Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hat der Mann mehr Lust als die Frau?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Straclotus, 10 September 2006.

  1. Straclotus
    Straclotus (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Tagchen zusammen,

    Ich bin mit meiner Freundin nun seit einigen Monaten zusammen und bin sehr glücklich mit ihr. In unserer Beziehung lauft es eigentlich sehr gut außer, dass ich oft drunter .. ja .. schon leiden muss, da ich immer rattiger bin als sie.

    Ist es zu viel verlangt wenn man 1mal am Tag miteinander schläft wobei sie oft grad 1 Tag mal so bei mir ist und 1mal am Wochenende bei mir schläft (Ist so der wöchentliche Zyklus^^)?

    Es ist ja jetzt kein so langes geschäft, dass man seinen Tag damit verplant oder so.. Es ist auch nicht so dass sie nie Lust hat, sie hat schon lust, man kann sagen, dass mir es höchstens 2mal in der Woche machen und da hat sie dann auch ihren Spass dabei.. Jeder kommt zu dem ergebnis wo er will und ist Glücklich aber ich hätte eben auch lust dass noch ein zweites mal oder sogar mehr am Tag zu erleben :>

    -> Kleiner anhang: Sie küsst mich ständig und will immer kuscheln.

    Würde gerne mal eure Meinung hören :zwinker:. Ich Mein .. wir beiden sind Jung und nach einem Halben jahr ist wohl das Sexleben noch nicht vorbei wobei wir erst nach 3-4 MOnaten das erste mal hatten :grin:

    Danke,
    Grüßle aus Bayern :zwinker:
     
    #1
    Straclotus, 10 September 2006
  2. Chacaline
    Chacaline (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    ich denke, dass es genauso Frauen gibt, die viel an Sex denken und diesen auch genauso oft gerne ausüben würden, jedoch der Mann dazu dann nicht bereit ist...

    das Sex allgemein gesagt, eine Mänenrdomäne ist, halte ich für ein Gerücht :link_alt:

    ich bin dafür ein lebendes Beispiel und garantiert nicht das einzige :zwinker: :tongue: :engel:

    liebe Grüßles
     
    #2
    Chacaline, 10 September 2006
  3. Straclotus
    Straclotus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich wurde von sowas schonmal depressiv als sie fast jeden tag bei mir war und nie lust hatte. Ich glaub ich bin Psycho :grin: :ratlos:

    Wie kann man sich denn die Lust nehmen :engel: Gibt doch bestimmt wege wo ich mich auf einen nenner mit ihr bringe aber einfach so umschalten kann ich nicht :flennen:
     
    #3
    Straclotus, 10 September 2006
  4. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also ich find du verlangst zu viel oO

    Mein Freund und ich hatten schon seit ca. 2 Monaten keinen Sex mehr, weil ich ne offene Wunde unterm Steißbein hab.. ich fühl mich dadurch sehr unwohl und hab keine Lust auf Sex..

    und generell haben wir auch net jedes mal Sex nur weil wir uns jedes Wochenende sehen..

    vana
     
    #4
    [sAtAnIc]vana, 10 September 2006
  5. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Jeder hat eben andere Bedürfnisse, was die Häufigkeit von Sex betrifft. Das ist nicht unbedingt geschlechtsbezogen. In unserer Beziehung möchte ich auch bei Weitem öfters Sex haben als mein Freund. Wir haben dann eben in manchen Wochen3-4 Mal Sex, in anderen nur 0-2 Mal. So ist es auch für beide ok, weil wir eben abgesehen davon auch sehr viele Zärtlichkeiten austauschen u. kuscheln.

    Ich finde, man kann sich in jedem Fall aufeinander einstellen, sodass BEIDE dabei glücklich sind. Redet doch mal drüber, wie oft ihr jeweils gerne Sex hättet...uns hat das viel geholfen. Er hat gemeint, für ihn reicht 2 Mal die Woche. Ich hab gemeint, ich möchte mindestens 3 Mal die Woche :zwinker: Mal es ist dann eben mehr nach seinen Wünschen, und mal mehr nach meinen..und das find ich voll ok
     
    #5
    orbitohnezucker, 10 September 2006
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Find ich schon. Zumindest ich hätte da keine Lust drauf. Muss doch nicht zwangsweise zu einem Treffen gehören. :zwinker:
     
    #6
    Numina, 10 September 2006
  7. JJG
    JJG
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    ,

    Ich will ja nichts sagen aber glaubst du nicht das du ein bisschen notgeil bist??:ratlos:

    Sex sollte etwas sein was beide genießen und später noch immer genug zeit bleibt zum kuscheln etc.:zwinker:

    glaubst du nicht das so die vorfreude größer ist und das gewisse etwas länger erhalten bleibt??:cool1:

    mfg
     
    #7
    JJG, 10 September 2006
  8. Straclotus
    Straclotus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Na was bei dem System nicht passt ist, dass ich immer nach ihr gehe und wenn sie nach mir gehen würde hätte sie mit mir sex ohne dass sie es will. Das will ich ganz bestimmt nicht, dabei fühl ich mich auch nicht wohl.

