Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gefühlsunterschied zwischen SB und SEX

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Bianca1985, 24 August 2005.

  1. Bianca1985
    Bianca1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Guten Morgen liebe Community!!!

    Ich habe mich jetzt schon sehr oft hier durchgelesen und bin bei einigen Beiträgen die Mit Porno-sehen der Männer, über SB zu tun hatten, auf die Aussage von Männern gestoßen: SB ist etwas anderes. Es ist oft geiler....! Eine Frau kann einem DAS nicht geben. Was ist dieses DAS???

    Mich würde jetzt mal wirklich interessieren was da dran ist. Was ist der Unterschied zwischen Sex (mit der Freundin) und SB mit Pornos und Bildern??? Ist der Orgasmus geiler?? Ist SB oft besser weil es nicht so anstrengend ist?? Es gibt ja hier auch oft die Aussage, was einem die Pornos geben können, das kann die Frau nicht. Ist das jetzt nur auf die Phantasie bezogen und auf die Handlungen der Pornos??

    Klärt mich auf bitte!!!

    Danke und ich freue mich auf Antworten.

    LG
    Bibi

    Ps: ich möchte jetzt wirklich nicht wieder eine Diskussion anfechten warum Männer Pornos gucken usw. und ob es sind macht. Mich interessiert einzig und alleine der Unterschied der hier immer so komisch und unklar beschrieben wird. :ratlos:
     
    #1
    Bianca1985, 24 August 2005
  2. Dreamerin
    Gast
    0
    Mein Freund sagt das andersrum.

    Dass es mit ner Frau geiler ist und dass Pornos gucken allein langweilig ist :grin:
     
    #2
    Dreamerin, 24 August 2005
  3. Masso
    Masso (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich sehe das auch so wie Dreamerin, mit meiner Freundin is das wesendlich schöner
     
    #3
    Masso, 24 August 2005
  4. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich kenne bei mir (also als Frau) einen entscheidenden Unterschied:

    SB --> sicherer Orgasmus
    SEX --> schwieriger

    Trotzdem: ich mag viel lieber Sex :grin:
     
    #4
    User 15848, 24 August 2005
  5. Morris
    Morris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kann den beiden nur zustimmen! Ich kann deine aussage auch nicht nachvollziehen. Es ist eindeutig besser mit ner Frau, hab da einfach ein größeres Erotisches empfinden und es werden viel mehr Reize angesprochen als wenn ich vorm TV sitze und an mir selber rumspiele.

    Also für mich ist SB auf keinen fall ein gleichfertiger Ersatz.

    mfg Tobi
     
    #5
    Morris, 24 August 2005
  6. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Also mein Freund ist auch der Meinung dass Sex besser ist als SB.
    Ich könnte mir vorstellen dass es Männern bei SB nur um den Orgasmus ansich geht, also um sich "mal kurz" erleichterung zu verschaffen. Beim Sex jedoch gehts ja um mehr, um Liebe, um den anderen partner, sich nah zu sein etc.
    Wenn ein Mann SB besser als Sex findet, hat er wahrscheinlich keinen guten Sex :grin:
     
    #6
    LadyMetis, 24 August 2005
  7. User 16351
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bezieht sich die Frage bzw. Aussage der betreffenden Männer wirklich ausschließlich auf SB mit Pornos oder SB generell?

    Wenn letzteres der Fall ist, wird es wohl daran liegen, dass man seinen Körper einfach besser kennt, als ihn jemals eine Frau kennen kann (Das ist andersherum doch genauso?).
    Oder verlang doch einfach mal von jemandem, er solle herausfinden, ob und wo es dich gerade juckt. Und dann soll er auch bitte genau in der richtigen Intensität kratzen...

    Jetzt kann man natürlich einwerfen, dass man seinem Partner ja sagen kann, was einem wann gefällt....um das zu erreichen, was ich "manuell" hinbekomme, müsste ich allerdings im Zehntelsekundentakt andere Anweisungen geben, damit es "perfekt" ist. Und bei so vielen Worten ist ja auch etwas die Stimmung dahin....

    Trotzdem würde ich Sex immer vorziehen, bin aber auch nicht abgeneigt, nach einem besonders tollen Erlebnis im Bett später nochmal selber Hand anzulegen und gewisse Dinge nochmal Revue passieren zu lassen.

    Wenn sich die Frage aber auf Pornos+SB bezieht, weiß ich keine Antwort....
     
    #7
    User 16351, 24 August 2005
  8. Dreamerin
    Gast
    0
    Irgendwer hat mal nen coolen Vergleich gebracht:

    Sex ist das 3-Gänge-Menü.
    SB ist der Snack zwischendurch.

    :grin:

    Auch ein Snack zwischendurch kann mal sehr gut sein...

    Ansonsten stimm ich thesunnyone zu,
    ich komm mit SB in 5 Minuten. Beim Sex brauch ich ca. 30 Minuten! :frown:
     
    #8
    Dreamerin, 24 August 2005
  9. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich finde, daß Sex durch SB oft besser ist als Sex mit einer Frau. Ich bin halt wählerisch (meine Freundinnen sagen durch die Bank weg, ich sei schwierig - sowohl beim Essen als auch im Bett - weniger, was die Frau betrifft, für die ich koche oder um die ich mich kümmere - was das betrifft, sind sie alle begeistert - , sondern umgekehrt für die Frau, die mir etwas Gutes tun möchte - und da ist vielleicht auch etwas dran), und das ist nun mal so. Und ich hatte öfters schon mal Sex, wo ich auch offen eingeräumt, daß ich den Sex langweilig, einfallslos und mies fand - was die Frauen dann leider Gottes immer sehr stark auf sich bezogen haben. Das hat dazu geführt, daß ich heute manchmal aus Höflichkeit nichts dazu sage, auch wenn ich enttäuscht bin. Guter Sex ist eben nur gut, wenn er wirklich gut ist.
    Ich kann aber nicht sagen, daß mir grundsätzlich SB lieber wäre als Sex mit einer Frau. Es sind zwei ganz verschiedene Kategorien. Beides hat Vor - und Nachteile.

    Sex mit einer Frau ist Realität. Sex durch SB ist Sex mit einer Phantasie, ob das nun durch Bücher, Hörspiele, Bilder oder Filme angeregt wird ist eigentlich egal. Männer sind eben stärker visuell veranlagt, daher ist da Angebot an visuell orientierten Sex-Phantasien entsprechend größer und das, was man unter "Pornos" heute versteht im Wesentlichen Filme und heiße Fotos. (Es gab mal eine Zeit, da galten sogar Stellen aus der Bibel als obszön und pornographisch !).
    Sex mit einer Phantasie ist immer geiler, weil keine Realität so perfekt sein kann wie die in einer Phantasie nun mal wird. Sex mit einer echten Frau ist aber trotzdem schön, bei einer gut laufenden Beziehung find ich den sogar noch viel schöner als jeden Porno, weil die Realität dann wirklich alles abdeckt, was sich die Phantasie wünscht.
    Ein ganz wichtiger Unterschied bzw. ein Aspekt ist auch dieser : Die Umarmung eines Menschen läßt sich durch nichts ersetzen. Die Nähe einer Frau im Bett, das wohlige Kuscheln danach und die aufregenden Küsse und das langsame Entblättern zuvor, die Massagen, Streichelein, Berührungen, die Gänsehaut und der ganze andere Kram, der für mich sonst noch so zu gutem Sex gehört, den gibt es nur in der Begegnung mit einer Frau, da kann SB noch so geil sein, es ändert nichts daran.
     
    #9
    Grinsekater1968, 24 August 2005
  10. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Das seh ich genauso!
    Wenn ich es mir selber mache, weiß ich wie ich es machen muss, damit ich garantiert komme. Wenn mein Freund anfängt mich zu fingern, brauch er garnicht groß weiter zu machen, weil er es eh nicht so hinbekommt und ich dann auch nicht kommen würde.
     
    #10
    LadyMetis, 24 August 2005
  11. BAndiTo
    BAndiTo (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    ....

    kann nur morris zustimmen .


    sb mag entspannen und halt ganz nett sein gibt einem aber nicht das feeling von sex oder aber das fallen lassen koennen in gegenseitiger umarmung ^^
     
    #11
    BAndiTo, 24 August 2005
  12. Unbekannter
    0
    Ich schließe mich Grinsekater an. - danke dass du mirs schreiben und formulieren abgenommen hast! :zwinker:

    Nur mal kurz und überspitzt: "Sex ist nie so schön wie man sichs beim Wichsen vorstellt" :grin:
    Das trifft es zumindest teilweise, Sex mit einem Menschen ist nicht gleich Sex mit einer Phantasie. Die Nähe eines Menschen ist allerdings durch nichts zu ersetzen.

    Gruß
     
    #12
    Unbekannter, 24 August 2005
  13. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Meiner ebenfalls. ALso wird nur zusammen geschaut.
     
    #13
    Numina, 24 August 2005
  14. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich bin der Meinung, Phantasien sind dazu da um Phantasien zu bleiben, Realität kann man ausleben. Es gab schon Fälle wo die Phantasien zur Realität wurden und dann wars nicht so wie in der Phantasie.
     
    #14
    LadyMetis, 24 August 2005
  15. Bianca1985
    Bianca1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen!!

    Danke für eure Antworten. :zwinker: Freue mich natürlich auch noch über mehr!!!!

    Finde die Beiträge von euch super und total interessant. Ist schon verrückt wie sehr die Meinungen auseinander gehn. Ich meine...ich habe mir echt noch nie einen Porno angesehen und mich dabei selbstbefriedigt. Ich sehe mir zwar manchmal schon Pornos an, oder auch mit meinem Freund aber wenn ich mich selbstbefriedige, dann stell ich mir das alles immer in meinen Gedanken vor. Ich phantasiere da oft vor mich hin und da kommen dann auch andere Personen vor oder einfach Sexphantasien die in Real unmöglich wären oder halt mit Personen die man kaum kennt oder einmal gesehen hat. Ist irgendwie was anderes und zum Thema Orgasmus muss ich sagen, dass er wenn ich es mir selber mache heftiger und intensiver ist. Das macht mir aber überhaupt nichts, denn ich liebe Sex mit meinem Freund und finde auch wie viele von euch, dass SB und Sex zwei verschiedene Welten sind, die nichts miteinander zu tun haben. Das eine ist Sex mit sich Selbst und dass andere mit jemanden den man liebt. (in dem meisten Fällen zumindest :grin: ). SB macht man wahrscheinlich immer. Die Freundinnen oder Freunde können wechseln, aber der Sex mit sich selbst ist immer was eigenes.

    Na gut, freue mich auf weitere Antworten.

    Lg bibi
     
    #15
    Bianca1985, 24 August 2005
  16. Sveniboy1984
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    Single
    Sb und Sex sind ganz andere Welten!!

    Beim Sex hast du das Küssen, den Körper erkunden etc. dabei.

    Beim SB ist es nur ein von der Palme weddeln und kommen.

    Beim Sex ist das eindringen in sie auch so geil.

    Eindeutiger Gewinner ist SEX :zwinker:
    War ja auch kein Wunder.
     
    #16
    Sveniboy1984, 24 August 2005
  17. fossil
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    ich finde nicht, dass mann bildmaterial braucht! man kann prima an die letzte nacht mit der partnerin denken und alles ist wunderbar...
    ich seh das ansonsten so wie mit dem kratzen an der richtigen stelle mit der richtigen intensität :zwinker:
    das einem also bilder 'was geben' seh ich nicht... höchstens die phantasie.
     
    #17
    fossil, 24 August 2005
  18. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Ich find sex geiler als sb.
     
    #18
    LiebesPessimist, 24 August 2005
  19. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.536
    398
    2.015
    Verlobt
    Für mich hat SB mit Porno nichts zutun. Da mache ich mir einfach selber eine Freude, vom Ruck Zuck beim duschen am Morgen bis zu einer grossen Experimentier-Verwöhnung.
    Mit der Freundin zusammen ist es schöner, weil ein Gegenüber da ist und wir es gemeinsam erleben, und das Ganze voller Überraschung ist

    Ich mache einfach Beides.
     
    #19
    simon1986, 24 August 2005
  20. blade_m
    Verbringt hier viel Zeit
    732
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Also als erstes kann ich es nicht wirklich beurteilen aber ne meinung hab ich trotzdem. Hatte noch nie Sex mit einer Frau deswegen kann ich nicht sagen ob es besser ist allerdings geh ich mal stark davon aus.

    So ich finde SB und Sex mit jemanden dem man liebt (oder auch nicht = ONS) ist was kommplett anderes. Was ich jetzt schreibe betrifft eigentlich wohl eher Männer. SB hat zum Ziel seine sexuelle Lust zu befriedigen und führt eigentlich immer (bei Männern) zum Orgasmus oder? Also danach fühlt man sich bereift und hackt es ab...

    Aber Sex mit jemandem ist doch viel viel mehr da geht es nicht nur darum schnell fertig zu sein sondern den anderen seone nähe spühren, zusammen sein, vereint sein so dinge oder irre ich mich da? okay nen orgasmus ist schön zu bekommen keine frage aber deswegen geht man doch nicht wirklich zusammen ins bett (okay ein wenig schon ja) hoffe ihr versteht was ich sagen möchte?
     
    #20
    blade_m, 24 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test