ExExFreund versucht und hat nicht geklappt, irgendwie kam er net dran.

    Und hatte auch irgendwie Schiss, dass es wehtut oder so. Wusste halt net, wie ich das überhaupt angehen soll, hab' net so die sexuelle Erfahrung.

    Was kann ich denn da mal machen? Könnt ihr mir Tips geben?
     
    #1
    Alina18, 21 Juli 2005
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Es ihm sagen und dich dann bei Gelegenheit einfach mal umdrehen..

    Wenn du ihm vorher sagst was wieso usw. wird er das ganze schon was langsamer angehen und du kannst immer noch Stop sagen..

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 21 Juli 2005
  3. Lovegirls
    Gast
    0
    Meinte er bzw. du Anal oder Vaginal ?
     
    #3
    Lovegirls, 21 Juli 2005
  4. Alina18
    Gast
    0
    Vaginal meine ich.

    Hab halt einfach Schiss, die Position und so, da kann ich ihn net anfassen und nix
     
    #4
    Alina18, 21 Juli 2005
  5. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, er meinte vaginal im Doggy Style.
    Sie hat sicherlich ANAL gemeint und hatte Angst.

    Du, Alina, von hinten im Doggy ist echt gut, frau spürt intensiver und Mann kommt tiefer in Frau rein. Und RAN kmmt er immer... Sogar besser, eigentlich


    EDIT:
    Angst? Wovor genau? Wozu musst du ihn anfassen? Kein Vertrauen?
     
    #5
    Xenana, 21 Juli 2005
  6. Alina18
    Gast
    0
    Also wie gesagt, ich hattes schonma mit jemandem versucht und der kam einfach net ran, keinen Ahnung wieso. Ging einfach net.

    Ja find das halt scheisse nur so passiv da, wenn ich ihn net sehen und anfassen kann.

    Angst... Ja, keine Ahnung wovor. Davor dass es wehtut, das es nicht schön ist... das es wieder nicht klappt...
     
    #6
    Alina18, 21 Juli 2005
  7. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Wenn er von vorne in dich rein kann kanners auch von hinten. Da tut genau so wenig wat weh wie von vorne
     
    #7
    Ramalam, 21 Juli 2005
  8. Lovegirls
    Gast
    0
    Ich glaube das das genau die richtige position für dich wäre...ich hab in einem anderen Thread von dir gelesen das du keinen orgasmus bei deinem neuen Freund bekommst ! und da finde ich die position für dich ideal...weil du ihn grade nicht anfassen kannst und auch nicht sehen kannst ! Sondern du kannst deine augen schließen und einfach nur noch fühlen,spüren und genießen :gluecklic Und vielleicht erledigt sich dein anderes problem dann auch ganz von alleine... :link:
     
    #8
    Lovegirls, 21 Juli 2005
  9. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Alina... kleiner Hinweis zu Passivität:

    man ist nur so passiv wie man sich gibt.

    Wenn er dich von hinten nimmt, kannst du was tun, was IHN steuert:
    Bewege dein Becken und lasse s kreisen, mache selber kleine Stöße, indem du dich irgendwo festhälst und dann deinen Po an seine Front ticken lässt.

    1.) der Anblick macht ihn geil
    2.) das Gefühl lässt ihn ausflippen
    3.) du kannst selber mitsteuern
    4.) du kannst ihn dabei ansehen, küssen etc.

    Und wenn du ihn dann lüsternd anschaust und etwas versaut anhauchst: "Naaa, gefällt es dir? Macht es dich heiß?" Dann wird er schon richtig abgehen...

    Und dass der andre nicht reinkam, kann an allem gelegen haben...
    Matratze, Gleichgewichtssinn, Alkohol, Kraft und körperliche Verfassung an dem Tag, oder ihr habts im stehen versucht und du warst kleiner als der andere...
     
    #9
    Xenana, 21 Juli 2005
  10. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    Also wir haben das letztes auch probiert und meien Freundin war begeistert ^^

    Und ihc für mein teil hab au mehr gespürt, nur leider ist er mri ab und an raus gerutscht
     
    #10
    hiT mYselF!, 21 Juli 2005
  11. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Völlig in Ordnung, dass du unsicher bist, und auch gut, dass er das aktseptiert, aber vielleicht redest du nochmal mit ihm darüber. Erklär ihm ein bisschen, was du befürchtest, damit er nicht denkt es liegt an ihm oder so. Wenn du es doch mal probieren magst, was ja momentan danach aussieht, dann sag ihm das, wird ihn sicher freuen, und dann probierts halt mal vorsichtig, und an einem Zeitpunkt wo du es möchtest. Aus eigenen Erfahrungen kann ich dir sagen, dass es mir von hinten nicht weh tut, sondern einfach nur derbe geil ist, sehr intensiv. Ich liebe es! :link:
     
    #11
    BloodY_CJ, 21 Juli 2005
  12. Alina18
    Gast
    0
    Hab auch schon viel gelesen, dass es für den Mann total geil sein soll.

    Aber irgendwie... das ist doch scheisse, sich da so hinzuknien...

    Man, was mach' ich denn nu, ich würd ja auch mal gern... Aber es klappt doch eh wieder net..
     
    #12
    Alina18, 21 Juli 2005
  13. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde es ihm auch versuche zu erklären, am besten genauso wie uns hier. Also dass du irgendwie unsicher bist und Angst davor hast, weil es vorher schon mal nicht geklappt hat. Dann versteht er wenigstens, was los ist. Vielleicht willste es ja nachher doch mal probieren, wenn ihr drüber geredet habt.
     
    #13
    *blondie*, 21 Juli 2005
  14. Alina18
    Gast
    0
    Hmmm, schon...

    Aber hab' halt auch Bedenken, es quasi tot zu reden. Also das dann diese Unbefangenheit, die wir bis jetzt im Bett hatten, weg ist.
    Das er dann zu viel drüber nachdenkt und all sowas.
     
    #14
    Alina18, 21 Juli 2005
  15. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Du...

    er DENKT jetzt schon drüber nach!
    Weil er nicht weiß, was los ist.

    Und die UNBEFANGENHEIT ist auch weg!
    Weil du denkst, dass sowas eh nicht klappen wird.
    Und weil du dir befangen vorkämst, wenn du dich vor ihm erniedrigen sollst (was du ja anscheinend beim Doggy denkst).
    Und weil du dir allgemein einen Kopf machst.


    Du darfst doch deinen Freund nicht für das Versagen eines ANDEREN (nicht von dir !!!) verantwortlich machen.

    Und SEX ist nichts, was auf Knopfdruck zum perfekten Porno wird, wo jeder alles kann. SEX erkundet man zusammen, und was auf anhieb nicht klappt, macht man irgendwann wieder und lässt sich auf den Partner ein.

    Sex ist nichts Schmutziges, es ist eine innige Zweisamkeit
     
    #15
    Xenana, 21 Juli 2005
  16. such-ender
    such-ender (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    Superschön gesagt! Das sollten sich viele ausdrucken und nochmal durchlesen, bevor sie ins Bett steigen...
     
    #16
    such-ender, 22 Juli 2005
  17. Benediktiner
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    101
    0
    vergeben und glücklich
    noch eine Abwandlung des Geschlechtsverkehrs "von hinten"

    Wenn du auf allen vieren vor ihm kniest und er von hinten in dich eingedrungen ist und selber auch kniet, dann stell doch mal deinen Oberkörper auf, bis dein Rücken an seiner Brust anliegt. Dann bist du ihm ganz nah, kannst ihn küssen, er kann dich von hinten umarmen und deine Brüste berühren, alles ideal!!
    Du sitzt quasi gekniet auf seinem Schoß... Hoffe, das war verständlich erklärt.
     
    #17
    Benediktiner, 22 Juli 2005
  18. Alina18
    Gast
    0
    Xenana, echt klasse formuliert!

    Hmmm, das mit dem quasi drauf sitzen was zuletzt geschrieben wurde hört sich net schlecht an...

    Glaub' net, dass er drüber nachdenkt...

    Ach man, ich bin so feige...*Angst*
     
    #18
    Alina18, 22 Juli 2005
  19. Jenny87
    Gast
    0
    Die Tiere machen es auch so....:smile:
    Als ich finde DoggyStyle ab und zu echt genial. Es hat zwar, wie oben geschrieben, etwas animalisches aber genau das macht mich irgendwie an. Sich so hinzugeben. Und es tut nicht mehr oder weniger weh wie von vorne. Sicher, wenn du da unten Konchen trocken bist wird es schmerzhaft, aber das hat mit der stellung nix zu tun.

    Vielleicht hat dein Ex einfach keine Ordentliche Erektion gehabt und konnte deshalb nicht rein? Oder du warst nicht richtig feucht aber dagegen gibt es abhilfen.
    Probier einfach wie es dir gefällt, mehr als das du nach 10sek. wieder aufhörst und von vorne weiter machst kann ja nicht passieren!
     
    #19
    Jenny87, 22 Juli 2005
  20. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich und mein Kerl stehen unheimlich darauf es von hinten zu treiben... Sag beim nächsten mal wenn ihr dabei seid, dass du es gerne ausprobieren willst aber dass du auch bissel angst hast, dass er gaaanz lieb mit dir umgehen soll..., Und wenn es nicht klappt ihr habt noch gaaanz viel Zeit es zu probieren.. Vielleicht gefällt es dir ja!!! Ich persönlich finde es aufm Tisch von hinten extrem geil usw. Entspann dich es ist nur Sex..... Das soll entspannen, schön, geil usw sein... Keine Qual oder kein Zwang! Probiert es aus auch wenn es nicht klappen sollte... NA und... Ist doch nüx schlimmes
     
    #20
    Ana-Lea, 22 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will hinten mir
Meschel
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 Januar 2016
9 Antworten
Murphy17
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 Dezember 2015
8 Antworten
Latthammer
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 August 2015
10 Antworten