    So sollte es nicht rüberkommen!! sry :geknickt:

    Weiß ichs? Wenn ich nunmal mehr Sex will ..

    Wir kuscheln eigentlich immer, davor, danach, das genießen beide.

    Wenn ich sage, dass das "geschäft" nicht solange dauert meine ich damit, dass sie schnell ihren orgasmus hat und ich meinen.. Es ist selten dass sie danach noch lust hat aber manchmal gibts dass auch. Ich habe eben immernoch lust wenn ich meinen höhepunkt erreicht habe. Mein Gott, andere machen das 30min. oder länger und bei uns ist das eine kurze Aktion Oo .. Deshalb find ichs auch wenig.
     
    #8
    Straclotus, 10 September 2006
  9. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.131
    148
    118
    Single
    Mh, ich könnte immer wenn ich ihn sehe ;D Geht halt nur nicht immer. Von daher kann ich die Aussage nicht bestätigen. Ist doch aber sowieso bei jeder anders.
     
    #9
    tainted.beauty, 10 September 2006
  10. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Du solltest dich damit Abfinden das sie EBEN weniger will als du.
    Sie ist ja keine Sexmaschine die kann wenn du kannst!
    Und das ALTER hat nix damit zu tun sowie auch nicht wie lange man zusammen ist.
    Sex hat man solange es einen Spaß macht es zu haben und solange der Körper das mitmacht.
    Bei dir kommt mir das so vor als wenn du den SEX planst.
    so auf die Art"Heute kommt sie heute geht wieder die post ab"!(Hoffst du!)
    Vieleicht solltest du EUCH mal ne Auszeit geben ohne Sex mal zu Leben. Weil dann schätzt du es wieder mit ihr überhaupt Sex zu haben. Den Wert von dem Gefühl der Leidenschaft und Sinnlichkeit.
    Jeden Tag Sex ist sowieso ungut.
    Man verliert den Wert daran.
    Es ist dann nur noch "gewohnheit" es zu haben.
    Vor allem dann wenn man es plant.
    Wie gesagt nimm dir ne Auszeit vieleicht Steigert das auch ihre Lust.
     
    #10
    Playbunny06, 11 September 2006
  11. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Also nur eben ein schnelles quickie, bevor ihr ne Radtour macht? :zwinker:
    Kein Wunder, dass sie keine Lust hat
     
    #11
    Shiny Flame, 11 September 2006
  12. mahalanobis
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    1
    vergeben und glücklich
    mmh, halte ich für ein gerücht. klar geht das nicht immer (ihre tage, entfernung, krankheit etc.), aber wenn lust da ist glaube ich nicht das täglicher sex ein problem darstellt.

    @ threadstarter

    laut meinen erfahrungen mit meiner letzten und aktuellen partnerin kann ich nicht bestätigen, das der mann mehr lust hat als die frau. zugegeben, meine freundin hat nicht jeden tag lust, aber wenn sie lust hat, dann lust auf mehrmals sex am tag.

    ich schreibs mal so, es gibt die möglichkeit frauen in gewisser weise zu überreden. schön zärtlich sein, küssen, streicheln. kennst das ja. nur nichts erzwingen. klappt nicht immer, aber immer öfter.
     
    #12
    mahalanobis, 11 September 2006
  13. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn sex jeden tag ist wenn du den Jeden tag hast wo schätzt du ihn noch? Wo schätzt du sie?Wo Schätzt du es mit ihr den zu haben?
    Wenn es jeden Tag ist und dazu immer der selbe Ablauf.
    Das kann nicht gut sein oder?
    ausserdem da Sammeln sich die spermien voll eh.. pfui gaga..
    die arme Muschi *tod lach*
    na scherz, aber jeden tag Sex ist nicht gut weil es zum Gewohnheitlichen wird.
    Da Schätzt man es nicht mehr.
    Es ist auch nichts mehr besonderes eben weil mans Jeden Tag hat.
    Und wenn auch noch immer das selbe ist(immer zu Schnell oder Zu hart oder zu weich)... .
    Sex ist schön und gut aber sex soll immer was intensives und besonderes sein.
    Und wenn es jeden Tag ist weil es im "Kalender Mo- Sonn. " steht ist das wohl eher schon Alltag.
    es gibt kein Überreden wir sind nicht mehr in der Schule.
    Entweder sie will oder sie will nicht.
    Sex ist kein Geschäft kein Bazar und auch kein muss.
    Wenn er keine Lust hat, ist das SO muss sie so hin nehmen und wenn sie mal keine lust hat tja ist es eben so.
    Bei euch Stürzt immer gleich ne Brücke ein wenn der andere kein Sex will.

    Mein Vater hat 3 monate bei meiner mutter warten müssen ist er jetzt gestorben das er warten musste? Er hat sich aber auch keine pornos rein gezogen dafür hatte mein Vater keine Zeit, seine Reife war mit 15 schon so groß das er ausgezogen ist.
    Aber man siehe er lebt.
    Und es leben noch viele andere ohne Sex bzw. ohne jeden TAG sex.
    :grin:
    Da sieht man das viele den Wert verloren haben.
    Denn für viele ist Sex wie Trinken und Essen. Etwas das sie für den Körper brauchen.
     
    #13
    Playbunny06, 11 September 2006
  14. mahalanobis
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    1
    vergeben und glücklich
    @ playbunny06

    1.) so viele imperative, wie du sie mir unterstellst, habe ich nicht benutzt.

    2.) ich verstehe deine meinung eigentlich fast vollkommen. nur leider habe ich zur vollkommenheit meine rosa brille zuhause gelassen. ausserdem muss mich auch kein märchenprinz mehr aus meinem verliess befreien. die rosa brille ziehe ich sowieso nur einmal im jahr an.

    der vergleich hinkt, aber nachdem ich ne thüringer bratwurst verspeisst und dazu nen kühles blondes genossen habe, stellt sich bei mir durchaus ein gefühl der befriedigung ein. anders als beim sex, aber auch.

    für die langsamen, ich habe "vergleich hinkt" und "anders" verwendet.

    das man ohne sex leben kann, weiss ich. wie schreibt man: btdtgtt. aber mit sex überlebt man auch, hier gilt ebenfalls: btdtgtt.
     
    #14
    mahalanobis, 11 September 2006
  15. Straclotus
    Straclotus (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Für mich spielt, wie bei den meisten von euch leider nicht, die Zeit keine Rolle. Montag, Dienstag, wow, .. Mittwoch! Das interessiert mich nicht. Ich will Sex, da ich eben dieses Gefühl beim Sex mit meiner Freundin sehr liebe, da besteht eben noch der Drang es öfters zu machen. Ich bin in keiner Beziehung wie bei euren Eltern wo ich 3 Monate warten will, ich bin auch noch keine 20Jahre verheiratet ja?

    Es ist echt hart wie ihr jedes Wort dass ich schreibe, auseinander nimmt:
    Jetzt hab ich mal "planen" in einem Satz verwendet und schon wird der Satz verissen und verstückelt. Ihr müsst mir keine "ich mach dich fertig" predige halten, da ich weiß wie es wirklich ist, ob ich es plane oder spontan und ich sag es nochmal: Es ist kein geplantes ding dass ich jedesmal erwarte, wenn sie bei mir ist. Doch ich bin einfach noch so Energie und Lustvoll dass man 2-4mal in der Woche sex haben kann! Wieviel mal den noch.

    Das nächste was ich machen werde ist Reden, wir reden sowieso über alles und dann spreche ich sie einfach drauf an. Ich habs zwar schonmal grob getan und es hieß "weiß nicht" aber ich werde eine Lösung finden. Danke an die, die mir wirklich helfen wollten und nicht meine Art, wie ich bin, verurteilt haben, denn ich weiß wie ich bin auch ohne eure teils dummen kommentare!
     
    #15
    Straclotus, 18 September 2006
  16. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    Single
    Also ich möchte eigt fast immer Sex wenn ich ihn sehe...wir haben auch mehrmals in der Woche und am Wochenende wenn ich 2 Nächte bei ihm penne, haben wir eigt immer 2-4 mal Sex...
    Wir haben beide unseren Spaß daran, also auf mich kann das nicht zutreffen das Frauen weniger Sex wollen als Männer...:tongue:
     
    #16
    Freshminze, 18 September 2006
  17. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Na ich sag ja net das man ohne sex leben muss.
    Aber man sieht HIER das viele den Wert des Sexuallem verloren haben und es überhaupt selbstverständlich ist zu ficken. Nur weil es normal und schön ist heißt es nicht es ist selbstverständlich bei der Person. (Irgendwem ficken hauptsache Muschi vor Auge?)
    Meine Rosarote Brille ist nicht Rosa sondern Schwarz und die ziehe ich nur im Sommer oder zu Shootings an :grin:
    Wenn ich aus dem Solarium drausen bin, bin ich auch immer Befriedigt......
     
    #17
    Playbunny06, 18 September 2006
  18. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Da schließ ich mich ihr leider an. Ist also keine Männersache. :geknickt:
     
    #18
    Witwe, 18 September 2006
  19. Mirija
    Mirija (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    Verlobt
    Hm, ich bin auch ein Mädchen, das das gleiche Problem hat. Hätte zur Zeit eigentlich permanent Lust auf Sex, krieg aber keinen...

    Ich finde Sex in einer Beziehung schon wichtig und dass man auch sexuell zusammenpasst, sag ich mal... Natürlich kann man Kompromisse eingehen, ist doch klar. Aber ich distanziere mich an dieser Stelle davor, irgendwem sagen zu wollen, wieviel Sex am Tag/in der Woche/monat/jahr "normal" sei. Wie gesagt, die Bedürfnisse sollten sich meiner Meinung nach halt in etwa decken, damit es funktioniert.
     
    #19
    Mirija, 18 September 2006
  20. Flyhigh
    Flyhigh (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Alles Vorurteile und gesellschaftliche eingetrichterte Binsenweisheiten!

    Fakt ist, das Frauen genauso sexuell veranlagt sind wie Männer, wenn nicht sogar noch mehr!

    Das Problem ist nur, dass eine Frau es in unserer, immer noch konservativen Gesellschaftsordnung deutlich schwerer hat, zu ihrer Sexuallität zu stehen!

    Bestes Beispiel: Geht mit Eurer sexy angezogenen Freundin nachmittags in ein Straßencaffee und ihr werdet feststellen wie sich die Leute das Maul über sie zerreißen und sie sogleich als Flittchen abgestempelt wird. Im europäischen Ausland (grade in Skandinavien) ist das ganz anders. Da wird eine hübsche Frau im Minirock nicht schief angekuckt!

    Ihr kennt das doch: Ein Typ, der sich reihenweise durch die Betten vögelt ist bei uns in den Augen vieler ein wahrer Held. Eine Frau die das gleiche macht, wird von der Gesellschaft dafür verachtet und als "Schlampe" gebrandmarkt. Sie kommt für viele Männer für eine Beziehung gar nicht mehr in Frage, obwohl man(n) ihr und sich selbst nie die Chance gegeben hat sie richtig kennenzulernen!

    Andererseits will aber jeder Mann so eine (wilde, hemmungslose) Frau im Bett haben und am besten soll natürlich die eigene Freundin so eine sein, dass aber bitteschön nur im stillen Kämmerlein ohne, dass es äußerlich sichtbar wäre und vor allem ohne die Vergangenheit mit anderen Männern! Nach außen hin soll sie das brave treue Mädel an seiner Seite (die seinen eigenen gesellschaftlichen Status aufwertet) sein und im Bett abgehen wie eine Rakete.

    Das passt nicht zusammen! Das Problem mit der weiblichen Unlust ist sozusagen auch eine Konsequenz der männlichen Einstellung zur weiblichen Sexuallität.

    Eine Frau hat dadurch (unnötiger Weise) tatsächlich einen Ruf zu verlieren! Allzuleicht wird sie als Schlampe gebrandmarkt und einem bestimmten Klischee zugeorndent.

    Deshalb ist das Allerwichtigste, das Dir eine Frau vertrauen kann, dass ALLES was ziwschen Euch geschieht auch unter Euch bleibt. Sagt ihr, dass es Euch gefällt, wenn sie sich so richtig gehen lässt und das sie sich bei Euch absolut sicher fühlen kann. Ihr müsst ihr vermitteln, dass es Euch egal ist, mit wievielen Männern sie vor Euch im Bett war und ihr sie nicht dafür verurteilt!

    Wenn Ihr in der Lage seit, ihr dieses Gefühl der Vertrauheit und Sicherheit zu geben, werdet ihr Dinge mit Eurer Freundin erleben, die ihr niemals für möglich gehalten hättet. Guter Sex ist bei Frauen mehr noch als bei Männern eine Kopfsache!

    Grüße

    Chris
     
    #20
    Flyhigh, 18 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hat Mann mehr
User89
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Oktober 2014
40 Antworten
LoLaBunny
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2013
15 Antworten