Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann ihn nicht mit der Hand befriedigen.

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von minimaus, 24 Februar 2005.

  1. minimaus
    Gast
    0
    Hallo.

    Seit 9 Monaten bin ich nun mit meinem superlieben Freund zusammen. Im Bett klappt auch alles ganz gut. Mein Problem ist nur, dass ich es nicht schaffe, ihn mit der Hand zu befriedigen. (Habe das übrigens bei meinem Ex-Freund auch nicht geschafft - muss wohl an mir liegen).

    Wenn ich es ihm mit dem Mund mache, kommt er ziemlich gut zum Orgasmus. Auch beim Sex kommt er fast jedes Mal.

    Wenn ich ihn dann streichle und versuche, es per Hand zu machen, sagt er immer, dass es sich total gut anfühlt und wenn ich ihn frage, ob ich irgendwas anders machen soll, sagt er auch immer: nein, nein, das sei total gut.
    Aber er kommt halt nie dabei. Bisher habe ich es in den ganzen 9 Monaten ein einziges mal mit Gleitcreme geschafft. Aber seither habe ich es schon zig mal probiert und kriege das einfach nicht mehr hin.

    Mit Gleitcreme sagt er meistens, dass es ihm zu feucht ist. Ohne Creme finde ich es allerdings ziemlich schwierig und Spucke hält auch nicht lange. Irgendwie weiß ich gar nicht, wie ist seinen Penis richtig anlangen soll und dass er meine Hand führt, haben wir auch schon oft erfolglos ausprobiert.....

    Außerdem sagt er ab und zu, ich solle stärker zulangen. Aber ich halte das dann gar nicht so lange durch. Da tut mir dann immer irgendwann die Hand weh und ich mache dann doch mit dem Mund weiter....

    Kann mir hier vielleicht jemand einen Geheimtipp geben, wie das mit der Hand gut klappt.

    Liebe Grüße
    Minimaus
     
    #1
    minimaus, 24 Februar 2005
  2. Sirno
    Sirno (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, einen Geheimtipp habe ich leider nicht für dich.

    Am ehesten hilft wohl Übung.

    Aber vielleicht will er ja auch garnicht, sondern bevorzugt es, wenn du es mit dem Mund machst, kann das sein?
     
    #2
    Sirno, 24 Februar 2005
  3. minimaus
    Gast
    0
    Naja, mit dem Mund mag er es zumindest verdammt gerne. Das könnte ich ihm wohl fast täglich machen....

    Er sagt auch, dass er bei seiner Exfreundin auch nicht per Hand gekommen ist. Bei SB klappt es aber ziemlich gut.
    Er hat mir auch schon gezeigt, wie er es dann macht. Aber wenn ich versuche seinen Penis so in die Hand zu nehmen, kommt er trotzdem nicht.

    Habe ihn auch schon gefragt, wie er es liebe mag. Dann hat er nur gemeint, dass sich beides toll anfühlt. Nur mit dem Mund sei halt noch ein bisschen besser.
     
    #3
    minimaus, 24 Februar 2005
  4. TheOneAndOnly
    0
    Ich kann nur von mir reden:

    Es muss ziemlich schnell sein und sie darf ihn nicht zu lasch anfassen.
    Aber denkst du, wir Kerle kommen auf die Welt und können das? *g*

    Einfach üben. Schnell und feste.
    Am besten übst du mit einer Banane.


    Ich bin auch nie gekommen, wenn meine Ex mir einen von der Palme gewedelt hat.
    Sagte aber was sie tun soll und....
     
    #4
    TheOneAndOnly, 24 Februar 2005
  5. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich musste mich erstmal an das Gefühl gewöhnen.

    Wenn ich SB mache, kann ich das so anstellen, dass ich innerhalb von 2-3 Minuten komme, wenn ich die Latte einfach "weghaben" will. Ich kann es aber auch ewig hinauszögern.

    Das Gefühl dann von jemand anderem Hand angelegt zu bekommen ist schon allein wegen der Tatsache, dass es nicht die eigene Hand ist superschön. ABER das Gefühl ist völlig anders, als wie man das bei SB gewöhnt ist.

    Es ist denke ich mal sehr schwer herauszufinden, wie man ihn richtig reibt. Ich könnte das der Frau auch nicht besser erklären als Sachen zu sagen, wie z.B. fester zugreifen oder Vorhaut immer weit zurückziehen oder ähnliches.
    Schön ist das Gefühl trotzdem und es macht auch sehr an. :grin:
    Macht man es sich selbst ist das halt unterbewusst drin und man weiß genau was man macht um den Orgasmus zu zügeln oder zu beschleunigen.

    Üben Üben Üben würd ich sagen. Dann kannst Du es besser... Und ER gewöhnt sich mit der Zeit vielleicht an das Gefühl und kann sich besser fallen lassen. Ich denke dabei auch manchmal noch oft verkrampft daran doch eigentlich endlich kommen zu müssen, weils beim SB doch auch so schnell geht. Aber genau dann komm ich halt nicht weil der Kopf nicht frei ist.
     
    #5
    Soap, 24 Februar 2005
  6. Roentgi
    Gast
    0
    Hi.

    schau doch mal hier, ob du was findest und unterhalt dich mit deinem freund darüber. dann könnt ihr vergleichen wie er es sich vielleicht machen würde...


    http://www.schoener-onanieren.de/
     
    #6
    Roentgi, 24 Februar 2005
  7. Sirno
    Sirno (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, schnell ist gut und ziemlich feste zuapcken auch.

    Wechselst du öfters die Technik, wie du es machst oder den Griff?

    Vielleicht kann/will er sich auch einfach nicht fallen lassen bzw. kommen.
     
    #7
    Sirno, 24 Februar 2005
  8. Roentgi
    Gast
    0
    Is schon klar, wenn sie AUCH mit `ner Banane üben sollte !!!

    :blablabla
     
    #8
    Roentgi, 24 Februar 2005
  9. Sirno
    Sirno (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das war nicht nett ...


    .. aber gut! :tongue:
     
    #9
    Sirno, 24 Februar 2005
  10. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    An 'ner Banane zu üben würde bei mir nich viel helfen. Beim Handjob ist's mir am angenehmsten wenn die Vorhaut immer mit bewegt wird. Also zurückgezogen und wieder drüber zurückgezogen und wieder drüber zurückgezogen und wieder drüber zurückgezogen und wieder drüber zurückgezogen und wieder drüber ... :grin:
    Dadurch erhalte ich die beste Stimulation... wichtiger ist das zurückziehen... nicht das vom Körper wegziehen (sozusagen das "Eindringen"). Zu viel Ziehen und ich verlier die Lust.

    Bei 'ner Banane gibt's nix zum hin und her bewegen. Trifft vllt. eher auf Beschnittene zu. :smile:
     
    #10
    Soap, 24 Februar 2005
  11. minimaus
    Gast
    0
    Mein Freund ist beschnitten. Kann's auch daran liegen?
     
    #11
    minimaus, 24 Februar 2005
  12. Sirno
    Sirno (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist jetzt ne interessante Frage.

    Ich kann es mir zwar nicht vorstellen, aber ich habe schon mal gehört, dass beschnittene Männer weniger empfindlich sein sollen.

    Kann uns da jemand weiterhelfen?
    (Ich kann's nämlich nicht :zwinker: )
     
    #12
    Sirno, 24 Februar 2005
  13. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich bin das halt mit Vorhaut gewohnt. Ich könnte natürlich beim SB üben und testen wie es ist wenn ich die Vorhaut die ganze Zeit zurückhalte. Aber da bräuchte ich bestimmt auch viel Spucke oder Gleitgel. Mit Vorhaut brauch ich das nicht, da es ein angenehmes Reiben oder "drüberrollen" ist.

    Wichtig ist halt dass die Eichel stimmuliert wird, vor allem da wo sie aufhört am Schaft. Manche konzentrieren sich komischerweise nur auf den Schaft. Da spür ich wenig bei.
     
    #13
    Soap, 24 Februar 2005
  14. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Also an der...

    ... Beschneidung liegt es bestimmt nicht.

    Ich bin auch beschnitten. Habe damit allerdings keine Probleme. Ich denke es ist die Technik.

    Mit etwas Übung [und vielleicht doch mal ein wenig Gleitcreme] klappt es sicherlich nochmal.

    Aber ich gebe Dir recht. Frauen bekommen von dem Prozedere des öfteren einen Tennisarm :zwinker:

    Durch die nicht erlernte Technik, zieht sich das ganze lange hin. Fazit Schmerzen im Arm. Ich finde es gut, das Du nicht aufgibst und NOTFALLS weiterbläst.

    Noch eine Frage dazu?
     
    #14
    Dr-Love, 24 Februar 2005
  15. Karlsson
    Karlsson (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    103
    1
    Single
    Bin auch beschnitten und bei mir reichts oft, wenn man nur am Schaft hoch und runter geht und nicht immer feucht über die Eichel. Aber zwischendurch mit fingern über die Eichel ist schon sehr geil.
    Außerdem kannste mal probieren, mit 2 Fingern die Stelle direkt unter der Eichel (FRenulum) zu massieren. Ich find das immer ziemlich geil.
    Also erst mal ganz sanft bei der richtigen Atmosphäre und dann das Tempo steigern
     
    #15
    Karlsson, 24 Februar 2005
  16. kat87
    Gast
    0
    Also wenn ich bei meinem Freund ziemlich weit oben anfasse und mit meinem Daumen und Zeigefinger einen "Ring" bilde und ganz schnell die Vorhaut hin und zurückschiebe kommt er eigentlich ziemlich schnell. Aber auch nur ziemlich weit oben an der Eichel. Weiter unten dauert es länger.
     
    #16
    kat87, 24 Februar 2005
  17. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Also, mein Freund ist auch beschnitten und wir haben keinerlei Probleme. :gluecklic
    Versuch doch mal, seine Hoden dabei auch zu verwöhnen. Mein Schatz steht da total drauf....
     
    #17
    Powerlady, 24 Februar 2005
  18. patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Freund mag es, wenn ich ihn richtig fest anfasse. Ich greif ihn mit der ganzen Hand unten am Schaft, und mache mit der Hand eine schnelle, halbe Drehung auf die Eichel zu, wobei der Druck auf die Eichel etwas stärker wird (offenbar sind dort die meisten Nerven drin....) . Da geht er völlig ab! :link:

    (Noch ein Tipp: Fass Deinen Freund am Penis und drück mal vorsichtig. Bitte ihn, Dir an Deinem Finger zu demonstrieren, wie stark er den Druck empfindet und bitte ihn ebenfalls, Dir zu zeigen, wie er gerne angefasst werden möchte (an Deinem Finger) Versuch mit dem gleichen Druck, welchen er Dir gezeigt hat, seinen Penis zu umschliessen.....)

    Und wenn ich ganz vorsichtig mit den Fingern über den Abschluss der Eichel (weiss nich, wie man das genau nennt, aber wenn Du die Vorhaut etwas zurückziehst, dann ist es dort, wo der Schaft in die Eichel übergeht, ist so ne Wulst..... :grin: Achtung, Gleitgel nich vergessen! :zwinker: ) fahre, immer dieser "Wulst" entlang, dann löst das bei ihm dieses "meine-Knie-sacken-ein-Gefühl" aus.....

    Ich empfehle Dir übrigens das Buch "DIE PERFEKT LIEBHABERIN" von Lou Paget. Da steht ne Menge wissenswertes drin, von blasen, über Handjob, bis hin zu Analsex...... Hehe... :link:

    http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...252/ref=sr_8_xs_ap_i1_xgl/028-4924377-9125326
     
    #18
    patensen, 24 Februar 2005
  19. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    :eek::eek4::eek::eek4::eek::eek4:

    :eek::eek4::eek::eek4::eek::eek4:

    Da kennen sich aber zwei Damen gewaltigst aus. Genau mein Ding. :drool:
     
    #19
    Soap, 24 Februar 2005
  20. Sunchampion
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, naja, ist bisjetzt noch nicht gefallen, (wenn doch sorry..), aber:

    Frag' ihn mal, wie er sichs selbst macht, und lass es dir so "zeigen" (er muss ja net "fertigmachen", sondern nur ein bissi demonstrieren...

    Klar doch ist es ein anderes, und zumindestens bei mir viel tolleres, Gefühl wenn man mit dem Mund befriedigt wird. Würd ich auch gern täglich haben :smile:

    Bei mir ists zusätzlich noch so, dass, wenn ichs mir selber mache, es nicht so "intensiv" ist wie wenn mir mein Schatz einen "runterholt".

    EDIT:
    PS: Und den Finger am A-Loch nicht vergessen *g*
     
    #20
    Sunchampion, 24 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ihn Hand befriedigen
freddyhey
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 September 2016
12 Antworten
Blauäugige21
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Januar 2016
7 Antworten
Lyrova
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Dezember 2015
27 Antworten
Test