Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fast zusammen... Solls denn ewig gehn?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von 3nno, 15 November 2006.

  1. 3nno
    3nno (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    Single
    Hi..
    Gleich zur Überschrift.. Mach mich grade selbst fertig und bin am verzweifeln..
    (Vorgeschichte)
    --------------------------------------------
    Mach viel mit nem Mädchen und eigentlich läufts gut.. Nur sind wir nun schon wieder 1 Monat in so nem Zwischenbeziehungsstadium...

    Schon wieder?
    Hab Sie im Frühling dieses Jahres kennengelernt. Haben erst nur so 1-2 mal die Woche was zusammen gemacht. In Sommerferien wurde es dann immer mehr und seitdem sie aus ihrem Türkeiurlaub zurück ist(Ende Juli) sehn wir uns beinahe täglich.. Wirklich, das längste was wir ohne einander ausgehalten haben, waren 3 Tage, ansonsten treff ich mich wirklich jeden Tag mit ihr..

    Wir waren auch mal 2 Wochen und einen Tag zusammen... War genaugesagt ab dem 6. September... Ist aber in die Brüche gegangen, weil wir nicht über alles geredet haben und wir durch blödes Gerede der andern unglücklich waren, besonders ich und sie daraufhin auch... Gegen Ende der Beziehung hat sie sich in einen anderen verguckt und mit mir wegen ihm und dem unglücklich sein Schluss gemacht.. Trotzdem sie mit dem Kerl zusammen war, war ich noch täglich mit bei ihr und ihren Leuten und dem Kerl.. Mit dem war nach 1 Woche dann aber wieder Schluss.. Und danach haben mer wieder angefangen uns mehr einander anzunähern.. Da sie ziehmlich verschlossen ist, hat es erstemal bis jetzt gebraucht, das vertrauen aufzubauen, was in unserer Beziehung damals fehlte und jetzt können wir über alles reden..
    --------------------------------------------

    Nun sind mer schon seit Monaten in so nem Stadium, wo alles ist wie in einer Beziehung ist. Ich fahr nach der Schule zu ihr, wir verbringen den ganzen Tag miteinander, reden über Gott und die Welt.. Wir gehn zusammen Shoppen, ins Cafe und alles.. Eigentlich ist es eine Beziehung, nur die Zärtlichkeiten fehlen und das ist der springende Punkt an der ganzen Sache..

    Hab mit ihr schon drüber geredet, denn ihr kommt es auch oft so vor, als wenn wir zusammen wären.. Eifersucht und Vertrauen empfindet sie alles.. Denkt auch oft an mich, hat sie mir jedenfalls gesagt und ich glaube es ihr.. Aber wie oben schon geschrieben, fehlen die Zärtlichkeiten und sie kann sie mir einfach nicht geben. ich gebe ihr welche.. Sei es streicheln und umarmen, mehr tue ich nicht, denn mehr will sie glaube nicht, z.B. einen Kuss..

    Warum sie es nicht kann, weiß sie nicht.. Sie sagt, dass sie zwar Gefühle hat, aber diese für eine Beziehung nicht ausreichen... Sie hat zwar gesagt, es liegt nicht an mir, aber an wen denn sonst?
    Sie sagt auch, dass sie gerade keinen freund will.. Das hat sie aba damals auch gesagt, bevor wir zusammen kamen und danach war sie ja noch mit dem andern Kerl zusamm, der Schluss gemacht hatte, den sie eigentlich weiterhin wollte..
    Sie hat auch gemeint, dass sie mir nicht weh tun will und mich nicht verlieren will, wenn es nicht klappt, da es schonmal so war mit den Gefühlen und die Beziehung letztendlich nach einem Monat vorbei war..

    Mittlerweile zerbrech ich mir andauernd den Kopf drüber, was das nun ist, was ich ändern kann, was ich falsch mach und vieles mehr.. Sie merkt das auch, weil ich da meistens ruhig werde und nicht mehr fröhlich ausseh.. Sie will aba nicht, dass ich so traurig bin und ich sag ihr auch meist im ICQ wenn ich es bin. Denn ich will in allem ehrlich zu ihr sein. Und meist reden wir drübr, aba kommen immer wieder drauf, dass sie es selbst nicht weiß..


    Jedenfalls macht michd as alles fertig.. Seh sie ja wirklich fast täglich ab halb 4 bis abends um 8... Gibt genug Momente, wo ich sie am liebsten einfach nur küssen würde.. Und jetzt noch Monate warten.. Ich mein das geht ja jetzt schon nen Monat so.. Wie lang denn noch? Ich will sie net aufgeben und einfach vergessen. Wie ne freundin von ihr schon sagte: "Ihr könnt nicht miteinander, aber auch nicht ohne einander.."

    Naja.. Versteht jemand des Mädel... oder kann mir jemand sagen, was ich machen soll? Geb auch gern noch weitere Auskünfte, sofern dasmöglich ist..


    Danke schonmal
    Enno :smile:
     
    #1
    3nno, 15 November 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    hi enno!
    für mich hört es sich so an als wärst du in die typische bester-kumpel-schiene geraten! sie mag dich auf jeden fall sehr, sonst würde sie dich nicht jeden Tag sehen wollen! Wie verhält sie sich denn außerhalb des Hauses vor anderen Leuten dir gegenüber, genauso nett und anhänglich wie wenn ihr alleine seid?

    Ich könnte mir vorstellen, dass sie wirkliche Gefühle für dich hat aber irgendwas in ihrem verstand sagt, sie solle keine Beziehung mit dir beginnen. Das einzige was du machen kannst ist, dich entweder etwas zurückzuziehen und schauen wie sie darauf reagiert... wenn sie dich fragt wieso, weshalb, warum dann teile ihr die Gründe mit und zwar, dass du einfach unglücklich bist, da du dich in sie verliebt hast.

    Oder du redest eben gleich Tacheles mit ihr und sagst ihr, dass du so nicht weitermachen kannst, da du dich in sie verliebt hast. Passiert das nicht, wird es wahrscheinlich immer wieder so weitergehen.
     
    #2
    User 37284, 15 November 2006
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Sorry, aber diese fadenscheinige Ausrede hat schon sooo'n Bart. :angryfire Wenn die Gefühle für ne Beziehung nicht ausreichen, dann sind's bestenfalls Freundschaftsgefühle.
    Ergo: Du bist auf ihrer Kumpelschiene und bist ihr Zeitvertreib. Willst Du Dir das noch länger antun?
    Sag ihr klipp und klar, was Du willst. Wenn sie keine Beziehung will, dann nimm Distanz von ihr, sonst machst Du Dich noch ewig fertig.
     
    #3
    User 48403, 15 November 2006
  4. 3nno
    3nno (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single
    Wenn wir ausserhalb des Hauses sind.. Dann ist es ja auch so.. Uns fragen se ja immer, ob wir zusammen sind.. Weil es eben so aussieht.. Halt ohne Zärtlichkeiten, aba der Rest ist ja wie gesagt da...

    Außerdem weiß sie, dass ich mich in sie verliebt hab, sie weiß wie schlimm es um mich steht.. Und dass ich einfach unglücklich bin, so wie es ist.. Aber sie weiß auch nicht was sie machen soll.

    Hatte sie gefragt, ob sie nur Freundschaft will..
    Sie hat gemeint, dass ich mehr als ein Freund für sie bin.. Und dass es auf keinen Fall nur Freundschaft ist... hat sie mir vorgestern erst wieder gesagt. Als wir über alles geredet haben..

    naja.. Dass es nur Freundschaft ist, war auch meine größte Angst, nun habsch aba mehr Angst, dass es nix wird oder sie nen andern findet... MAchen zwar ganze zeit was zusmamen, aba ist kein Hinderniss..

    Sind Frauen da so böse??
    Zeitvertreib.. hmm kann sein.. Hat sonst niemanden groß ausser mich.. Da ihre Freundinnen auch immer mit ihren kerlen zusmamen hängen..

    Vielleicht isses ja so .. Könnte es zwar nicht glauben.. Weil ich eben zu tief in ihrem Leben hänge... und sie gesagt hat, dass es mehr als Freundschaft ist..

    Kanns viellei auch damit zamm hängen, dass sie vor nem Jahr schlechte Erfahrungen mit nem Kerl gemacht hat, der sie geschlagen hat .. Um das mal von der typischen Hinhaltemasche wegzuführen...
     
    #4
    3nno, 15 November 2006
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    naja aber mal im ernst, sie sagt, du bist mehr als ein Freund für sie aber eine Beziehung will sie auch nicht! Dann hat sie entweder Angst vor einer Beziehung oder sie spielt dir nur etwas vor. Ich würde sagen, du solltest sie mal vor die Wahl stellen und sie soll sich entscheiden....

    Denn weitergehen kann es so ja nicht, dir wird es dabei ja nur schlecht gehen und deshalb würde ich den kontakt etwas einschränken, vielleicht merkt sie dann mal, was sie an dir hat.
     
    #5
    User 37284, 15 November 2006
  6. 3nno
    3nno (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single

    Angst vor ner Beziehung.. ja das hat se auch gesagt.. Dass sie Brührungsängste hat und sie ist sehr schüchtern, wenn sie neue Leute kennen lernt, sitzt sie immer ruhig da und braucht ne Stunde eh sie auftaut..

    Ich glaube, das kommt wie schon geschriem von, dass ihre letzte große Beziehung mit geendet ist, das sie nach nem jahr, 1 Monat lang nur von dem Kerl, den sie über alles liebte, geschlagen und getreten wurde..

    Das war so das erste was sie mir erzählt hatte, als mer Vertrauen aufgebaut haben und dafür hab ich schon sehr lange gebraucht um ihr das zu entlocken..
     
    #6
    3nno, 15 November 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    mh, sie wurde geschlagen und getreten.. das ändert ja auch irgendwie die situation. Ich kann zumindest verstehen, dass sie deshalb vorsichtiger geworden ist, was beziehungen betrifft und sich erstmal sicher sein will bei dem Mann!

    Allerdings seit ihr doch wirklich schon auf lange zeit gut befreundet und da müsste sie das ja wissen so langsam...

    ach ne da fällt mir aber gerade ein, dass ihr ja für ne woche zusammen wart und sie danach auch einen hatte, also so schlimm mit dem Vertrauen kanns ja dann wirklich nicht sein! Man stürzt sich nicht direkt in die nächste beziehung... also ich würde klarschiff machen und wissen wollen, was jetzt los ist.
     
    #7
    User 37284, 15 November 2006
  8. Flyhigh
    Flyhigh (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey,

    das sieht doch eigentlich alles schon ganz gut aus! Habe zunächst auch gedacht, dass sie Dich auf die beste Freundes Schiene gesetzt hat, aber dass scheint ja definitiv nicht der Fall zu sein!

    Also, Schluß mit dem "Rumgeeiere", geh das ganze mal etwas offensiver an! Wenn Du nächstes mal wieder in einer Situation bist, in der Du das Gefühl hast, sie einfach nur noch küssen zu wollen dann mach es! Denk nicht drüber nach und mach es einfach! Das sind Urinstinkte die da in uns wirken und die funktionieren auch heute noch! :grin:

    Du musst sie führen und ihr zeigen was Du willst. Da hilft reden nicht immer wirklich weiter. Viele Frauen haben selber Angst vor ihrer eigenen Courage und warten nur darauf, dass der Kerl was aktiver wird, weil sie sich selber nicht trauen. Sie will erobert werden!

    Mach was draus, eine Frau gibt Dir nicht ewig Zeit, irgendwann ist der Zug abgefahren und Du bist wirklich nur noch ihr bester Freund.

    Also "schmiede das Eisen so lange es noch heiß ist." :grin:

    Viel Glück dabei!

    Grüße

    Chris
     
    #8
    Flyhigh, 15 November 2006
  9. 3nno
    3nno (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single
    Das is das Problem, sie ist net frau, sie weiß nicht was se will. *scherz*.. n Scherz bei Seite.. Sie sagt mir ja auch nur, dass sie nicht weiß was sie machen soll.. Und eben dass die gefühle nicht ganz reichen.

    Ich hatte gestern mit ihr nochmal ernsthaft geredet und da hat se noch dazu gemeint, dass sie ja nichts mit mir anfangen will, solange die Gefühle nicht für ne beziehung reichen.. Sie will mich nicht verletzen, so wie sie es mit dem Kerl damals schon getan hat... Mir gings echt meis und das weiß sie.. Sie weiß allgemein,d as ich schon viel mit ihr durchgemacht hab.. Und sie will mich auch nicht verlieren und halt mich irgendwo vor den Folgen bewahren, wenn nach paar Monaten wieder Schluss ist, da sie als sie schonmal solche Gefühle für nen Kerl hatte und dann nach nem Monat de Beziehung zu Ende war..


    Das schlimme: Das ist verdammt logisch..


    Joa deins klingt auch logisch.. :smile:

    Aba naja.. is in der Praxis net so einfach.. Habsch schon probiert... Aba sie weicht schon meistens zurück, wenn ich sie umarme.. Sie dreht irgendwie immer geschickt den Kopf weg -.- Aba muss es halt wirklich mal instinktiv passieren lassen.. Mal gucken..


    Fällt mir grad ein, dass sie vor gut 2 Wochen einiges getrunken hatte und ich da nach Aufforderung ihrer Freundinnen nen Kuss bekommen hab.. Des 2 mal.. und nen 3. mal kam ganz spontan..

    Hmm.. wer weiß.. naja.. hab nachgehakt.. Sie: naja war der ALkohol... -.-


    Hab mir überlegt, dass ich vielleicht einfach mal fieser sein sollte oder sie mal einige Tage zurücksetzen sollte.. So ne gute Mischung.. Halt, so nach den Sprichwörtern: "Wenn man etwas verloren hat, erkennt man wie wichtig es für einen war" oder meiner Erkenntnis, "dass je schlechter man behandelt wird, man den andern umso mehr liebt"... Denn ich behandle sie sehr gut, vielleicht zu gut.. Und naja.. Bin halt der liebe, nette und nicht so der, der mal auf Arschloch seine eigne Meinung durchsetzt, sondern Rücksicht nimmt..

    Is nur so nen Gedankengang.. Wenn alles nix hilft..
     
    #9
    3nno, 15 November 2006
  10. RomanticMausi
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmmm, ich vermute, dass sie sich einfach nur unter Druck gesetzt fühlt, auch wenn du alles versuchst um genau das zu verhindern. Vielleicht hat sie sich ja schon vorher gefragt, ob sie evtl mehr für dich empfindet, aber seitdem sie deine Gefühle für sie sicher kennt, drängt sie selbst nach einer Entscheidung, hat aber gleichzeitig Angst davor, dass sie sich unter diesem "Druck" falsch entscheidet und damit euch beide verletzt. Zumindest ist es vermutlich bei meinem noch-nicht-(und-vllt-auch-nie-) Freund. Bei uns is die Situation ziemlich ähnlich, mal abgesehen von der Vorgeschichte deiner Freundin.

    Liebe Grüße
     
    #10
    RomanticMausi, 15 November 2006
  11. 3nno
    3nno (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single
    Hmm..
    Irgendwo versteh ich es ja..
    Mag sie net unter Druck setzen, is nun wirklich des letzte was ich will, aba ich machs ja imma zwangsweise dadurch, dass es mir schlecht geht, weil mich diese ewige Warterei einfach nur niedermacht..

    Naja und wie lang gehts da bei euch schon so???? Nen Ausweg in Sicht?
     
    #11
    3nno, 16 November 2006
  12. RomanticMausi
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Joa, geht mir ganz genauso. Ich habs ihm vor 3 Wochen gesagt, aber er vermutet es schon länger und hat schon vorher überlegt, aber, naja, ich glaub nich, dass er von alleine zu einem Entschluss kommt. Je länger er sich Zeit nimmt, desto mehr hab ich das Gefühl, dass ich ganz in die Offensive gehen muss - sonst geh ich noch kaputt!! :flennen:
     
    #12
    RomanticMausi, 16 November 2006
  13. 3nno
    3nno (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single
    Da haben sich jetzt die 2 richtigen gefunden..
    Is echt nen meises Gefühl... Offensive gibts bei mir net.. Nur bis zu bestimmten Punkt.. Aber sie muss auch wollen udn wenn das netd a ist, dann eben nicht.. Das würde sie ja sonst noch mehr unter Druck setzen...

    naja hoffe, dass sie sich echt net mehr lange Zeit nimmt..

    Also ich hab schon Wahnvorstellungen, z.B. dass ich nur guter Kumpel bin und des schlimmste, dass ich die Befürchtung und Angst hab, dass sie irgendwo nen andern hat, obwohl sie theoretisch keine Zeit für ihn hätte.. War gestern bis um 10 bei ihr.. Dann ist sie ins bett... Aber sowas Richtung Fernbeziehung oder ach was weiß ich.. ich fang ja schonwieder mit an.. *vergrab*

    Wann hätte se denn ne andre Beziehung aufbauen sollen.. -.- Enno merks dir doch endlich mal..
     
    #13
    3nno, 17 November 2006
  14. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    du bist ein arschloch .. aber zu dir selbst ..
    du setzt deine eigenen gefühle zurück, damit sie sich gut fühlt.
    macht dich das zu einem besseren menschen? nein ..
    aber zu einem unglücklicheren ..

    was soll das ganze gespiele .. entweder sie will dich, oder sie will dich nicht. da gibts nicht 5 monate bedenkzeit.

    wie lange willst du so weiter machen? und warum sollte die wartezeit irgendwas zu deinem gunsten ändern?

    sei doch mal ehrlich zu dir .. du willst so nicht weiter machen.

    meiner meinung nach wäre ein ultimatum angebracht .. aber ein ernst gemeintes ..
    eine freundschaft tut dir einfach nicht gut und behindert dich in deinem weiteren leben ..
     
    #14
    Fireblade, 17 November 2006
  15. 3nno
    3nno (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single
    Hat sich erledigt..

    Ich darf verkünden, ich bin seit 2 Stunden mit der Gutsten zusammen.. Hatte die letzten 3 Tage bisschen dumm getan udn sie zum teil echt heftig ignoriert.. Weiß net obs daran liegt.. Aba hab ihr nochmal meine Meinung geschrieben.. Dass se doch keien Angst vor ner Beziehung haben soll und da halt mal ihr gut zu gesprochen.. Dann hat noch nen kumpel bissle mit ihr geredet... Und Tja.. Sind wieder zusammen

    Nebenbei weiß ich jetzt auch, was ich falsch gemacht hab...

    War ihr damals in der Beziehung zu aufdringlich/anhänglich.. War halt zu viel bei ihr und hab zu sehr geklammert.. naja.. problem eigentlich, haben damals net drüber geredet und sie hat mich abgewiesen um mir zu zeigen, dass sie weniger will.. naja.. hab ich dann wieder falsch verstanden und so wars denn nen teufelskreis..

    Obwohl ich jetzt zwar immer noch de ganze zeit so oft bei ihr war... Mehr als damals.. lol.. Lag wohl einzig und allen dadran, dass ich viel Zärtlichkeit brauch.. und sie nicht so viel will.. Und mir das damals eben net so klar war, wusste ja net, dass sie damals geschlagen wurde.. und das alles damit zusammen hängt.. naja ich hoffe jetzt machen mer es ebsser.. danke erstmal an alle Leser und alle die was zu dem Eintrag beigetragen haben ^^ :grin:

    DANKE !! *freu*
     
    #15
    3nno, 19 November 2006
  16. RomanticMausi
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, super! Es scheint ja gerade eine richtige Glückssträhne zu geben! Wollte gerade hier allen in dieser unsicheren Situation (vA dir, lieber Enno) Mut zusprechen, weil ich seit nunmehr 1 Std mit meinem Liebsten zusammen bin. Die Wartezeit hat sich einfach gelohnt und es geht mir besser als je zuvor :drool:

    Einen wunderschönen Abend noch!
     
    #16
    RomanticMausi, 20 November 2006
  17. 3nno
    3nno (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Single

    hehe.. Da gehts uns ja jetzt wieder gleich... :smile:
    Ich hoff mal dass wir beide noch 2 lange beziehungen führen werden :smile: Danke :smile:
     
    #17
    3nno, 20 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fast zusammen Solls
herty_bu
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 März 2008
11 Antworten
crad
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Oktober 2006
3 Antworten
DieKatze
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Februar 2005
14 Antworten
Test