Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hochbett oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von User 29290, 17 April 2008.

  1. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich habe eine neue Wohnung in Aussicht, die eigentlich perfekt ist. Der einzige Haken ist, dass es nur ein Hochbett gibt. Kein wackeliges Ding, sondern eher so Loft maessig. Die Raumhoehe ist auch kein Problem.
    Hier sind Bilder:
    [​IMG]
    Bett von unten:
    [​IMG]
    Der Rest des Wohn/Schlafzimmers (es gibt auch noch eine grosse Kueche mit Sofa und Esstisch):
    [​IMG]

    Ich hatte noch nie ein Hochbett und kann mich nicht entscheiden, ob es mich genug stoert, um die Wohnung nicht zu nehmen. Eigentlich finde es ganz cool, aber es ist eben auch irgendwie unpraktisch.

    Hat von euch jemand ein Hochbett und kann was zu den Vorteilen und Nachteilen sagen? Kommentare, ob und warum es fuer euch ok waere oder eben nicht, sind auch willkommen.
     
    #1
    User 29290, 17 April 2008
  2. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #2
    Mìa Culpa, 17 April 2008
  3. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    ich finde ein Hochbett auch total toll, hätte aber bedenken.
    Du musst immer die Leiter hoch, egal in welchem Zustand, stell dir vor du hast im Rücken oder einen kaputten Fuss, dann ist es nicht mehr so toll.
     
    #3
    User 37583, 17 April 2008
  4. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Die Bedenken habe ich halt auch. Das ist auch das einzige, was mir dabei Sorgen macht. Aber ich wuerde mir sowieso noch ein Schlafsofa/Gaestebett fuer Besuch zulegen. Darauf koennte ich im Notfall ja auch selber schlafen.
     
    #4
    User 29290, 17 April 2008
  5. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    So ein stabiles Hochbett ist toll! Gerade das dunkle Holz gefällt mir super! Nur würde ich einen anderen Vorhang anbringen:zwinker:

    Der Platz ist wie gesagt ein großer Vorteil. Und ich dfinde es hat etwas richtig gemütliches, wie so ne kleine Höhle und ist nicht so das "traditionelle" Schlafzimmer.
    Ist es im Wohnzimmer, also ein ein-zimmer-appartement? Wär natürlich auf Dauer vielleicht doof, nicht mal so nen extra Rückzugsraum zu haben mit all den privaten Dingen, die man vlt nicht im Wohnzimmer rumstehen lassen will.
     
    #5
    User 25573, 17 April 2008
  6. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #6
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 17 April 2008
  7. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    Mit den bedenken naja die finde ich nicht jetzt nicht so aussagekräftig
    WEnn du eienen kaputten Fuß hast und im 5 Stock wohnst musst du da auch hoch :smile2: oder du hast es im Rücken und musst den einkauf in den fünften Stockbringen

    Also das stockbett wäre für mich der miet/kaufgrund schlecht hin.
    Praktisch und sieht gut aus, brauchst nicht das bett machen, sparst unmengen an platz

    von sowas habe ich immer geträumt.
     
    #7
    carstonia, 17 April 2008
  8. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Mir gefällt das, ist doch irgendwie praktisch und kuschelig. Man spart viel Platz und kann es sich in einer dunklen Ecke richtig gemütlich machen.
     
    #8
    Subway, 17 April 2008
  9. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    was anderes was dagegen spricht fällt mir nicht ein. Ich kenne viele Leute die in Altbauwohnungen wohnen und Hochbetten haben, kein einziger ist unzufrieden damit.
     
    #9
    User 37583, 17 April 2008
  10. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich war noch nicht in der Wohnung. Meine Bekannte hat mir die Bilder geschickt, die sie gemacht hat bevor sie eingezogen ist. Kann sein, dass sich da Vorhangsmaessig eh was geandert hat, aber den wuerde ich sonst auch wegmachen/austauschen.:zwinker:

    Es gibt noch eine grosse Wohnkueche mit Sofa und grossem Esstisch. Ich habe aber auch sowieso nie Unordnung oder persoenliche Sachen offen rumstehen. Hatte ja bis vor kurzem nur ein recht kleines WG-Zimmer, in dem auch Freunde zu Besuch kamen.

    Stimmt auch wieder. Die Wohnung ist im 3. Stock Altbau. Wenn ich da nicht laufen kann, habe ich sowieso ein Problem.
     
    #10
    User 29290, 17 April 2008
  11. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab mir früher immer ein Hochbett gewünscht, ich fand das immer Klasse, ging nur bei mir nicht weil ich hier eine Dachschräge hab.

    Also für mich wäre das jetzt weder ein pro noch ein contra Argument. Wenn die Wohnung ansonsten super ist, würde mich das Bett ganz sicher nicht stören. Und praktisch ist es ja auch. Was mir wichtig wäre ist eben dass es stabil ist, aber das ist es bei dir ja. Vorallem finde ich klasse dass es nicht nur einfach ein Hochbett ist, sondern so ein kleiner Bereich der eben erhöht liegt.
     
    #11
    Chielo, 17 April 2008
  12. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Seh ich ganz genauso. Stelle ich mir auch sehr gemütlich vor, dann hat man seine eigene kleine gemütliche Höhle. :smile: :engel:
     
    #12
    envy., 17 April 2008
  13. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Das denk ich auch.
    Zumal auf den Fotos sieht es ja nicht wie ein einfaches Hochbett aus, sondern eher wie eine kuschelige Schlafniesche :herz:
    Altbauten sind eh richtig geil. Ich würd die Wohnung nehmen. Gerade wegen des Hochbettes, das hat doch was :smile:
     
    #13
    User 75021, 17 April 2008
  14. User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    984
    113
    67
    in einer Beziehung
    Sehe ich auch so.
     
    #14
    User 76373, 17 April 2008
  15. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Klaaar :smile: Sofort zugreifen :tongue: sind doch spitzenklasse!

    Als kleines Kind hatte ich immer ein Hochbett :tongue: und habe mir inzwichen auch überlegt, dass wenn ich ausziehe, es vlt ganz praktisch ist. Man hat einfach noch super viel Platz extra..

    Eine Freundin hat zb unter ihr Bett einen begehbaren Kleiderschrank reingebaut :grin: über cool :smile: :smile:

    Viel Glück!
     
    #15
    babyStylez, 17 April 2008
  16. Dirkules41
    Dirkules41 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi,

    also ich habe auch schon Bekanntschaft mit einem Hochbett gemacht.
    Die ganzen Vorteile, die hier schon aufgezählt wurden brauch ich ja nicht zu wiederholen. Vor allem der Platzgewinn, grade bei einer so hohen Wohnung, ist immens. Drei Argumente könnte ich noch einwerfen, einfach aus Erfahrung...

    1. Bei bestimmten Aktivitäten :tongue: kann es schonmal quitschen und unangenehme Geräusche geben, wobei wenn ich das Bild betrachte sieht diese Konstruktion sehr stabil und unerschütterbar aus. :grin:
    Davon abgesehen ist die Wohnung bestimmt sehr lärmresistent, grade bei so Altbauten kann man sich manche Lautstärke mehr erlauben als in den heutigen Bauten.

    2. Die Matratze braucht eigentlich nach unten auch Luft. Das sieht bei der Konstruktion nicht so vorteilhaft aus...aber dann müsste man vielleicht die Matratze öfter wenden oder je nachdem was du darunter mit dem Platz vorhast auch Löcher bohren....:geknickt: :geknickt:

    3. Ein ungemeiner Vorteil ist die Treppe. Glaub mir, du wirst dich morgens nach den paar Stufen gleich aktiver fühlen als bei einem normalen Bett. Ein bisschen Frühsport hat noch niemandem geschadet. :cool1:
     
    #16
    Dirkules41, 17 April 2008
  17. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :-D Besonders lustig wirds, wenn du besoffen die Treppe hoch musst :engel:
     
    #17
    User 75021, 17 April 2008
  18. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ja, das habe ich auch gedacht.:-D Aber man kann ja noch auf dem Sofa versacken.:engel:
     
    #18
    User 29290, 17 April 2008
  19. User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    Ich mag an Hochbetten nur nicht, wenn sie wacklig sind oder quitschen oder wenn man zwischen Matratze und Decke nicht mehr genug Platz hat und Gefahr besteht, dass man sich den Kopf stößt, da dein Bett aber sehr stabil aussieht und auch nach obenhin noch genug Platz ist, würde ich die Wohnung mit dem Bett wohl nehmen, wenn sonst auch alles passt.
     
    #19
    User 40336, 17 April 2008
  20. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    Von mir aus, kann ich dir da nur ein 100%iges pro geben. Ich hatte früher selbst auch mal ein Hochbett, selbstgebaut (mit viel lieber Hilfe natürlich :zwinker: ). Das war einfach nur super und es haben mich viele darum beneidet.

    Allerdings denke ich auch, wie es Dirkules41 bereits angesprochen hat, die Matraze braucht Luft nach unten hin. Gibt es da irgendwie noch einen Hohlraum oder andere Belüftungsmöglichkeiten unter der Matraze? Kann man auf dem Bild ja nicht erkennen.
    Aber auch denn es diese Möglichkeiten bereits hat, musst du ab und an die Matraze mal hochstellen/rausnehmen und durchlüften lassen (im Sommer in den Raum stellen bei geöffneten Fenstern den ganzen Tag z.B.), habe ich auch immer gemacht, ich hatte keine Probleme mit "müffeln" oder so.
     
    #20
    User 25480, 17 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hochbett
CCFly
Umfrage-Forum Forum
26 Februar 2009
21 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
14 Juli 2008
12 Antworten
Tiffi
Umfrage-Forum Forum
18 Dezember 2005
9 Antworten
Test