Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *himbeere*
    *himbeere* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.836
    123
    1
    nicht angegeben
    12 Oktober 2005
    #1

    JFH hängt NACH erstem Mal noch raus!

    Hi,

    mein Jungfernhäutchen hängt schon immer aus der Vagina heraus, mind. 2-3cm. Das hat mich immer sehr gestört und ich dachte beim ersten Mal reißt es. Doch nichts ist passiert. Mein erstes Mal ist ca. einen Monat her und auch nach dem 5. oder 6. Mal ist es noch nicht gerissen. Es tat/tut zwar weh, aber das JFH hängt noch raus :cry: :cry: :cry:

    Beim Eindringen wird es nach innen geschoben und ich spüre wie es sich bewegt - sehr unangenehmes Gefühl :rolleyes2

    Naja und jetzt weiß ich nicht was ich tun soll. Ich hab Angst es mir beim Frauenarzt entfernen zu lassen :wuerg:
    Aber so soll es auch nicht bleiben, weil es unangenehm ist und auch nicht schön aussieht.

    Was soll ich tun?? :ratlos:

    Danke für eure Hilfe.

    *himbeere*
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    12 Oktober 2005
    #2
    *hö?* :ratlos:

    Dein Jungfernhäutchen kann doch gar nicht "raushängen", wie auch?! Das ist ein winzig kleines Häutchen im INNEREN des Körpers.

    Das, was du meinst... *hmm* Könnte mir jetzt höchstens vorstellen, daß das die Schamlippen sind, die dir beim Sex "im Weg" sind? Aber das JFH kann's auf KEINEN Fall sein... denke ich jetzt zumindest... Ich hab meins ehrlich gesagt auch nie gesehen.

    Sternschnuppe
     
  • JK1985
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Oktober 2005
    #3
    Wie geht das denn? Wieso hängt das Jungfernhäutchen bei dir raus??:eek4:

    Egal wie unangenehm das für dich sein mag, aber du musst zum Frauenarzt, vorallem weil es ja schon schmerzhaft für dich ist.

    Das ist das einzige was du tun kannst, wenn es nicht von alleine weg geht.

    Und ob das wirklich das JFH ist?? Naja ich weiß nicht! Aber ich lass mich gerne eines besseren belehren.
     
  • sweetypie
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2005
    #4
    geh am besten mal zum arzt... musst keine angst davor haben!
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    12 Oktober 2005
    #5
    würd ich auch sagen :grrr:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    12 Oktober 2005
    #6
    Dem schließe ich mich in allen Punkten an...

    Hab mein JFH auch NIE gesehen...
     
  • bondi007
    Gast
    0
    12 Oktober 2005
    #7
    wie bitte dein JFH hängt raus wie geht das denn?? von so was hab ich ja noch nie was gehört.. Das ist doch viel weiter drinnen :ratlos:
     
  • PKs
    PKs (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2005
    #8
    Hi,
    ich schliesse mich mal an.
    Ich hab zwar sowas nicht, dennoch bin ich überzeugt das es nicht das JFH ist. Frauen haben unterschiedlich große Schamlippen. Die sind bei Dir wohl größer. Ist meiner Meinung nach nix ungewöhnliches.
    Es gibt sogar Frauen die sich Gewichte dran hängen damit die noch länger werden!

    Wenn es Dich zu sehr stört kannst Du sie dir wegschneiden lassen. Das würd ich mir aber gründlich überlegen.

    Du wirst mit Sicherheit schon öfter mal beim Frauenarzt gewesen sein. Wenn der nix sagt, könnte man davon ausgehen das auch er das normal findet. Frag das nächste mal doch einfach ob das normal wäre.
     
  • Springmausl
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2005
    #9
    äähhmm jaaa.. Also ich würde auch mal sagen das es das JFH auf keinen Fall sein kann! So klein wie das is... :blablabla

    Geh auf jedenfall mal zu Doc..

    LG
     
  • bytemare
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Oktober 2005
    #10
    meinste nicht das frau mit 18 ihren körper sogut kennt, um zu
    wissen, wie ihre schamlippen aussehen!?!?!

    @himbeere
    ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das dein jungfernhäutchen
    sein soll was da raushängt?!?!
    mach mal ein foto, ich glaub ich will das sehen :grin:
     
  • hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.386
    123
    1
    nicht angegeben
    12 Oktober 2005
    #11
    Sind das net die inneren Scharmlippen die du meinst?
     
  • Cojote
    Cojote (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    in einer Beziehung
    12 Oktober 2005
    #12
    Hallo,

    eine meiner ehemaligen Freundinnen hatte glaub ich das gleiche Problem. Bei ihr hing auch ein, ich nenns mal Hautfetzen aus der Vagina, nachdem ihr JFH gerissen war.
    Sie war damals beim Frauenarzt der meinte es sei eine Fehlbildung. Der Hautlappen ist irgendwo im innern verwachsen gehört dort aber nicht hin.
    Die Entfernung war damals schnell erledigt. Meine Freundin meinte es wäre zwar nicht angenehm gewesen, aber auch nicht so schlimm wie man es sich vorstellt.

    Achja, der Hautfetzen ist nicht gefährlich oder sowas, nur extrem störend halt.
    Du solltest dich also wirklich an einen Arzt wenden. Das Stück Haut selbst irgendwie zu entfernen ist nicht möglich und alles andere als ratsam (das dürfte wohl sehr arg bluten, da es stark verwachsen ist).

    Hoffe das hilft weiter
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    277
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2005
    #13
    wie geht denn das bitte????
     
  • kLio
    Gast
    0
    12 Oktober 2005
    #14
    Ähm, also bei mir sieht man da aber auch einen kl. Fetzen hängen?!
     
  • Trab
    Trab (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    1
    Single
    12 Oktober 2005
    #15
    Mach mal ein Foto von und wir schauen uns es mal :confused:
     
  • kLio
    Gast
    0
    12 Oktober 2005
    #16
    Haha... :rolleyes:
    Such dir doch was anderes zum aufgeilen - gibt's im Internet garantiert genug... :ashamed:
    Wobei ... du bist ja dummer weise noch zu junf dafür, so ein Pech aber auch. :rolleyes2
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2005
    #17
    warst du schon einmal beim frauenarzt, himbeere? hat der zu deiner anatomie etwas gesagt?

    ich dachte auch erst ungläubig "was, das hymen soll raushängen? zwei-drei zentimeter? verwechselt sie was?" - dann guckte ich auf ein paar seiten im internet nach informationen zum jungfernhäutchen, und ich denke, auch wenn es eher selten ist, kann es schon sein, dass du ein sehr elastisches hymen hast, welches NICHT beim koitus zerreißt bzw. so groß ist, dass die reste weiter sichtbar bleiben.

    zur allgemeinen information hier ein text von einer seite, die ich schon einmal NICHT nennen durfte von wegen jugendschutz, daher KEIN link:

    "Viele Leute sind der Ansicht, das Hymen befinde sich innerhalb der Vagina. Es ist jedoch, wie die untenstehenden Abbildungen zeigen, ein Teil der Vulva, äußere Sexualorgane. Es befindet sich außerhalb der Vagina. Das Hymen ist eine dünne Gewebeschicht, die die Vaginalöffnung teilweise verschließt.

    In den frühen Entwicklungsstadien des Fötus gibt es keine Vaginalöffnung. Die dünne Gewebeschicht, die die Vagina zu dieser Zeit völlig verschließt, teilt sich nur unvollständig vor der Geburt und formt dabei das Hymen. Die Größe und Form dieser Öffnung variiert beträchtlich. Manchmal formt sich gar keine Öffnung, was zu einem perforierten Hymen wie in der untersten Abbildung führt. Manche Mädchen haben bei der Geburt gar kein Hymen, weil sich das Gewebe im Mutterleib vollständig geteilt hat. Viele Mädchen und Teenager zerreißen oder dehnen sich das Hymen auf andere Weise, während sie Sport treiben, Pferde reiten, Tampons einführen oder masturbieren. Das Mädchen bemerkt das möglicherweise gar nicht, da dieses Ereignis mit wenig oder keinem Bluten oder Schmerzen einhergehen kann. Die Gewebe der Vulva sind gewöhnlich sehr dünn und fein vor der Pubertät. Das Vorhandensein oder Fehlen eines Hymen sagt in keinem Fall etwas über die Jungfräulichkeit eines Mädchens aus. Einige Hymen sind dehnbar genug, einem Penis das Eindringen ohne Zerreißen zu erlauben, oder sie reißen nur teilweise. Das tritt gewöhnlich nur dann auf, wenn die Dehnung zunächst nur stufenweise erfolgt, mit Fingern oder anderen Objekten über einen gewissen Zeitraum hinweg. Reste des Hymens bleiben gewöhnlich zurück bis zur ersten vaginalen Niederkunft einer Frau."


    nun, außer lupus treibt sich hier kein mediziner herum, ich empfehle dir, zum arzt zu gehen - ich denke nicht, dass das eine komplizierte sache ist. du kannst immerhin sex haben - und das häutchen lässt sich, wenn nötig, auch entfernen. gibt ja auch hymen ohne öffnung, bei denen es probleme gibt, weil das menstruationsblut nicht abfließen kann. auch das lässt sich "beheben".
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.715
    Verheiratet
    12 Oktober 2005
    #18
    Edit.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    13 Oktober 2005
    #19
    Ich nehme doch an, jede von euch geht hin und wieder zum Gynäkologen. Wenn da wirklich eine Fehlbildung wäre, hätte er/sie euch das schon gesagt. Also keine Panik.
     
  • *himbeere*
    *himbeere* (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.836
    123
    1
    nicht angegeben
    13 Oktober 2005
    #20
    Danke mosquito und allen anderen für die Antworten. :smile:

    Ein Foto werde ich aber sicherlich nicht hier reinstellen :link:

    Kann es sein, dass es vorher, irgendwann früher gerissen, aber nicht ganz abgegangen ist und jetzt eben heraushängt? Also es hat mit Sicherheit nichts mit Schamlippen zu tun, so gut kenne ich meine Vagina dann schon. :zwinker:
    Es ist einfach ein ca. 2-3cm langer dünner Fetzen, der raushängt. Man kann auch dran ziehen und dann wird er noch länger :grin: Die "Wurzel" befindet sich nicht direkt am Eingang, sondern ca. 1cm weiter innen.
    Ich hab das schon so lange ich denken kann - aber normal ist es glaub ich nicht. Hm ich mache einfach mal einen Termin beim Frauenarzt aus und schaue mal was der mir sagt.

    Also nochmal: Vielen Dank! Und Gute Nacht.

    *himbeere*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste