Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freund trainiert mit anderen Mädchen und belügt mich:-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von LatinLady83, 27 April 2006.

  1. LatinLady83
    0
    Freund trainiert mit anderen Mädchen und belügt mich

    Hallo ihr süssen.

    Mein Freund macht Kickboxen 4 Mal die Woche, nun hat er bald einen Kampf und sein Trainer meint zu ihm er könne nun auch Mittwochs trainieren kommen, wenn eigentlich kein Training für Männer ist sondern Ladykickboxen. Am Montag erzählte er mir das ganz stolz und sagte auch noch da gibt es wohl was zu glotzen!

    Da bin ich natürlich sauer geworden und habe ihm gesgat ich möchte nicht das er mit Mädchen trainiert! Er meinte dann man würde nicht mit den Mädchen trainieren, das wäre nur im gleichen Raum .

    Er hat dann gesagt er würde nicht hingehen und das Ding war vom Tisch, als ich dann gestern anrief bei ihm (wir haben eine Fernbeziehung) war er nicht zuhause. Er hatte sein Handy mit der Homezone an aber ging nie nicht ran.

    Als es dann 22 Uhr war rief er mich zurück und meinte er habe geschlafen! Das war eine ausgeklügelte Masche von ihm, letztendlich war er dann doch beim Training.

    Ich bin Momentan zutiefst enttäuscht, ich bin Eifersüchtig und kann das einfach nicht ertragen, wenn er nun 1x die Woche mit den Mädchen da trainiert. Ich habe Angst er lernt eine kennen.

    Was haltet ihr davon? Wird echt mit den Mädchen Kickboxen trainiert? Kenne mich da nicht aus. Er sagt dazu nichts mehr.
     
    #1
    LatinLady83, 27 April 2006
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Kann ich mir durchaus vorstellen. O.k., das er nicht die Wahrheit gesagt hat und doch zum Training war ist auch nicht in Ordnung aber kann ich schon verstehen wenn du da so'n Aufstand machst. Es steht ein Wettkampf an, da muss man ggf. eben jede Trainingsmöglichkeit wahrnehmen die man kriegen kann. Wenn der Wettkampf vorbei ist wirds ja dann wohl wieder anders sein...
     
    #2
    Chabibi, 27 April 2006
  3. BenGee
    BenGee (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    Erst einmal ist es nicht in Ordnung wenn er Dich belügt und sagt er geht nicht hin und war dann doch da. Allerdings ist es von Dir auch überzogen ihm zu verbieten das er zusätzliche Trainingsstunden nimmt nur weil da die mädchen trainieren. Letztendlich wird er es Dir auf Grund Deiner Reaktion nicht gesagt haben. Wenn Du nicht möchtest dass er kontakt zu anderen Frauen hat, dann musst Du ihn schon einschliessen.
     
    #3
    BenGee, 27 April 2006
  4. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    Also ich muss sagen wenn du so ein Aufstand machst dann wundert es mich nicht ...

    Wenn du Angst hast er könnte jemanden kennenlernen, dann darfst ihn net mehr alleine in die Stadt lassen, zur arbeit oder sonst wo ...
     
    #4
    hiT mYselF!, 27 April 2006
  5. LatinLady83
    0
    Also er geht sonst nie aus oder sowas, er ist viel am arbeiten und dann zuhause. Das er da jetzt mit den Mädchen zusammen ist ist sozusagen schon ein Highlight.
    Er ist mir vor 4 Jahren auch schon einmal fremdgegangen. Ich muss sagen wenn er mal in einen Club geht was selten vorkommt dann habe ich überhaupt keine Angst. Aber beim Sport oder wenn Geburtstage von Kollegen anstehen (letzeres hat er auch die kennengelernt wo er mich mit ebtrogen hat) dann habe ich ebend Angst. Weils doch eine andere Situation ist als wenn er irgendwo im Club in der Ecke steht. Hier kommt man sich ebend näher beim Sport.
     
    #5
    LatinLady83, 27 April 2006
  6. BenGee
    BenGee (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    Ok das ist schon ein einschneidendes Erlebnis, aber das war vor 4 Jahren. Meinst Du nicht ihm ist die Beziehung mittlerweile wichtiger als diese mit nem Seitensprung aufs Spiel zu setzen. Versuch ihm etwas mehr Vertrauen zu schenken.
     
    #6
    BenGee, 27 April 2006
  7. 0101
    0101 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ich bin mountainbikerin u mein training ist meistens mit männern. dazu muß ich sagen, daß mein freund auch mtber ist u des öfteren dabei ist. probleme gibts bei uns gott sei dank deswegen keine.
     
    #7
    0101, 27 April 2006
  8. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Sorry, aber finde deine Reaktion voll übertrieben.

    Warum darf er sich denn keine anderen Mädels angucken?

    Wenn er so oft trainiert, dann ist ihm der Sport wichtig, also nehm ihm nicht die Sachen die ihm am wichtigsten sind.

    Das da auch noch Mädels trainieren heißt ja nicht gleich das der die alle flachlegt.

    Vertrau ihm einfach!!!

    Stimmt, dann verlierst du ihn oder besser gesagt du vergraulst ihn!
     
    #8
    Schneggchen, 27 April 2006
  9. LatinLady83
    0
    Mädels angucken tut ja sowieso jeder Mann, aber das er das extra erwähnt, er würde sich drauf freuen die Damen zu begaffen finde ich nicht grade prickelnd! Und dann das er mit denen in einem Raum steckt und er seine Voyeurlaune raushängen lassen kann das stimmt mich nicht grade glücklich.

    Aber vielleicht sollte ich mir wirklich keine Gedanken machen, es ist ja nur 1 Mal die Woche.

    Der Sport ist ihm extrem wichtig das stimmt, dafür hat er mir auch schon das eine oder andere Mal abgesagt.

    Er ist der Typ, wenn ihm die Möglichkeit gegeben ist was kennenzulernen dann nimmt er es auch an, egal ob das Mädel sein Typ ist oder nicht, hauptsache was fürs Bett.

    Aber da er ja wie schon geschrieben so gut wie nie diese Möglichkeiten hat, da er viel arbeitet etc. Ist das nun eine andere Situation die jetzt da ist. Jetzt hat er wieder die Möglichkeit eventuell an was ranzukommen.

    Da das Vertrauen einmal gebrochen wurde, kann ich es mir halt gut Vorstellen das es wieder gebrochen wird durch diese Möglichkeit.

    Ich weiss das es für den einen oder anderen hier unverständlich klingen mag, vielleicht auch kindisch, aber so sind Beziehungen mal. Da geht es oft um kleinkram, wenn man sich das dann durchliest denkt man die alte ist ja total verrückt. Ich kenne das, aber steckt man selbst mal in so einem Gefühlschaos drinne, macht man aus einer Mücke einen Elefanten. Dabei könnte man es sich so einfach machen, indem man einfach abwartet und Tee trinkt. Verhindern kann man sowieso nichts, ob es einem nun schlecht geht mit der Situation oder nicht. Abwarten was passiert.:engel:
     
    #9
    LatinLady83, 27 April 2006
  10. dream4_2
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    88
    1
    vergeben und glücklich
    Unterricht mit Frauen

    Hallo,

    es wird selbstverständlich auch mit Frauen trainiert. Obwohl das beim Training nicht so wichtig ist, außer dass man mehr aufpaßt. Aber es wird beim Training weniger auf die äußeren Reize geachtet. sonst wäre man abgelenkt und dann tut es irgendwann weh. Ablenkung kann man sich nicht erlauben.

    Wenn man Vetrauen hat, dann kann man auch über alles reden man kann auch das machen was man will. Solange das Vetrauen vorherrscht. Wer eingesperrt wird, wird früher oder später ausbrechen und dann bist du ihn los. Das muss nicht sein. Gib ihm die Freiheit und Mann nutz nicht jede Gelegenheit zum Fremdgehen.

    cu dream
     
    #10
    dream4_2, 27 April 2006
  11. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Ich verstehe die Aufregung nicht. Der Spruch "da gibt's was zu glotzen" war vielleicht ein bisschen fehl am Platze (wir Männer sind bei sowas manchmal Trampel), aber mach dir mal eins klar:

    Es handelt sich um Kapfsporttraining. Dein Freund hat bald einen Wettkampf, er ist Hochleistungssportler und er geht dahin, um zu trainieren. Und wer wirklich hart trainiert, der denkt sowieso erstmal an alles, nur nicht an Mädels.
    Die Mädels sind übrigens auch da um zu trainieren.

    Also soweit zur Sache an sich - deine Eifersucht ist absolut übertrieben.

    Jetzt zur etwas komplizierteren Geschichte - er ist einfach gegangen und hat auch noch gelogen.
    Okay, deine Eifersucht ist albern. Das sieht dein Freund wahrscheinlich genauso wie ich. Tatsache ist aber, sie ist da und du hast ein Problem damit. Und dein Freund hat ja auch selbst noch gesagt, er respektiert das und geht nicht hin. Hat er dann aber doch getan.

    Und da gebe ich dann wiederum dir Recht - das geht einfach nicht. Das war eine ganz klare Grenzüberschreitung, und sowas hat in einer Beziehung nicht stattzufinden. Das war dir gegenüber in höchstem Maße respektlos.
     
    #11
    Bakunin, 27 April 2006
  12. LatinLady83
    0
    Hallo Koenig.
    Ja es wird übertrieben Eifersucht sein. Ich habe auch verstanden das ihm das Training Heilig ist, selbst wenn er bei mir ist wird gejoggt usw.

    Aber ist es nicht manchmal auch so bei Männern das wenn die Freundin Tanzsport macht das es da auch viele gibt die dann Ängste schüren ob sie nicht da mit einem was anfängt? Ich meine sowas auch schon öfters gehört zu haben.

    Wie wäre es denn bei dir? Hätte du absolut keine Bedenken?
    Ja die Lüge hat besonders weh getan, denn er hat sein Handy mit Homezone absichtlich zuhause gelassen um mir hinterher weiss zu machen er hätte geschlafen. Er hält mich wohlfür total dumm. und glaubt er kann mir was erzählen:angryfire

    Ich habe vorhin kurz mit ihm telefoniert, er hat sogar seine komplette Schichtarbeit nachdem täglich Training gerichtet momentan. Jedenfalls fing er wieder an ohne das ich was dazu sagte mir zu beteuern er wäre nicht dagewesen usw. er ist da auch noch sehr hartnäckig. Und versucht mir immernoch was weiss zu machen.:angryfire
     
    #12
    LatinLady83, 27 April 2006
  13. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    nur weil du angst hast, dass er dort ne andere kennenlernt, solltest du ihm das nicht verbieten. er kann ÜBERALL jemand anders kennenlernen: auf der straße, im cafe, im treppenhaus, ... soviel vertrauen (vorallem in ner fernbeziehung) muss schon da sein, sonst hat das ganze nicht viel sinn... :kopfschue
     
    #13
    Viech, 27 April 2006
  14. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Mal eben zwischengefragt... hat er dir gestanden das er bei Training war oder wie kommst du darauf ? Weil dann würde es wenig Sinn machen wenn er es jetzt noch abstreitet... Da er es aber scheinbar abstreitet kann er dir das ja nicht gesagt haben, oder hab ich da'n Verständnisfehler... :ratlos:
     
    #14
    Chabibi, 27 April 2006
  15. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Geh doch mal mit zum Training und guck zu, wie er sich (den Mädels gegenüber) verhält.
    Es ist ziemlich beschissen von ihm, dein Vertrauen so zu missbrauchen. Da solltest du unbedingt mit ihm drüber sprechen, aber gib ihm eine Chance, sein Verhalten zu erklären und sich zu entschuldigen.
    Andererseits finde ich es auch von dir (ich weiß nicht, ob es der richtige Ausruck ist) respektlos(?) oder anmaßend, ihm das Training zu verbieten, weil DU Angst hast. Es ist für IHN anscheinend extrem wichtig, und du solltest ihn vor einem Wettkampf unterstützen, ihm den Rücken freihalten, als ihm wegen solche "Bagatellen" Steine in den Weg zu legen.
    Ich verstehe, dass du Angst hast. Und du solltest ihm eine Chance geben, dir das auszureden.
    Wenn du ihm so wenig vertraust, dass du ihn nicht mal alleine seinem Hobby nachgehen lässt und deine Ängste im Zaum hälst (er könnte dich überall betrügen! Ein lächerliches Verbot bringt da gar nichts!) solltet ihr mal grundlegend über eure Beziehung sprechen...
     
    #15
    User 50283, 27 April 2006
  16. LatinLady83
    0
    Erst sagt er war dort und nun streitet er es ab. Sein Telefon schaltet er netter Weise auch aus.

    Das Ding ist auch, das er alles darf, man kann ihm nicht sagen wenn was nicht gefällt, er macht es trotzdem. Aber für mich verhängt er auch gerne mal Verbote die ziemlich lächerlich sind. Und ich bin natürlich so nett und dumm das ich mich daran halte, weil ich keinen Ärger möchte.

    Zum Training darf ich nicht mit. Und zum Wettkampf schon gar nicht. Ich muss dazu sagen das er Südländer ist..vielleicht erklärt das so einiges.
     
    #16
    LatinLady83, 27 April 2006
  17. [MK]
    [MK] (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    Single
    Toll, was sollen da passiern ich trainier ju-jutsu, manchmal auch mit frauen und da hat man vollkörperkontakt, also auch mit körper auf körper, und da passiert nix, und wenner unbedingtne neue finden will, dann könnter das auch woanders haben, hab zwar noch keine kickboxerfrauen gesehen, aber ich kann mir hübschere vorstellen.

    ich würd da mal kein stress machen.
     
    #17
    [MK], 27 April 2006
  18. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Wie bitte???? Kannst du mir das mal erklären?

    Also sorry, ich finde das alles ziemlich merkwürdig. Wenn ich Sport machen würde und damit auf Turniere gehen würde, dann wäre ich froh, wenn mein Partner dabei wäre. Dass er dir das verbietet finde ich seltsam...

    Ansonsten kann ich nur generell sagen, dass eine Beziehung, die nur aus Verboten besteht, nichts bringt.
     
    #18
    Ambergray, 27 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund trainiert anderen
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten