Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fürs Wochenende leben?!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von moep, 5 August 2007.

  1. moep
    moep (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    in einer Beziehung
    Hey.

    Ich habe das Gefühl, dass ich nur fürs Wochenende lebe. In der Woche ist man den ganzen Tag am Arbeiten und nach Feierabend is auch irgendwie nicht viel los. Ich hab dann auch schon immer den nächsten Tag im Kopf und muss dran denken dass ich wieder früh hoch muss und zur Arbeit muss. Ich gehe nicht ungern zur Arbeit, find es aber doof den ganzen Tag zu arbeiten, irgendwie is der ganze Tag dann im Arsch. :smile: Es fällt mir schwer abzuschalten.
    Weiß oft auch gar nicht wie ich mir die Zeit vertreiben soll nach Feierabend. Meistens bin ich zu müde um irgendwas besonderes zu machen und häng dann zuhause vorm TV oder Fernseher ab. Sich mit Freunden treffen ist auch meistens nicht so interessant, weils dann eigentlich genau das gleiche ist: Nur dass man nicht alleine sondern zu zweit abhängt. Also was macht ihr so nach Feierabend? Schafft ihr es, abzuschalten?

    Wenn ich Montags morgens aufstehen muss, denke ich schon an den Freitag, wann endlich Wochenende ist. :smile: Find das alles sehr doof, weil ich das Gefühl habe, die Woche bzw. den Feierabend gar nicht richtig zu nutzen.

    Habt ihr Ratschläge?
     
    #1
    moep, 5 August 2007
  2. Timbel
    Timbel (29)
    Benutzer gesperrt
    32
    0
    0
    Single
    Freundin suchen, dann sieht man alles durch ne rosarotte Brille.
     
    #2
    Timbel, 5 August 2007
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    toll und dann? :ratlos:

    Ich glaube, dass es vielen Leuten so geht! Ich kenne das selbst auch, als ich in der Ausbildung war, ging es mir zum Teil auch so, ich habe montags schon ans Wochenende gedacht und unter der woche ging eben auch gar nix: früh aufstehen, lange arbeiten und danach dann halt nix machen.

    Wahrscheinlich ist das auch nur eine Gewohnheitssache, irgendwann ist das nicht mehr so, such dir doch ein Hobby, dass du unter der Woche machen kannst oder triff dich an einem bestimmten tag abends mit freunden!
     
    #3
    User 37284, 5 August 2007
  4. moep
    moep (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    in einer Beziehung
    Ja okay, aber ne Freundin alleine macht auch net total glücklich. Suche halt irgendwie sinnvolle/interessante Beschäftigung oder allgemeine Tipps. Also was machen die Singles hier so? :smile:

    Sonstige Anregungen??

    @san-dee: jetzt ist es nicht mehr so wie in der Ausbildung? Was hast du geändert?
     
    #4
    moep, 5 August 2007
  5. Homerthilo
    Homerthilo (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    103
    1
    in einer Beziehung
    Der ist gut :cool1:
     
    #5
    Homerthilo, 5 August 2007
  6. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich würde dir zunächst mal das Buch "Flow" von Mihaly Csikszentmihalyi empfehlen. u.U. noch andere Werke von dem guten Mann, für dich vielleicht interessant "Flow bei der Arbeit". Sonst allgemein lebensberatend und für Sinnkrisen "Entdecke das Glück des Handelns" oder auch "Die sechs Säulen des Selbstwertgefühls", wobei die eher zweite Wahl wären, Flow scheint mir bei dir angemessen zu sein, weil du so oft von abschalten redest :grin: Gibt's ja noch andere Bücher zu deinem Problem, wobei du da schnell Gefahr läufst, dass da nur Gelaber drin steht.

    Sonst an Tipps... setz dir neue Ziele, such dir nen neues Hobby, verändere deine Persönlichkeit, kultiviere deine Fähigkeiten in strukturierter Weise, lerne es dein Bewusstsein zu kontrollieren und Freude am Lernen zu entwickeln.
     
    #6
    Razzepar, 5 August 2007
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich muss sagen, dass ich in der ausbildung auch nicht sehr glücklich war, d.h. ich hab sie abgeschlossen und hab dann mit der Arbeit aufgehört und bin wieder zur Schule gegangen :zwinker: Da ging es mir komischerweise nicht so!

    Bist du denn wirklich zufrieden mit deinem Job?
     
    #7
    User 37284, 5 August 2007
  8. moep
    moep (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    in einer Beziehung
    Joe geht eigentlich. Ist zwar nicht mein Traumjob, aber ist okay. Nach der Ausbildung werd ich wahrscheinlich eh studieren.

    Also ich bin nach Feierabend meist so antriebslos. Hab kaum Lust irgendwas zu machen, aber rumhängen ist auch doof. Weiß auch nicht so recht was ich machen soll, wie gesagt, Freunde treffen ist auch nicht so spannend. Ich mache Sport, aber da hab ich auch nur einmal die Woche Training und n Spiel und das reicht mir ehrlich gesagt auch.

    Ansonsten spiele ich gerne Gitarre. Bin jedoch eher n fortgeschrittener Anfänger. Vielleicht sollte ich mich damit mal intensiver beschäftigen.

    Ansonsten kann ich gar nicht genau sagen, was ich eigentlich besonders gerne mache. Ok, Konzerte und sowas find ich immer gut, aber hier in der Gegend ist da nicht so besonders viel.

    Ne Freundin wär sicher auch net schlecht, aber da hab ich einfach kein Glück und will auch ehrlich gesagt nicht weiter drüber nachdenken. Sicher würd ne Freundin einiges an Zufriedenheit bringen aber je mehr ich erfolglos hinterherrenne desto deprimierter werde ich, von daher versuche ich da eher, alles auf mich zukommen zu lassen.

    Bei mri im Ort ist auch net viel los, halt n kleines Kaff.

    Ich glaub ein großes Problem ist, dass ich selber nicht mal genau weiß was ich will?!)?!
     
    #8
    moep, 5 August 2007
  9. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Das kenn ich ganz genau so; allerdings habe ich bis jetzt noch nicht wirklich gearbeitet, sondern nur zahlreiche Praktika absolviert. Da war ich dann immer von 7-18h (inklusive Hin- und Rückfahrt) beschäftigt und die paar Stunden, die ich abends noch wach war, habe ich vor dem Fernseher oder Internet verbracht. Ich hoffe, bei einem festen Job gewöhnt man sich irgendwann daran und hat auch irgendwann genug Energie, um abends nicht nur schlapp rumzuhängen. Denn das ist schon ziemlich nervig, wenn man nur noch fürs Wochenende lebt. :ratlos:
     
    #9
    rainbowgirl, 5 August 2007
  10. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Natürlich ist es ein großes Problem. :zwinker: Deshalb empfehle ich auch, da strukturiert ranzugehen, anstatt nach Wegen zu suchen, dich mit diesem Problem nicht beschäftigen zu müssen. Langfristig fährst du besser, wenn du dir über solche Sachen Gedanken machst contra Ablenkung suchst, Fernsehen schaust oder Gitarre spielst, obwohl du nicht 100% motiviert bist. Flow empfehle ich, weil diese Unterscheidung "Arbeit = scheiße und Zeit totschlagen, alles andere = möglichst viele Triebe befriedigen" absolut menschenverachtend ist.
     
    #10
    Razzepar, 5 August 2007
  11. Hundsgemein
    0
    Als ich noch "arbeitnehmer" war kannte ich das auch..
    War mal Azubi.. da kannte ich das auch..

    Ich ging jeden Tag zur Arbeit.. gearbeitet.. auf die Uhr geguckt alle 10 Minuten...

    und Freitag war man schon total happy..
    Endlich Saufen gehen, endlich die Sau raus lassen, endlich ralxen und nicht mehr früh aufstehen.

    Nunja eigentlich Schade...

    Jetzt wo ich Selbständig bin, finde ich den Montag eigentlich für den schönsten Tag.. Das Wochende mag ich gar nicht mehr so.. Da es nur zeitrumkriegen ist.. Unter der Woche passiert jeden tag was.. ich arbeite sehr gerne da man eben selbst und ständig ist ;-)

    Naja wie soll ichs sagen.. ich hab damals die Zeit eben meistens mit "auch unter der woche trinken gehen" rumgekriegt .. kann aber gefährlich werden.
    Ansonsten online gaming .. hat mir auch gut geholfen bis spät abends was zu machen und die zeit verging schnell...
    Leider alles nich das wahre.. der job muss spaß machen damit auch die ganze Woche Spaß macht. Wochenende darf nicht fehlen sonst würden die Werktage nämlich auch keinen Spaß mehr machen...

    Versuch das beste draus... evt kannste versuchen nebenbei online bisschen geld zu verdienen.. affiliat werden und sowas :zwinker: probiers.. es bringt wenigtens spannung in den Alltag und dich beschäftigt etwas..
     
    #11
    Hundsgemein, 5 August 2007
  12. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    also, ich habe auch immer am montag an den freitag gedacht, aber trotzdem spass am arbeiten gehabt, musste um 8 uhr anfangen und zwishcen 15 und 16b uhr war schluss

    habe auch gut abschalten können, habe dann mitm meinem schatzi telefoniert, falls mich was bedrückt hat hab ichs ihr erzählt.

    Zivildienst im Krankenhaus:

    da gabs manchmal Patienten die ich hatte, da habe ich sehr oft achgedacht...eine ist auch gestorben und das ging mir sehr habe, habe aber mit meiner freundin mich darüber unterhalten und es ging.

    Aber sonst konnte ich recht gut abschalten.

    Arbeiten= Nach Hause und jetzt Freizeit.

    Ich kann das gut, habe mich meistens 30-60min hingelegt und entspannt, manchmal bin ich eingeschlafen xD

    scheisse, gab ja schon zu mittag^^

    viel glück dir
     
    #12
    derunglückliche, 5 August 2007
  13. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also das Problem kenne ich nicht genau, auch weil ich noch zur Schule gehe, aber mir hilft es immer, wenn ich mir nen Plan mache und mir genau überlege was ich dann machen will.
    Also ich mache ja am liebsten Sport, wenn ich nichts zu tun habe... Macht einen ziemlich glücklich, man lernt neue Leute kennen und man tut ganz nebenbei noch was für die Figur.
    Aber du hattest ja gesagt, dass dir einmal die Woche Sport reicht, also ist das vllt nicht die optimale Lösung (auch wenn ich es mal versuchen würde :zwinker: )
    Vllt kannst du ja versuchen, dir für das Wochenende ne Beschäftigung zu suchen, für deren Vorbereitung du beispielsweise die Woche brauchst.
     
    #13
    Die_Kleene, 5 August 2007
  14. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich gehe nachmittags/abends nach der Arbeit noch zur Uni, zum Aufbaustudium.

    Ist auch ne gute Möglichkeit, neiue Leute kennenzulernen und neue Impulse und Ideen zu kriegen.

    Außerdem kann man bei uns gut am Strand relaxen, ich gehe zur Bibliothek und leihe mir Bücher aus oder gehe einkaufen oder mit ner Freundin nen Kaffeee trinken und seit neuestem auch zum Sportverein.

    Außerdem hätte ich auch gerne ne Reitbeteiligung, so ein Pferd umsorgen und an der frischen Luft sein ist auch herrlich.
     
    #14
    Piratin, 6 August 2007
  15. Straight
    Straight (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    225
    101
    0
    Single
    Lesen ist doch etwas, dass man unendlich weiterführen kann. Es gibt soo viele Bücher da draußen. Oder stehst du nicht aufs lesen?
     
    #15
    Straight, 6 August 2007
  16. little witch
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    103
    1
    Verheiratet
    Hm also ich kann dich gut verstehen, habe teilweise auch das Gefühl, dass ich neben den Wochenenden kaum Zeit für etwas anderes habe und die zwei Tage dann einfach zu schnell um sind.
    Ich bemühe mich dennoch wenn ich von der Arbeit komme mich nicht gleich aufs Sofa zu hauen *auch wenn ichs gern würde :zwinker: *
    sondern das zu erledigen was so anfällt, Hausarbeit und den ganzen Kram, damit ich dann wirklich am Wochenende sagen kann, jetzt ich frei und ich muss nix machen, naja außer kochen und das überlebenswichtige :tongue:
    Du sagst du spielst Gitarre, das auszuweiten ist doch schon mal ein guter Gedanke...
    Oder vielleicht hast du sonst noch Interessen, die sich vertiefen lassen?!
    Ich glaube, wenn du das alles nicht so negativ betrachtest wird es schon ein Stückchen besser.
    Wenn du Montags morgens mit dem Gedanken aufwachst *och ne fünf Tage bis zum Wochenende* dann wird der Tag doch genauso öde wie es dein Gedanke ist.
    Lass dich lieber überraschen, was der Tag bringt, das macht viel mehr Spaß und das Wochenende kommt auch schneller :zwinker:
    Wann wirst du denn zum Studenten? Ich denke mal, dass sich dann bei dir sowieso einiges ändern wird oder?
     
    #16
    little witch, 6 August 2007
  17. kenny99
    kenny99 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    101
    0
    Single
    Kann's nur von mir sagen, und da liegt's das massgeblich an der fehlenden Partnerschaft. Gibt irgendwie nichts auf das man sich Abends freut, wie seinen Schatz zu sehen oder mit ihr zu telefonieren. Niemand, der einem zuhört, wenn der Tag schlecht war, eine leere Wohnung. Die Freunde arbeiten auch viel und bleiben dann lieber beim Partner, ist ja nicht unüblich NICHT solo zu sein in meinem Alter. Da bleibt eben nur das Wochenende, um Spass zu haben und einen drauf zu machen. Selbst da wird einem immer wieder bewußt was einem eigentlich zum Glücklich sein fehlt. Kann ja sein, dass Dir ebenso ein gewisser Fels in der Brandung in der Freizeit fehlt und Du deswegen sof frustiert bist!?
     
    #17
    kenny99, 6 August 2007
  18. moep
    moep (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    in einer Beziehung
    Ich glaube ja.... :frown:

    Sehne mich sehr nach Liebe, Zärtlichkeit und Nähe.

    Aber es will einfach nicht klappen.... :frown:
     
    #18
    moep, 6 August 2007
  19. moep
    moep (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    in einer Beziehung
    Jetz sitze ich wieder zuhause rum und vertreib mir die Zeit mit TV und ICQ und rumgammeln weil einfach nix los ist...
     
    #19
    moep, 8 August 2007
  20. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    hör doch musik^^

    bin seit heute wieder bei meiner freundin und mir gehts gut und mir is et mehr langwielig..

    such dir doch auch eine oder lass dich finden :smile2:

    oder freunde....geh eis essen falls das wetter gut is...geh spazieren.

    und sei happy :smile2: immer lachen
     
    #20
    derunglückliche, 8 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fürs Wochenende leben
schuichi
Kummerkasten Forum
21 September 2015
21 Antworten
Mimi_September
Kummerkasten Forum
20 August 2015
9 Antworten