Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Kennt Dein Partner alle Deine sexuellen Wünsche bzw. könnt ihr offen über eure Wünsche sprechen?

  1. Ja klar, mein Partner kennt all meine sexuellen Vorlieben und Wünsche

    130 Stimme(n)
    43,8%
  2. die meisten meiner Vorlieben kennt er, manche traue ich mich aber nicht ihm mitzuteilen

    114 Stimme(n)
    38,4%
  3. Nein, ich traue mich nicht, meine sexuellen Vorlieben anzusprechen

    32 Stimme(n)
    10,8%
  4. ich habe eigentlich kaum irgendwelche sexuellen Wünsche

    14 Stimme(n)
    4,7%
  5. sonstiges

    21 Stimme(n)
    7,1%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  • Planet-Liebe
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    14
    113
    177
    nicht angegeben
    17 März 2015
    #1

    Kennt Dein Partner alle Deine sexuellen Wünsche?

    Hey,

    es wird mal wieder Zeit für eine neue Umfrage! :smile: Wir würden gerne von euch wissen, ob euer Partner eure sexuellen Wünsche und Fantasien kennt bzw. ihr offen über eure Wünsche reden könnt?

    Vielen Dank für eure Teilnahme! :thumbsup:

    Euer Planet-Liebe-Team

    +++ hier geht es zu den anderen offiziellen Planet-Liebe Umfragen +++
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Welche Sinne haben sexuell gesehen den größten Einfluss auf dich?
  • User 148616
    Öfters im Forum
    163
    53
    60
    vergeben und glücklich
    17 März 2015
    #2
    Ich glaube schon, dass wir so über alles bescheid wissen. Sicher gibt es Fantasien, die man nur für sich hat und vielleicht gar nicht unbedingt umsetzen möchte...aber das, was man gerne (öfter) mal hätte, darüber wissen wir beide bescheid :jaa:
     
  • User 150418
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    118
    797
    Verlobt
    17 März 2015
    #3
    -> die meisten meiner Vorlieben kennt er, manche traue ich mich aber -noch- nicht ihm mitzuteilen

    Ich habe zum Teil z. B. sehr ausgefallene Rollenspiel-Fantasien. Da wir sowieso häufig Rollenspiele machen und das ein wichtiger Teil unseres Sexlebens ist, steht außer Frage, dass wir das irgendwann umsetzen werden, aber ich brauch noch ein bisschen Zeit. Die Umsetzung würde mich zu sehr überfordern aktuell und ich habe mich auch selbst noch nicht komplett dran gewöhnt - auch, weil ich immer sehr mit den Rollen verwachse.
    Ansonsten bin ich der Meinung, dass Menschen, die miteinander Sex haben, auf keinen Fall etwas voreinander verheimlichen sollten. Wäre doch schade um die vielen verpassten Gelegenheiten.
     
  • User 135918
    Meistens hier zu finden
    3.264
    138
    936
    Verliebt
    17 März 2015
    #4
    Da selbst ich zu Zeit keine Partnerin habe ( nennt es Beziehungspause mit Beweisflicht bei ihr ) kann ich dazu nur vom War- Stand aus berichten.

    Sie kennt mittlerweile jede Phantasie . Ausgelebt hatten wir davon wenig , Weile einfach so reichte. Und die Speziellen Sachen für dann gedacht sind wenns langweilig wird.
     
  • User 96053
    Beiträge füllen Bücher
    1.404
    248
    1.778
    Verheiratet
    17 März 2015
    #5
    Ich hab meinem Partner vor einigen Wochen erst eine ausführliche Liste geschrieben. Er meinte, er könne sich das gar nicht alles so merken, weil ich so vieles immer wieder erwähnt habe. Es sind allerdings auch viele Kleinigkeiten dabei, wie Sex bei Kerzenlicht oder so.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    17 März 2015
    #6
    Mein Beziehungspartner nicht, oder nur ein Teil, der interessiert sich auch ausdrücklich nicht dafür und könnte auch nix damit anfangen, das übersteigt komplett sein Interesse und Wissen an Sex. Deshalb ist das ja auch (auf seine Anregung hin) ausgelagert.

