Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • gnudlemna
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2006
    #1

    freundin hat mehr erfahrung

    tach zusammen
    mein problem ist dass ich mit dem gedanken net klarkomm, dass meine freundin die zwei jahre jünger ist als ich schon was mehr erfahrung hat als ich.:ratlos:

    wir sind nun schon fast n jahr zusammen und eigentlich absolut glücklich miteinander und s soll auch noch lange weitergehen mit uns. nur hin und wieder quälen mich gedanken an ihre vergangenheit. sie ist 20 und ich 22 jahre alt. sie ist meine erste freundin, auch die erste frau mit der ich sex hab. mein problem ist, dass sie schon mit zwei männern sex hatte und schon viele freunde vor mir ghabt hat. ist ja dumm von mir dass ich mir solche gedanken mache, weil wir ja im moment glücklich sind miteinander. aber manchmal hab ich angst das sie nicht das gleiche für mich empfinden könnte wie ich für sie,eben weil sie schon mehr erfahrung hat als ich, weil ich eben nicht ihr erster freund bin wie sie meine erste freundin ist...

    nun hab ich auch schon mit ihr über dieses thema gesprochen und s tut ihr dann jedesmal leid und sie wird auch traurig dabei. darum sprech ich auch net mehr mit ihr drüber.

    manchmal denke ich dann auch dass ich in meiner vergangenhait etwas verpasst haben könnt... kann mir jemand sagen wie berechtigt mein kummer ist, und was ich dafür tun kann?:eek:

    dank euch, hens
     
  • mia.mia
    Gast
    0
    19 Januar 2006
    #2
    ich denk dass es eine gute sache ist, dass deine freundin schon erfahrungen gesammelt hat.
    des bedeutet, dass sie weiss was sie moechte und sich vielleicht schon ausgelebt hat.
    sie ist 20 jahre alt, da ist es nicht ungewoehnlich schon 2 freunde gehabt zuhaben.

    mach dir keinen gedanken und du kannst sicher viel von ihr lernen...:zwinker:
     
  • flirtschule
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    19 Januar 2006
    #3
    Ich finde es auch gut, das Sie schon Erfahrung hat. Denn man Lernt von einander.

    Also mache Dir keine Gedanken.

    LG flirt
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2006
    #4
    Zudem dürfte es auch gar nicht so leicht sein, ne Freundin in dem Alter mit weniger Erfahrung zu finden. Jeder Mensch hat nun einmal eine Vergangenheit und die hat bei deiner Freundin nichts mit dir zusammen. Sie ist schließlich mit DIR zusammen und nicht mit einem von ihren Exen, also musst du ihr ja wohl was bieten können, was die nicht hatten.
    Find dich damit ab, ändern kannst du es ohnehin nicht.
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    19 Januar 2006
    #5
    Du meine Güte....:kopfsch_alt:

    Also dass sie mehr Erfahrung hat als Du, darüber brauchst Du nun wirklich kein Kopfzerbrechen zu machen. Ich würde sogar sagen, Du kannst von Deiner Freundin nur lernen, ich seh das jedenfalls positiv. Alle meine ehemaligen Freundinnen hatten - bis auf eine - auch mehr Erfahrung als ich, aber ich machte mir keine Gedanken darüber, denn schliesslich kann man ja nix dafür, wenn man in der Jugend keine Freundin findet, um Erfahrung zu sammeln.
    Ich hatte den ersten Sex mit 26 - ja und?
    Freu Dich, Du hast alles Neue noch vor Dir. Wäre es Dir lieber, Du hättest mit 16 schon alles hinter Dir?
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2006
    #6
    ich hab noch wesentlich mehr erfahrung als deine freudnin und mein freund hatte vor mir auch nur eine einzige (zugegebenermaßen sehr lange) sexuell wenig abwechslungsreiche beziehung!

    er hat trotzdem kein problem dmait,vielmerhr hab ich das gefühl meine vergangenheit ist im völlig egal!

    ich persönlich denke so gut wie nie an vergangene sexpartner oder so!ich erwarte auch nicht,dass mein freudn genausoviel erfahrungen hat wie ich,ich bemerke eigentlich nichtmal wirklich dass es so ist!

    mach dir mal nicht solche gedanken darüber,jede wette deine freudnin verschwendet auch keinen gedanken daran!
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    19 Januar 2006
    #7
    Ganz ehrlich meiner Meinung nach sind die Menschen, die sich schon ausgetobt haben und ihre Erfahrungen gesammelt haben zuverlässiger als die, die spät eine Beziehung anfangen und dann irgendwann das Gefühl haben sich noch nicht richtig ausgetobt zu haben.
    Also nach meiner Erfahrung bist es eher du, um den man sich Gedanken machen müsste!
     
  • TiTi
    TiTi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    19 Januar 2006
    #8

    Allerdings,ich kenn leute die hatten mit 20 schon 3 partner und mindestens 20 affären! Es kann nur gut sein wenn jemand in der beziehung erfahrung hat! Schlecht wird es für euch beide wohl nicht sein!
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    277
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2006
    #9
    ich hab auch um ecken mehr erfahrung als mein freund, obwohl er fast 4! jahre älter ist als ich :zwinker: am anfang hat er sich etwas vor den kopf gestoßen gefühlt wenn ich ihm anweisungen gegeben hab, aber mittlerweile meint er er hatte ncoh nie so guten sex und es hat sich ausgezahlt :zwinker:
     
  • Nachtlicht
    Gast
    0
    19 Januar 2006
    #10
    ich muss jetzt einfach erst mal sagen wie ich so aussagen hasse, was gedenkst du denn zu verpassen, wochenlanges im bett liegen bzw. wochenlanges schlecht fühlen, weil du die frau verloren hast die du über alles geliebt hast, dir ein leben neu aufzubauen, obwohl du dachtest es würde mit deinem partner sein...ich weiß nicht ob man so erfahrungen umbedingt vermissen sollte....

    ...zu dem das du angst hast das deine freundin dich vielleicht nicht so lieben kann wie ihre voriegen freunde, ich denke nicht, dass man das vergleichen sollte, bei jeder beziehung gibt es andere gefühle.
    ihr seid ein jahr zusammen und da denke ich gibt es schon einiges was euch verbindet, wenn du nicht "besser" als ihre vorigen freunde wärst, wärt ihr schon gar nicht so lang zusammen geblieben....

    genieße einfach die zeit die du mit deiner freundin hast und mach dir nicht so viele gedanken, zu viele gedanken können dich manchmal selbst verunsichern...

    lieben gruß...dasNachtlicht
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    19 Januar 2006
    #11
    Bei mir isses genauso.

    Mein Freund hatte vor mir 3 Freundinnen und 1 ONS. Und mit 2 Frauen (vor mir) Sex.

    Und er ist mein erster.

    Aber dass er mich nicht so liebt wie ich ihn, das hab ich mir noch nie gedacht... Wobei es schon was anderes ist. Er (deine Freundin) kann vergleichen. Was der eine und der andere so für Vorzüge hatte. Aber ich bin ehrlich gesagt auch froh, dass ich net vergleichen kann.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste