Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin kommt nur durch den Kitzler?!?!!?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von jann16, 1 August 2004.

  1. jann16
    Gast
    0
    Hi ich habe da mal eine Frage.

    Wenn ich mit meiner Freundin schlafe kommt sie meistens nur wenn ich ihr an den Kitzler gehe... An was kann das liegen?!

    ThX im v0raus
     
    #1
    jann16, 1 August 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Ganz einfach: Deiner Freundin geht es so wie den meisten Frauen.
    Der Kitzler ist die empfindlichste Stelle am weiblichen Körper, vergleichbar mit der Eichel beim Mann ... in der Scheide selbst befinden sich nicht so viele Nerven, was auch logisch ist, weil da ja bei der Geburt das Kind durchmuss und das wäre eine noch größere Qual, wenn da alles hochempfindlich wäre.
    Die Frauen, die ohne zusätzliche Kitzlerstimulierung zum Orgasmus kommen, sind eher selten.
     
    #2
    Larkin, 1 August 2004
  3. JKB
    JKB
    Gast
    0
    "an was kann das liegen"? das hört sich ja glatt so an, als wäre das eine krankheit. *lol*
    es ist aber total normal.

    ich komme auch eigentlich nur klitoral. man kann die klitoris aber auch während des GV stimulieren, ohne seine Hände zu benutzen.

    JKB
     
    #3
    JKB, 1 August 2004
  4. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    es geht sehr vielen Frauen so, dass sie nur durch die direkte Stimulation des Kitzlers zum Orgasmus kommen.....ist also nix ungewöhnliches.
     
    #4
    Deufelinsche, 1 August 2004
  5. drima
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    nicht angegeben
    Sei froh dass deine Freundin einen Orgasmus hat.
    Viele Frauen hatten noch nie im Leben einen.

    Ist doch egal wie sie den O. kriegt.. hauptsache sie hat ihn !
     
    #5
    drima, 1 August 2004
  6. Satinchen
    Gast
    0
    Sie kommt, und darauf kommts an!
     
    #6
    Satinchen, 1 August 2004
  7. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Da kann ich Satinchen nur beipflichten, andere Frauen kommen gar nicht, also sei froh :zwinker:
     
    #7
    It-Girl, 1 August 2004
  8. Wo liegt denn das Problem? Ich bin nur durch den Kitzler gekommen, bis ich meinen jetzigen Freund hatte.
    Sei doch froh, sie einen bekommt, dann funktioniert es doch!
     
    #8
    Lumière de lune, 1 August 2004
  9. juliane8
    Gast
    0
    Sollte doch auch nicht wirklich einen große Belastung für dich sein, wenn du ihren Kitzler bisschen stimulierst, du bekommst ja dann ein bombastisches Ergebnis geliefert!
     
    #9
    juliane8, 1 August 2004
  10. Sarah112
    Sarah112 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    101
    0
    vergeben und glücklich
    GENAU

    genau schatz ich bekomme wenigstens einen und das gefällt dir! :tongue:
    naja kk schatz liebe dich über alles!
    Sarah
     
    #10
    Sarah112, 1 August 2004
  11. flexo
    flexo (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    Hauptsache das Mädel hat nen Orgasmus - wie sie dazu kommt, ist doch egal, oder? Der Kitzler ist eh meistens (üblicherweise) der "Auslöser" ;-)
     
    #11
    flexo, 1 August 2004
  12. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    kann den anderen nur zustimmen. bei den meisten frauen geht es nur so.

    --> wie? man kommt schon ein bischen dran, aber doch nicht so , dass es für einen orgasmus reicht, oder? wie nah sitzt den dein kitzler und der scheideneingang zusammen??? :confused:
     
    #12
    User 18780, 1 August 2004
  13. Miezerl
    Gast
    0
    Dito..von daher freu dich doch drüber anstatt verwundert zu sein :tongue:
    es gibt einen klitoarlen Orgasmus und einen vaginalen wobei der Vaginale wesentlich schwerer ist zu bekommen als wie mit der zuerst genannte.
     
    #13
    Miezerl, 1 August 2004
  14. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Kann mich hier allen nur anschließen. Viele Frauen kommen nur klitoral.

    Ihr könnt es aber mal mit anderen Stellungen probieren, vielleicht ist dann mal was dabei, wo sie auch vaginal gut stimuliert wird.
     
    #14
    User 7157, 1 August 2004
  15. Also die meisten Threads zum Thema Orgasmus kommen, weil gar kein Orgasmus zu stande kommt, und du regst dich auf, das sie nur einen klitoralen bekommt!

    Ich kann mich nur anschließen, freue dich!
     
    #15
    Mister Nice Guy, 2 August 2004
  16. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    dito, geht mir auch so :grin:
     
    #16
    SottoVoce, 2 August 2004
  17. JKB
    JKB
    Gast
    0
    Das ist ein wenig dumm zu beschreiben irgendwie.
    Es ist auf jeden Fall so. Ich habe das Glück - wenn ich sehe, wie wieviele Frauen keinen kriegen, kann ich hier wohl von Glück sprechen - dass ich in 99,9 Prozent der Fälle einen Orgasmus habe, und das auch seit dem ersten Mal schon, ok vielleicht auch nur seit dem zweiten Mal. War vielleicht nur Zufall, aber klappt seitdem immer.

    Es geht im Prinzip halt dadrum, dass der Kitzler sich an IHM reibt. Obs nun die Schwanzwurzel ist, oder der Schaft, oder bei ihm da wo bei ihr der Venushügel wäre... Ich weiß es nicht genau. Aber auf jeden Fall komme ich so in der Missionarsstellung und in der Reiterstellung immer. Ich muss mich einfach nur so positionieren, dass mein Kitzler genug Reibung/Druck während des GVs bekommt. Und das geht! Vielleicht liegt es an der Anatomie der Frau..
    Dabei darf man natürlich nicht einfach nur rumliegen und ihn machen lassen. Auf jeden Fall müssen die Becken recht fesst gegeneinander gespresst werden und - für mich auf jeden fall - müssen die Beine ganz weit gespreizt werden, damit die Region da unten Spannung hat. Das brauche ich um zum Orgasmus zu kommen. Dann drücke ich mein becken ganz fest an ihn ran, meine gespreizten Beine nach unten - also da is schon gut spannung drauf.. - und greife auch mit beiden Händen seinen Po und kann ihn eben weiter runterziehen damit und auch die Frequenz bestimmen.. Wie ichs halt so brauch.
    In der Reiterstellung ist es auch ganz wichtig die Beine ganz weit gespreizt zu haben, je nachdem wo der Kitzler liegt muss frau sich meist auch weit nach vorne legen, einfach damit man den Kitzler auch schafft an ihm zu reiben oder Druck drauf zu kriegen. Er kann in dieser stellung im Prinzip nur das Becken hochhalten und gegenhalten, den Rest muss die Frau machen. Und sie merkt auch am ehesten wo ihr Punkt ist, das sie den Orgasmus bekommt. Und wo sie mit welcher Intensität weiter machen muss.

    Ist schon ein wenig schwierig zu erklären, aber wenn fraus raus hat, geht es immer, und mit JEDEM mann. Jedenfalls mit jedem der einen steifen harten schwanz hat. weil doch so die untere schaftregion und Peniswurzel die Hauptreibstelle sind, die müssen einfach fest und hart sein, dann kann sich Frau daran vergnügen!

    Leider ist es mir bisher aber noch nicht gelungen in anderen Stellungen auch einen Orgasmus zu kriegen. Aber da werde ich mich dann bei Gelegenheit mal mit außeinandersetzen.

    JKB

    edit: und in der Reiterstellung nicht hoch und runter oder sowas, sondern eher nach vorne und nach hinten. dabei immer "beckenkontakt". man könnt es fast "scheuern" nennen.
     
    #17
    JKB, 2 August 2004
  18. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Vielen dank für die erklärung. mal schauen, ob sich das "realisieren" lässt ...
     
    #18
    User 18780, 2 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin kommt nur
ash25
Aufklärung & Verhütung Forum
2 März 2016
10 Antworten
KeineAhnung123
Aufklärung & Verhütung Forum
6 März 2016
7 Antworten
Sato
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Dezember 2012
8 Antworten