Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin tanzt mit anderen... reagiere ich zu empfindlich?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von TimFabian, 24 Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TimFabian
    Gast
    0
    Hi,

    bin seit 1,5 Jahren mit meiner Süßen zusammen und (fast) alles läuft super. Sie ist sehr kontaktfreudig und offen, ich hingegen bin eher der ruhigere Typ.

    Sie tanzt super gerne in Discos und zwar nicht nur alleine bzw. mit mir: Ihr Freundeskreis ist zu 90% männlich und wenn wir alle zusammen weggehen, kommt es häufig vor, dass sie halt mit ihren Kumpels flirtet und (zum Teil) eng tanzt.

    Ich weiß, dass sie treu ist und nie ernsthaft mit nem anderen was anfangen würde, aber trotzdem tut mir dieser Anblick oft weh. Ich habe ihr gesagt, dass mich das stört. Sie meint aber, dass das nur freundschaftlich wäre, sie halt gern flirtet und das Tanzen ihr sehr viel bedeutet.

    Ich frage mich jetzt wie andere das sehen? Wie würdet ihr reagieren?
     
    #1
    TimFabian, 24 Oktober 2005
  2. Derril
    Gast
    0
    Ich würde sagen da wäre dringend anderen mädels aufmerksamkeit schenken angesagt!
     
    #2
    Derril, 24 Oktober 2005
  3. Fee83
    Gast
    0
    also ich finde es nicht so schlimm solange sie es wirklich nicht übertreibt...

    und mal ganz ehrlich du bist doch dabei und siest was sie da treibt also versuch dich ein bisshen zurück zu halten denn wenn du weisst dass sie treu ist kann das viel kaputt machen....

    versuch ihr noch mal zu erklären dass es aber einfach sachen gibt die dich stören und die nicht sein müssen... aber lass ihr ihren spass...und versuch nicht ihr alles zu nehmen....

    Sie ist DEINE SÜSSE also mach dir net so den kopf....
     
    #3
    Fee83, 24 Oktober 2005
  4. haXor
    haXor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    genauso wie Du.
    Mich würde das wahnsinnig stören.

    Also entweder mit Ihr drüber reden oder aktiv werden.
    Dann musst halt Du so oft mit Ihr tanzen, dass Ihr mit
    anderen gar keine Gelegenheit bleibt.

    Den Tipp von Derril finde ich auch gut, allerdings
    entwickelt sich das bestimmt nicht so gut.
    Wenn Sie es gar nicht versteht, dass dich das belastet,
    wäre das aber ne gute Möglichkeit um zu zeigen wie du
    dich dabei fühlst.
     
    #4
    haXor, 24 Oktober 2005
  5. Trab
    Trab (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    1
    Single
    jaja, und dann ist DEINE süße mit nem anderen durch gebrannt.
    seit letzter zeit halte ich nicht mehr viel von frauen.
     
    #5
    Trab, 24 Oktober 2005
  6. Derril
    Gast
    0
    Ich verstehe nicht wieso in solchen Fällen immer das Reden vorgeschlagen wird.
    Reden würde doch nur dazu beitragen dass sie (eventuell auch nur) etwas unterdrücken würde was sie eigentlich tun will.

    aber das ist doch kaka, wir müssen das ganz aus ihrer Persönlichkeit löschen. Und das geht eben nicht durch reden sondern durch taten.
     
    #6
    Derril, 24 Oktober 2005
  7. Trab
    Trab (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    1
    Single
    Na da bin ich mal verdammt gespannt, wie du das machen willst.
     
    #7
    Trab, 24 Oktober 2005
  8. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    hm das habe ich schon öfters nun gehört.
    Beim Weibchen scheint das irgendwie genetisch oder sonstwie bedingt zu sein das sie gerne tanzen und sich da "auspowern" wärend viele Männer lieber um die Tanzfläche rumstehen und gar nichts machen ausser zu gaffen.

    Meiner Meinung nach reagierst du über, da du derjenige bist der sie abends mit nach Hause nimmt und keiner der Kerle die mit ihr tanzen.
    Also sieh es nicht so eng und lass sie sich doch in der Aufmerksamkeit sonnen.

    Das ganze ließe sich auch aus der Evolution herleiten. Männer = Jäger Frauen = Beute

    Die Weiblein tanzen auf der Tanzfläche stellen stolz ihr bestes Gefieder zur Schau und warten auf den Jäger der sie "erlegt"
    Die Jäger stehen um die balzenden Weiblein und schauen welches Gefieder ihnen am besten gefällt und üben sich in Geduld um sich dann anzupirschen und das Weiblein zu "erlegen".

