Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich weiß einfach nichtmehr was ich machen soll...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Thierry20, 10 Januar 2008.

  1. Thierry20
    Thierry20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Verliebt
    Hi!
    Ok ich fang von vorne an.
    Ich bin 21, hatte im Sommer meine erst Freundin, sie ist 23. wir waren 2 Monate zusammen. Das war die schönste Zeit meines Lebens. Zumindest der erste Monat. Dann kam Nämlich eine email von ihrem Ex: Es tut ihm leid, bla etc...Dann hat sie gemerkt, dass sie noch was für ihn Empfindet, wollte aber trotzdem mit mir zusammen sein, eineen Monat später konnte sie mich nichtmal mehr richtig küssen, Wir haben dann gesagt, wir machen eine Pause und bleiben Freunde, bis sie Ihre Gefühle verarbeitet hat, wie auch immer(zu dem >Zeitpunkt wollte sie nicht mehr mit ihm zusammenkommen, das hat bestimmte Gründe..) Nach der ersten mail ist sie zu ihm hin und er hat ihr erzählt warum er schluss gemacht hatte. Dann hat sie alles verstanden und sich neu verliebt...(sry der satz passt nicht in den ablauf, nur zur erklärung nochmal) Sie hatte in den einen Monat nach der mail nicht mit ihm Kontakt.Bis auf den Besuch. Dann hat sie ihm aber doch geantwortet. Und er hatte dann gerade Geburtstag, das ist sie hin und das Wochenende darauf hat sie ihn in Hannover besucht (er wohn 200km weg.) Wir haben am den Sonntag dieses WE telefonniert, da sagte sie, sie sind wieder zusammen.
    Naja, seit dem gehts mir mal sehr schlecht und mal schlecht. Und selten trotzdem auch mal gut (z.B wenn ich sie sehe...) Wir wollten von dem Zeitpunkt an gute Freunde bleiben. Sie ist ein ganz toller Mensch, den ich nie verlieren möchte, trotzdem würde ich gern mit ihr z.b über ihren Freund und dessen Probleme reden (was für welche spielt keine rolle) aber wenn ich allein den namen höre könnt ich kotzen(sry für den ausdruck) ich habe ihn noch nie live gesehen. Ich mag ihn einfach nicht. Und will ihn auf keinen Fall kennenlernen. Ich denke jeder weiß schon warum. Nochmal zu dem Mitihrreden...Genau das ist es was eine gute Freundschaft ausmacht. Zumindest ein großer teil. Meiner meinung nach. Und ich denke sie erwartet das auch, zumindest, dass ich mich mal interessiere wie es ihr geht in der Beziehung, das sie so große bedenken hatte (wegen der Sache mit ihm) Ich kann sie aber einfach nicht darauf ansprechen. Auch wenn ich vermutlich genau weiß warum, also weiß wovor ich angst habe. Nämlich, dass sie mir sagt, dass alles super ist. Und ich will nicht, das alles super ist. Ich will sie.
    Ich denke ich mache die Freundschaft kaputt, indem ich nicht mit ihr rede. Aber das kann ich eben nicht.
    Ich muss noch sagen, dass die Zeit nich teinfach nutr schön war weil ich eine Freundin hatte. Sondern weil ich mit IHR zsammen war. In der Zeit habe ich mir manchmal vorgestellt, wenn die, oder die da jetzt mit mir hier wäre...das konnte ich mir nie vorstellen, auch jetzt immer noch nicht.

    Danke für euer lesen. Bitte sagt was ich machen soll
     
    #1
    Thierry20, 10 Januar 2008
  2. Franka
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    103
    1
    Single
    Hallo erstmal!

    Du willst eine Beziehung mit ihr und keine Freundschaft... du liebst sie und es tut dir doch nur weh, sie zu sehen, aber nicht anfassen zu dürfen, nicht küssen, nicht in den Arm nehmen... Es ist bestimmt nicht gut für dich, jetzt einen auf Freundschaft zu machen und dir ihre Beziehungsprobleme anzuhören!

    Das kannst du mal machen, wenn du über sie hinweg bist! Ich weiß, das ist hart, aber es ist besser, wenn ihr euch (vorerst) nicht mehr seht!

    Alles Gute
    lg
     
    #2
    Franka, 10 Januar 2008
  3. JustAboutABoy
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    Kein Kontakt mit ihr.

    Sie mag es ja als Freundschaft anschauen, aber du bestimmt nicht. Die spielst ihr und dir selbst was vor - und sie wird dich immer und immer wieder verletzen weil sie wahrscheinlich nicht diesselben Gefühle hat wie du.
     
    #3
    JustAboutABoy, 10 Januar 2008
  4. Thierry20
    Thierry20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Verliebt
    Ich denke, wenn dann muss ich ihr das aber persönlich sagen. Hoffe ich krieg das hin...Ich weiß nich twie weit ich dabei gehen soll (mit ich liebe dich...und so?) Ich denke sie wird geschockt, oder überrascht oder so sein, Oder soll ich ihr einfach sagen, dass es besser ist wenn wir uns nicht mehr sehen?
     
    #4
    Thierry20, 10 Januar 2008
  5. Franka
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    103
    1
    Single
    Wenn es keine Chance für euch gibt und es keinen Sinn macht, um sie zu kämpfen, ist das wohl das Beste, so leid, wie's mir tut :kopfschue
     
    #5
    Franka, 10 Januar 2008
  6. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich glaube du solltest auch in dem Gespräch schon auf Abstand gehen und sagen, das es von dir aus nicht klappt sie zu sehen. Das wäre die "geordneter Rückzug"-Methode.

    Du könntest natürlich probieren um sie zu kämpfen, allerdings bin ich mir nicht sicher, wie. Bestimmt nicht aus einer "bester Freund"-Position raus, das kann ich mir nicht vorstellen, das das klappt.

    Auf jeden Fall *musst* du an der Situation was ändern, sonst machst du dich nur selbst kaputt!
     
    #6
    einTil, 10 Januar 2008
  7. User 70345
    Verbringt hier viel Zeit
    605
    103
    12
    in einer Beziehung
    Ich war mal in einer Situation,die so ähnlich war.

    Ich hatte so etwas wie eine Freundin.Plötzich hatte sie nen Freund.
    Wir blieben trotzdem beste Freunde und ich hörtemir an wie toll er ist und bla.Das volle Programm.

    Und weißt du was? Sie kam sogar zurück.
    Und jetzt? Ist sie wieder weg.Wieder wegen dem.

    Ich wünsche mir wirklich ich hätte damals den Kontakt abgebrochen und wäre nun über sie hinweg anstatt jetzt das ganze nochmal mitzumachen,gut sie erzählt nichts von ihm aber weg is se trotzdem.

    Hoffe du verstehst,was ich damit sagen will.:zwinker:
     
    #7
    User 70345, 10 Januar 2008
  8. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    Ich würde ihr einfach klar machen, dass du zwar gerne für sie da wärst, ihr gerne eine Freundschaft bieten würdest, dass es aber aufgrund deiner Gefühle für sie nicht geht.
    Ist ja auch vollkommen nachvollziehbar, dass man in deiner Situation erstmal noch zu verletzt und traurig ist, um direkt auf die Freundschaftsebene überzugehen und sich tagtäglich den Schmerz anzutun.

    Ich habe da keinerlei Bedenken, dass ihr das irgendwie komisch vorkommen wird. Klar wird sie vielleicht enttäuscht sein, dich zunächst ganz zu verlieren, da SIE ja (nur) noch freundschaftliche Gefühle hegt. Aber du hast tiefergehende und noch dazu verletzte und sie wird selbst sehr genau wissen, dass du zeit brauchst. Sie kann dir deswegen keinen Vorwurf machen.
    Vielleicht ist ja irgendwann die Wunde soweit verheilt, dass du wieder vorsichtigen Kontakt zu ihr haben kannst.
    Vielleicht auch nicht. Das wird man sehen.
    Aber jetzt, unmittelbar nach der Trennung, ist es eigentlich unfair dir gegenüber, einen direkten Umsprung auf eine freundschaftliche Ebene zu erwarten :zwinker:
     
    #8
    User 81102, 10 Januar 2008
  9. Thierry20
    Thierry20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Verliebt
    Danke erstmal für eure Ratschläge. Aber ich weiß nicht ob ich es fertig bringe ihr das zu sagen. Ich will sie nicht verletzen, was sie dadurch ganz bestimmt wäre. Außerdem glaube ich, dass wenn ich ihr versuche es zu erklären/erzählen, ich das nicht so rüberbingen kann, wie ich es wirklich meine (ich bin nicht der Mann der großen Worte) Deshalb habe ich überlegt, obwohl ich weiß, dass es ziemlich Feige ist, ihr einen Brief oder eine email zu schreiben. Aber wohl eher einen Brief und ihr den persönlich zu geben. Wäre das zu feige? Wie das Beispiel per SMS schluss machen oder so, das finde ich das letzte. Von daher bin ich mir nicht sicher ob das dem Nahe kommt.
    Achja. Ich weiß nicht ob ich das am Anfang richtig geschreiben habe, oder unverständlich...nur weil Brautprinzessin sagte "unmittelbar nach der Trennung" ist es ja jetzt nicht mehr. Ist 5 Monate her
     
    #9
    Thierry20, 10 Januar 2008
  10. Akuma
    Akuma (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm...erst warst du recht als "Trostfreund" nach ihrer gescheiterten Beziehung. Sie wollte sich von ihrem Ex ablenken und hat sich da mal gleich in die nächste Beziehung gestürzt (obwohl von ihrer Seite aus wahrscheinlich nie echt Gefühle für dich da waren)

    Dann geht sie zu ihrem Ex zurück, sagt dir ganz trocken sie wär jetzt wieder mit ihm zusammen und jetzt benutzt sie dich als seelischen Mülleimer für ihre Beziehungsprobleme? :kopfschue

    Und du machst das schon 5Monate mit, leidest wie Sau und machst dir drüber Gedanken dass du die "Freundschaft" auch noch so fair wie möglich beendest und sie nicht verletzt? Mannomann :ratlos:

    Auch wenns für dich hart ist, brich den Kontakt ab. Würde an deiner Stelle nicht hinfahren, das macht es dir nur noch schwerer. Finde eine freundliche aber bestimmte Mail das du keinen Kontakt mehr willst wäre fair genug. Sie wirds verstehen.
     
    #10
    Akuma, 11 Januar 2008
  11. QuendaX
    QuendaX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    nicht angegeben
    Ach komm.
    Rennt zu ihrem Ex zurück und du willst jetzt für sie Beziehungsratgeber spielen? Und dann? Was erhoffst Du dir daraus? Du leidest wie ein Köter und sie pickt sich von allen Seiten die Rosinen raus?

    Brich den Kontakt ab. Jetzt.
     
    #11
    QuendaX, 11 Januar 2008
  12. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich muss Quendax leider recht geben. Sieht schlecht für Dich aus. Um Dich nicht selbst noch mehr zu verletzen, bleibt nur der Kontaktabbruch. Was anderes wäre, wenn Du sie über Jahre kennen würdest, da überlegt man sich schon sehr gut ob man den Kontakt abbrechen will.
     
    #12
    User 48403, 11 Januar 2008
  13. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Viele Leute schaffen es in einer solchen Situation nicht, auch mal an sich selbst zu denken. Grund: Liebe macht die ratio kaputt :zwinker:

    Aber versuch mal, es so zu sehen: von deiner Seite mag es Liebe sein, sie ist dir wichtig.
    Ihr ist aber ihr Exfreund wichtiger als du. Ihn liebt sie, dich nicht. Dir hat sie weh getan, auf dich keine Rücksicht genommen.

    Du sollst dich jetzt nicht an ihr rächen oder etwas in der Art. Du musst nur einsehen: von ihr kannst du nichts erwarten, sie hat dir nichts Gutes getan. Es ist nur recht und billig, nein: es ist nötig! - dass du, um dich selbst zu schützen, jetzt auf Distanz gehst, und du hast jedes Recht, ihr das ganz offen zu sagen: "DU hast dich für den anderen entschieden, ich wollte dich und nicht nur deine Freundschaft. Als Konsequenz dieser von dir gewollten Entwicklung breche ich den Kontakt ab."

    Denk an dich.
     
    #13
    many--, 11 Januar 2008
  14. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    dann leidest du schon seit 5 Monaten darunter? Die Zeit ist gekommen, das abzubrechen, auch wenn es dir schwer fällt.
    Du brauchst keine Angst haben, sie zu verletzen, immerhin
    sollte ihr soviel an dir liegen, dass sie Verständnis hat, wenn
    es dir schwer fällt, ihren "Mülleimer für Beziehungsprobleme" (wie hier jemand so wunderbar sagte :smile: ) dar zu stellen.
    Wenn sie das nicht versteht, ist sie eh nicht der Mensch, dem man viel Zeit und Gefühle widmen sollte.

    Wach auf und denk nicht so sehr an andere. Denk an dich :zwinker:
    SIE hat mit dir SCHLUSS gemacht und ist ganz trocken zu ihrem Ex zurückgewechselt und du hast Angst, SIE zu verletzen, wenn du ihr sagst, dass es dir WEH tut, wenn ihr befreundet seid?!

    Mach dir keine Sorgen :zwinker: Schreib ihr einen Brief, wenn du deine Worte nicht so rüberbringen kannst. Aber mach irgendetwas! Du hattest schon direkt nach der Trennung das Recht, dich zu distanzieren und zwar jedes Recht der Welt. Sie kann froh sein, so einen tollen Menschen kennen gelernt zu haben.
     
    #14
    User 81102, 11 Januar 2008
  15. Thierry20
    Thierry20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Verliebt
    Danke, das ist lieb von euch. Zum Glück seid ihr alle einer Meinung :smile: So fällts mir viel leichter.
    Viele Grüße an alle
     
    #15
    Thierry20, 11 Januar 2008
  16. Thierry20
    Thierry20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Verliebt
    ich habe den Brief fertig geschreieben und ewig gebraucht. Nicht, dass es besonders viel ist...ich möchte ihn nicht hier reinschreiben, deshalb würd ich micht freuen, wenn jemand ihn probeliest.
    Ich schicke ihn dann per PN.
    Danke
     
    #16
    Thierry20, 12 Januar 2008
  17. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    hast eine PN zurückbekommen. Habs zwar da schonmal geschrieben, aber ich schreibs hier gerne nochmal, weil ich so begeistert bin:
    absolut spitze!! :herz:
    Und mittlerweile bin ich sehr überzeugt davon, dass der Brief besser ist als tausend Worte...wenn du ihr gegenüber stehen würdest, könntest du aufgrund von Aufregung, Unterbrechung ihrerseits und und und deine Gefühle niemals so wiedergeben wie in deinem geschriebenen.
    Ich würde ihn ihr aber persönlich geben und auch sagen, warum du ihr das in einem Brief schreibst...dass du ihr eben so deine Gefühle am besten rüberbringen kannst :smile:
     
    #17
    User 81102, 13 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß einfach nichtmehr
PhilCH
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Februar 2016
6 Antworten
Diorama
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Dezember 2015
14 Antworten
Ravenstorm
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 August 2008
5 Antworten
Test