Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich komme nicht mehr an meinen Freund ran

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von wirbelsturm, 12 August 2007.

  1. wirbelsturm
    Ist noch neu hier
    723
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hey ihr!

    Es geht seit mindestens einen Monat schon so. Am Anfang war es noch nicht sooo schlimm, da wollte er nur weniger Zärtlichkeiten.
    Aber seit wir zusammen im Urlaub waren geht es mit unserer Beziehung Berg ab. Im Urlaub wollte er immer nur Sex, ich wollte aber nicht immer, und schon war er wieder zutiefst beleidigt und hat kein Wort mit mir gesprochen. Dann hat jeden Tag seine Mutter angerufen, was mich natülich genervt hat, das habe ich ihm gesagt und schon war er wieder beleidigt und hat kein Wort mit mir gesprochen. Zwischendurch kamen Sachen wie: Du gehst mir auf den Sack, du bist bekloppt...
    Als wir nach zwei Wochen wieder zu Hause waren fuhren wir einen Tag zu seinen Eltern, sein Bruder hatte Geb. Die haben einen Hund, und der war die ganze Zeit nur im Zwinger. Das fande ich nicht so toll und wollte mit ihm drüber reden. Und prompt kamen wieder Sachen wie: Du findest also wir kümmern uns zu wenig drum, das ist alles unsere Sache wie wir mit dem Hund leben und das geht dich gar nix an...
    Wir waren dann noch eine Woche bei ihm zu Hause weil meine Eltern noch im Urlaub waren. Direkt neben ihm wohnt meine Oma. Ich bin jeden Tag zu ihr gegangen, weil wir uns ewig nicht mehr gesehen haben. Mein Freund musste früh raus und kam Nachmittags erst wieder von Arbeit. Ich habe nach dem Aufstehen sein Geschirr abgewaschen und unser Bettzeug weggeräumt. Am ersten Tag hat er sich dafür bedankt. Aber am vierten Tag kamen dann Sprüche wie: Du hättest ja mal dies tun können, du hättest ja mal das tun können und das und das, aber nein, stattdessen sitzt du jeden Tag bei deiner Oma...
    Am Tag darauf knallte er mir seinen Rucksack vor die Füße und sagte: Pack aus.
    Ich meine wenn er gesagt hätte : Kannst du den mal bitte auspacken ich will mich mal kurz ausruhen- wäre das ja okay, aber so nicht.
    Dann sagte er gestern abend das wir ja mal wieder kuscheln könnten, aber nein, er wollte lieber Computer spielen und als er ins Bett kam ist er sofort eingeschlafen. Und am Abendbrottische sagte er mir dann: Zum Glück muss ich dich am Montag nicht sehen!
    Das hat mich alles total verletzt, er geht mich nur noch an, bei jedem Wort was ich sage, und ich habe schon darauf geachtet in einem ordentlichen TOn zu reden und ihn nicht zu provozieren. Ich habe ihn schon gefragt ob er mich denn eigentlich noch liebt- ja, macht er. Aber in die Augen konnte er mir dabei auch nicht schauen.
    Ich könnte jeden Tag heulen weil er mir immer wieder so weh tut. Das ganze verfolgt mich schon bis in die Träume, ich träumte, das er vor meinen Augen mit einer anderen rumknutscht, oder das er mit einer anderen schläft.
    Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich will ihn nicht mehr sehen, ich würde am liebsten die Beziehung beenden, das habe ich ihm schon gesagt, aber das hat ihn nicht gejuckt.
    Habe ich jez in den letzten drei Wochen sein wahres Gesicht kennen gelernt oder hatte er einfach durchweg schlechte Laune??
     
    #1
    wirbelsturm, 12 August 2007
  2. Larissa333
    Gast
    0
    Warum tust du es nicht? Warum machst du nicht Schluß?

    Das ist doch keine schöne Beziehung, das ist doch keine Liebe.
    Er ist nur noch genervt von dir und benutzt dich als Putze und behandelt dich schlecht, du bist nur noch verletzt und unglücklich.
     
    #2
    Larissa333, 12 August 2007
  3. wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    723
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Weil ich nicht einsehen will das es zu Ende geht. Es war immer so wunderschön mit ihm, ich will nicht das es aus ist. Und weil ich immernoch die Hoffnung habe das er es vllt einsieht das er sich falsch verhalten hat und sich wieder mehr anstrengt. Uns verbindet so viel, wir sind sehr gute Freunde und gleichzeitig lieben wir uns. SOwas will ich nicht verlieren:cry:
     
    #3
    wirbelsturm, 12 August 2007
  4. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Die Beziehung tut dir ja nicht wirklich gut, dann ist es am Besten, wenn du sie beendest.
    Wenn er das nicht akzeptiert, sei einfach unerreichbar.

    Handy: geh nicht ran, erwidere keine SMS
    Telefon:lass ausrichten, du seist nicht da
    Freunde: sagen nicht, wo du bist und "schützen" dich
    Internet/ICQ: block ihn
    Irgendwann wird er aufgeben, denn anscheinend liegt ihm nicht mehr viel an der Beziehung.
    Viel Glück
     
    #4
    User 76941, 12 August 2007
  5. wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    723
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Aber schon der Gedanke tut weh das ihn das ganze egal sein wird
     
    #5
    wirbelsturm, 12 August 2007
  6. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Was wrdest du denn einer Freundin raten, die ein ähnliches Problem hat?
    Wahrscheinlich doch, dass es keinen Zweck mehr hat, eine solche Beziehung aufrecht zu erhalten.
    Du tust dir nur selber we, wenn du das weiterhin mitmachst.
    Manchmal sollte man an sich selbst denken und erst danach an andere.
    Falls du partout nicht Schluss machen möchtest, dann sprich mit deinem Freund.
    Stelle ihm klipp und klar dar, was sich ändern muss, damit die Beziehung noch eine Chance verdient.
    Wenn er sich nicht ändert, dann geh!
     
    #6
    User 76941, 12 August 2007
  7. wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    723
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde ihr wohl genau dasselbe raten.
    Ich habe schon gefragt was mit ihm los ist, habe gesagt das er mich nur noch verletzt, das er in letzter Zeit ziemlich grob geworden ist, das ich ihn nicht mehr so lieben kann wie früher. Aber er hat sich deswegen noch nicht entschuldigt. Ich musste deswegen weinen und er saß nur vor mir und hat auf den Boden gestarrt, früher hätte er mich spätestens da in den Arm genommen.
    Aber ich bekomme keine Antwort auf meine Frage.
    Ich hoffe immernoch das es daran liegt weil wir uns jez drei Wochen lang auf der Pelle gehockt haben. Aber wie sol das dann werden, wenn wir wirklich zusammen wohnen? Hat die Beziehung keien Zukunft?
     
    #7
    wirbelsturm, 12 August 2007
  8. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Ganz einfach gesagt: Nein, wenn du doch mal vorhast, glücklich zu sein.
    Glaub mir, ohne ihn, geht es dirbesser.
    Natürlich wird eserstmal schwer und du wirst traurig sein, aber danach wirst du seine Fehler genauso sehen, wie ich.
    Da du ja schon mit ihm geredet hast und da von ihm keine Reaktion kam, die darauf hindeutet, dass er noch eine Beziehung möchte, ist es unnötig, nochmla darüber zu reden, höchstens um ihm zu sagen, dass du dich von ihm trennst. Auch wenn es hart ist, du wirst danach echt glücklicher sein.
    Off-Topic:
    ich war auch schon mal in einer ähnlichen Situation, ich hab Schluss gemacht, es ging mir ne Zeitlang nicht gut , aber danach fühlte ich mich viel besser.

    Trau dich und mach den Schritt in die richtige Richtung :smile:
     
    #8
    User 76941, 12 August 2007
  9. wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    723
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Aber ich habe so ein schlechtes Gewissen dabei. Ich habe dann das Gefühl das ich ihn irgendwie im Stich lasse, wenn ich Schluss mache
     
    #9
    wirbelsturm, 12 August 2007
  10. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Und er lässt dich grade nicht im Stich????
    Er hat dich nicht getröstet, keine körperliche Näher, geschweige denn seelische.
    :kopfschue
     
    #10
    User 76941, 12 August 2007
  11. wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    723
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Vllt schreib ich ihm einen brief?wenn er dann nix macht...
     
    #11
    wirbelsturm, 12 August 2007
  12. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Wenn du das für richtig hältst.
    Aber ich glaube nicht, dass sich dann irgendwas ändert :kopfschue
    Mehr als dir dazu zu raten, ihn loszulassen, kann ich nicht.
     
    #12
    User 76941, 12 August 2007
  13. Sceneslut
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Na hallo?! Dann ja wohl erst Recht. Brauchst Du so 'nen Mann etwa? Früher was es mal schön, okay, aber die Zeiten sind vorbei. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende (hach, der Spruch passt auch überall :grin:)!
     
    #13
    Sceneslut, 12 August 2007
  14. wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    723
    0
    0
    vergeben und glücklich
    ich schreibe ihm doch keinen brief. aber ich habe eine sms von ihm bekommen. er wüsste, das er in letzter zeit sehr impulsiv wäre, aber er will nicht das wir uns trennen, weil er mich so sehr liebt und ich das schönste wäre was ihm je passiert ist.

    was soll ich davon halten? ich habe nicht geantwortet, und er meldet sich jez auch nicht mehr.
     
    #14
    wirbelsturm, 12 August 2007
  15. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Na, ich halte da jetzt nicht wirklich viel davon.
    Zu ner Entschuldigung gehört schon mehr als eine SMS.
    Lass ihn zu dir kommen, soll er dir persönlich sagen, was in ihm vorgeht.
     
    #15
    User 76941, 12 August 2007
  16. wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    723
    0
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaub kaum das er kommt
     
    #16
    wirbelsturm, 12 August 2007
  17. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    mädel wach auf!der kerl will einfach das schluss ist,ist aber zu wohl feige die sache selbst zu beeenden!deshalb mach du es!
     
    #17
    User 12216, 12 August 2007
  18. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Dann hat er wohl Pech gehabt.
    Er ist einfach feige.
     
    #18
    User 76941, 12 August 2007
  19. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    dann warte das doch jetzt einfach ab.
    ich würde mich an deiner stelle nicht mehr bei ihm melden,wenn er es wirklich ernst meint,muss er sich schon persönlich bei dir entschuldigen.
     
    #19
    User 77157, 12 August 2007
  20. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    ich glaub ihr hockt einfach zuviel aufeinander.wie wärs denn mal,wenn jeder ein paar nächste in seinem eigenen bett verbringt.
     
    #20
    Sonata Arctica, 12 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - komme mehr meinen
Popcorn
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2013
5 Antworten
Redra
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 August 2013
12 Antworten
Sabi30
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juni 2013
11 Antworten