    Naja und einige Jäger versuchen es mit Tarnung und geben sich den Balzritualen der Weiblein hin und machen mit um so ihre Beute zu bekommen
     
    #8
    Stonic, 24 Oktober 2005
  9. Larissa333
    Gast
    0
    Ich tanz auch in diskos sehr gerne und oft auch eng, obwohl ich meinen freund trotzdem über alles liebe!
    ich find des is ganz normal, ich kann aber auchg verstehen, dass des meinem freund nicht gerade gefällt... aber er vertraut mir und reagiert eigentlich nicht über, wenn ich ihm erzähl, dass ich wieder getanzt hab.

    Mir macht des halt einfach voll viel spaß, des hat aber meiner meinung nichts mit fremdgehen oder betrügfen zu tun... ich fühl mich dann einfach frei und attraktiv, des tut einfach gut :zwinker:

    Lg, mausal86
     
    #9
    Larissa333, 24 Oktober 2005
  10. timmey
    timmey (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    Single
    fänd das auch ne okay...

    würd ihr nen bösesn blick rüberwerfen...
    un wenn se denn ne aufhört...
    würde ich zwischen gehn...
    un versuchen mit ihr zu tanzn...
    oder sowas.....
     
    #10
    timmey, 24 Oktober 2005
  11. Jugger
    Jugger (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    Das klingt jetzt wahrscheinlich ziemlich doof, aber hast Du es schon mal mit autogenem (?) Training versucht? Oder durch solche suggestiven Sachen? Ich habe damit auch solche Probleme gelöst. Du bleibst dann lockerer in der Situation. Aber so ganz weg geht daß doch nie...

    Das würde ich auch versuchen! Mach sie mal nen bissel eifersüchtig!

    Gruß Jugger
     
    #11
    Jugger, 24 Oktober 2005
  12. Tom2k
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    103
    23
    Single

    also so eine aktion ist sicher beschissen, wenn du einfach aus eifersucht zwischen deine freundin und ihren kumpel gehst. ich meine wenn sie nur tanzen ist es ok. schlimm wär es wenn sie sich befummeln würen oder sich küssen, dann würde ich das dazwischen gehen verstehen.

    aber ansonsten würdest du sie nur verärgern, weil du dann wie ein wachhund hinter ihr her bist und ihre freiheit beraubst. so viel vertrauen muss da sein und WENN sie schon fremdgeht, dann stimmt eure Beziehung sowieso nicht mehr und du solltest sie ziehen lassen.

    niemand ist es wert dass man nachläuft und den idioten spielt. sorry aber man muss auch etwas stolz haben.
     
    #12
    Tom2k, 24 Oktober 2005
  13. TimFabian
    Gast
    0
    Okay, erstmal Danke für eure Meinungen!

    Angenommen derjenige, mit dem sie tanzt und flirtet, will was von ihr und sie weiß das. Für sie ist und bleibt er aber nur ein guter Kumpel.

    Oder derjenige (wieder ein anderer), mit dem sie tanzt, ist ein Kumpel von ihr, den ich jedoch noch nie zuvor gesehen habe. Sie hat ihn mir auch nicht vorgestellt. Ich sehe beide pötzlich einfach miteinander tanzen.

    Wie würdet ihr dann reagieren? Ändert sich eure Meinung in den beiden oben beschreibenen Situationen?
     
    #13
    TimFabian, 24 Oktober 2005
  14. Problem
    Gast
    0
    Hi!

    Also mich würde das total aufregen! Aber so richtig! ICH bin der einzige der mit meiner Freundin so tanzen darf und basta! Dafür ist sie auch die einzige die mit mir so tanzen darf! Mich würde es total aufregen, wenn andere meine freundin zum teil genauso spüren können wie ich! (ZB Ihre haare, ihren hals etc). Also sowas wäre absolut nix für mich! Schon garnicht wenn ich dabei bin! Lass dir das nicht gefallen!!

    Gruß Problem
     
    #14
    Problem, 24 Oktober 2005
  15. Basti2
    Gast
    0
    sagen wir mal so. es kommt drauf an WIE ENG der körperkontakt ist und WIE sie tanzen. ich meine es gibt ja das tanzen wo man nur die hände berührt, tanzen wo man die tailie der frau berührt und so weiter.

    also wenns im normalen rahmen ist würd ich nichts machen, wenns zu extrem werden würde, dann würde ich schon mit ihr reden. ich meine ALLES hat grenzen und die muss normalerweise auch SIE wissen.

    also wenn sie zu weit geht, würde ich an deiner stelle sie darauf anreden.

    denkst du denn dass das ein aufriss von ihr war, der eine typ, den du nicht vorgestellt bekommen hast??

    ist deine freundin generell etwas ausgeflippt? also so die totale partymaus? ist sie meist etwas angetrunken oder nüchtern?
     
    #15
    Basti2, 24 Oktober 2005
  16. Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    6
    vergeben und glücklich
    also ich fände das ganze auch nicht besonders lustig!
    dreh den spieß halt mal um, kasch dir eine (oder mehrere) von deinen freundinnen und lass die kuh fliegen :grin: ich glaube kaum das sich bei ihr nichts regen wird wenn sie das selbe bild mal bei dir sieht!
    wenn sie einen aufstand machen sollte, dann kannst du das thema wieder aufgreifen und mit ihr darüber sprechen, dann weiß sie wenigstens warum es dich stört!
     
    #16
    Cariat, 24 Oktober 2005
  17. Määä
    Määä (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würds auch nicht toll finden und ihr das auch klar machen.
    Sonst tanzt du gaaaaaanz schnell einfach mal, natürlich nur
    rein freundschaftlich, mit den restlichen 10% aus ihrem
    Freundeskreis. :zwinker:
     
    #17
    Määä, 24 Oktober 2005
  18. TimFabian
    Gast
    0
    Nein, war auf keinen Fall ein Aufriss. Wüde sie zwar schon als Partymaus bezeichnen und ausgeflipt ist sie auch, aber sie sagt, dass es rein freundschaftlich ist. Das glaube ich ihr auch. Nur bin ich mir nicht sicher ob es ihre "Mittänzer" auch immer so sehen. Angetrunken ist sie zum Teil, aber nicht immer.
     
    #18
    TimFabian, 24 Oktober 2005
  19. User 16351
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tanzt sie, oder macht sie Trockensex?
    Die meisten Frauen halten es für Tanzen, wenn sie ihr Becken kreisen, damit Stoßbewegungen machen oder ihren Arsch am Genital von fremden Männern reiben.
    DAS IST NICHT TANZEN, das ist eine Art von Vorspiel. Und meine Freundin säße bei sowas so schnell auf der Straße, dass sie nicht einmal wüßte, was gerade passiert ist. Frauen mit solchem Schlampengehabe kann ich auf den TOD nciht ausstehen. Ich reibe mich auch nicht an anderen Frauen - wie gesagt: Tanzen ist nicht das präkoitale Bewegen seiner Geschlechtsmerkmale.

    Wenn du GANZ böse sein willst, frag doch mal, ob sie beim Tanzen feucht wird.
    Das ist nicht als Witz gemeint. Dann weißt du nämlich genau, was ihr das bedeutet.
     
    #19
    User 16351, 24 Oktober 2005
  20. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    generell denke ich, daß du überreagierst. ABER: wenn du die größe zeigst und in solchen momenten nicht hysterisch wirst, sondern deine gefühle unter kontrolle hast und sie weiß, daß sie dir damit weh tut, wäre es ein feiner zug von ihr ihre aktivitäten wenigstens einzuschränken.

    also wie gesagt, ich finde solche eifersucht nicht nachvollziehbar, aber trotzdem sind mir die gefühle meines freundes nicht egal: wenn ICH weiß, daß meinem freund manche dinge nicht gefallen, und er dabei nicht bockig oder wütend sondern einfach nur betrübt ist, dann kann ich nicht nur von ihm verlangen "sich mal nicht so zu haben" sondern würde ihm auch entgegenkommen und diese tänze wenigstens einschränken bzw. nicht mehr ganz so animlisch gestalten ;-)

    weiß nicht, ob das jetzt klar rübergekommen ist, konnte es nicht anders ausdrücken.

    so, nun zu deinen beispielen:
    zu 1) wenn er ein guter kumpel ist, der in sie verliebt ist, finde ich das weniger dir gegenüber schlimm, als viel mehr ihm gegenüber! denn so macht sie ihm nur falsche hoffnungen, und das ist unfair!

    zu 2) na ich gehe ja erstmal davon aus, daß mein freund mich nicht betrügt, also freue ich mich für ihn, daß er nen netten abend hat und sich vergnügt. aber ich weiß, daß er lieber mit mir tanzen würde, aber ich nicht will, weil ich eben ein "ruhiger typ" bin. ..... und wessen schuld ist es jetzt, daß ich nicht tanzen will? und nur weil ich nicht tanzen will, kann ich es dann meinem freund verbieten?
     
    #20
    biker-luder, 24 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin tanzt anderen
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 15:56
10 Antworten
eXtaZy
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2010
11 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.