Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Lust mehr auf Sex. Soll sie verführen!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Mudfreak, 9 April 2010.

  1. Mudfreak
    Mudfreak (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    Hallo Forenuser,

    mittlerweile stolze 6 Jahre mit der Freundin zusammen! Wie bei den meisten Beziehungen anfangs oft Sex. Mit der Zeit dann stark nachgelassen. Momentan eher Tiefpunkt :smile: Keine Ahnung ob es von der Pille kommt oder nicht. Kann ich hier nicht sagen.

    Aber wir haben neulich darüber geredet! Sie meinte dass sie im Gegensatz zum Anfang der Beziehung beim Sex keinen Orgasmus mehr bekommt. Deswegen fehlt ihr auch der Reiz. Sonst kommt sie allerdings schon. Nur beim Sex nicht.

    Nunja sie meinte zudem dass ich es wohl in Zukunft in die Hand nehmen muss dass wir miteinander schlafen. Sie hätte zu wenig sexuellen Antrieb, dass sie auch mal auf mich zugehen könnte. (Immer nur kuscheln :frown: ) Ich habe jetzt allerdings schon öfter in Foren gelesen, dass es mehren Frauen so geht, dass sie von sich aus keinen sexuellen Antrieb mehr haben und vom Partner verführt werden müssen, damit mal wieder etwas zu Stande kommt.

    Wie läuft das bei euch ab? Geht es wem ähnlich und kann ein bischen darüber berichten? Ich bin absolut nicht sexsüchtig. Aber aufgrund von Pillenwechsel hatten wir den letzten Sex noch im alten Jahr! Und langsam gehts einfach nicht mehr bei mir :grin:

    Ich brauche keine Tips wie ich meine Partnerin verführe, nur evt. ein paar Leute die das Problem kennen! Hat sich das Problem bei manchem automatisch gelöst?

    Lg Muddy

    P.S.: Ups. Evt falsches Forum! Tut mir leid. Evt verschieben. Danke
     
    #1
    Mudfreak, 9 April 2010
  2. Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    601
    53
    30
    nicht angegeben
    nöö ich denke das forum passt schon aber wenn ich dich mal darauf hinweisen darf, haben wir gerade hier gerade 2 threads die wenige tage alt sind einen der dasselbe problem schildert wie du und einen andern in welchem tips zum verführen dageboten werden, auch wenn du die vllt nicht brauchst bzw haben wolltest.

    ich kenn das problem so wie du es schilderst nicht. ich hatte so eine lange bez noch nicht kann mir aber durchaus vorstellen, dass es auf dauer zu komplikationen kommen könnte. wenn ich in meiner bez keinen sex mehr wollte hatte das grundsätzlich mit fehlender liebe zu tun und damit das mein partner mich eher wie seine hure behandelt hatte anstatt wie siene freundin. aber ich hoffe ja das fehlende liebe bei euch kein thema ist.

    es gibt zwar das problem mit de Pille davon hab ich auch gehört aber da könnte eine fa besuch ja helfen um es eventuell mit einer anderen pille zu versuchen...im alten jahr das heißt du hattest den letzen sex vor ca. 3 monaten, wie oft seht ihr euch denn das wir vllt besser abschätzen können...paare die sich vllt nur einnal im monat sehen aufgrund einer fernbez da kommen 3 monate ja shconmal schneller zusammen.

    ich finde es zwar ein wenig gemein das sie einfach sagt das du dich darum kümmern sollst das sie wieder lust bekommt aber wenn sie sich schon so auffordert würde ich das vllt mal versuchen, wenn sie sich dann wieder abweist wird glaub ich nochmal ein gespräch fällig
     
    #2
    Evenjelyn, 9 April 2010
  3. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    also ich bin mit meinem Freund auch schon etwas länger zusammen, aber keine 6 Jahre.
    Wir hatten am Anfang sehr oft Sex, also mehrmals am Tag... Irgendwann ist es dann weniger geworden, "nur" 2-4 mal die Woche. Kam drauf an wie viel Stress wir hatten und wie oft wir uns gesehen haben. Der Sex war immer noch total toll, aber ich hätte mir einfach mal ein bisschen Abwechslung gewünscht. Wollte so verrückte Dinge tun wie früher. Außerdem war ich oft auch sehr gestresst und hab keinen freien Kopf gehabt.
    Es bringt aber nichts darüber zu grübeln man muss es selbst in die Hand nehmen. Vor ein paar Wochen hat es Klick gemacht und ich hab es gelöst. Seitdem haben wir wieder immer Sex wenn wir uns sehen und nehmen uns auch mehr Zeit dafür... Ich war überrascht, vor einer Woche haben wir dreimal Abends miteinander geschlafen und es war jedesmal fantastisch.
    Aber bei euch ist das ganze ja noch ein anderes Problem, es ist ja wirklich sehr selten.
    Ich kann dir nur empfehlen, dass ich euch wirklich Zeit für den Sex nehmt. Geht auf die Wünsche des anderen ein und genießt es einfach. Gebt euch Mühe. Ich hab selbst gemerkt, dass ich mir früher viel mehr Mühe gegeben hab. Damit man wirklich eine sehr gute Beziehung hat, muss man sich immer anstrengen, so ist es auch beim Sex.
     
    #3
    Ana-Lea, 9 April 2010
  4. Orgasmusmaus
    Öfters im Forum
    574
    53
    36
    vergeben und glücklich
    Ich finde, am Sex sind zwei Menschen beteiligt und Deine Freundin sollte nicht alles Dir überlassen. Was sind denn das für Aussagen das Du jetzt das Ding mal in die Hand nehmen sollst :confused:.
    Sie könnte vielleicht erstmal mit ihrem Frauenarzt sprechen um eventuell die Pille zu wechseln. Wäre schon mal ein allererster Schritt. Und dann könntet ihr zusammen besprechen, welche Stellungen es gibt, bei der sie auch kommen kann. Also ihre Hilfe wirst Du schon auch benötigen, schließlich ist es nicht nur Dein Problem.
     
    #4
    Orgasmusmaus, 9 April 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. Mudfreak
    Mudfreak (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    98
    91
    0
    Single
    Danke für eure Antworten!

    Ich sag es mal so: Im Schnitt sehen wir uns gut 4 Mal während der Woche am Abend für ein paar Stunden. Deswegen sind 3 Monate schon eine lange Zeit. Es kommt aber hinzu dass ihre Frauenärtztin ihr die Pille nicht mehr verschrieben hat (Allgemein nicht mehr, das lag nicht an der Freundin!). Dann hat sie eine Andere genommen, die sie aber nicht besonders gut vertragen hat. Nun will sie wieder zu ihrer alten Pille zurück. Nun hat sie eine zeitlang die Pille nicht mehr genommen.

    Soweit ich das Ganze beurteilen kann ist Liebe auf jedenfall noch vorhanden. Von mir aus sowieso und bei ihr denk ich auch. Sagt sie zumindest und hätte sie mir wohl auch bei unserem Gespräch gesagt.
    Am Anfang unserer Beziehung war es so dass sie immer den ersten Schritt machen musste, da ich aus Bequemlichkeit nie auf sie zugekommen bin und sie verführt habe. Nun soll ich das Heft in die Hand nehmen, da sie sowieso einen Anreiz braucht!

    Mir würde zb. auch schon 1 mal gut alle 1-2 Wochen genügen!(Soweit bin ich schon!). Mehr ist dann Luxus!


    @Orgasmusmaus
    Mit Heft in die Hand nehmen mein ich, dass ich den Anfang machen soll. Also auf sie zukommen soll und hier zeige dass ich Sex haben will. Also den Anstoß geben, damit sie auch Lust bekommt!
    Liebe Grüße
     
    #5
    Mudfreak, 9 April 2010
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich wünschte, mein Freund käme auch mal auf die Idee, das Ruder in die Hand zu nehmen.
    Bei mir ist es zwar nicht so, dass ich grundsätzlich keine Lust mehr hab, aber ich mag nicht dauernd die Initiative ergreifen und dann alles nach Schema-F durchziehen. Mein Freund ist schlicht und einfach zu faul. :grin:
    Er lässt mich machen, was ja grundsätzlich auch ein Kompliment ist, aber ein bisschen Abwechslung wünscht man sich eben durchaus.
    Ich denk also schon, dass eine neue Rollenverteilung neuen Schwung in euer Sexleben bringen könnte. Und auch für mich gilt Qualität letztlich mehr als Quantität.
     
    #6
    krava, 9 April 2010
  7. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Dann mach das doch auch! Wenn sie immer die Initiative ergriffen hat ist das ja auch doof. Also macht euch doch mal einen schönen Abend und du legst los:grin:
    Wenn sie auch dann nicht will kann sie es ja dann immer noch sagen!
    Also drei Monate kein Sex , wow das du das mitmachst. Wegen großem Stress hatten wir mal zwei Wochen keinen Sex und da war er schon sehr unglücklich.
    Ich hab in meinem Freundeskreis viele Paare die schön länger zusammen sind und kaum Sex haben. Oft wissen meine Freundinnen nicht mal wann das letzte mal war:ratlos:
    Wenn ich dann mit denen rede höre ich oft, dass der Sex nicht so gut ist und ihnen das nichts bringt und man es dann auch lassen kann. Eine Freundin sagt ihrem Freund sogar was er verbessern soll aber er rührt sich nicht, die andere weiß nicht wie es besser sein könnte.
    Beide haben die Pille abgesetzt um Geld zu sparen. Warum auch die Pille nehmen, wenn man eh keinen Sex hat... Ich bin da immer ratlos, denn ich versteh nicht warum man dann nicht darüber redet und verschiedenes ausprobiert. Man hat doch alle Zeit der Welt um einfach alles zu testen und zu üben und zu verführen. Wenn etwas nicht klappt kann man es abhaken ist ja auch nicht schlimm...
    Ich z.B. mag es lieber wenn ich die Initiative ergreife, weil der da nicht so kreativ ist:zwinker:
     
    #7
    Ana-Lea, 9 April 2010
  8. Mudfreak
    Mudfreak (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    98
    91
    0
    Single
    Früher war ich nach 2 Wochen auch unglücklich. Aber das hat sich dann auf 1 Mal im Monat reduziert. Das ist schon übel. Aber 3 Monate jetzt. Naja ich muss gegeben dass in diesem Jahr anfangs die Beziehung nicht mehr soooo gut lief. Wir mussten einige Gespräche führen usw. Und wenn ich viel für die Uni lerne dann sind meine Gedanken woanders und finde es nicht ganz soooooooo furchtbar schlimm. Neulich wo wir uns unterhalten haben, hab ich ihr gesagt dass ich es schade finde dass ich sie nur noch im "Jogging-Anzug-Look" zu sehen bekomme! Jeder andere Mann auf den Parties (bleib eigentlich immer daheim. Bin nicht so der Partygänger!) sieht sie öfters geschminkt als ich! Jetzt die letzten Tage war so eben nicht mehr im "Jogging-Anzug-Look" und hätte jedesmal über sie herfallen können. Die Tage fällt es mir richtig schwer die Finger von ihr zu lassen. Und werde mir heute mal Kondome zulegen. Das Ganze muss ein Ende haben :zwinker:
     
    #8
    Mudfreak, 9 April 2010
  9. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Nach sechs Jahre solltest du auch wissen worauf sie steht und darauf dann auch eingehen. Vielleicht sollte der Sex auch mal bisschen anders aussehen als sonst. Wenn es mal wieder etwas anderes ist, macht es das ganze aufregender als wenn man schon vorher weiß wie die nächsten fünf Schritte ablaufen werden, boah da könnte ich einpennnen. Das ist für mich ein Grund keine Lust mehr zu haben, wenn ich genau weiß : jetzt küsst er mich da, berührt mich dort, dann haben wir diese Stellung und dann die nächste und das wars...
    Wenn es so läuft kann man es bei mir auch lassen:schuettel:
    Und nochwas machst du dich denn für sie schön?
    Ich hab auf meinem Freund erst herumgehakt, dass er sich nicht soviel Mühe gibt und dann ist mir aufgefallen, dass ich das auch nicht immer tu. Das liegt aber daran, dass ich ihn bekomme egal wieviel Mühe ich mir geb oder wie ich aussehe, aber das ist kein Grund sich nicht trotzdem Mühe zu geben, denn das ist der Partner wert.
     
    #9
    Ana-Lea, 9 April 2010
  10. Mudfreak
    Mudfreak (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    98
    91
    0
    Single
    Also ich denke schon dass ich mich für meine Freundin schon regelmäßig schön mache. Ich gebe zumindest mein Bestes! Nicht immer aber OFT!

    Das ständig gleiche Wiederholung des Ablaufs die du ansprichst trifft leider zu. Früher hatten wir 2 mal Sex im Auto und 3 mal in der Badewanne (ungefähr). Sie meinte neulich aber zu mir dass wir schon fast alles durchhätten. Das stimmt aber absolut auf keinen Fall. Bei uns läufts fast immer gleich ab!

    Meine größte Schwäche ist leider die Kreativität. Das ist weiß ich schon lange. Deswegen fällt es mir auch eher schwer etwas neues zu probieren vor allem weil sie keine ist die gerne neue Sachen ausprobiert (Darüber bin ich mir aber selber nicht 100 prozentig im Klaren!). Doof ist das Ganze. Wir haben im Sexleben auch noch kaum neue Sachen ausprobiert! :frown:
     
    #10
    Mudfreak, 9 April 2010
  11. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Durchbrich einfach alte Muster. Mach es einfach anders als sonst. Bei uns war es einfach eine Zeit lang immer der gleiche Ablauf, wollte ich nicht und hab es einfach anders gemacht. Da braucht es nicht viel Kreativität.
    Ich verführe wirklich sehr gerne meinen Freund und da gibt es soviele Möglichkeiten. Mal wild und leidenschaftlich mal romantisch.Ich hab z.B. schon mal ein Picknick in der Wohnung veranstaltet (draußen hat es geregnet) und hab viel selbst zubereitet und da waren jede Menge erotische Lebensmittel dabei.Dann noch hübsch gemacht mit tollen Dessous. Hab dann meinem Freund die Augen verbunden, ihn am ganzen Körper verwohnt und auch das Essen eingesetzt. Der Mann ist richtig abgegangen und ich auch. Man muss nur immer bedenken was der andere mag und ihn dann nicht überfordern. Ich z.B. mag es auch mal härter (jetzt kein sm oder so), aber ich weiß dass es da bei meinem Freund eine Grenze gibt und die überschreite ich auch nicht.
     
    #11
    Ana-Lea, 9 April 2010
  12. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Schmerzen hat sie aber nicht, oder?
     
    #12
    Wipf, 9 April 2010
  13. Mudfreak
    Mudfreak (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    98
    91
    0
    Single
    Nein, Schmerzen hat sie keine. Das würde sie mir auch sagen!
    Was ich mich aber wirklich frage ist, wie man 3 Monate so unmotiviert sein kann, dass nichts auf sexueller Basis läuft. Es müsste nicht mal Sex sein. Aber außer "Knutschen" :zwinker: und Kuscheln ist nicht viel!
    Derweil muss ich aber zugeben dass ich sie auch nicht dazu erregt habe. Damit meine ich dass nichts von ihr aus kam!
     
    #13
    Mudfreak, 9 April 2010
  14. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Dann leg einfach mal los! Schnapp sie dir heute abend und mach euch glücklich!
    werdet ihr nicht heiss beim knutschen?
     
    #14
    Ana-Lea, 9 April 2010
  15. Mudfreak
    Mudfreak (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    98
    91
    0
    Single
    Da muss ich mal sagen: Zungenküsse gibts bei uns im Gegensatz zu früher auch nicht mehr oft! Hat sich genauso reduziert wie das Sexleben. Sonst gibts nur Schmatzer :zwinker: Und von denen wird man nicht so heiss :zwinker:
    Ich seh schon auf was sich das Ganze rausläuft. Auch wenn ich sie öfter verführen soll, müssen wirklich beide an der Gesamtsituation arbeiten. Auch sie!
     
    #15
    Mudfreak, 9 April 2010
  16. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Natürlich müssen beide was machen. Aber wenn sie früher öfter die Initiative ergriffen hat kannst du jetzt auch anfangen! Wenn du den ersten Schritt machst und es gut läuft wächst vielleicht auch wieder ihre Lust, aber wenn das so weitergeht seh ich für euch schwarz.
     
    #16
    Ana-Lea, 9 April 2010
  17. aiks
    Gast
    0
    Ich sag meinem Freund auch immer: Wenn er Sex will, dann soll er auch was dafür tun, wenn ich gerade nicht in Stimmung bin.

    Ich finde es merkwürdig, wenn Männer jammern, dass sie keinen Sex kriegen und es dann darauf hinausläuft, dass ihre Verführung darin besteht die Frau zu fragen, ob sie gerade Lust auf Sex hat.

    Wenn das Gleichgewicht, dass beide gleichviel Sex haben wollen, nicht (mehr) da ist, dann muss der "leidende" Part eben mehr dafür tun. Das ist doch bei den anderen Beziehungsangelegenheiten nichts anderes. Wenn ich mehr mit meinem Freund gemeinsam kochen will, dann versuch ich es ihm doch auch interessant zu gestalten und geh besonders auf seinen Geschmack ein.

    Natürlich sollte das trotzdem für beide Leute gleichmal eine lustige Aktivität werden und es sollte auch nicht immer nur von einem ausgehen. Wenn es nur noch eine Zerr-Lustlosigkeit Beziehung ist, dann muss man das natürlich neu überdenken.
     
    #17
    aiks, 9 April 2010
  18. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Bei uns läufts im Moment sogar darauf raus, dass er sich hinlegt und sagt "Mach mal" . :grin: :grin: Die Frage, ob ich Lust habe, fällt aus.
     
    #18
    krava, 9 April 2010
  19. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    verführung hin oder her. aber wenn eine beziehung so läuft, dass man sich nicht mal mehr leidenschaftlich küsst, oder einfach mal so petting betreibt, sondern nur kuschelt und sich bussis gibt, dann passt etwas nicht mehr. und zwar die sexuelle anziehung.

    kuscheln und bussis gebe ich auch freundinnen. wenn ich mit meinem freund kuschel kommt es irgendwann zu mindestens einem richtigen kuss.

    ich bin mit ihm auch 6 jahre zusammen und ich kann mir nicht vorstellen, dass er mich jemals so wenig anturnt, dass ich es 3 monate ohne jegliche sexuelle handlung aushalte.

    sie sagt selbst, dass sie keinerlei sexuellen antrieb mehr verspürt. da musst du ansetzen. wenn du sie einmal verführst mit etwas romantik und sie sich denkt "ach er hat sich bemüht, ich muss ihn mal wieder ran lassen"..dann ändert das nicht das eigentliche problem, mit der anziehung.

    wichtig wäre sie nicht sexuell unter druck zu setzen, in dem du andeutest wie unausgelastet du bist, usw.
    statt dessen versuch mal wieder etwas alltagserotik reinzubringen. zwick sie frech in den hintern, aber mehr auf lustig, als auf die verzweifelte "ich-will-unbedingt-sex-und-grapsch-dich-deshalb-an" tour. ich würde wahrscheinlich auch das kuscheln etwas einzuschränken und durch aufregende outdoor-unternehmungen ersetzen, bei denen du sie durchaus anflirten kannst. denn in der öffentlichkeit miteinander flirten, kann die verliebtheit wieder aufleben lassen, neue aktivitäten die man zusammen ausprobiert verbinden.

    wenn die anziehung wieder kommt, dann kommt der sex wieder.
     
    #19
    kickingass, 9 April 2010
  20. Mudfreak
    Mudfreak (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    98
    91
    0
    Single
    Danke für die bisher hilfreichen Antworten.
     
    #20
    Mudfreak, 9 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Keine Lust mehr
LiLa Laura
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 Oktober 2015
22 Antworten
StolzeMami0913
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Januar 2015
14 Antworten
JessiiMausii
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2014
21 Antworten