    Meine jetzige Affäre ist vermutlich der erste Mensch, der all meine Abgründe kennt und teilt. :grin: und selbst da bin ich mir nicht sicher ob er so alles, alles weiß, aber er kann sich zumindest reinversetzen und die meisten Dinge erahnen, von denen ich selber noch nix weiß. :zwinker: Ausserdem ist er viel perverser als ich.:grin: Bis ich dessen Fantasien restlos rausgekitzelt hatte, das war ein langer Weg, der konnte das jahrzehntelang gar niemanden anvertrauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2015
    • Danke (import) Danke (import) x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.822
    188
    1.071
    nicht angegeben
    17 März 2015
    #7
    wir sind seit 14 jahren zusammen und er kennt daher alle meine wünsche.
    mein kopfkino kennt er allerdings nicht 100%ig.. muss er auch nicht :engel::zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
    • Heiß Heiß x 1
  • User 135804
    Beiträge füllen Bücher
    4.954
    288
    2.845
    Verliebt
    17 März 2015
    #8
    meine (sex)partner kennen immer meine sexuellen wünsche,bedürfnisse und phantasien.das ist für mich völlig selbstverständlich.schließlich will ich auch kriegen,was ich will-und dazu muss man eben auch mal den mund aufmachen.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.225
    598
    5.757
    nicht angegeben
    17 März 2015
    #9
    Vom Geschlecht und der Jahreszahl mal abgesehen kann ich das so unterschreiben. :zwinker:
     
  • User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.716
    288
    4.933
    vergeben und glücklich
    17 März 2015
    #10
    Er kennt alle Fantasien. Auch die, für die ich bei vielen Menschen als 'pervers' durchgehen würde.
    Es ist ein wunderbares Gefühl, dass ich ihm nichts verheimlichen muss und er mich so annimmt, wie ich bin. Und noch besser: Er teilt fast alle Fantasien.:smile:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    17 März 2015
    #11
    Jap-und ich seine, wobei er in der Hinsicht eh pflegeleicht ist.
     
  • User 150386
    Benutzer gesperrt
    577
    168
    527
    Single
    17 März 2015
    #12
    Ja, sie kennt alle meine Fantasien.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    17 März 2015
    #13
    Nicht ganz. Das würde mich doch ein wenig einschränken :grin:
    Ich habe nämlich ganz gern ein paar offene Wünsche.
     
  • User 109783
    Beiträge füllen Bücher
    1.576
    248
    1.278
    vergeben und glücklich
    17 März 2015
    #14
    Ja, absolut. Ich habe aber auch keine "extremen" Fantasien. Wir haben aber mal so einen Online-Test für Paare gemacht :grin:
     
  • User 116134
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.157
    348
    4.453
    nicht angegeben
    17 März 2015
    #15
    Die aller aller meisten. Es gibt aber bestimmt das Ein oder Andere, was mir mal durch den Kopf geht und ich ihm nicht direkt sage - aber nicht, weil ich mich nicht traue.
    Ich finde es schön, wenn man auch noch eine "private Sexualität" hat und etwas Geheimnisvolles bleibt :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 142227
    Meistens hier zu finden
    1.084
    138
    510
    vergeben und glücklich
    18 März 2015
    #16
    Das kann ich für mich übernehmen.:smile:
     
  • User 146984
    Verbringt hier viel Zeit
    500
    88
    346
    Verheiratet
    18 März 2015
    #17
    die meisten meiner Vorlieben kennt er, manche traue ich mich aber nicht ihm mitzuteilen.
    Das liegt v.a. daran, dass ich mir derer selber noch nicht ganz sicher sind. Sollte aus dem Hirngespinst ein deutliches Bedürfnis werden, dann werde ich es auch vorsichtig einfließen lassen. Hat bisher auch geklappt, entweder durch Reden oder Zeigen direkt während des Sex. Wir sprechen insgesamt vermutlich eher weniger über unsere Wünsche, die Kommunikation läuft dafür sehr stark nonverbal währenddessen.
     
  • Zachy56
    Gast
    0
    22 März 2015
    #18
    Ich meinerseits habe (da asexuell) 0 Phantasien. - Ich glaube aber auch, daß sie mich in meinem Alter einfach mental überfordern würden.
     
  • Key Key
    Key Key (17)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    31
    0
    Single
    2 April 2015
    #19
    Lustiger weise kannte meine Freundin gleich zu Anfang "bessere" stellen und Techniken als ich! Also habe ich ihr kaum was sagen müssen und anderes Herum genau so!
     
  • User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.094
    348
    4.944
    nicht angegeben
    2 April 2015
    #20
    Japp, kennt sie, ich gehe mit sowas in Beziehungen sehr offen um und signalisiere "Interessen", wenn ich sie verspüre. Ich achte aber schon darauf, dass derlei eher in Form von locker-spielerisch-unverbindlichen Angeboten stattfindet und nicht fälschlich als "Wir müssen unbedingt mal"-Druck wahrgenommen wird.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste