Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Abenteurer
    Gast
    0
    7 November 2004
    #1

    kein geschmack nach alkoholgenuss

    hallo

    ich habe ein kleines problem, und zwar immer wenn ich an nem abend alkohol trink (muss nichtmal ungeheuer viel sein) hab ich am nächsten tag kaum geschmach bzw. geruch :/ kennt das jemand ? kann das auf dauer bleibende schäden verursachen ?

    mfg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. warum wiegt man nach alkoholgenuss weniger?
    2. Knigge, Geschmack und jetzige Temperaturen
  • Paper
    Paper (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 November 2004
    #2
    wie wäre es mal mit einfach nix trinken
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    7 November 2004
    #3
    ich hab nach dem trinken auch immer einen unheimlich trockenen mund...
     
  • Paper
    Paper (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 November 2004
    #4
    wiegesagt wie wäre es mal mit nichts trinken..
     
  • Peppi86
    Peppi86 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 November 2004
    #5
    das tut ja ungemein zur beantwortung seiner frage bei...





    @ Abenteurer

    viel wasser trinken, hilft bei mir auch
     
  • Shaded
    Shaded (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    Single
    7 November 2004
    #6
    Nach dem Gelage vor dem ins Bett gehen 1l Wasser trinken, Wasserflasche nebens Bett stellen und man steht am Morgen auf wie ein junger Gott! :smile:
     
  • Paper
    Paper (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 November 2004
    #7
    warum ist doch eine lösung.. kein alk kein problem
     
  • Shaded
    Shaded (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    Single
    7 November 2004
    #8
    Wenn du keinen Alk trinkst, solltest zumindest die Toleranz besitzen anderen Leuten nicht deinen Lebensstil aufdrücken zu wollen.

    just my 2 cents
     
  • Abenteurer
    Gast
    0
    7 November 2004
    #9
    also wasser trinken ... mhm klingt vernünftig :smile:

    ich hab ja deshalb auch schon manchmal nichts getrunken ... aber auf dauer is das langweilig :smile: ich mein ab und zu will man eben was trinken.
     
  • Paper
    Paper (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 November 2004
    #10
    steh ich mit nem knüppel hinter dir und zwing dich kein alk zu trinken?
    ich hab nur nen vorschlag gemacht verdammtnochmal
     
  • Error402
    Error402 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    Single
    9 November 2004
    #11
    alkohol entzieht dem körper wasser, wer das nicht weiß sollte tatsächlich kein Alc trinken.... :rolleyes2
     
  • Abenteurer
    Gast
    0
    10 November 2004
    #12
    mach mal langsam, was regst dich denn so auf.

    @error:
    das weiß ich, aber mein problem ist nich dass ich durst hab wien blöder oder so (ok das auch manchmal aber dagegen kann man ja was machen :zwinker:) sondern dass ich wenig rieche bzw. schmecke, und ihr meint dagegen hilft wasser trinken oder wie ? also geruch und geschmack nur "vorhanden" wenn genug flüßigkeit im körper "vorhanden" oder wie ?
     
  • Error402
    Error402 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    Single
    10 November 2004
    #13
    also eigentlich ist es schon ne beeinträchtigung wenn du nix trinkst, dann riecht und schmeckt alles papig
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    11 November 2004
    #14
    Will auch wissen, was du trinkst!!
    Absinth? :zwinker: :tongue:

    Also ich bin öfter abstinent, mache freiwillig Fahrer oder so.
    Einfach, weil ich vom Saufen müde werd und mir wird im Bauch echt komisch. Mir ist dann nicht mehr gut!

    Meistens steigt meine Laune trotzdem und ich fühl mich am Schluss, als hätt ich was getrunken *g
     
  • Nopsi
    Gast
    0
    12 November 2004
    #15
    Aber Bier ist ein Grundnahrungsmittel....

    PS: Wenn ich einen guaden Rausch hab, oder auch nur ein zwei Bier intus, dann trink ich bevor ich ins Bett geh immer ganz viel Wasser oder auch Apfelschorle, dazu eine Kopfschmerztablette! Kann sein das es dich ein wenig dreht, aber des is was anderes... Am nächsten Tag, geht es dir aber blendend....

    Jedenfalls ist das bei mir so....

    PSS: Nehm heut auch eine Kopfschmerztablette mit.... ;-)
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    14 November 2004
    #16
    normale Katerbekämpfung halt: viel Wasser trinken; eventuell was salzhaltiges essen (auch vor dem zubettgehen!), eistee (dieser instant-kram) hilft bei mir auch. Und ne aspirin, die verdünnt (IIRC) das blut und das hilft irgendwie auch beim alkoholabbau.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste