Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin gefällt mir nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Grotix1996-, 20 August 2017.

Stichworte:
  1. Grotix1996-
    Ist noch neu hier
    13
    1
    0
    in einer Beziehung
    Hey Leute habe mich hier registriert weil ich ein Problem habe.
    Und zwar bin ich mit meiner Freundin schon seit mehr als 3 Jahren zusammen, sie ist um ein Jahr jünger als ich.

    Als ich sie kennen gelernt habe war sie schon etwas dicker, wurde in der Schule auch dafür gehänselt habe mich aber wegen ihrem Charakter in sie verliebt. Muss aber zugeben dass ich auch auf etwas festere Mädels stehe. Wenn ich sage auf etwas festere meine ich nicht überproportional dicke Frauen sondern Mädchen mit Kurven und keine Knochenskelette damit ihr wisst was ich meine.
    Zu meinem Geschmack sage ich vorweg mit haben schon immer Mädchen mit braunen langen glatten Haaren gefallen *_*
    Frauen mit kurzen Haaren waren nie wirklich so mein Geschmack. Meine Ex Freundin hatte blonde schulterlange Haare ich finde blonden schlanken großen Frauen steht das irgendwie aber sonst find ich es überhaupt nicht schön. (meine Freundin ist braunhaarig)

    Ich weiß nicht ich sehe sie so gut wie jeden Tag, ausser sie ist arbeitsbedingt ein paar Tage weg. Meine Kumpels meinten sie wäre dicker geworden als früher und das einem das selbst nicht auffällt wenn man sich oft sieht. STIMMT!
    Ich lasse mich keinerweise beeinflussen sie war schon immer etwas mollig und habe sie trotzdem geliebt :smile:

    Nur derzeit geht es einfach gar nicht. Wenn wir weggehen in Bars oder so zu zweit macht sie sich hübsch und schminkt sich wunderschön echt top sie hat ein hübsches Gesicht.
    Wir sehen uns nur am Abend, dass wir uns mal am Tag sehen kommt so gut wie nie vor ausser wir unternehmen was zusammen. Wenn wir uns dann am Abend sehen hat sie nurnoch Jogginghose und irgendein Tshirt an wo man denkt sowas schmeiss ich schon lange weg haha :grin: Sie schminkt sich auch nicht weil sie sagt es sei sinnlos sie müsse sich dann nach dem duschen am abend wieder schminken und dann wieder abschminken. Irgendwie verständlich aber früher habe ich sie gar nie abgeschminkt gesehen.

    Sie weiß dass ich ihre Haare richtig geil gefunden habe haha :grin: Sie hat sie abgeschnitten weil eine ihrer früherern Schulkolleginen gesagt hätte es würde ihr stehen. Obwohl sie weiß dass es mir nicht gefallen würde da ich ihre langen Haare sooo schön finde hat sie sie abgeschnitten. Nunja gut hab ich mich abgefunden danach ging sie direkt wieder zum Friseur und hat sie noch kürzer schneiden lassen. Mir gefällt das überhaupt nicht das weiss sie auch :/
    Ihr Bruder meinte auch ihr steht es nicht :/ Vorher haben sie gepflegter ausgeschaut schön lang und glatt jetzt sieht das sry das ich das sage aus wie eine Vogelscheuche :/

    Dazu kommt das sie nicht die dünnste ist. Sie hat schon zugenommen das sieht man. Ich bin nicht der dickste mit meinen 60kg . Ihre Oberschenkel sind so dick wie mein Kopf fast da kommt man sich schon komisch vor.
    Naja ich leide irgendwie daran dass sie so zugenommen hat und durch ihre kurzen Haare sieht sie von hinten in Unterwäsche nochmal dicker aus.
    Wir haben jetzt auch nicht mehr so oft Sex mich reizt es einfach nicht mehr so, wenn dann nur im finstern. Im Hellen sowieso nicht sie schämt sich auch für ihre Figur.

    Aber um das klarzustellen ich habe in keinster Weise zu ihr gesagt sie sei Fett!

    Ich habe zu ihr gesagt sie sollte sich mal neue Klamotten kaufen was schönes wieder mal würde mir gefallen.
    Ihre Unterwäscheauswahl ist nicht wirklich prickelnd, sie wäre aber auch nie auf die Idee gekommen sich was neues zu kaufen. Das letzte Mal vor über einem Jahr glaube ich.
    Sie hat auch keine Freundinnen mit denen sie einkaufen gehen könnte, ausser ihre Schwester. Sie unternimmt generell wenig mit Freundinnen was ja auch ihre Sache ist. Sie ist lieber bei mir, ohne mich kann sie nicht schlafen.
    Sie betreibt keinen Sport die einzige Bewegung die sie hat ist arbeiten und danach fährt sie heim und gammelt nur umher anstatt mal eine Runde mit dem Rad zu fahren oder laufen zu gehen. Ich glaube sie ist einwenig zu faul dafür. Sie war im Sommer radfahren aber seitdem nicht mehr sie gibt glaube ich zu schnell auf oder will gar nicht abnehmen.

    Aber derzeit gibt mir das alles zu denken. Der Reiz ist irgendwie verschwunden. Ich weiß es gibt das Sprichwort lieben tut man mit dem Herz aber das stimmt nicht. Das äussere Erscheinungsbild ist auch wichtig.
    Und das stimmt irgendwie nicht mehr. Sie meint sie ließe die Haare wieder wachsen aber bis 50cm gewachsen sind dauert es ein paar Jahre und dann sind sie auch erst bisschen über die schulter.
    Wenn ich sie ansehe sehe ich immer noch die alte [Name entfernt - Mark11] aber äusserlich ist sie eine ganz andere wie vor ein paar jahren.

    Ich will nicht oberflächlich rüberkommen aber mit jemanden darüber reden oder diskutieren fehlt mir und ich will einfach mal mit jemanden reden darüber das tut gut.

    LG von mir lasst eure Kommentare da was ihr zu dem Thema sagt :smile:
     
    #1
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 August 2017
    Grotix1996-, 20 August 2017
  2. User 136306
    Beiträge füllen Bücher
    1.765
    288
    2.545
    nicht angegeben
    Tja, das tust du aber. Vielleicht solltest du dich von deiner Freundin trennen, wenn du sie nicht (mehr) anziehend findest?
     
    #2
    User 136306, 20 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 8
  3. Grotix1996-
    Ist noch neu hier Themenstarter
    13
    1
    0
    in einer Beziehung
    Will ich aber nicht ich liebe sie ja wegen ihrem Charakter unsere Beziehung ist ja von dem her Super wir verstehen uns gut und sind sehr gleich. Nur durch ihre äusseren Veränderungen finde ich sie nicht mehr so anziehend. Ich finde sie hat sich einfach gehen lassen. Sie zieht keine schönen Klamotten mehr an, sie schminkt sich nicht mehr - nur wenn wir ausgehen. Und in diesem Zustand sehe ich sie eben sehr sehr selten.
     
    #3
    Grotix1996-, 20 August 2017
  4. User 162226
    Öfters im Forum
    239
    68
    146
    nicht angegeben
    Es gibt sicher Punkte, die kann man nachvollziehen. Sollte sie wirklich stark zugenommen haben (wobei du dir da selbst gar nicht sicher zu sein scheinst?), kann das einem durchaus weniger gefallen. Auch kann einem eine Kurzhaarfrisur weniger gefallen, wenn man eigentlich lange Haare mag.

    Allerdings finde ich, dass man da als Partner wenig Mitspracherecht hat. Jeder Mensch bestimmt selbst über sein Aussehen. Wenn sie mit ihrem Aussehen glücklich ist, musst du das entweder akzeptieren, oder gehen. Ich finde nicht, dass du das Recht hast, ihr da reinzureden.
    Sollte sie ihre Zunahme (sofern stattgefunden) stören, könntest du sie unterstützen. Macht doch zusammen einen Fahrradtour, geht zusammen spazieren, usw.

    Argumente wie "sie schminkt sich abends nicht mehr und trägt bequeme Klamotten" kann ich nicht nachvollziehen. Für mich ist es völlig normal, dass man sich nicht jeden Abend noch mal extra schminkt, weil der Partner nach Hause/zu Besuch kommt. Das macht man vielleicht in der Anfangszeit, aber darüber hinaus? Ne, ich finde, man sollte seinen Partner auch ungeschminkt und in Jogginghose mögen, wenn man abends zusammen auf der Couch sitzt. Willst du sie gestyled sehen, führ' sie doch öfter zum Essen aus. :zwinker:
     
    #4
    User 162226, 20 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 13
  5. Grotix1996-
    Ist noch neu hier Themenstarter
    13
    1
    0
    in einer Beziehung
    Doch dabei bin ich mir sicher...
    Würde ihr gerne dabei helfen aber wenn sie frei hat muss ich meistens arbeiten bzw lernen für Matura :zwinker:

    Mich stört es nicht das sie bequeme Klamotten anzieht. Sie zieht gammlige Klamotten an und ich kenne sie gar nicht mehr anders. Wenn wir ausegehen ja dann macht sie sich hübsch aber wie oft ist das? 1x im Monat?
    Ich erinnere mich eben immer an früher wie sie früher ausgesehen hat mir gefällt ihr neues Aussehen einfach nicht. Weisst du Haare können viel verändern und in ihrem Fall ins negative
     
    #5
    Grotix1996-, 20 August 2017
  6. User 162226
    Öfters im Forum
    239
    68
    146
    nicht angegeben
    Was die Haare angeht: Da musst du wohl einfach durch und warten, bis sie gewachsen sind.
    Kann es sein, dass sie das sind, was dich am meisten stört? Falls ja, solltest du wirklich in dich gehen, und dich fragen, ob fünf Kilo weniger und eine neue Jogginghose wirklich reichen, damit du wieder zufrieden bist.
     
    #6
    User 162226, 20 August 2017
  7. User 27300
    User 27300 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    113
    57
    Single
    Hast du ihr dennmal mitgeteilt, wie du dich dabei fühlst und sie gefragt, ob und in welchem Rahmen sie bereit wäre das zu ändern?

    Wobei ich durchaus nachvollziehen kann, dass eine Frau abends keinen Bock hat sich zu Haus eauch noch zu schminken.
     
    #7
    User 27300, 20 August 2017
  8. Grotix1996-
    Ist noch neu hier Themenstarter
    13
    1
    0
    in einer Beziehung
    Wäre das aussehen wieder so wie früher würde ich sicherlich wieder zufriedener sein ja das auf alle Fälle.
    Ich möchte doch meine Partnerin anschauen könne und sagen: Was hab ich da hübsches.
    Wer will das nicht?
     
    #8
    Grotix1996-, 20 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  9. User 136760
    Sehr bekannt hier
    2.536
    188
    1.161
    nicht angegeben
    Ich hätte auf so eine Ansage schon keinen Bock...
    Man bedenke, dass man den Partner mit zunehmendem Alter nunmal öfter nicht komplett schöngemacht sieht. Entweder, nan geht da mit oder man lässt es bleiben. Zumal man selbst ja auch nicht immer aussehen kann wie aus dem Ei geprellt.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 20 August 2017 ---
    Ich, denn ich stehe nicht so auf Trophäen.
    Und ichverliebe mich nicht in das Aussehen eines Menschen...
     
    #9
    User 136760, 20 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  10. User 116134
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.867
    348
    4.288
    nicht angegeben
    Ob das jetzt "moralisch" in Ordnung ist oder nicht tut doch nichts zur Sache, wenn der TS seine Freundin einfach nicht mehr attraktiv findet und sie nur im Dunkeln vögeln will. An dieser Wahrnehmung ändert sich doch nichts, wenn hier zig Leute sagen, dass Aussehen nicht so wichtig ist.

    So ungewöhnlich finde ich das jetzt auch nicht. Wir reden ja nicht davon, dass er nach 10 Jahren Beziehung findet, seine Frau sei alt geworden.
     
    #10
    User 116134, 20 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 10
  11. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.028
    598
    5.604
    nicht angegeben
    Ich finde es nicht oberflächlich, sondern völlig legitim, die Partnerin nach ein paar Änderungen nicht mehr attraktiv zu finden, dafür musst du dir in meinen Augen keine Vorwürfe machen.

    Die Haare will sie ja eh wieder länger wachsen lassen. Das mit dem Abnehmen ist schon schwieriger... War das denn immer schon so? Es ist natürlich schwierig, denn das Thema anzusprechen macht es nicht unbedingt besser, aber gibt es vielleicht Möglichkeiten, sie beim Abnehmen zu unterstützen?
     
    #11
    BrooklynBridge, 20 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  12. Leenaa
    Leenaa (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    28
    2
    vergeben und glücklich
    Du schreibst, du bist nicht oberflächlich ... bist du aber.

    Wenn du meinst, sie sei zu dick und sie das genauso sieht, dann macht doch zusammen Sport? Das würde allgemein eure Beziehung wieder stärken.

    Das mit Schminken etc. kannst sie ja allgemein nochmal darauf ansprechen. Vielleicht hat sie sich auch geändert und empfindet Schminke als unnötig und findet sich so schöner.

    Wie steht sie denn zu dir bzw. allgemein zu eurer Beziehung? Ist sie glücklich? Findet sie alles perfekt, wie es ist?
     
    #12
    Leenaa, 20 August 2017
  13. Papalapap
    Papalapap (36)
    Öfters im Forum
    503
    53
    70
    nicht angegeben
    Ich kann es nachvollziehen. Man muss doch seine Partnerin oder Partner auch körperlich anziehend finden.
    Ich kenne auch ein paar Paare, bei denen der Mann oder auch die Frau zu liebe ihres Partners ihre Frisur nicht so verändert haben wie sie es gerne gemacht hätten.
    Ich hab mir früher auch mal einen Bart um den Mund herum wachsen lassen, weil meine damalige Freundin es an mir sexy fand. Mir war es nicht so wichtig. Ich hätte mir von mir selbst aus nie einen Bart wachsen lassen in den jungen Jahren.

    Off-Topic:
    Es gibt wirklich hübche dicke Frauen wie schlanke.
    Aber warum um alles in der Welt lassen sich dicke Frauen so oft eine Kurzhaarfrisur schneiden? Dadurch sieht das Gesicht doch noch dicker und runder aus. Ich finde es sieht furchtbar aus.
     
    #13
    Papalapap, 20 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  14. User 116878
    Sehr bekannt hier
    316
    178
    555
    nicht angegeben
    Ich frage mich, ob deine Unzufriedenheit auch daher rührt, dass sich deine Freundin deinen Wünschen "widersetzt" hat. Das muss musst du aber einfach akzeptieren, denn es ist nun mal ihr Körper und ihre Entscheidung. Das Gewicht scheint dir ja gar nicht selbst aufgefallen zu sein, dementsprechend kann das nicht einen allzu großen Unterschied machen. Wenn doch, dann fangt zusammen einen Sport an, der euch beiden gefällt. Die Haare werden wieder wachsen, und viel wichtiger ist doch das Gesicht und das hat sich nicht verändert. Wenn du möchtest, dass sie andere Kleider trägt, dann geh doch mal mit ihr shoppen und ermuntere sie, vielleicht mal neue Dessous anzuprobieren. Ich kann aber gut verstehen, dass sie keine Lust hat, sich abends in unbequemen Klamotten und geschminkt vor den Fernseher o.ä. zu setzen. Wenn man nicht mit seinem Partner entspannt zu Hause sein kann, wann dann? Wenn du möchtest, dass sie sich öfter schick macht, dann führ sie abends aus, unternimm etwas mit ihr!

    Und was ich mich auch frage: Wie läufst du denn abends rum? Trägst du Hemd und Jeans, wenn ihr daheim seid? Kaufst du dir regelmäßig neue Kleidung und fragst sie, was ihr an dir gefällt? Sprichst du jeden Haarschnitt mit ihr ab und trägst nur das, was ihr gefällt?

    Ich finde die Oberflächlichkeiten die dich stören, sind keine allzu dramatischen Sachen, gerade wenn der Rest passt. Oder habt ihr vielleicht doch noch andere Schwierigkeiten?
     
    #14
    User 116878, 20 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  15. Papalapap
    Papalapap (36)
    Öfters im Forum
    503
    53
    70
    nicht angegeben
    Nein. Das ist nicht oberflächlich. Es hat doch wohl jeder ein NoGo Kreterium was auch die Optik des Partners angeht. Bestimmt auch du.
    Bei mir wären es auch plöztlich kurze Haare. Egal wie das andere finden mögen.
    Viele Frauen haben auch ein Problem, wenn Männer fühen Haarausfall haben. Na und.
    Ist eben so. Ich bekomme mitlerweile auch lichtes Haar. :tongue:
    Damit muss ich leben und damit, dass es einige Frauen unsexy finden.
     
    #15
    Papalapap, 20 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  16. Grotix1996-
    Ist noch neu hier Themenstarter
    13
    1
    0
    in einer Beziehung
    Danke Danke für deinen Beitrag :zwinker:
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 20 August 2017 ---
    Wenn ich zu ihr fahre ziehe ich mich schon immer schön an. Tshit und Jeans bzw kurze Hose. Ganz normal. Ich style mir auch noch die Haare und gehe davor duschen.

    Kleidung kaufe ich mir auch regelmäßig neue. Sie hat gesagt mir steht die Farbe blau sehr gut ich hab mir sogar ein paar Tshirts in der Farbe gekauft für sie.

    Ich trage seit wir zusammen sind den gleichen Haarschnitt da mir kein anderer steht
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 20 August 2017 ---
    Das Problem ist einfach dass sie durch ihre Gewichtszunahme und ihrem neuen Haarschnitt der ihre Figur/Gesichtsform nicht besonderlich betont bzw noch dicker aussehen lasst mir einfach nicht mehr gefällt so wie früher.
     
    #16
    Grotix1996-, 20 August 2017
  17. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.028
    598
    5.604
    nicht angegeben
    Lässt sie die Haare eigentlich wieder wachsen weil sie es selbst nicht mehr schön findet, oder eher dir zuliebe?
     
    #17
    BrooklynBridge, 20 August 2017
  18. Grotix1996-
    Ist noch neu hier Themenstarter
    13
    1
    0
    in einer Beziehung
    Ich weiß es nicht sie sagt die langen Haare haben sie so sehr gestört aber es sieht nicht gut aus
     
    #18
    Grotix1996-, 20 August 2017
  19. Nani3004
    Nani3004 (23)
    Öfters im Forum
    136
    53
    36
    vergeben und glücklich
    Also ich muss mit meinem Freund um jeden centimeter kämpfen den ich meine Haare kürzen mag :zwinker: er findet mich mit langen Haaren deutlich attraktiver als mit kurzen (kurz hat er auf Bildern vor seiner Zeit gesehen). Und nach dem ich ihm ja auch gefallen mag, wird vor dem Frisör diskutiert was weg kann und was ihm zu viel wird!

    Ich finde das nicht oberflächlich, zu mal du ja ihren Charakter magst und wie ich es verstanden habe auch nicht drauf und dran bist die Beziehung nur deshalb zu killen.

    Als umgekehrtes Beispiel, ich hab meinen Freund ein einziges Mal komplett rasiert gesehen im Gesicht - ich hab nur noch gerufen "mach das nie wieder!" Weil ich es eben auch nicht an ihm mochte. Das finde ich völlig legitim. Und wenn dann doch ein besonderer Grund vorliegen sollte warum jetzt Bart oder Haare weg müssen kann man da ja schlicht drüber reden.
     
    #19
    Nani3004, 20 August 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  20. Grotix1996-
    Ist noch neu hier Themenstarter
    13
    1
    0
    in einer Beziehung
    Nabi3004 danke :grin:

    Mein Freundin geht einfach zum Friseur sie sagt nichtmal dass sie geht geschweige denn dass sie war erst wenn ich es sehe :grin:
    Du hast richtig verstanden was ich meine!
    Das mit dem Bart ging mir genauso. Hab mich damals 2,5 Wochen nicht rasiert im Gesicht da es mir gesundheitlich nicht so gut gegangen ist (hat eigentlich gar nicht so schlecht ausgeschaut hihi) und sie hat mir immer vorgehalten ich solle mich rasieren das sieht so komisch aus.
    Ich persönlich habe mir um 5 Jahre älter gefühlt da ich selbst 5 Jahre jünger aussehe als ich bin... Aber nunja hab mich auch wieder rasiert so zu dem.

    Wenn es so ein drastischer Grund wäre kann man darüber reden ja aber sie hats einfach so gemacht obwohl sie wusste das es mir nicht gefallen wird.
    Achja was mir noch eingefallen ist: Hab ihr bei den letzten Friseurbesuchen auch immer gesagt mach nicht zu viel weg bitte :grin:
     
    #20
    Grotix1996-, 20 August 2017

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin gefällt mir
_schlaflos_
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 September 2017 um 15:11
1 Antworten
tim1992meyer
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2017 um 22:28
9 Antworten
PaddyM
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juli 2015
4 Antworten